de.lutums.net / 5 neueste Kreditkartentricks

5 neueste Kreditkartentricks


Jetzt, da der Kongress den Kreditkartegesetz verabschiedet hat, wird erwartet, dass Kreditkartenunternehmen irgendwo zwischen $ 5 und $ 15 Milliarden an möglichen Gebühreneinnahmen verlieren werden. Die Banken reagieren darauf mit neuen Wegen, die durch die Kreditkartenreform verlorenen Einkommen aufzuholen. Sie schaffen neue Gebühren und erhöhen die Zinssätze, um dem finanziell angeschlagenen Verbraucher Geld zu verdienen. Hier sind 5 neue Taktiken, die Kreditkartenunternehmen verwenden, um den Umsatz zu erhöhen. Fühlen Sie sich frei, auch zu überprüfen, wie sich die neuen Kreditkartengesetze auswirken werden?

Variable Zinssätze

Seit der Verabschiedung des Kreditkartengesetzes sind viele Kartenunternehmen nicht in der Lage, die Zinsen für neue Karten im ersten Jahr zu erhöhen. Um dieses Gesetz zu umgehen, wechseln Kreditkartenunternehmen von Karten mit fester Rate zu Karten mit variabler Rate. Variable Rate-Karten sind mit dem Leitzins verbunden und können jederzeit steigen. Die durchschnittliche feste Rate Kreditkarte hat einen Zinssatz von 13, 4%, während der durchschnittliche variable Zinssatz eine Rate von 13, 7% hat. Mit steigendem Leitzins werden viele Kunden mit höheren Zinsen konfrontiert sein. Kunden mit niedrigen Kredit-Scores können in den nächsten Jahren gezwungen sein, Zinsen in Höhe von bis zu 35% zu zahlen.

Jahresgebühren

Laut Bankrate haben 35% der angebotenen neuen Kreditkarten jährliche Gebühren. Die jährlichen Gebühren reichen von 29 bis 99 Dollar für neue Kreditkarten. Belohnungskarten verlangen jährliche Gebühren von 300 bis 400 US-Dollar. Aktuelle Karteninhaber entgehen nicht dem Zorn der Kartenfirmen. 20% der derzeitigen Kreditkartenkunden werden mit einer jährlichen Gebühr belastet, und dieser Prozentsatz wird voraussichtlich in den nächsten Jahren dramatisch ansteigen. Im vergangenen Monat hat die Citi Group langjährige Karteninhaber mit einer jährlichen Gebühr von 60 US-Dollar getroffen. American Express und die Bank of America haben ihre Kunden kürzlich mit jährlichen Gebühren belegt.

Inaktivität Gebühren

Sind Sie einer von denen, die Ihre Kreditkarte nicht oft benutzen? Sie werden bald einen Schock erleben, weil Kreditkartenunternehmen disziplinierte Kreditkartenbenutzer mit Inaktivitätsgebühren treffen. Aber keine Sorge, Sie können diesen jährlichen Gebühren entgehen, indem Sie einfach mehr berechnen! Wenn Sie beispielsweise bei Citigroup mehr als 2.400 $ pro Jahr ausgeben, wird Ihnen keine Inaktivität berechnet. Das ist lächerlich! Die Leute werden gezwungen sein, 2.400 $ plus Zinsen auszugeben, nur um 60 $ zu sparen.

Papiergebühren

Bereiten Sie sich darauf vor, eine Gebühr für jede Transaktion zu berechnen, in der Sie eine Papierrechnung erhalten. Willst du eine detaillierte Aussage? Das wird dich kosten. Unternehmen erheben nun Gebühren für Jahresabschlussberichte, monatliche Kontoauszüge und alle Mailings. Diese Gebühren reichen von $ 1 bis $ 5 pro Aussage. Die Beantragung einer Kreditkarte ist ebenfalls nicht mehr kostenlos. Unternehmen haben damit begonnen, Bewerbungsgebühren zu erheben, unabhängig davon, ob Sie für die Karte zugelassen sind oder nicht.

Ausländische Transaktionsgebühren

Gebühren für die Verwendung einer Kreditkarte in einem fremden Land steigen. Kartenunternehmen verlangen eine Gebühr von 3% für alle Einkäufe im Ausland oder wenn ein Einkauf von einer Währung in eine andere umgewandelt werden muss. Diese Gebühr ist nicht auf internationale Reisende beschränkt. Wenn Sie über eine Website einkaufen, die Ihre Transaktion außerhalb der Vereinigten Staaten verarbeitet, müssen Sie möglicherweise eine Gebühr von Ihrer Kreditkartengesellschaft entrichten.

Wie können Sie all diese Kreditsperren umgehen? Am besten vermeiden Sie einfach die Verwendung von Kreditkarten und zahlen nur Bargeld. Für weitere Informationen sehen Sie sich mehr Amerikaner sagen Nein zu Kreditkarten.

(Bildnachweis: Andres Rueda)


5 Möglichkeiten, sich auf dem Arbeitsmarkt marktfähiger zu machen

5 Möglichkeiten, sich auf dem Arbeitsmarkt marktfähiger zu machen

Mit einer Arbeitslosigkeit von 9, 7% konkurrieren viele Menschen um die gleichen Jobs. Wie können Sie sich auf einem Arbeitsmarkt mit so vielen Bewerbern profilieren?Sie können Ihre Erfolgschancen in diesem schwierigen Arbeitsmarkt erhöhen, indem Sie Ihre Fähigkeiten schärfen und sich zu einem attraktiveren Bewerber machen. Hie

(Geld und Geschäft)

Wie kognitive Verhaltenstherapie schlechte finanzielle Entscheidungen verhindern kann

Wie kognitive Verhaltenstherapie schlechte finanzielle Entscheidungen verhindern kann

Finanzielle Schwierigkeiten treffen die meisten von uns irgendwann im Leben. Ein Arbeitsplatzverlust, Krankheitskosten und schlechte Anlageperformance sind nur einige der häufigsten Hindernisse für ein gesundes finanzielles Bild. Manchmal sind diese Hindernisse jedoch nicht außerhalb unserer Kontrolle. L

(Geld und Geschäft)