de.lutums.net / Was ist Scheidungsversicherung?

Was ist Scheidungsversicherung?


Eines der neuesten Produkte, die von der Versicherungsbranche eingeführt werden, ist die Scheidungsversicherung. Ja, du hast richtig gehört, Scheidungsversicherung. Die Frage ist, was genau ist das und sollten Sie es berücksichtigen?

Scheiden Sie sich in Ihrer Zukunft?

Vor allem, lassen Sie uns in einer Sache klar sein. Eine Scheidungsversicherung sollte nicht in Betracht gezogen werden, wenn Sie sich gerade in einem Scheidungsverfahren befinden oder wenn Sie glauben, dass eine Scheidung für Sie bevorsteht. Es ist nicht so einfach. Wenn es so wäre, würden sich die Leute wohl links und rechts dafür anmelden.

Nein, es ist etwas, was Sie als langfristigen Hebel gegen die Möglichkeit einer Scheidung betrachten müssten. Die Art und Weise, in der die Richtlinie aufgestellt wird, ist für jemanden, der eine Scheidung in naher Zukunft aufgrund der unten beschriebenen erforderlichen Reifeperiode sieht, einfach nicht praktikabel.

Wie es funktioniert

Es ist eigentlich ein ziemlich interessantes Konzept. So funktioniert es. Der Plan wird in Einheiten verkauft. Für jede Einheit, die Sie kaufen, zahlen Sie 16 US-Dollar pro Monat, und Sie erhalten wiederum 1.250 US-Dollar. Also, wenn Sie zehn Einheiten kaufen, zahlen Sie $ 160 pro Monat und erhalten $ 12.500 in Deckung. Die Versicherungsgesellschaft wird jedes Jahr zusätzlich für jede von Ihnen erworbene Einheit eine Versicherungssumme von $ 250 erheben.

Wenn Sie sich scheiden lassen und Ihre Police fällig geworden ist, erhalten Sie eine Kapitalabfindung in Höhe der von Ihnen gekauften Deckung. Dieses Geld kann natürlich dazu verwendet werden, die Kosten Ihrer Scheidung zu decken.

Die Reifezeit

Der Schlüssel hier ist, wenn Ihre Politik reift . Die meisten Richtlinien werden erst 48 Monate nach dem Kaufdatum fällig. In einigen Fällen können Sie "Reiter" kaufen, um die Reifephase auf 36 Monate zu reduzieren und auch Ihre Prämien zurück zu erhalten, sollten Sie sich scheiden lassen, bevor Ihre Police reift.

Diese Regeln werden eingeführt, um zu verhindern, dass Menschen Politiken kaufen, die wissen, dass sie sich bald scheiden lassen werden.

Die Nachteile

Es gibt ein paar Nachteile zu beachten, bevor Sie Scheidungsversicherung in Betracht ziehen. Der größte Nachteil ist, dass Sie, wenn Sie sich nie scheiden lassen, das Geld verlieren, das Sie für Ihre Scheidungsversicherung aufgebracht haben. Als eine Alternative kann es klüger sein, einfach das Geld beiseite zu legen, das Sie sonst für Ihre Scheidungsversicherungsprämien in irgendeiner Art von verzinslichem Konto bezahlt hätten, und dieses Geld für die Scheidungskosten vorzusehen, sollten Sie es brauchen. Das Negative zu dieser Strategie ist, dass, wenn Sie am Ende Scheidung bekommen, Sie daran denken müssen, dass Ihr bald Ex-Ehepartner für einen Teil dieses Geldes im Falle einer Scheidung berechtigt sein kann.

Ein weiterer großer Nachteil ist, dass die meisten dieser Policen nicht durch staatliche Mittel gedeckt sind, die sie honorieren würden, wenn der Anbieter bankrott geht.

Ist Scheidungsversicherung etwas für Sie?

Letztendlich ist die Entscheidung für so etwas eine rein persönliche Entscheidung. Sie müssen alle Vor- und Nachteile Ihrer Ehe abwägen und in gewissem Sinne das Risiko schätzen, dass Sie sich irgendwann von der Scheidung trennen.

Aber ich kann dir das sagen: Scheidung kann sehr teuer sein . Zusätzlich zu jedem wiederkehrenden Geld, das Sie nach einer Scheidung zahlen müssen, können die tatsächlichen Kosten des Scheidungsprozesses selbst ziemlich erschütternd sein. Selbst eine unangefochtene Scheidung ohne Kinder und wenig Streit kann bis zu 6.000 Dollar kosten, abhängig von der Qualität des Anwaltes, den Sie behalten.

Meiner Meinung nach müssen Sie, wenn Sie das Konzept der Scheidungsversicherung nicht mögen, immer noch finanziell vorbereitet sein. Im ersten Moment, wenn Sie spüren, dass die Scheidung in Sicht ist, würde ich sicherstellen, dass Sie mindestens ein gutes Stück Geld beiseite gelegt haben, von dem Sie wissen, dass Sie es für die Kosten einer Scheidung verwenden können. Wie gesagt, die Auszahlungen, die Sie nach einer Scheidung machen werden, werden schwierig genug sein. Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass der Prozess der Scheidung Sie nicht in ein tiefes, finanzielles Loch bringt. Und wenn Scheidung leider in Ihrem Leben kommt, stellen Sie sicher, dass Sie diese kostenlose Scheidung Beratung.

Haben Sie eine Scheidungsversicherung gekauft oder in Erwägung gezogen? Irgendwelche Gedanken zu diesem interessanten Thema? Wie immer wird Ihr Feedback sehr geschätzt.

(Fotokredit: dblue)


So vermeiden Sie versteckte Gebühren von Ihrem Kabelunternehmen

So vermeiden Sie versteckte Gebühren von Ihrem Kabelunternehmen

Für viele Menschen ist das Fernsehen eine Lebenseinstellung. Selbst wenn das Geld knapp ist, behalten viele ihren Kabelservice, weil es eine ihrer einzigen Unterhaltungsquellen ist. Während Kabelfernsehen teurer als je zuvor ist, geben Sie möglicherweise mehr als nur Service aus. Ich weiß nichts von dir, aber jedes Mal, wenn ich meine Kabelrechnung bekomme, habe ich den Eindruck, dass der Preis gestiegen ist. Im

(Geld und Geschäft)

Beste 41 Spaß, kostenlos oder billig Dinge zu tun und zu sehen in Boston, MA

Beste 41 Spaß, kostenlos oder billig Dinge zu tun und zu sehen in Boston, MA

Bostoner sind zu Recht stolz auf ihre Stadt. Sie wurde 1630 gegründet und ist eine der ältesten dauerhaft bewohnten Siedlungen in den USA. Sie verfügt über einen unglaublichen Bestand an historischer Architektur. Als unbestrittene Wirtschaftsmetropole von New England ist Boston Standort von Hauptquartieren oder Satellitenbüros großer Unternehmen wie General Electric, Iron Mountain, New Balance, Athenaehealth, Liberty Mutual und Boston Scientific. Zusa

(Geld und Geschäft)