de.lutums.net / 17 Möglichkeiten zu zahlen und College ohne Student Loan Debt

17 Möglichkeiten zu zahlen und College ohne Student Loan Debt


Die Teilnahme an der Hochschule, obwohl nicht notwendig, kann Absolventen einen finanziellen Schub geben, der sie während ihres ganzen Lebens profitieren wird. Die US-Volkszählung hat festgestellt, dass der durchschnittliche College-Absolventen $ 19.550 mehr pro Jahr als der durchschnittliche High-School-Absolvent macht.

Darüber hinaus erklärte das Pew Research Center, dass der durchschnittliche College-Absolvent selbst nach Abzug der Zeit, die er während des Studiums nicht verdient habe, sowie der damit verbundenen Kosten, satte 550.000 Dollar mehr verdient als ein High-School-Absolvent einer 40-jährigen Karriere.

Es ist klar, dass sich die finanzielle Investition lohnt, wenn man aufs College geht und einen Abschluss macht. Doch der durchschnittliche College-Absolvent verlässt auch College mit $ 23.000 in Studentendarlehen Schulden, die eine schwere finanzielle Belastung zu tragen sein kann!

Dies muss jedoch nicht so sein. Mit innovativen Strategien kann ein Student das College ohne Schulden im Wert von mehreren Tausend Dollar abschließen.

Vorbereitung in der High School

1. Nehmen Sie AP oder IB Level High School Kurse

Viele High Schools bieten Advanced Placement (AP) oder International Baccalaureate (IB) Kurse an, die es den Studenten ermöglichen, einen Universitätskredit für die Teilnahme am Kurs zu erhalten. Diese sind in der Regel für High-School-Junioren und Senioren verfügbar. Diese Kurse sind viel akademisch anspruchsvoller als Standard-High-School-Klassen, aber der Vorteil, College-Kredit zu verdienen, während noch in der High School kann nicht geleugnet werden. Ein Student, der ein paar AP oder IB Kurse pro Jahr besucht, kann leicht ein Jahr von ihrer College-Teilnahme rasieren, was diese Kurse im Wert von mehreren tausend Dollar in College-Einsparungen macht.

Um sich zu qualifizieren, muss ein Student in der Regel eine hohe Note (A oder B) verdienen, einen schriftlichen Unterstützungsbrief von einem Lehrer erhalten und bei der Prüfung gut abschneiden. Die Qualifikationsanforderungen variieren je nach Schule und Programm.

2. Nehmen Sie College-Kurse während noch in der High School

Während des Besuchs der Oberschule entscheiden sich einige Schüler, gleichzeitig einen oder zwei Studiengänge zu belegen. Dies ist an Volkshochschulen möglich, für die keine Highschool-Abschlüsse erforderlich sind. Sie können auch College-Kurse online nehmen.

Dies kann eine gute Option für Schüler sein, die sich nicht für AP-Kurse an ihrer High School qualifizieren, aber immer noch einen Sprung in ihre Ausbildung machen wollen. Mit einem oder zwei Unterrichtsstunden an der Volkshochschule während zweier Abitursemester kann ein Student den allgemeinen Bildungsbedarf eines Semesters abschaffen. Wenn der Student zu einer großen Universität wechselt, könnte dies eine Einsparung von mehreren tausend Dollar bedeuten.

Ein College oder eine Universität wählen

3. Lebe in einer Stadt, die kostenlose Studiengebühren anbietet

Das ist schwer zu finden, aber es ist möglich. In Kalamazoo, Michigan, gibt es ein Programm namens Kalamazoo Promise, das die Zahlung von Studiengebühren und Gebühren für einen Bachelor-Abschluss oder 130 Kreditstunden (je nachdem, was zuerst eintritt) für alle Studenten, die in Kalamazoo County leben und alle vier Jahre High School an besuchen, garantiert eine Kalamazoo öffentliche High School. Graduierende Abiturienten haben bis zu 10 Jahre Zeit, um ihre Ausbildung zu beginnen und das Stipendium zu erhalten. Es gibt 15 Michigan Universitäten und Colleges, sowie 29 Community Colleges, die das Kalamazoo Promise Stipendium ehren.

Andere Städte bieten ihre eigenen Versprechen Stipendien (obwohl viele für geringere Beträge) gehören Peoria (Illinois), Rockford (Illinois), El Dorado (Arkansas), Denver (Colorado), Pittsburgh (Pennsylvania), New Haven (Connecticut) und Detroit ( Michigan), Muskegon (Michigan) und Jackson (Michigan).

4. Besuchen Sie ein Free College

Ja, Sie haben richtig gelesen: Es gibt einige Colleges in den USA, die völlig kostenlos sind. Sie zahlen nur die Kosten für Unterkunft, Verpflegung und Unterkunft, da Studiengebühren und Studiengebühren vom College getragen werden.

