de.lutums.net / Steuervorbereitungstipps für Selbstständige

Steuervorbereitungstipps für Selbstständige


Wenn Sie selbstständig sind, wird Ihre steuerliche Situation anders sein als die eines Angestellten. Selbstständige Steuern vorzubereiten kann ein kleines Minenfeld sein, aber Sie können Ihre Steuerrechnung reduzieren, indem Sie Abzüge nutzen. Hier sind einige Tipps zur Vorbereitung auf Ihre Selbstständigen Steuern.

1. Behalten Sie Ihren Papierkram oben

Wenn Sie selbstständig sind, sind Sie dafür verantwortlich, Ihre eigenen Unterlagen aufzubewahren, insbesondere Ihre Einnahmen und Ausgaben. Um Steuerabzüge nutzen zu können, müssen Sie alle relevanten Belege aufbewahren, falls Sie für eine IRS-Prüfung ausgewählt wurden.

2. Entscheiden Sie, wie Sie bezahlen werden

Selbstständige müssen die geschätzten Steuern basierend auf dem Betrag zahlen, den Sie der Steuerbehörde bei der Einreichung Ihrer Steuererklärung schulden. Sobald Sie Ihre geschätzte Steuer ausgearbeitet haben, zahlen Sie sie vierteljährlich, um Strafen oder Zinsen zu vermeiden (was höchstwahrscheinlich ist, wenn Sie Ihre Schätzungen bis zum 15. April des folgenden Jahres belassen). Es ist nicht nur die sicherere Option, es reduziert auch die Versuchung, das Geld auszugeben, das Sie für Steuern vorgesehen haben. Denken Sie daran, dass diese Zahlung nur eine Schätzung ist, und der Betrag, den Sie tatsächlich schulden, kann mehr sein, als Sie erwarten.

3. Legen Sie Geld für Steuern beiseite

Um zu vermeiden, dass Sie mit einer Steuerrechnung konfrontiert werden, die Sie nicht bezahlen können, übertragen Sie 20 bis 25% aller Einnahmen auf ein Steuerkonto, das speziell für das Geld verwendet wird, das Sie für die Zahlung Ihrer Steuerrechnungen zugewiesen haben. Auf diese Weise haben Sie Geld für die Zahlung Ihrer Selbstständigen Steuern beiseite, und Sie müssen nicht schnell Geld von Ihren Sparkonten borgen, um das Geld zusammen zu kratzen. Da es sich um einen separaten Account handelt, sollten Sie nicht versucht sein, sich für andere Ausgaben zu engagieren, aber wenn Sie denken, dass Sie in Versuchung kommen, erschweren Sie den Zugriff auf das Geld, indem Sie ein Konto verwenden, das nicht direkt mit Ihrer Überprüfung verknüpft ist Konto.

4. Beitrag zu einer IRA

Dies wird häufig als Steuerabzug übersehen, aber es kann große Vorteile haben. Während Sie nicht in eine 401 (k) einzahlen können, wenn Sie selbstständig sind, können Sie in eine Selbstständigkeitsrente wie eine SEP IRA einsparen, die in den Ruhestand geht, und hat den zusätzlichen Vorteil, als Steuerabzug zu fungieren. Wenn Sie Alleininhaber sind und eine Entschädigung als persönliches Einkommen erhalten, können Sie bis zu 25% Ihres Nettoeinkommens oder Ihrer Unternehmensgewinne einbringen. SEP IRA Beiträge sind in der Regel 100% steuerlich vom persönlichen Einkommen absetzbar.

5. Nutzen Sie Steuerabzüge

Als Selbständiger können Sie bestimmte Abzüge beantragen, um Ihre Steuerrechnung zu senken. Hier sind einige der Steuerabzüge, für die Sie berechtigt sind.

