de.lutums.net / Soll ich generalüberholte Elektronik kaufen? - Wie es anders ist als neu und gebraucht

Soll ich generalüberholte Elektronik kaufen? - Wie es anders ist als neu und gebraucht


Angenommen, Sie sind auf dem Markt, um einen neuen Laptop zu kaufen. Der, den Sie im Auge haben, ist das MacBook Pro, aber Sie können keinen neuen für weniger als $ 1.200 finden, der außerhalb Ihrer Preisklasse liegt. Wenn Sie online nach einem besseren Preis suchen, stoßen Sie auf mehrere Angebote für ältere MacBook Pros aus zweiter Hand - einige für so wenig wie 250 $.

Das klingt nach einem fantastischen Deal, aber Sie zögern. Sie vermuten, dass, wenn jemand anders diesen Computer loswird, etwas damit nicht stimmt. Sie machen sich Sorgen, dass der Computer überhaupt nicht funktioniert oder innerhalb von ein oder zwei Wochen ausfallen wird, sodass Sie nichts mit $ 250 zu tun haben.

Zum Glück für Sie gibt es eine dritte Option. Sie können ein generalüberholtes MacBook Pro von einer seriösen Website kaufen und erhalten einen Laptop in neuwertigem Zustand für ungefähr 800 $. Refurbished Elektronik kann das Beste aus beiden Welten sein, mit niedrigeren Preisen als neue Ausrüstung und geringere Risiken als verwendet - solange Sie wissen, wie man klug einkauft.

Refurbished vs. Gebraucht

"Refurbished" ist nicht nur ein anderes Wort für "used", sondern die beiden Begriffe sind verwandt. Gebrauchte Waren, auch Secondhand- oder Gebrauchtwaren genannt, sind Produkte, die eine andere Person gekauft, benutzt und verkauft hat. Refurbished Waren, auch bekannt als wiederaufbereitete oder wiederaufbereitete Waren, sind Produkte, die eine andere Person gekauft hat und dann aus irgendeinem Grund beschlossen, zurückzukehren. Im Allgemeinen wird vor dem Weiterverkauf ein Artikel vom Händler oder Hersteller auf seine Funktionalität geprüft und es können kleinere Anpassungen oder Korrekturen vorgenommen werden - vielleicht wird eine frische Verpackung oder eine neue Batterie in das Produkt gelegt.

Grundsätzlich wird die gesamte überholte Elektronik verwendet - aber nicht alle gebrauchte Elektronik wird überholt.

Nur weil ein Gegenstand zurückgegeben wurde, heißt das nicht unbedingt, dass er beschädigt wurde. Manchmal geben Leute Produkte zurück, weil die Verpackung beschädigt ist, oder wegen kleinerer Mängel, die nur das Aussehen des Produkts beeinflussen. In anderen Fällen haben sie einfach "Reue des Käufers", was bedeutet, dass sie ihre Meinung über ein Produkt nach dem Kauf ändern. In solchen Fällen können Sie mit einem Überholungskauf ein Produkt erwerben, das noch gar nicht zum Schnäppchenpreis verwendet wurde.

In anderen Fällen wurden überholte Produkte aufgrund von Fehlfunktionen zurückgegeben - einige kleinere, andere größere. Wenn Sie ein renoviertes Produkt kaufen, können Sie vor der Rückgabe nicht feststellen, was damit nicht stimmt. Es sollte jedoch keine Rolle spielen, da alle Probleme mit einem zurückgegebenen Artikel vor dem Weiterverkauf behoben werden sollen.

Artikel, die als "überholt" aufgeführt sind, haben mehrere Vorteile gegenüber den als "gebraucht" oder "gebraucht" verkauften:

