de.lutums.net / Was ist myRA - Was Sie über das neue Rentenkonto wissen sollten

Was ist myRA - Was Sie über das neue Rentenkonto wissen sollten


Laut einem Bericht von Bankrate vom August 2014 spart mehr als ein Drittel (36%) der amerikanischen Erwachsenen derzeit nicht für den Ruhestand ein. Schlimmer noch, mehr als ein Viertel der Amerikaner, die sich dem Rentenalter nähern (50 bis 64 Jahre alt), müssen noch etwas sparen.

Während die Statistiken atemberaubend sind, sind sie einigermaßen verständlich - es ist einfach, die Altersvorsorge abzuwerten, wenn Sie Schwierigkeiten haben, diese monatlichen Rechnungen zu bezahlen. Ausreden wie "Ich liebe meinen Job, also werde ich einfach weiterarbeiten, bis ich sterbe", oder "Sobald ich mit der Bezahlung meiner Kreditkartenschulden fertig bin, werde ich ein Konto eröffnen" sind leicht zu bekommen.

Leider sind sie auch unglaublich kurzsichtig. Ruhestand ist nicht immer freiwillig. Nach Angaben des National Institute on Aging (NIA) Gesundheit und Ruhestand Studie, mehr als die Hälfte der Männer und mehr als ein Drittel der Frauen, die vor dem Frührentenalter der sozialen Sicherheit von 62 Jahren aus gesundheitlichen Gründen zurückgezogen. Schlaganfälle, Herzkrankheiten und sinkende kognitive Funktionen spielen bei der Arbeitsfähigkeit einer Person eine Rolle - und diese sind nicht alle vorhersehbar.

Selbst wenn Sie in der Lage sind, die meiste Zeit Ihres Lebens gesund zu bleiben, benötigen die letzten fünf Lebensjahre oft umfangreiche medizinische Auslagen, die die Finanzen Ihrer Familie belasten können. Eine Studie der Mount Sinai School of Medicine ergab, dass selbst diejenigen mit Medicare-Deckung in den letzten fünf Lebensjahren durchschnittlich 38.888 US-Dollar ausgaben. Wenn Sie nicht auf Altersvorsorge zurückgreifen müssen, wer übernimmt die Kosten?

Ein Versäumnis zu planen ist jedoch nicht das Einzige, was Menschen davon abhält, zu sparen. Viele halten Investitionen in den Ruhestand für verwirrend und kostspielig. Während IRAs tatsächlich keine minimale monatliche Investition oder Eröffnungskaution benötigen, können Anlagen innerhalb der Roth IRA solchen Mindestanforderungen unterliegen, zuzüglich Provisionen und Managementgebühren. Für jemanden, der gerade eine kleine monatliche Pensionskasse startet, könnte die falsche Investition hohe Gebühren verursachen, die in Einsparungen münden, anstatt sie zu ergänzen.

Aus diesem Grund hat Präsident Barack Obama das Programm myRA (mein Ruhestandskonto) ins Leben gerufen, um den Amerikanern zu helfen, ein Nest der Altersvorsorge zu gründen. Es ist ein einfaches und unkompliziertes Programm, und die Investitionen innerhalb des Kontos berechnen keine Gebühren und setzen keine Mindestbilanzanforderungen voraus.

myRA Grundlagen

Wenn Sie jemals durch Altersvorsorge verwirrt waren, können Sie einen Seufzer der Erleichterung atmen. Das myRA-Programm ist eigentlich sehr einfach. Sein Zweck ist es, es Amerikanern leicht zu machen, mit dem Sparen zu beginnen, selbst wenn es nur 5 $ pro Lohnperiode ist.

Teilnahmeberechtigung

Derzeit müssen Sie angestellt sein, um ein myRA-Konto eröffnen zu können - monatliche Investitionen müssen direkt von einem Arbeitgeber hinterlegt werden. Andere Voraussetzungen für die Teilnahmeberechtigung sind:

  • Sie müssen ein Verdiener sein (erwerbstätig)
  • Sie dürfen nicht mehr als $ 129.000 pro Jahr als Einzelperson oder mehr als $ 191.000 als Familie verdienen

So eröffnen Sie ein Konto

myRAs sind persönliche Pensionsfonds, die vom US-Finanzministerium unterstützt werden. Mit Ausnahme der Ersteinzahlung sind alle Gelder Direkteinzahlungen von Ihrem Arbeitgeber nach Steuern - myRA-Konten sind derzeit für Selbständige nicht verfügbar. Dies bedeutet, dass Sie ein direktes Einzahlungsformular bei Ihrem Arbeitgeber haben müssen, um Geld auf Ihr Konto zu senden.

