de.lutums.net / So verwenden Sie automatische Sparkonten und Apps, um mit weniger Stress Reichtum aufzubauen

So verwenden Sie automatische Sparkonten und Apps, um mit weniger Stress Reichtum aufzubauen


Geld sparen ist viel wie richtig essen. Wir alle wissen, dass wir für Notfälle, Ruhestand und persönliche Ziele sparen sollten, genau wie wir wissen, dass wir mehr Gemüse und weniger Kekse essen sollten. Aber es ist nicht so einfach.

Das Problem ist die Versuchung. Es ist schwer, kein Geld auszugeben, wenn es direkt auf Ihrem Girokonto sitzt. Es scheint immer etwas zu kommen, für das man das Geld braucht. Bevor du es weißt, bist du bis zum nächsten Zahltag pleite.

Hier kommen automatische Sparpläne ins Spiel. So können Sie einen Teil der Einnahmen eines jeden Monats automatisch auf einem separaten Sparkonto buchen, wo es schwieriger zu erreichen ist.

Vorteile eines automatischen Sparplans

Die meisten Leute behandeln Einsparungen als nachträglicher Einfall. Sie deponieren ihren gesamten Gehaltsscheck auf ein Girokonto, und sie nehmen Geld von diesem Konto, um die Rechnungen zu bezahlen. Ihre Ersparnisse sind, was auch immer am Ende des Monats übrig bleibt. Leider bedeutet das oft, dass sie gar nichts sparen.

Bei automatischen Einsparungen zahlen Sie sich dagegen zuerst. Ein Teil Ihres Gehaltsschecks geht direkt in Einsparungen und trifft nie Ihr Girokonto überhaupt.

Das Speichern dieser Methode hat mehrere Vorteile:

  • Es hält Ihre Einsparungen getrennt . Wie das alte Sprichwort sagt: "Aus den Augen, aus dem Sinn." Wenn Sie Ihre Ersparnisse in einem separaten Konto aufbewahren, denken Sie nicht mehr daran, dass Sie Geld ausgeben. Das Geld ist immer noch da, wenn du es brauchst, aber du wirst es nicht einfach durchbrennen, ohne darüber nachzudenken.
  • Es bildet Thrifty Gewohnheiten . Wenn Sie einen Teil eines jeden Gehaltsschecks direkt in Ersparnisse investieren, müssen Sie mit dem, was übrig ist, über die Runden kommen. Mit der Zeit gewöhnt man sich daran, weniger zu leben. Wenn Sie sich erst einmal daran gewöhnt haben, verpassen Sie vielleicht nicht einmal das zusätzliche Geld.
  • Es ist mühelos . Sobald Sie Ihren automatischen Sparplan eingerichtet haben, läuft er ohne Hilfe von alleine weiter. Es gibt nichts zu erinnern und keine Mathe zu tun. Anstatt sich selbst zu hinterfragen, zu fragen, wie viel Sie sich leisten können, jeden Monat beiseite zu legen, können Sie sich zurücklehnen und Ihre Ersparnisse für sich selbst sorgen lassen.
  • Sie können für mehrere Ziele speichern . Menschen sparen aus vielen verschiedenen Gründen. Zum Beispiel könnten Sie versuchen, einen Notfallfonds aufzubauen, Geld für den Ruhestand beiseite zu legen und für einen Urlaub zu sparen. Mit automatischen Einsparungen können Sie all diese Ziele gleichzeitig verfolgen. Sie können mehrere Sparkonten einrichten, eines für jedes Ziel, und jeden Monat einen festen Betrag in jeden Sparkonto überweisen. Dies macht es einfach, alle Ihre Sparziele auf Kurs zu halten.

So richten Sie einen automatischen Sparplan ein

Um einen automatischen Sparplan zu starten, benötigen Sie zwei getrennte Konten: Einsparen und Prüfen. Das Girokonto ist für Ihr tägliches Taschengeld. Dies ist das Konto, das Sie verwenden, um die Rechnungen und Extras zu decken. Das andere Konto ist, wo Ihre Ersparnisse im Laufe der Zeit wachsen werden.