  • Like-Neuzustand . Verkäufer renovierter Gegenstände reparieren alles, was beschädigt ist, und testen das Produkt, um sicherzustellen, dass es richtig funktioniert. Sie reinigen es auch und ersetzen in vielen Fällen abgenutzte Außenteile wie die Frontplatte oder die Tasten. Dies bedeutet, dass beim Kauf eines generalüberholten Produkts es wie neu aussieht und läuft.
  • Garantien . Auf viele generalüberholte Produkte wird eine Garantie gewährt, obwohl die Länge der Garantie davon abhängt, wer die Aufarbeitung durchgeführt hat. Wenn der ursprüngliche Hersteller ein Produkt repariert und weiterverkauft, beträgt die Garantie wahrscheinlich mindestens ein ganzes Jahr. Produkte, die in einem Geschäft aufgearbeitet werden, haben kürzere Garantiezeiten von 30 bis 90 Tagen.
  • Unterstützung . In vielen Fällen erhalten Sie beim Kauf eines überholten Produkts vom ursprünglichen Hersteller denselben technischen Support, den Sie mit einem neuen Produkt erhalten. Das heißt, wenn Sie Probleme mit Ihrem neuen Gerät haben, können Sie sich an den Hersteller wenden. Diese Funktion ist jedoch oft nur für aktuelle Modelle verfügbar. Wenn Sie ein vor kurzem eingestelltes Produkt kaufen, sollten Sie nicht darauf zählen, Unterstützung vom Hersteller zu erhalten, es sei denn, dieser Vorteil ist in der Verkaufsauflistung ausdrücklich erwähnt.

Refurbished vs. Neu

Der größte Vorteil beim Kauf von gebrauchter Elektronik ist der Preis. Laut Digital Trends können Sie fast jede Art von elektronischem Gerät - einschließlich PCs, Laptops, Tablets, Smartphones, Fernsehern und Digitalkameras - zu Preisen kaufen, die bis zu 50% niedriger sind, als Sie neu bezahlen würden.

Durch den Kauf von gebrauchten Produkten können Sie ältere Modelle erwerben, die nicht mehr im Handel erhältlich sind. Das habe ich gemacht, als ich meinen letzten Computer, einen Mac mini, gekauft habe. Ich habe ursprünglich einen neuen Mac mini bestellt, auf dem OS X Lion läuft, aber dieses neue Betriebssystem hatte viele Probleme. Also gab ich den neuen Computer zurück und kaufte einen überholten mit Snow Leopard, der früheren Version von OS X.

Auf der anderen Seite sind ältere Versionen nicht immer besser. Zum Beispiel, wenn Sie einen neuen Windows-Computer gekauft haben, würde es wahrscheinlich mit dem gefeierten Windows 10-Betriebssystem kommen. Wenn Sie jedoch ein generalüberholtes Produkt gekauft haben, könnte es passieren, dass Sie die frühere Version 8 von Windows 8 nicht mehr erhalten. Während Sie auf Windows 10 upgraden könnten (wahrscheinlich kostenlos), würde dies eine zusätzliche Belastung für den Kauf bedeuten.

Ein weiteres Problem beim Kauf von überholter Elektronik ist, dass einige Verkäufer nicht so gewissenhaft sind wie andere, um sicherzustellen, dass alle Probleme behoben sind. Wenn Sie nach Ablauf der 30-tägigen Garantie ein Problem feststellen, können Sie Probleme mit der Rückgabe des Artikels haben. Laut ConsumerReports.org akzeptieren einige Geschäfte keine Rücksendungen von generalüberholten Produkten, andere erlauben Rückgaben nur innerhalb von 30 Tagen nach dem Kauf. Auch Ihre Kreditkarte kann Ihnen nicht immer helfen, da viele Karten refurbished Waren ausdrücklich von ihren Kaufschutzangeboten ausschließen.

Shopping Smart für generalüberholte Elektronik

Refurbished Electronics zu kaufen kann eine Möglichkeit sein, zuverlässige Produkte zu günstigen Preisen zu finden - aber es kann auch eine Möglichkeit sein, sich zu verbrennen, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Es lohnt sich auf jeden Fall nach Angeboten zu renovierten Waren Ausschau zu halten, aber es lohnt sich auch, ein paar vernünftige Schritte zu unternehmen, um sich selbst zu schützen. Dazu gehören der Einkauf auf zuverlässigen Websites, die Auswahl von Produkten, die das Geld wert sind, und das Lesen des Kleingedruckten, bevor Sie auf den Kauf-Button klicken.

Wo zu kaufen - Hersteller Sites

Der wichtigste Weg, um sich selbst zu schützen, ist sicherzustellen, dass Sie von seriösen Anbietern kaufen. Wenn Sie auf obskuren Websites einkaufen, können Sie nicht sicher sein, dass die Produkte, die sie als überholt aufgelistet haben, wirklich wie neu sind. Ein $ 199 iPad ist kein Schnäppchen, wenn das Tablet innerhalb einer Woche kaputt geht und der Kundendienst nicht erreichbar ist.

Eine sicherere Wette ist es, überholte Elektronik direkt vom Hersteller zu kaufen. Auf diese Weise wissen Sie, dass das Unternehmen, mit dem Sie es zu tun haben, möchte, dass Sie mit der Marke zufrieden sind.

