de.lutums.net / Die 3 schlimmsten Kreditkarten, die Sie jemals besitzen könnten

Die 3 schlimmsten Kreditkarten, die Sie jemals besitzen könnten


Ich habe neulich die Post durchgesehen und einen Stapel Kreditkartenanträge bemerkt. Von Fernsehwerbespots bis zu Internetwerbung werden wir mit Kreditkartenwerbung bombardiert. Kreditkartenunternehmen stellen Produkte an Menschen, deren Kredit von exzellent bis schlecht reicht. Personen mit Bonitätsratings, die in den fairen bis schlechten Bereich fallen, werden oft von "Gebührenernten" geplagt. Fee Harvester sind Unternehmen, die Low-Credit-, High-Cost-Karten anbieten. Sich für eine Kreditkarte mit einem hohen Zinssatz und exorbitanten Gebühren anzumelden, ist wie ein Albatros um den Hals. Es ist besser, keine Kreditkarte zu haben, als mit einer teuren Karte stecken zu bleiben. Mit Karten wie diesen macht es Sinn, dass mehr Amerikaner Nein zu Kreditkarten sagen.

Schlechteste ungesicherte Karte

Die First Premier Bank Gold Card ist eine Kreditkarte, die aufgrund ihres astronomischen Zinssatzes von 79, 9% in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit in den Medien fand. Ich finde es lächerlich, dass eine Kreditkarte mit einem Zinssatz von fast 80% in den USA legal ist. Das anfängliche Kreditlimit für die Premier-Karte beträgt 250 US-Dollar. Sobald Sie Ihre Karte aktivieren, wird Sie die First Premier Bank für folgende Gebühren gerne bezahlen:

  1. $ 95.00 Programm-Setup-Gebühr
  2. $ 48, 00 Jahresgebühr
  3. $ 29, 00 Wartungsgebühr
  4. $ 84, 00 Jährliche Servicegebühr ($ 7, 00 monatliche Gebühr)

Nachdem Sie alle diese Gebühren berücksichtigt haben, beträgt Ihr verfügbares Guthaben nur $ 71. Wenn Sie die monatliche Servicegebühr für ein ganzes Jahr hinzufügen, wird Ihr Konto um 6 $ überzeichnet, bevor Sie jemals etwas berechnet haben! Dies ist die schlimmste Kreditkarte, die ich je gesehen habe. Diese Karte hat Gebühren für alles von Kreditlimit erhöht, um Zahlungen zu bezahlen.

Schlechteste gesicherte Karte

Die New Millenium Bank versucht, der First Premier Bank mit ihrer gesicherten Kreditkarte einen Strich durch die Rechnung zu machen. Kunden zahlen einen Zinssatz von 19, 5% für das Privileg, eine neue Millenium Mastercard zu tragen. Habe ich erwähnt, dass der Zinssatz von 19, 5% der Mindest-APR ist? Dies ist der höchste Zinssatz, den ich jemals auf einer gesicherten Kreditkarte berechnet habe.

  1. 99, 95 $ Kontoaktivierungsgebühr
  2. $ 10.00 "Rush" Bearbeitungsgebühr
  3. 59, 00 $ Jahresgebühr

Die New Millenium-Karte hat keine Nachfrist, die es fast unmöglich macht, diese Karte auszahlen zu lassen, da Sie ab dem Moment, in dem Sie einen Kauf tätigen, Zinsen sammeln. New Millenium bietet auch eine Prepaid-Karte mit einer Aktivierungsgebühr von $ 99, 00 und einer monatlichen Teilnahmegebühr von $ 5, 95. Das sind insgesamt über $ 170 Gebühren.

Schlechteste Prepaid-Karte

Laut der New York Times gehören "Prepaid-Debitkarten zu den am schnellsten wachsenden Produkten der Konsumgüterindustrie, aber oft kommt ihre Bequemlichkeit mit versteckten Gebühren." Die Prepaid Visa RushCard ist ein Beispiel für diese Art von Karte. Die RushCard bietet 2 Grundpläne. Der Pay-As-You-Go-Plan hat eine hohe Aktivierungsgebühr von 19, 95 US-Dollar und alle Transaktionen für Unterschrift und PIN kosten 1 US-Dollar pro Transaktion. Geldautomatenabhebungen sind $ 1, 95 pro Stück. Die andere Möglichkeit besteht darin, ein monatliches Mitglied zu werden, das folgende Gebühren hat:

  1. $ 9, 95 monatliche Kontoführungsgebühr
  2. $ 3, 00 Kartenaktivierungsgebühr
  3. $ 2, 00 Einschreibegebühr für Online BillPay
  4. 1, 00 Bill-Zahlungen
  5. Papiergebühr von 1, 00 USD

Welche Lektion können Sie diesen Beispielen entnehmen? Wenn Sie eine Kreditkarte mit sich führen, sollten Sie sich von diesen drei Karten fernhalten. Denken Sie immer an die drei Grundregeln, wenn Sie nach einer Kreditkarte suchen:

  1. Suchen Sie nach einer Karte mit einem wichtigen vertrauenswürdigen Finanzinstitut. Dies erleichtert die Kontaktaufnahme mit Ihrem Finanzinstitut, wenn Sie Probleme haben.
  2. Vermeiden Sie Karten mit hohen Zinsen und ohne Nachfrist. Ein hoher Zinssatz kann Tausende von zusätzlichen Dollars kosten.
  3. Achten Sie auf versteckte Gebühren (Aktivierungsgebühren, Jahresgebühren, Bearbeitungsgebühren). Hohe Gebührenkarten machen es viel zu einfach, Ihr Kreditlimit zu überschreiten.

(Bildnachweis: Orphanjones)


Sind monatliche Abonnement-Boxen es wert?  - Kosten, Vorteile und Nachteile

Sind monatliche Abonnement-Boxen es wert? - Kosten, Vorteile und Nachteile

Heutzutage kann man fast alles in einer monatlichen Abo-Box bekommen. Von Schönheitsproben bis hin zu Essenslieferdiensten liefern diese Unternehmen Monat für Monat eine frische Auswahl an Produkten für eine monatliche Pauschalgebühr an Ihre Tür. Die Leute lieben Abo-Boxen für ihre Bequemlichkeit und den Nervenkitzel, ein Überraschungspaket jeden Monat zu bekommen. Und m

(Geld und Geschäft)

Sollte ich mein Auto verkaufen, um aus Schulden zu kommen und Rechnungen zu bezahlen?

Sollte ich mein Auto verkaufen, um aus Schulden zu kommen und Rechnungen zu bezahlen?

Wie stark ist Ihr Wunsch, aus Schulden zu kommen? Was bist du bereit aufzugeben, zu verkaufen oder ohne zu leben, um diesem Traum weiter zu folgen? Würden Sie geneigt sein, Ihr geliebtes Auto zu verkaufen, um Ihre Bilanz wieder in die schwarzen Zahlen zu bringen? In vielen Fällen kann das Verkaufen Ihres Autos und das Gehen ohne eins oder das Ersetzen durch etwas preiswerteres, eine große Weise sein, schließlich Ihre Schuld abzuzahlen.Um

(Geld und Geschäft)