Um sich anzumelden, gehen Sie einfach auf die Website des US Department of Treasury und melden Sie sich an. Dieser Vorgang dauert etwa 10 Minuten und erfordert grundlegende persönliche Informationen (Name, Geburtsdatum, Telefonnummer), eine Sozialversicherungsnummer, Wohnadresse, E-Mail-Adresse und einen Führerschein, eine staatliche ID, einen Reisepass oder eine militärische ID.

Um ein Konto zu eröffnen, begnügen Sie sich einfach mit einer monatlichen Einzahlung von Ihrem Gehaltsscheck. Sobald dies erledigt ist, besteht der letzte Schritt darin, Ihrem Arbeitgeber ein Formular zur Bestätigung der direkten Einzahlung vorzulegen, das Sie von der myRA-Website herunterladen können, damit Ihre gewählte Einzahlung ordnungsgemäß von Ihrem Gehaltsscheck auf Ihr myRA-Konto weitergeleitet wird.

Kurz gesagt, hier ist, wie Sie Ihre myRA öffnen können:

  • Melden Sie sich für das Programm auf der myRA-Website an
  • Sich zu einem monatlichen Lohnabzug verpflichten (mindestens $ 5 pro Monat)
  • Geben Sie Ihrem Arbeitgeber ein Formular für die direkte Einzahlung, um Ihre monatliche Einzahlung von Ihrem Gehaltsscheck abzuziehen

Wenn Sie mehrere Jobs bearbeiten und über mehrere Arbeitgeber zu Ihrem Konto beitragen möchten, stellen Sie jedem Arbeitgeber ein Formular für die direkte Einzahlung zur Verfügung, um Überweisungen von allen Ihren Gehaltsschecks zu initiieren. Wenn Sie Ihrem Arbeitgeber das direkte Einzahlungsformular zur Verfügung stellen, können Sie auch einen Brief von myRA einreichen, der den Zweck der direkten Einzahlung erläutert. Sie können diesen Brief auch von der myRA-Website herunterladen.

Gebühren, Guthaben und Garantien

Was den myRA-Account von anderen Rentenanlagen unterscheidet, ist die Tatsache, dass es keine Gebühren und keine Mindestguthaben gibt. Sobald Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, ist garantiert, dass Sie keinen Wert verlieren. Es wird vom Finanzministerium der Vereinigten Staaten unterstützt, was bedeutet, dass es den vollen Glauben und den Kredit der Regierung der Vereinigten Staaten trägt. Sie können sich sicher sein, dass Ihr Geld sicher ist - eine Eigenschaft, die besonders wichtig ist, wenn Sie Ihre Zehen zum ersten Mal in ein Investitionsgewässer tauchen.

Beiträge und Steuern

Eine myRA hat die gleichen Beitragsbeschränkungen wie eine Roth IRA: 5.500 USD pro Jahr oder 6.500 USD pro Jahr für Personen ab 50 Jahren. Da die Beiträge wie der Roth nach Steuern gelten, können die Nutzer Beiträge auch ohne Strafe abheben - Sie können sie jedoch nicht aus dem Einkommen Ihrer Steuererklärung abziehen. Darüber hinaus müssen Sie keine Kapitalgewinne oder Ertragssteuern auf das Einkommen auf dem Konto zahlen, solange Sie diese nicht vor Ihrer Pensionierung zurückziehen. Sobald Sie 59 1/2 (und das Konto wurde mindestens fünf Jahre geöffnet), können Sie ohne Steuern oder Strafe zurückziehen.

Zinsrate

Ihre Investitionen in eine myRA werden zu einem variablen Zinssatz verzinst, der garantiert mit dem Government Securities Investment Fund des Sparplans für Bundesbedienstete identisch ist. Die durchschnittliche Jahresrendite für den Sparplan der letzten drei Jahre betrug 2, 24% - etwas höher als die jährliche Inflationsrate. Dies ist im Vergleich zu anderen garantierten Konten sehr wettbewerbsfähig. Zum Beispiel, Fünf-Jahres-CDs sind derzeit im Durchschnitt 1, 82% ab 2015.

Abhebungen und Überweisungen

MyRA-Kontoinhaber können ihren Kapitalbetrag jederzeit ohne Vertragsstrafe oder Besteuerung abheben. Wenn Sie jedoch Ihr verdientes Geld auf Ihrem Konto abheben, bevor Sie 59 1/2, sind Sie verpflichtet, Einkommensteuer plus eine 10% ige Vorfälligkeitsentschädigung auf den abgezogenen Betrag zu zahlen.