  • Der Home-Office-Abzug . Wenn Sie von einem Büro in Ihrem Haus aus arbeiten, können Sie möglicherweise einen Teil der Kosten Ihrer Stromrechnungen, sekundären Telefonleitungen (denken Sie Handys und Skype-Konten, die für geschäftliche Anrufe verwendet werden) und Hypotheken und Versicherungen abziehen Zahlungen. Im Idealfall sollte dieses Büro von Ihrem Wohnbereich getrennt sein. Zum Beispiel sollte es in einem eigenen Raum sein, anstatt nur einen Arbeitsplatz in der Ecke Ihres Schlafzimmers einzurichten. Es erleichtert die Bestimmung, was abgezogen werden kann. IRS Form 8829 ist diejenige, die Sie ausfüllen müssen, um zu sehen, ob Sie den Abzug nutzen können. Bevor Sie das Formular ausfüllen, benötigen Sie die genauen Maße für Ihr Zuhause und Ihr Büro, da der prozentuale Anteil Ihrer Ausgaben, der in Anspruch genommen werden kann, durch den Prozentsatz Ihres Hauses bestimmt wird, der als Bürofläche fungiert. Viele Leute haben Angst, dass die Forderung nach diesem Abzug die Chancen erhöht, von der IRS auditiert zu werden, aber lassen Sie sich dadurch nicht davon abhalten, den Abzug zu nehmen, wenn Sie berechtigt sind. Das IRS sucht nach einer Anzahl von roten Fahnen, bevor sie wählen, wem sie auditieren.
  • Job Jagdabzüge. Wenn Sie Jobbörsen oder Websites für die Suche nach freiberuflicher Tätigkeit oder Vertragsarbeit verwenden und einen Mitgliedsbeitrag entrichten müssen, können Sie diese möglicherweise als Kosten für die Jobsuche abziehen.
  • Unbezahlte Rechnungen. Wenn Kunden nicht bezahlt haben, können Sie möglicherweise die unbezahlten Rechnungen als uneinbringliche Forderungen abschreiben, aber Sie müssen zuerst die Beträge zu Ihrer Gesamtbeschäftigungssumme addieren.
  • Bürobedarfsabzüge. Büromaterial, das für Ihr Geschäft verwendet wird, kann abzugsfähig sein, und dies kann sich auf Bürogeräte wie Computer oder Computerhardware erstrecken, die kürzlich für geschäftliche Zwecke erworben wurden.
  • Steuerdienstleistungen. Viele Selbständige bevorzugen es, wenn ein Buchhalter sich um ihre Steuern kümmert, um Zeit zu sparen und mögliche Probleme zu vermeiden, die Ihnen bei Fehlern drohen könnten. Wenn Sie sich dazu entschließen, die Dienste eines Steuerprofis in Anspruch zu nehmen, können Sie dies als abzugsfähige Ausgabe abschreiben.

Wenn Ihr kleines Unternehmen Ihr Vollzeitjob und Haupteinkommen ist, empfehlen wir Ihnen, dass Sie die Dienste eines Steuerfachmannes anstellen, um Ihnen zu helfen, Ihre Steuern vorzubereiten. Es ist eine Tatsache, dass mehr selbstständige Unternehmer von der IRS geprüft werden, so dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie Ihre Steuererklärung gleich beim ersten Mal erhalten.

Mit diesem gesagt, gibt es einige tolle Online-Steuer-Produkte, mit denen Sie Ihre eigenen Steuern und arbeiten auch für diejenigen, die selbstständig sind großartig arbeiten. In unseren Bewertungen zu TurboTax, TaxACT und H & R Block finden Sie detaillierte Informationen zu unseren beliebtesten Online-Steuerprodukten.
(Fotokredit: alancleaver_2000)


TrustedID Review: Eine proaktive Identitätsdiebstahllösung

TrustedID Review: Eine proaktive Identitätsdiebstahllösung

Ich habe gerade das TrustedID-Produkt für Identitätsdiebstahllösungen überprüft. Sie bieten praktische Identitätsdiebstahllösungen zum Schutz von Einzelpersonen, Familien und Unternehmen. Sie bieten auch den branchenweit umfassendsten Schutz Ihrer persönlichen Daten. Was ich an TrustedID sofort gemocht habe, ist das Wort "proactivity". So vie

(Geld und Geschäft)

11 einzigartige und kreative Hochzeit Geschenkideen zu einem günstigen Budget

11 einzigartige und kreative Hochzeit Geschenkideen zu einem günstigen Budget

Wenn die Hochzeitssaison in vollem Gange ist, können Sie einen großen Teil Ihres persönlichen Budgets für Braut und Bräutigam in Ihrem Leben ausgeben. Natürlich sind Geschenke wichtige Zeichen der Liebe zu den Menschen, die dir wichtig sind, aber es kommt ein Punkt, an dem sie von gnädig zu lästig übergehen. Herkömm

(Geld und Geschäft)