So richten Sie einen grundlegenden automatischen Sparplan ein:

  1. Richten Sie ein Sparkonto ein . Wenn Sie noch kein Sparkonto haben, öffnen Sie eines. Verknüpfen Sie dann Ihre Spar- und Girokonten, damit Sie Geld zwischen den beiden frei überweisen können. Der einfachste Weg dazu ist, Ihr Sparkonto bei der gleichen Bank einzurichten, auf der Sie Ihr Girokonto haben. Die Verwendung einer Online-Bank wie Ally Bank oder Capital One 360 ​​kann Ihnen jedoch einen besseren Zinssatz bieten. Es macht es auch schwieriger für Sie, auf Ihre Ersparnisse zu kommen - wodurch Sie weniger in sie eintauchen.
  2. Richten Sie eine direkte Einzahlung ein . Lassen Sie sich Ihren Gehaltsscheck direkt auf Ihr Sparkonto einzahlen - nicht auf Ihr Girokonto. Wenn Ihr Arbeitsplatz keine direkte Einzahlung bietet, dann legen Sie Ihren Gehaltsscheck auf das Sparkonto, wenn Sie ihn erhalten. (Dies funktioniert wahrscheinlich nicht mit einer Online-Bank, daher müssen Sie möglicherweise stattdessen ein Sparkonto bei Ihrer lokalen Bank einrichten.)
  3. Berechnen Sie Ihre Ausgaben . Schau dir dein persönliches Budget an und finde heraus, wie viel Geld du jeden Monat brauchst, um alle deine normalen Kosten zu decken. Offensichtlich, wenn die Antwort auf diese Frage jeden Cent ist, den Sie machen - oder mehr - müssen Sie irgendwo zurückschneiden, wenn Sie sparen wollen. Suchen Sie nach Möglichkeiten, Geld zu sparen, z. B. den Energieverbrauch zu Hause zu senken, weniger für Lebensmittel auszugeben und billige Unterhaltung zu finden. Reduzieren Sie Ihre Gesamtausgaben auf ein Niveau, das jeden Monat mindestens ein bisschen für Einsparungen sorgt.
  4. Teilen Sie den Gesamtbetrag auf . Nachdem Sie herausfinden, wie viel Sie jeden Monat für Ihre Rechnungen brauchen, teilen Sie diese Summe in kleinere Beträge auf, die aus jedem Gehaltsscheck kommen können. Angenommen, Sie benötigen 1.800 $ pro Monat für all Ihre Ausgaben und Sie erhalten jede Woche 500 €. In diesem Fall sollten Sie jede Woche eine Überweisung von 450 USD aus Ihren Ersparnissen planen. Das wird Ihnen 50 Dollar von jedem Gehaltsscheck für Einsparungen lassen - insgesamt 200 Dollar pro Monat.
  5. Automatische Abhebungen einrichten Richten Sie automatische Abhebungen ein, um den Betrag, den Sie jede Woche benötigen, von Ihren Ersparnissen auf Ihr Girokonto zu ziehen. Stellen Sie sicher, dass diese Überweisungen für einige Tage nach dem Eintreffen Ihres Gehaltsschecks eingerichtet werden. Wenn Sie beispielsweise am Freitag bezahlt werden, richten Sie die Überweisung für den folgenden Montag oder Dienstag ein. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass das Geld in Ihren Ersparnissen vorhanden ist, bis Sie es abheben, und Sie werden keine hohe Bankgebühr riskieren, um Ihr Konto zu überziehen.
  6. Überwachen Sie die Ergebnisse . Verfolgen Sie in den nächsten Monaten, wie gut Ihr Plan Ihren Bedürfnissen entspricht. Wenn Sie feststellen, dass Sie kämpfen, um jeden Monat über die Runden zu kommen, können Sie die Höhe Ihrer wöchentlichen Abhebung erhöhen, um sich mehr Spielraum zu verschaffen. Auf der anderen Seite, wenn Sie feststellen, dass Sie ein bisschen weniger ausgeben, als Sie in die Überprüfung setzen, reduzieren Sie die Auszahlung und lassen Sie dieses zusätzliche Geld in Einsparungen bleiben.
  7. Lass es fahren . Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Ersparnisse in Ruhe zu lassen. Sie können sich darauf verlassen, wenn es einen echten Notfall gibt, aber tauchen Sie nicht ein, wenn Sie ein wenig knapp bei Kasse sind. Verwenden Sie stattdessen das Geld auf Ihrem Girokonto für alle Ihre regulären Ausgaben. Wenn auf Ihrem Konto noch Geld vorhanden ist, nachdem alle Ihre Rechnungen bezahlt wurden, können Sie es ohne Schuldgefühle ausgeben. Ihre Ersparnisse für den Monat sind bereits erledigt - sicher in ihrem eigenen kleinen Nest.