Wenn ein Kontoinhaber sich dazu entschließt, die Zinsen vorzeitig zu streichen, das Konto jedoch seit fünf Jahren offen ist, wird keine Einkommenssteuer oder 10% Steuerprovision fällig, solange der Kontoinhaber die folgenden Anforderungen erfüllt:

  • Ist zum Zeitpunkt des Widerrufs älter als 59 1/2
  • Verwendet bis zu $ ​​10.000 der Gelder für einen ersten Hauskauf
  • Zahlt für qualifizierte Ausbildungskosten
  • Ist behindert
  • Verwendet Geld, um Arztkosten oder Krankenversicherungsprämien zu bezahlen, wenn sie arbeitslos sind

Kontoinhaber können auch jederzeit Geld von ihren myRA-Konten auf andere private Rentenkonten überweisen. Es gibt keine Strafe oder Gebühr für diese Überweisung.

Einschränkungen von myRA

Für das neue myRA-Account-Programm gibt es viel zu sagen, aber nicht für jeden. Berücksichtigen Sie Folgendes, bevor Sie ein Konto eröffnen.

  • Geringes Einkommenspotenzial . Mit Zinssätzen, die gerade die jährliche Inflationsrate gerade löschen, werden Sie nicht in der Lage sein, schnelles, bedeutendes Ruhestandssparen zu häufen. Wenn Sie es sich leisten können, eine IRA mit einem höheren Risiko-Ertrags-Vorteil zu eröffnen, könnte sich die Investition lohnen.
  • Geringes maximales Kontolimit Sobald das Konto das Limit von 15.000 US-Dollar erreicht, muss es auf ein anderes individuelles Rentenkonto des privaten Sektors übertragen werden. Es ist nichts falsch daran - es gibt keine Gebühr für den Roll-Over - aber wenn Sie es sich leisten können, ein IRA überhaupt zu eröffnen, vor allem eines mit höheren Zinssätzen, können Sie möglicherweise mehr über das Leben Ihres Kontos sparen.

Für wen es ist

Während ein myRA als Altersvorsorgekonto gedacht ist, könnte es besser sein, sich als "Starter" -Sparkonto für den Ruhestand zu denken. Durch die Einsparung von bis zu 15.000 US-Dollar nach Steuern in einem myRA-Konto können Sie ein größeres Vertrauen in Ihre Fähigkeit, finanzielle Entscheidungen zu treffen und zu speichern, entwickeln, bevor Sie sie in eine traditionelle oder Roth-IRA umwandeln.

Wenn Sie eine 401k, eine Rente oder ein anderes Ruhestandskonto haben, das von Ihrem Arbeitgeber unterstützt und verwaltet wird, ist eine myRA möglicherweise nicht für Sie. Es ist am besten geeignet für diejenigen, die derzeit keinen arbeitgebergestützten Ruhestandsplan haben, oder diejenigen, die Schwierigkeiten haben, einen Spielraum in ihrem Budget zu finden, um ein individuelles Ruhestandskonto zu eröffnen. Die Investition pro Gehalt kann so niedrig oder so hoch sein, wie es der Kontoinhaber möchte, sodass praktisch jeder einen Weg finden kann, ein Nest Ei zu legen.

Letztes Wort

Obwohl ein myRA nicht das richtige Konto für jeden ist, ist es eine großartige Einstiegsmöglichkeit für diejenigen, die es bisher einfach nicht geschafft haben, das Sparen zu priorisieren. Seine Einfachheit hilft, die Verwirrung um die Altersvorsorge zu entmystifizieren, und macht es leicht, mit dem Sparen für ein robusteres Altersvorsorge-Portfolio in der Zukunft zu beginnen.

Würden Sie einen myRA-Account eröffnen? Warum oder warum nicht?


Was Sie von meinen Verhandlungen mit Auftragnehmern lernen können

Was Sie von meinen Verhandlungen mit Auftragnehmern lernen können

Seitdem ich vor einigen Monaten in mein neues Zuhause gezogen bin, scheint es, als hätte ich Tag für Tag mit den Unternehmern telefoniert. Während dieser Zeit habe ich viele Tipps zusammengestellt, die mir geholfen haben, nicht nur das beste Angebot zu bekommen, sondern auch die richtige Person für den Job einzustellen.Hie

(Geld und Geschäft)

Trulia Review - Immobilien-Info für Häuser, Vermietungen und Nachbarschaften

Trulia Review - Immobilien-Info für Häuser, Vermietungen und Nachbarschaften

Egal, wo Sie wohnen oder planen, in ein neues Zuhause zu ziehen, ein Haus zu kaufen oder zu mieten, ist ein ernstes Unterfangen. Wenige Menschen machen den Fehler, ein neues Heimziel zu wählen - ungesehen, aber eine schlecht geplante Strategie kann ähnliche negative Folgen haben.Glücklicherweise macht es das Internet viel einfacher, Ihre Liste von Interessenten einzuschränken, ohne dabei Ihre Haare auszureißen. Wie

(Geld und Geschäft)