de.lutums.net / 4 Gründe, warum Sie eine Autobiographie oder persönliche Memoiren schreiben sollten

4 Gründe, warum Sie eine Autobiographie oder persönliche Memoiren schreiben sollten


Während der letzten fünf Lebensjahre meines Vaters begann er eine Reihe von Briefen und Memos an meinen jüngeren Bruder und mich über sein Leben. Dad war weder ein berühmter Mann, noch ein besonders versierter Mann - zumindest nicht durch Standardmaße des Erfolgs. Nichtsdestoweniger waren seine Briefe, die eine Kindheit während der Depression in der Mitte der Dust Bowl, seine Erfahrungen als Infanterist auf den Schlachtfeldern Europas und das Leben in den 1950er Jahren schildern, eine unglaubliche Aufzeichnung eines außergewöhnlichen Lebens und einer Zeit in der Geschichte Amerikas.

Nach seinem Tod wurden seine Schriften gesammelt, chronologisch geordnet, um leichter gelesen zu werden, und für jedes Familienmitglied zusammengebunden, ein unvergleichliches Vermächtnis für seine Enkel und ihre Nachkommen. Als sein Sohn habe ich großen Trost darin, zu wissen, dass Dad für kommende Generationen als guter Ehemann, Vater und Freund in Erinnerung bleiben wird.

Wie mein Vater sagte: "Wir kommen rein und raus aus dieser Welt allein, aber die Qualität unseres Lebens hängt von den Menschen ab, die wir auf dem Weg berühren." Blut und Knochen, und Steine ​​und Stahl verblassen schließlich ins Nichts, aber die Liebe zwischen Eltern und Kindern, Geschwistern und Ehegatten bleibt für immer bestehen. Es sind die Geschichten der Liebe, die uns daran erinnern, wer wir sind und warum wir hier sind.

Jeder hat eine Geschichte und ein Publikum, das darauf erpicht ist, die Details jeder Erzählung zu lesen, zu genießen und sich daran zu erinnern. Deine Autobiographie zu schreiben, ist eine Gelegenheit, über die Grenzen von Zeit und Raum hinaus zu gehen, den Bericht in Ordnung zu bringen, die, die du liebst, zu ehren und deine Reise zu feiern. Es ist die Chance, Ihre eigene Zeitkapsel zu erstellen; eine Gelegenheit, deine Handabdrücke an den Wänden der menschlichen Existenz zu hinterlassen und der Welt zuzurufen: "Ich war hier und ich zählte!"

Autobiographie gegen Memoiren

Einfach ausgedrückt, eine Autobiografie ist ein Bericht über das Leben einer Person, der sich traditionell auf Fakten, Daten, Namen und Orte konzentriert. Historisch unterschieden sich Autobiografien von persönlichen Memoiren dadurch, dass das Letztere allgemein auf eine bestimmte Episode oder Periode im Leben des Autors beschränkt ist, mehr mit Erinnerungen und Gefühlen, als nur bloße Tatsachen handhabt.

In den letzten Jahren haben Autobiografien viele der Techniken ausgeliehen, die von den Memoiren benutzt wurden, indem sie Fakten und Gefühle vermischten, um eine vollständige Geschichte zu schaffen. Zu den jüngsten Beispielen für die Mischung gehören:

  • Albright includes details of her childhood feelings and her family's experiences leading up to and during World War II. "Prager Winter": Die Geschichte der ehemaligen Außenministerin Madeleine Albright enthält Einzelheiten über ihre Kindheitserinnerungen und die Erfahrungen ihrer Familie vor und während des Zweiten Weltkriegs.
  • "Träume von meinem Vater": Geschrieben von Präsident Barack Obama, enthält die Geschichte Szenen aus seiner Jugend mit Alkohol und Drogen.
  • "Open": Autor und Profi-Tennisspieler Andre Agassi seziert seine entscheidendsten und bittersten Niederlagen und gibt zu, das Spiel zeitweilig zu hassen.

Während die literarischen Puristen weiterhin die beiden Arten von Lebensgeschichten trennen, gibt es für die meisten Leser kaum einen erkennbaren Unterschied. Es ist nicht überraschend, dass es weitverbreitete Übereinstimmung gibt, dass die Techniken, die von einem Genre auf das andere übertragen wurden, jeweils davon profitierten, dass die Geschichten lesbarer sind und den Leser stärker in den Bann ziehen.