Andere Möglichkeiten zum automatischen Speichern

Angenommen, Sie gehen die obige Liste durch, und wenn Sie zu Schritt 3 kommen, haben Sie einen Haken. Sie schauen in jedem Fall auf Ihr Budget, und egal, wie Sie es optimieren, Sie können nicht mehr als ein paar Dollar Einsparungen aus jedem Gehaltsscheck quetschen. Mit so kleinen Einsparungen lohnt es sich nicht einmal, einen automatischen Sparplan aufzustellen.

Nun, gib nicht auf. Einen Pauschalbetrag aus jedem Gehaltsscheck beiseite zu legen ist eine gute Möglichkeit, um automatisch zu sparen - aber das ist nicht der einzige Weg. Es gibt alle Arten von speziellen Apps und Programmen, mit denen Sie hier und da im Laufe des Monats kleinere Beträge sparen können. Hier sind einige der besten Apps zum automatischen Speichern eines Teils Ihrer Routine.

1. Behalten Sie die Änderung bei

Manche Leute sparen zusätzliches Geld, indem sie alles in bar bezahlen und alle Münzen eintauschen, die sie im Wechselgeld bekommen. Am Ende des Tages verstauen sie alle diese Münzen in einem großen Glas. Wenn das Glas voll ist, bringen sie es zur Bank und legen alles in Spareinlagen ab.

Dieses System ist einfach, aber es hat seine Nachteile. Zum einen ist ein großes Glas auf Ihrer Kommode leicht zu tauchen, wenn Sie ein paar extra Dollars brauchen. Auch die meisten Banken lassen Sie alle diese Münzen zählen und wickeln, bevor Sie sie einzahlen, was ein Ärger ist.

Das "Keep the Change" -Programm der Bank of America bietet eine einfachere Möglichkeit, Ihre Änderungen zu speichern. Um es zu verwenden, müssen Sie sowohl Scheck- und Sparkonten bei der Bank of America, als auch eine Debitkarte haben, die mit der Überprüfung verbunden ist. Wenn Sie sich für das Programm anmelden, beginnt die Bank automatisch, alle Ihre Debitkartenkäufe auf den nächsten Dollar zu runden. Die Änderung geht direkt auf Ihr Sparkonto.

Angenommen, Sie gehen mit Ihrer Debitkarte zum Supermarkt und geben 32, 34 $ für Lebensmittel aus. Die Bank rundet diesen Kauf auf $ 33 ab, was aus Ihrem Girokonto kommt. Die zusätzlichen $ 0.66 gehen in Einsparungen.

Das ist kein großer Betrag - aber wenn Sie es mit allen Käufen multiplizieren, die Sie in einem Monat machen, kann es sich schnell addieren. Und das Beste daran ist, dass jede Runde so klein ist, dass Sie das Geld nicht verpassen.

Größter Vorteil : Das Programm ist einfach zu bedienen. Alles, was Sie tun müssen, ist, Dinge mit Ihrer Debitkarte zu kaufen und zuzusehen, wie Ihre Ersparnisse wachsen.

Größter Nachteil : Es ist nur für Kunden der Bank of America verfügbar. Sie müssen auch eine Debitkarte verwenden, die nicht die gleichen Cash-Back-Vorteile von Kreditkarten bietet.