BusinessWeek hat eine Liste von 10 kostenlosen Colleges zusammengestellt. Die meisten haben einen geschätzten Studienwert von $ 15.000 bis $ 35.000, und die Akzeptanzraten reichen von 40% bis zu 7%. Einige dieser Colleges, wie das College of the Ozarks, verlangen von den Studenten, dass sie mehrere Stunden pro Woche auf dem Campus arbeiten. Einige sind Hochschulen für Geisteswissenschaften, aber viele haben einen bestimmten Schwerpunkt wie Ingenieurwesen, Musik oder Marine Engineering.

5. Besuchen Sie zuerst ein Community College

Viele junge Abiturienten sind begierig darauf, eine Universität zu besuchen, aber die Teilnahme am Community College kann eine gute Option für die ersten zwei Jahre sein. Community College Kosten sind Tausende von Dollar pro Semester billiger als die Kosten der meisten Universitäten.

Darüber hinaus sind Community-College-Kurse viel kleiner als große Universitäts-Hörsäle, und können Sie mit mehr persönlichen Aufmerksamkeit bei der Einnahme Ihrer vorausgesetzten Klassen.

6. Besuchen Sie eine renommiertere Universität

Dies scheint kontraintuitiv zu sein, aber oft sind die angeseheneren Colleges, obwohl teurer, mehr Geld von wohlhabenden Spendern. Als ich mich darauf vorbereitete, von der Volkshochschule auf eine vierjährige Universität zu wechseln, wählte ich zwischen einer lokalen Abteilung, einer Universität und einer Big 10 Universität.

Während ich dachte, es wäre finanziell machbarer, die Abteilung eine Universität zu besuchen, weil es eine niedrigere Studienrate hatte, stellte sich heraus, dass es tatsächlich teurer gewesen wäre. Warum? Die Big 10 University hatte viele Spender mit tieferen Taschen und konnte mir daher mehr Zuschüsse und andere Hilfe außerhalb von Studienkrediten anbieten.

Wiegen Sie jedoch die verschiedenen Optionen, die für Ihre eigene Situation typisch sind. Lokale staatliche Universitäten bieten Studenten, die in einem staatlichen Wohnsitz ansässig sind, reduzierte Studiengebühren an, so dass sie für Sie finanziell eine bessere Option darstellen.

7. Bewerben Sie sich für das Honours-Programm

Wenn Sie starke akademische Leistungen und hohe ACT- oder SAT-Noten haben, sollten Sie sich für das Honours-Programm des Colleges bewerben, an dem Sie teilnehmen. Ich war Mitglied des Ehrungsprogramms an der Volkshochschule, an der ich teilgenommen habe, und das Programm zahlte alle meine Studiengebühren und Bücher für zwei Jahre!

Die Anforderungen variieren von Schule zu Schule. In meinem Fall musste ich einen Aufsatz schreiben und hatte hohe Testergebnisse und einen hohen GPA. Ein Interview war auch erforderlich. Da die meisten Programme vollen Unterricht leisten, sind sie sehr wettbewerbsfähig.

Finanzierung für deine Ausbildung erhalten

8. Verdienen Sie Stipendien

Viele Eltern, die nicht in der Lage sind, für die Schulbildung ihrer Kinder zu sparen, hoffen, dass ihr Kind ein akademisches oder sportliches Stipendium erhält. Diese Stipendien sind jedoch sehr wettbewerbsintensiv.

Während Studenten sich sicherlich für die vollen Stipendien bewerben sollten, sollten sie sich auch kleinere, weniger bekannte und weniger wettbewerbsfähige Hochschulstipendien ansehen. Qualifikationen können unter anderem auf Hintergrund, Ethnizität, Lokalität und gewünschtem Studiengebiet basieren. Und weil solche Stipendien tendenziell viel kleiner sind, können sie weniger wettbewerbsfähig sein. Der Erwerb von drei, vier oder fünf dieser kleineren Stipendien kann eine ernsthafte Einbuße im Unterricht bewirken!

Informationen zu solchen Stipendien finden Sie bei den Arbeitgebern Ihrer Eltern, bei Schulleitern, örtlichen Buchhandlungen, Kirchen und natürlich im Internet auf Websites wie dem Scholarship Finder von CollegeData. Eine detaillierte Quelle ist "The Ultimate Scholarship Book". Es ist auch eine gute Idee, Schulen zu kontaktieren, an denen Sie interessiert sind, für eine detaillierte Liste der Stipendien, die sie anbieten, sowie externe Stipendien, die ihre Studenten erhalten haben.