Geschriebene und gesprochene Geschichten sind unschätzbare Kommunikationsmittel; Sie sind die Verbindung, durch die wir gemeinsame Erfahrungen teilen und universelle Wahrheiten übermitteln. Eine gute Autobiographie oder Memoiren, wie jede gute Geschichte, erlaubt es uns, emotional mit dem Autor zu reden, ihre Haut zu teilen und die Kräfte in ihrem Leben zu verstehen, als ob wir selbst die gleichen Spannungen erleben würden.

Es ist kein Formular oder Format erforderlich, um Ihre persönliche Geschichte zu erstellen. Memoiren und Autobiografien können mündlich oder schriftlich sein, obwohl letzteres sicherstellt, dass die Worte des Autors wahrheitsgetreu dargestellt werden, ohne dass die Geschichten von den Geschichtenerzählern interpretiert werden. Eine Autobiografie kann eine umfangreiche, vielschichtige Erzählung eines Lebens sein, das chronologisch zur Erleichterung des Lesens organisiert ist, oder eine unorganisierte Sammlung von Kurzgeschichten. Es kann für ein Publikum von einem oder für eine Vielzahl von potenziellen Lesern auf der ganzen Welt verstreut sein.

Das Schreiben eines Buches kann therapeutisch, informativ, versöhnend und / oder inspirierend sein; Das Ergebnis kann eine Einnahmequelle oder ein Hobby sein. Während das Memoirenschreiben keinen technischen Konventionen oder Grenzen unterliegt, die über die Absicht des Autors und das Interesse des Lesers hinausgehen, wird erwartet, dass Autobiografien auch dann faktisch sind, wenn sie emotionale Obertöne haben.

Im Fall meines Vaters bestand sein Motiv zu schreiben darin, seinen Söhnen und Enkeln eine Erklärung zu geben, wie er zu der Person wurde, die sie als "Papa" oder "Papa", Warzen und so weiter identifizierten. Seine Hoffnung war, dass durch das bessere Verständnis der Ereignisse und Menschen, die sein Leben beeinflusst hatten, jegliche schlechte Gefühle oder Mängel zwischen ihm und seinem Leser vergeben oder übersehen würden. Ich glaube, der Akt des Schreibens hat es ihm ermöglicht, dem Tod gnadenlos und ohne Reue zu begegnen.

Gründe, Ihre Lebensgeschichte zu schreiben

Es gibt viele Gründe, eine Memoiren oder Autobiographie zu schreiben, nicht zuletzt die Möglichkeit, dass Details von Ereignissen im Laufe der Zeit vergessen oder verändert werden, wobei die Grenze zwischen Fakten und Erinnerung im Laufe der Jahre weniger ausgeprägt wird. Das Schreiben zwingt uns zum Nachdenken und Umdenken über unsere Vergangenheit und Gegenwart, die Menschen um uns herum, Beziehungen und Anlässe, die zu dieser Zeit gewöhnlich waren, aber unser Leben außergewöhnlich machen. Das Folgende sind nur einige Gründe, warum Sie anfangen sollten, Ihre Lebensgeschichte zu schreiben.

1. Lassen Sie Ihre Marke

Die Umstände und Ereignisse deines Lebens zu übersetzen und zu interpretieren, setzt einen figurativen Anteil am Grund, den alle sehen können, indem sie einer Zeichnung Farbe verleihen oder die leeren Räume einer Form ausfüllen. Ihre Autobiografie definiert Sie und ist ein Beweis dafür, dass Sie aktiv an den Ereignissen in Ihrer Umgebung teilnehmen. Schreiben ermöglicht es Ihnen, Ihre Seite der Geschichte zu präsentieren - Ihre Interpretation von Fakten in einer Weise, die Sie mit den Lesern verbinden können und teilen Sie Ihre Triumphe, Enttäuschungen, Freuden und Prüfungen.

Für meinen Vater, eine Kindheit, in der er ein Taschenmesser trug, barfuß zur Schule ging oder während der heißen Sommernächte in Texas auf einer Decke im Vorgarten schlief, waren alltägliche Ereignisse im Leben jedes kleinen Jungen, der in einer kleinen Stadt aufwächst. Für seine Enkel, die 60 Jahre später seine Memoiren lesen, scheint es ein Leben voller Aufregung, Freiheit und unglaublicher Abenteuer zu sein. Das Beste von allem, seine Memoiren erlaubten es ihnen, ihn wie einen kleinen Jungen zu sehen, wie ihren Freund auf der Straße, nicht den kahlköpfigen alten Mann, verkrüppelt von Arthritis, den sie zu Thanksgiving und Weihnachten besuchten.