Unternehmen, die überholte Produkte anbieten, sind:

  • Amazon.de . Amazon.com bietet zertifizierte überholte Versionen seines Kindle E-Reader, Kindle Fire Tablet und Fire TV-Stick. Diese Produkte sehen garantiert aus und funktionieren wie neu. Sie sind alle mit einer einjährigen Garantie abgesichert, und Sie können erweiterte Garantien für einige Produkte kaufen.
  • Apple . Sie können überholte Apple-Produkte von iPods bis zu Mac-Computern im Apple Store finden. Apple bestätigt, dass bei allen überholten Produkten alle defekten Teile ersetzt und gründlich getestet, gereinigt und neu verpackt wurden. Sie erhalten außerdem eine einjährige Garantie. Sie können technischen Support für wiederaufbereitete Apple-Produkte erhalten, aber es kostet extra.
  • Dell . Dell bietet zertifizierte, überholte Produkte über das Dell Outlet an. Im Gegensatz zu vielen Websites können Sie in diesem Geschäft erfahren, ob jedes Produkt ungeöffnet, gebraucht und dann generalüberholt oder kosmetisch beschädigt wurde. Alle drei Arten von Produkten werden mit der gleichen Garantie geliefert, die Dell für ähnliche neue Produkte anbietet. Sie können auch innerhalb von 30 Tagen ohne Versandkosten zurückgeschickt werden.
  • Epson . Epson verkauft überholte Drucker und andere Produkte im Epson Clearance Center. Alle fabriküberholten Produkte haben dieselbe Garantie wie neue.
  • HP . Im HP Business-Outlet können Sie gebrauchte HP Produkte sowie Closeout- und Overstock-Angebote erwerben. Refurbished Produkte sind garantiert in "voll funktionsfähigem" Zustand und verfügen über eine einjährige Garantie.
  • Lenovo . Das Lenovo Outlet bietet Angebote für alle Lenovo Computer. Refurbished Produkte funktionieren garantiert wie neue, obwohl sie kleine kosmetische Schäden haben können. Sie alle haben eine einjährige Standardgarantie.

Wo zu kaufen - Einzelhandelsgeschäfte

Eine weitere Möglichkeit, zuverlässige, wiederaufbereitete Elektronik zu finden, ist der Kauf bei einem bekannten Händler. Viele große Online-Händler verkaufen zurückgegebene und generalüberholte Waren zu erheblichen Rabatten. Diese Artikel werden wie von einem Hersteller reparierte Produkte repariert und getestet, obwohl sie oft nicht mit einer Garantie versehen sind.

Gute Einzelhandelsquellen für umgestaltete Waren umfassen:

  • Amazon.de . Der Online-Megastore verkauft Waren über seine Amazon Warehouse Deals-Website zurück. Alle Produkte sind getestet und bewertet, um ihren Zustand zu bewerten, aber sie haben keine Garantie.
  • Best Buy . Das Best Buy Outlet unterscheidet zwischen generalüberholten Artikeln und "offenen Box" -Elementen, die unbenutzt zurückgegeben wurden. Zertifizierte, wiederaufbereitete Artikel, die garantiert in einem neuwertigen Zustand sind, werden sowohl in Best Buy Stores als auch online verkauft. Sie alle kommen mit Garantien von 90 Tagen bis zu einem Jahr.
  • Cowboom. Als Best Buy-Marke ist CowBoom auf Angebote für gebrauchte und renovierte Unterhaltungselektronik spezialisiert. Jeder Kauf wird mit einer 15-Tage-Geld-zurück-Garantie geliefert.
  • Crutchfield . Crutchfield ist ein Online-Anbieter, der Bestnoten in Consumer Reports-Bewertungen von Elektronikgeschäften erhalten hat. Der Crutchfield Outlet Store verkauft eine Vielzahl von zurückgesandter Elektronik, von Fernsehgeräten über Kameras bis hin zu Autoradios. Alle Auslaufartikel wurden geprüft und getestet und verfügen über eine Herstellergarantie sowie kostenlosen technischen Support für die gesamte Lebensdauer.
  • NeuEgg . Diese Online-Einzelhändler Elektronik verkauft renovierte Computer und Peripheriegeräte in seinem NewEgg Outlet. Alle generalüberholten Produkte werden von zertifizierten Technikern inspiziert und repariert, und einige Produkte werden mit Garantien geliefert.