2. Qapital

Qapital ist eine Online-Sparkasse mit einem Twist. Es zahlt keine Zinsen auf seine FDIC-versicherten Sparkonten, aber es bietet eine automatisierte Spar-App, die Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Um die App zu nutzen, verknüpfen Sie eine Zahlungskarte - Soll oder Haben - mit Ihrem Qapital-Konto. Wenn Sie dann mit dieser Karte einkaufen, kann dies zu einer Übertragung Ihrer Ersparnisse führen. Sie können Ihre eigenen Regeln festlegen, wie viel Geld Sie wann transferieren möchten.

Beispielregeln umfassen:

  • Die Roundup-Regel . Diese Regel funktioniert wie die Änderung beibehalten. Jedes Mal, wenn Sie einen Kauf tätigen, rundet die App das Angebot ab, und das Extra wird Ihrem Qapital-Konto gutgeschrieben. Dies ist die beliebteste Sparregel unter Qapital-Nutzern. Laut Qapital spart der durchschnittliche Benutzer $ 44 pro Monat, indem er es befolgt.
  • Die Schuldige-Regel . Jeder hat ein schlechtes Gewissen, wie Fastfood oder überteuerte Cocktails. Mit dieser Regel setzen Sie diese schlechte Angewohnheit ein, um für Sie zu arbeiten. Wann immer Sie sich Ihrer schuldigen Freude hingeben, wird ein fester Betrag auf Ihr Qapital-Konto überwiesen. Abgesehen von den Ersparnissen, hilft Ihnen diese Regel, zu verfolgen, wie viel Sie genießen, und vielleicht die Gewohnheit besser unter Kontrolle zu bekommen.
  • Die Regel Weniger ausgeben . Diese Regel ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Ausgaben in den Griff zu bekommen. Sagen Sie, Sie denken, Sie verbringen zu viel an einem bestimmten Ort, wie den Filmen oder einem Lieblingsbekleidungsgeschäft. Mit dieser Regel legen Sie fest, wie viel Sie an diesem Ort in einem Monat ausgeben möchten. Wenn Sie es schaffen, unter diese Grenze zu kommen, geht der Rest auf Einsparungen.
  • Die Regel "Festlegen und vergessen" . Diese Regel ist die einfachste von allen. Sie können nur einen festen Betrag auf Ihr Qapital-Konto überweisen: täglich, wöchentlich oder monatlich.
  • Deine eigene Regel . Qapital hat auch einen eigenen Kanal auf IFTTT. Dieser webbasierte Dienst misst die Aktivität in allen Ihren anderen Konten wie Facebook und Fitbit und löst ein Ereignis aus, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Wenn Sie Qapital mit IFTTT verbinden, können Sie eine Übertragung basierend auf so ziemlich allem auswählen. Sie können speichern, wenn Sie ein Fitnessziel erreichen, wenn Sie Gegenstände auf Ihrer To-Do-Liste auschecken oder wenn das Wetter sonnig ist.

Größter Vorteil : Qapital lässt sich einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen, sodass Sie jederzeit und beliebig speichern können.

Größter Nachteil : Alle Ihre Ersparnisse gehen in ein Qapital-Konto, das kein Interesse verdient. Im Moment, mit Zinssätzen für Einsparungen von knapp 1% APY, ist das nicht so eine große Sache. Es könnte jedoch sein, wenn die Zinssätze steigen.

3. Glockenspiel

Chime ist eine weitere Online-Bank mit einer eigenen Spar-App. Es bietet zwei verschiedene Möglichkeiten zum Speichern:

  • Sparen Sie, wenn Sie ausgeben . Dies ist ein weiteres Roundup-Programm wie Keep the Change. Ein Chime-Konto wird mit einer Chime Visa-Debitkarte geliefert, und Einkäufe mit dieser Karte werden auf den nächsten Dollar aufgerundet. Der Überschuss geht von Ihrem Ausgabenkonto (wie ein Girokonto) auf ein separates Girokonto. Als zusätzlichen Vorteil zahlt Chime dir jeden Freitag einen 10% Bonus auf das ganze Geld, das du durch das Runden gespart hast. Dieser Bonus ist auf 500 $ pro Jahr begrenzt.
  • Sparen Sie, wenn Sie bezahlt werden . Sie können Chime auch wie einen normalen automatischen Sparplan verwenden. Immer wenn Sie einen Gehaltsscheck erhalten, können Sie automatisch 10% davon auf Ihr Girokonto einzahlen.