2. Versöhnung der Vergangenheit

Viele Menschen treffen irgendwann in ihrem Leben auf harte Zeiten und hinterlassen oft Rückstände von Ressentiments, Gewissensbissen und Reue. In einigen Fällen kann die Ursache die beabsichtigte oder nicht beabsichtigte Handlung einer anderen Person sein. Unsere Enttäuschung könnte das Ergebnis eines vermuteten oder echten Verrats oder eines angeblichen Versagens von uns sein. Was auch immer der Grund sein mag, solche Ereignisse können schlechte Gefühle auslösen, die jahrelang eitern, Beziehungen korrodieren und Glück erodieren.

Das Verfassen eines Memoiren gibt Ihnen die Möglichkeit, die Vergangenheit zu überdenken und die Ereignisse und Umstände mit der Perspektive von Weisheit und Erfahrung neu zu überdenken. Während es Bösewichte auf der Welt gibt, sind viele unglückliche und viele giftige Beziehungen auf Missverständnisse und falsche Kommunikation von Tatsachen oder Absichten zurückzuführen. Sie können während des Prozesses der Selbstuntersuchung entdecken, dass Sie und Ihre Gefühle genauso Ursache der Entfremdung sind wie jede zweite Partei. Beichte und Vergebung für andere und für uns selbst sind oft das Ergebnis eines Lebensgeschichteprojekts.

3. Geld verdienen

Bist du ein Mensch, der ein extrem interessantes Leben geführt hat, vielleicht ein Gehirnchirurg, der am Wochenende Rodeo reitet und eine populäre Krimi-Fernsehshow schreibt? Haben Sie die Fähigkeit, das Alltägliche in humorvolle, unvergessliche Eskapaden moderner Vororte zu verwandeln? In beiden Fällen können Sie feststellen, dass eine Vielzahl von Kunden bereit ist, für das Privileg zu zahlen, Ihre Memoiren zu lesen.

Es gibt mindestens drei verschiedene Kanäle, über die Sie die interessierten Kunden erreichen können:

  • Traditionelle Buchverleger . Die Sicherung eines Verlagsvertrags mit einem großen traditionellen Buchverlag kann sehr schwierig sein, es sei denn, Sie sind bereits ein Bestsellerautor, eine Berühmtheit oder haben eine außergewöhnliche Geschichte zu erzählen. Bevor Sie sich an einen Verleger oder einen Literaturagenten wenden, um Ihre Memoiren zu veröffentlichen, stellen Sie sich die folgenden Fragen: Wenn der Leser Sie nicht kennt, warum sollte er oder sie Ihre Geschichte lesen? Was ist das Thema deiner Geschichte - transformierend, inspirierend oder warnend? Warum unterscheidet sich deine Geschichte von anderen bereits verfügbaren Memoiren?
  • Selbstveröffentlichen Amazon und ihre Kindle-Leser haben die Buchbranche verändert. E-Books verkaufen traditionelle Hardback-Bücher mit höheren Gewinnspannen für Einzelhändler und Autoren. Als Konsequenz verzichten viele Autoren auf traditionelle Verlagsarrangements und entscheiden sich für die Selbstveröffentlichung mit Hilfe freiberuflicher Redakteure, Korrektoren, Designer und Spezialvermarkter. Das Buch meines Vaters wird gerade serialisiert, das erste Buch wird im August 2014 veröffentlicht und das zweite Buch wird bis Ende des Jahres folgen. Obwohl es unwahrscheinlich ist, ein Bestseller zu werden, weiß ich, dass mein Vater erfreut sein würde, dass seine Geschichte von einigen genossen wurde, auch wenn die Tantiemen gering sind.
  • Blogging / Freelance Article Writer . Wenn Sie Interesse, Stil und Disziplin haben, erwartet Sie eine zweite Karriere als Schriftsteller. Jede Veröffentlichung und Website hat eigene redaktionelle Anforderungen, die sehr anspruchsvoll sein können. Die Zahlung wird normalerweise nach der Anzahl der Wörter formuliert und bei der Veröffentlichung des Artikels ausgegeben. Eine Freundin von mir (jetzt eine Witwe und eine Großmutter) mit einem boshaften Sinn für Humor und einer Fähigkeit, über sich selbst zu lachen, hat ihre Leidenschaft für das Schreiben von Facebook-Beiträgen über die Prüfungen der Mutterschaft in regelmäßige Beiträge zu einer beliebten Frauenzeitschrift verwandelt. Einige Autoren haben ihre Memoiren zu persönlichen Websites gemacht, mit Updates zu verschiedenen Aspekten ihres Lebens - Beziehungen, Finanzen, Lebensstil und Gesundheit - als pensionierte Senioren. Sie monetarisieren ihr Schreiben durch Marketingvereinbarungen mit anderen Unternehmen im Gegenzug für die Empfehlung und den Verkauf ihrer Produkte.