9. Lassen Sie Ihren Arbeitgeber Ihre Ausbildung subventionieren

Es gibt viele Arbeitgeber, die pro Jahr mehrere tausend Dollar für Ihre Ausbildung bezahlen, bis zu einer vollen Studienbeihilfe. Dies gilt nicht nur für Vollzeitbeschäftigte, da viele Arbeitgeber ihren Teilzeitbeschäftigten auch Studiengebührenerstattungsprogramme anbieten.

Einige Arbeitgeber geben Ihnen die Vorteile, sobald Sie anfangen zu arbeiten; Andere erfordern, dass Sie ein ganzes Jahr lang arbeiten, bevor Sie die Studienbeihilfe erhalten. Nach Abschluss des Studiums verlangen einige Unternehmen, dass Sie für ein bis drei Jahre nach Ihrem Abschluss als Angestellter bleiben.

Einige Unternehmen mit diesem Vorteil gehören JM Smucker Co., Google, Bank of America, Boeing und UPS. Wenn Sie bereits angestellt sind, können Sie sich an Ihre Personalabteilung wenden, um zu sehen, ob dies ein verfügbarer Vorteil ist und was Sie tun müssen, um sich zu qualifizieren. Darüber hinaus wird die Suche im Internet nach Arbeitgebern, die für die College-Ausbildung von Angestellten bezahlen, eine ziemlich große Liste ergeben.

Arbeit und Service

10. Arbeit während der Schule

Arbeitsstudien, Teilzeitjobs und sogar Vollzeitjobs können die Kosten für eine höhere Ausbildung enorm ausgleichen, indem Sie Ihre gesamten Lebenshaltungskosten ganz oder teilweise übernehmen können, anstatt zusätzliche Studiendarlehen dafür zu erhalten. Selbst wenn man einen Teilzeitjob bekommt, werden viele College-Kosten ausgeglichen, einschließlich des Kaufs gebrauchter Lehrbücher.

In der heutigen Zeit sind bezahlte Praktika oder Sommerjobs für College-Studenten schwer zu bekommen. Aber wenn Sie einen finden können, ist dies eine der effizientesten Möglichkeiten, um ein wenig Geld zu verdienen, Kredit für den gewählten Abschluss zu erhalten und Ihren Lebenslauf zu steigern. Obwohl es nur wenige gibt, wenn Sie ein bezahltes Praktikum in Ihrem Bereich finden, schnappen Sie es und wissen Sie, dass Sie ein steuerlich verantwortlicher Student sind.

11. Arbeit am College

Viele Hochschulen bieten ihren Mitarbeitern erhebliche Nachlassnachlässe. Als ich an einer Volkshochschule arbeitete, konnte ich jede Klasse für nur die Kosten der Gebühren und Lehrbücher nehmen - alle Studiengebühren wurden erlassen. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, zu warten, bevor Sie in Ihre Ausbildung springen, warum nicht einen Job an einer Universität oder Community College beantragen? Sie können Jobs für Abiturienten im Nahrungsmittelservice oder im Sorgerechtsdienst finden.

Sekretariatsarbeiten sind eine weitere Option. Viele Schulen bieten Ermäßigungen für ihre Vollzeit-und Teilzeit-Mitarbeiter, wenn Sie das Glück haben, in der Nähe einer Schule mit einer solchen Politik zu leben, könnten Sie in Teilzeit arbeiten einen Abschluss und wahrscheinlich schuldenfrei.

12. Haben Sie eine Elternarbeit am College

Neben dem Arbeitnehmer bieten Hochschulen in der Regel direkte Verwandte von Mitarbeitern Studiengebühren. Wenn dein Elternteil an einer Hochschule arbeitet, werden viele deiner Studiengebühren erlassen.

Meine Tante war eine Hausfrau, bis ihr jüngstes von neun Kindern in der Schule war. Dann ging sie zurück zur Arbeit an der örtlichen Universität, und mehr als die Hälfte ihrer Kinder besuchten schließlich dieses College und bezahlten nur sehr wenig für ihre Ausbildung. Sie konnten schuldenfrei abschließen und wurden nicht mit schweren Kreditzahlungen belastet.

Achten Sie jedoch darauf, dies zu überprüfen. Die meisten Hochschulen listen ihre Studienanreizprogramme auf ihren Websites auf, so dass dies der erste Ort ist, an dem man sich umsehen kann.

13. Treten Sie dem Militär bei

Sobald Ihr Militärdienst endet, haben Sie 10 Jahre Zeit, Ihre GI-Bill-Leistungen zu nutzen. Das GI Bill zahlt alle Studiengebühren und Gebühren für diejenigen, die öffentliche Universitäten und Hochschulen besuchen, und für diejenigen, die private Colleges und Universitäten besuchen, beträgt das Limit 17.500 Dollar pro Jahr.