Größter Vorteil : Chime bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, Ihre Einsparungen zu automatisieren. Sie können beides speichern, wenn Sie verdienen und wenn Sie ausgeben. Laut Chime können Sie, wenn Sie Ihre Chime-Karte im Durchschnitt zweimal am Tag verwenden, rund 400 Dollar pro Jahr sparen.

Größter Nachteil : Die Zinsen auf Chime Sparkonten sind sehr gering. Derzeit ist es auf 0, 01% APY festgelegt - etwa ein Hundertstel dessen, was Sie auf einem typischen Online-Sparkonto verdienen können.

4. Dobot

Dobot ist eine weitere Online-Sparkasse mit einer verknüpften App. Die Dobot App funktioniert jedoch etwas anders als andere. Wenn Sie Dobot mit Ihrem Girokonto verknüpfen, legen Sie ein bestimmtes Ziel fest, für das Sie speichern möchten. Sie listen den genauen Betrag auf, den Sie benötigen, und wann Sie es brauchen.

Im Gegensatz zu anderen Spar-Apps passt Dobot den Betrag an, den Sie von Woche zu Woche sparen. Einmal pro Woche überprüft Dobot das Guthaben auf Ihrem Girokonto und vergleicht das mit dem, was Sie ausgegeben haben. Es steckt diese Informationen in einen speziellen Sparalgorithmus, um herauszufinden, wie viel Geld Sie sich leisten können, um Geld zu sparen. Dann überweist er diesen Betrag auf Ihr FDIC-versichertes Dobot Sparkonto.

Der Dobot-Algorithmus soll sicherstellen, dass Sie nie zu wenig Geld haben. Sie können jedoch immer wieder Geld von Dobot in Schecks überweisen, wann immer Sie möchten. Dobot sendet Ihnen nicht nur Ihre Ersparnisse, sondern sendet Ihnen auch regelmäßig Texte, die Ihnen sagen, wie Sie auf Ihr Ziel hinarbeiten. Es bietet Ermutigung zum Weitermachen und Ratschläge, wie man mehr sparen kann.

Größter Vorteil : Der Dobot-Algorithmus soll sicherstellen, dass Sie nur soviel sparen, wie Sie sich leisten können. Auf diese Weise riskieren Sie nie, Ihr Girokonto zu überziehen.

Größter Nachteil : Wie Qapital bietet Dobot keine Zinsen auf Ihre Ersparnisse an.

5. Eicheln

Acorns bringt automatisiertes Speichern auf das nächste Level. Anstatt Ihr Geld einfach auf ein Sparkonto zu legen, investiert die App es in einen Mix aus verschiedenen Exchange Traded Funds (ETFs).

Acorns investiert in sechs verschiedene ETFs: große Unternehmen, kleine Unternehmen, Staatsanleihen, Unternehmensanleihen, Immobilien und ausländische Aktien in Entwicklungsländern. Es teilt Ihr Geld unter diesen sechs Fonds auf der Grundlage Ihres Einkommens, Ihres Reinvermögens und Ihrer Risikotoleranz auf.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mit Acorns zu investieren:

  • Aufrunden . Wie andere automatisierte Spar-Apps kann Acorns mit Ihrer Kreditkarte oder Debitkarte verknüpft werden. Wenn Sie einen Kauf tätigen, rundet die App den Gesamtbetrag ab und legt die Änderung in Ihr Acorns-Konto.
  • Einmalige und wiederkehrende Investitionen . Sie können jederzeit zusätzliches Geld in Ihr Acorns-Konto überweisen. Sie können feste Beträge auch täglich, wöchentlich oder monatlich auf Ihr Acorns-Konto überweisen.
  • Geld gefunden . Acorns ist nicht nur eine Spar-App - es ist auch ein Prämienprogramm. Es hat Partnerschaften mit 25 Unternehmen, darunter Apple, Hulu, Groupon und Walmart. Wenn Sie eine dieser Marken mit Ihrer Acorn-Karte kaufen, legt das Unternehmen Geld in Ihr Acorn-Konto.
  • Empfehlungen . Schließlich können Sie Geld verdienen, indem Sie Ihre Freunde zu Eicheln verweisen. Wenn sich ein Freund mit einem von Ihnen angegebenen speziellen Investitionscode anmeldet, wird ein Bonus auf Ihr Konto eingezahlt. Die Summe, die Sie durch das Sammeln von Geld und Empfehlungen verdienen können, beträgt $ 100 pro Jahr.

Größter Vorteil : Acorns bietet einen einfachen Weg für neue Investoren, mit Investitionen zu beginnen, auch wenn sie nicht viel Geld übrig haben.

Größter Nachteil : Im Gegensatz zu anderen automatisierten Spar-Apps ist Acorns nicht kostenlos. Es erhebt eine Gebühr von $ 1 pro Monat, wenn Ihr Kontostand unter $ 5.000 ist. Bei Guthaben über $ 5.000 zahlen Sie 0, 25% pro Jahr.

Letztes Wort

Das Schönste an einem automatisierten Sparplan ist, dass Sie ihn "einstellen und vergessen" können. Sobald Sie es eingerichtet haben, ist Ihre Ersparnis von selbst gegeben. Sie müssen Ihren Plan nur ändern, wenn sich Ihre finanziellen Verhältnisse ändern. Zum Beispiel, wenn Sie heiraten oder eine Familie gründen, müssen Sie Ihren Sparplan anpassen, um Ihren neuen Haushaltsausgaben zu entsprechen.

Einige Änderungen müssen sich jedoch nicht auf Ihren Plan auswirken. Wenn Sie beispielsweise eine Gehaltserhöhung bei der Arbeit erhalten, müssen Sie Ihren Plan nicht ändern, um das zusätzliche Geld auf Ihr Girokonto zu senden. Sie können einfach so weitermachen wie Sie sind und das zusätzliche Geld in Ihre Ersparnisse fließen lassen. Schließlich, nur weil Ihr Einkommen steigt, bedeutet das nicht, dass Ihre Ausgaben müssen.

Wenn Ihnen das nicht gefällt, können Sie Kompromisse eingehen. Passen Sie Ihre regelmäßigen Abhebungen an, um etwas von Ihrem höheren Einkommen zu verwenden, indem Sie Geld ausgeben, während Sie den Rest davon in Ersparnissen lassen. Auf diese Weise können Sie ein paar Extraluxus genießen und Ihre monatlichen Einsparungen gleichzeitig erhöhen.

Verwenden Sie einen automatisierten Sparplan? Wenn ja, haben Sie noch andere Tipps für den Erfolg?


Top 9 Job Interview Tipps, die Sie wissen müssen

Top 9 Job Interview Tipps, die Sie wissen müssen

Nach unzähligen Stunden der Suche nach Stellenangeboten, dem Ausfüllen von Bewerbungsformularen und dem Versenden von Bewerbungsschreiben und Bewerbungen, bekommen Sie endlich den Anruf: Sie haben ein Vorstellungsgespräch. Der schwierige Teil ist vorbei, oder? Nicht ganz.Hast du jemals das Gefühl gehabt, dass du ein tolles Interview hattest, aber immer noch nicht den Job bekommen hast? Nu

(Geld und Geschäft)

Die 3 Apple iPad Gewinner sind ...

Die 3 Apple iPad Gewinner sind ...

Glückwünsche an alle! Wenn Sie wie die meisten Amerikaner sind, haben Sie Ihre Steuern bis zum 15. April abgeschlossen und hoffentlich einen schönen Rückerstattungsscheck bekommen. Wenn Sie eine Verlängerung beantragt haben, zögern Sie hoffentlich nicht zu lange ...Wie auch immer, danke an alle, die an unserem Online Tax Filing Giveaway 2010 teilgenommen haben! Onli

(Geld und Geschäft)