4. Informieren und erziehen

Jeder scheint eine Geschichte zu haben, die andere interessieren könnte. Manchmal geht es in der Geschichte um unser eigenes Leben und die Ereignisse, die uns prägen. Manchmal geht es in der Geschichte um andere Menschen, die der Autor kennt, oder um seine Teilnahme an Situationen, die das Interesse oder die Neugier der Öffentlichkeit wecken.

Memoiren und Autobiografien können sehr ausgewählte Zielgruppen ansprechen, wie beispielsweise die Mitglieder einer einzelnen Familie, oder sie können große kommerzielle Erfolge erzielen, insbesondere wenn der Autor bekannt ist oder mit einem historisch wichtigen Ereignis in Verbindung gebracht wurde. Der kommerzielle Erfolg ist jedoch nicht das einzige Maß für den Wert eines Memoiren.

Eine Autobiografie bringt dich dazu, die Abenteuer, Tragödien und Dramen deines Lebens mit Einsichten festzuhalten, die für andere wertvoll sein können. Die Erfahrungen meines Vaters mit Wut über eine verlorene Kindheit aufgrund eines fehldiagnostizierten Falles von Tuberkulose, sowie seine Angst in dem Bemühen, eine romantische Beziehung aufrechtzuerhalten, stimmen mit vielen überein. Die Geschichte berührt Leser trotz seiner einfachen Beschreibungen und manchmal peinlichen Formulierungen, weil sie sich in der Situation meines Vaters visualisieren können.

Gibt es einen Sohn, der sich nicht gefragt hat, ob sein Vater jemals Angst oder Unsicherheit hatte? Eine Mutter, die ihre Fähigkeit, ein guter Elternteil zu sein, nicht in Zweifel gezogen hat? Diese Umstände und andere wie diese existieren im Leben eines jeden, und das Erzählen von Ihren Erfahrungen und Gefühlen in einer ähnlichen Situation ist der wahre Wert von Memoiren für Schriftsteller und Leser gleichermaßen.

Letztes Wort

Deine persönliche Geschichte zu schreiben kann eine schmerzhafte aber kathartische Übung sein. Die Erinnerung an Zeiten und Menschen, die in Ihrem Leben wichtig waren, kann gleichzeitig Gefühle von Freude, Nostalgie und Traurigkeit hervorrufen. Es ist eine Übung, die stundenlanges nachdenkliches Nachdenken und Introspektion erfordert, und es kann eine der befriedigendsten Erfahrungen Ihres Lebens sein, alte Beziehungen und Spiritualität neu belebend.

Deine Memoiren zu schreiben kostet dich wenig, aber sie zahlt schöne Belohnungen. Jeder Tag der Verspätung ist ein Tag, der für immer verloren ist, und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass deine Geschichte nie erzählt wird. Warte nicht bis es zu spät ist.

Hast du irgendwelche Tipps, um eine Memoiren oder Autobiographie zu schreiben?


Hybrid Cars Pro und Contra - Vorteile und Probleme

Hybrid Cars Pro und Contra - Vorteile und Probleme

Meine Frau und ich dachten, dass wir mit unseren Subaru-Waggons gut zurechtkämen, da wir den Kauf eines gasfressenden SUV vermieden hatten. Unsere "Subies" sind lustig zu fahren, halten viele Sachen und sehen normalerweise etwa 22 Meilen in die Gallone.Trotzdem begann unser Outback meilenweit aufzustehen und erzeugte Reparaturrechnungen, die für einen Subaru untypisch waren.

(Geld und Geschäft)

3 Home Phone Festnetz-Alternativen, die Sie Geld sparen

3 Home Phone Festnetz-Alternativen, die Sie Geld sparen

Seit über 100 Jahren haben einfache Kupferdrähte Telefongespräche zwischen Haushalten und Büros auf der ganzen Welt übertragen. Es ist ein System, das viel technischer und komplizierter ist als Suppendosen, die an einer Schnur befestigt sind, und die teuren Kabel und komplexen Systeme gehören großen Telefongesellschaften. Es is

(Geld und Geschäft)