Außerdem erstattet Ihnen das Militär während des Studiums die Wohnkosten. Um diese Leistung zu erhalten, müssen Sie 90 Tage im aktiven Dienst sein. Es gibt oft eine Bedingung, dass Sie für drei Jahre gedient haben und ehrenhaft entlassen wurden.

In der Schule

14. Nimm mehr Credits pro Semester

Wenn Sie Vollzeitunterricht zahlen, unterscheiden die meisten Hochschulen nicht zwischen 12 Credits und 21 Credits. Erkundigen Sie sich bei der Hochschule Ihrer Wahl, ob sie eine Pauschale für Vollzeitstudenten berechnen.

Wenn Sie die Kosten, die mit Ihrem College-Abschluss verbunden sind, reduzieren wollen, ist es eine der besten Möglichkeiten, früh genug zu studieren, ohne dafür zusätzliches Geld zu bezahlen.

15. Beachten Sie die Sommer- und Winterbedingungen

Oft kosten Sommer- und Winterschulzeiten weniger als im Herbst und Frühjahr. Als zusätzlichen Bonus werden die Kurse beschleunigt, was manchmal Ihre Amtszeit am College Ihrer Wahl verkürzt, indem Sie mehr Credits in kürzerer Zeit erhalten.

16. Besuchen Sie Online-Klassen

Die meisten traditionellen Universitäten bieten jetzt zumindest einige Kurse online an. Dies kann für Studenten aus mehreren Gründen ein wirtschaftlicher Segen sein. Online-Kurse reduzieren Ihre Transport- und Wohnkosten und ermöglichen es Ihnen, während Ihres Abschlusses Vollzeit zu arbeiten. Dies kann auch sehr hilfreich sein für nichttraditionelle Studenten, die sich weiterbilden und sich um ihre Familien kümmern.

Obwohl jeder Schüler anders lernt, hat moderne Technologie das Online-Lernen zu einem effektiven und kostensparenden Werkzeug gemacht, das die Kosten Ihres Studiums erheblich reduzieren kann. Siehe diese Liste der besten Online-Hochschulen und akkreditierten Online-Studiengänge.

Nach dem Abschluss

17. Arbeit im öffentlichen Dienst

Wenn Sie es bis zum Abschluss geschafft haben und Schwierigkeiten haben, Ihre Studienkredite zurückzuzahlen, können Sie Ihrer Gemeinschaft und Ihrem Land etwas zurückgeben. Die Arbeit im Bereich der öffentlichen Dienstleistungen kann nach dem Gesetz zur Kostenreduzierung und -erschließung im Jahr 2007 nach 10 Jahren einen Kreditnachweis rechtfertigen.

Letztes Wort

Die Kosten der Hochschulbildung können überwältigend sein. Viele Studenten schließen mit einer hohen Schuldenlast und unsicheren Berufsaussichten ab - doch muss es nicht so sein. Selbst wenn Sie nicht für große Stipendien, mit etwas Kreativität und ein wenig harte Arbeit berechtigt sind, ist es möglich, College zu leisten und schuldenfrei zu sein.

Welche anderen Möglichkeiten würden Sie vorschlagen, Studenten zu verfolgen, um zu vermeiden, Studentendarlehen Schulden in der Schule?


Wie schreibe ich eine gute Anschreiben für einen Job Resume

Wie schreibe ich eine gute Anschreiben für einen Job Resume

Der Arbeitsmarkt ist sehr wettbewerbsintensiv und viele entschlossene Bewerber konkurrieren um die gleichen Stellenangebote. Als Kleinunternehmer und Arbeitgeber werde ich nicht einmal in Erwägung ziehen, Ihren Lebenslauf zu überprüfen, wenn Ihr Anschreiben nicht meine Aufmerksamkeit erregt.Ihr Anschreiben ist das erste, was potentielle Arbeitgeber sehen, und wenn Ihr Anschreiben nicht interessant, prägnant und fehlerfrei ist, wird es das Letzte sein, was sie sehen; Sie werden nicht mal einen Blick auf Ihren Lebenslauf werfen. Si

(Geld und Geschäft)

Wie man Geld verdient, während Sie in Vollzeit reisen

Wie man Geld verdient, während Sie in Vollzeit reisen

Als mein Mann und ich ganztägig in unserem Wohnmobil unterwegs waren, gab es eine Frage, die immer wieder von Mitbewohnern kam: "Wie verdienst du unterwegs Geld?"Wenn Sie in Betracht ziehen, Vollzeit auf die Straße zu gehen, drängt sich das Problem eines mobilen Einkommens auf. Schließlich können sich die meisten Menschen nicht leisten, zu reisen, ohne irgendeine Art von Einnahmen zu erzielen. Die

(Geld und Geschäft)