Was zu kaufen

Einige renovierte Gegenstände sind bessere Angebote als andere. Zum Beispiel sagt Rick Broida von CNET, dass er beim Kauf von Apple-Produkten "jedes Mal renoviert wählen würde", was er als überteuert ansieht, wenn sie neu verkauft werden. Er verweist auf Angebote für ein überholtes iPad und MacBook Air, mit denen Sie im Vergleich zu den neuen Versionen 15% bis 30% sparen können. Und dank der ausgezeichneten Garantie von Apple auf restaurierte Artikel, sagt er, Sie geben nichts auf, wenn Sie sich für "renoviert" entscheiden.

Eric Griffith von PCMag geht noch einen Schritt weiter und argumentiert, dass generalüberholte Computer im Allgemeinen fast immer bessere Angebote sind als neue. Er weist darauf hin, dass ein Computer im Gegensatz zu einem Auto ziemlich einfach in einen neuwertigen Zustand versetzt werden kann, indem er die Laufwerke wischt, das Betriebssystem neu installiert und die Peripheriegeräte ersetzt. Er sagt, die einzigen Leute, die wirklich neue Computer brauchen, sind diejenigen, die "die neuesten und besten" haben müssen und diejenigen, die ihre Systeme an ihre genauen Bedürfnisse anpassen wollen.

Allerdings gibt es auch einige Dinge, die nicht gut zu renovieren sind. Hier sind einige, die Experten empfehlen gegen:

  • Festplatten . Broida argumentiert in einem anderen CNET-Artikel, dass eine Festplatte nicht wirklich in einen neuwertigen Zustand versetzt werden kann. Sobald es benutzt wurde, hat es bereits begonnen, sich abzunutzen, und es gibt keine Möglichkeit, das ungeschehen zu machen. Plus, er weist darauf hin, die Preise auf neuen Festplatten sind bereits so niedrig, dass es sich nicht lohnt, Ihre Daten für einen besseren Deal zu riskieren.
  • Fernseher . Broida sagt, dass generalüberholte Fernseher viel billiger sein können als neue, aber jedes Mal, wenn er einen gekauft hat, ist er in einem "schrecklichen" Zustand angekommen. Viele seiner Leser haben sich darüber beschwert, dass überholte Fernsehgeräte während des Versands durch unvorsichtiges Packen beschädigt wurden. Ein weiteres Problem ist, dass generalüberholte Fernseher in der Regel nur eine 90-Tage-Garantie haben, die er für die heutigen "unzuverlässigen" Geräte nicht lange genug in Betracht zieht.
  • Drucker . Broida ist über diesen Zaun am Zaun. Er weist darauf hin, dass das Laufen von Tinte oder Toner durch einen Drucker "eine Möglichkeit bietet, die Arbeiten zu verkleben", und es gibt wirklich keine Möglichkeit, sie danach wieder in einen neuwertigen Zustand zu versetzen. Er glaubt jedoch, dass ein aufgearbeiteter Drucker immer noch ein guter Deal sein könnte, wenn die Einsparungen beträchtlich genug sind. Er warnt die Käufer, dass der Drucker vom Hersteller erneut zertifiziert wird und neue Tinte oder Toner mitbringt.
  • Handys . Matt Granite, ein "Geldexperte" bei USA Today, zählt Handys als eines der Dinge auf, die er nie gebraucht oder renoviert kaufen würde. Seine Argumentation ist einfach: Wenn man bedenkt, wie oft Menschen ihre Handys fallen lassen, sieht er nicht, wie sie jemals so gut wie neu repariert werden können.

Wie man sich schützt

Beim Kauf von überholter Elektronik ist es besonders wichtig, etwas zu recherchieren - sowohl am Produkt selbst als auch am Verkäufer. Hier sind einige Dinge zu überprüfen, wenn Sie ein renoviertes Produkt kaufen:

  • Bewertungen . Lesen Sie Online-Bewertungen des Produkts, um mehr über seine Stärken und Schwächen zu erfahren und stellen Sie sicher, dass es über alle Funktionen verfügt, die Sie benötigen. Machen Sie beim Durchlesen der Rezensionen eine Liste der Probleme, die andere Besitzer mit dem Produkt hatten. Wenn Ihr Gerät ankommt, können Sie es testen, um festzustellen, ob es die gleichen Probleme hat. Tun Sie dies sofort, damit Sie es innerhalb der Garantiezeit zurückgeben können, wenn etwas falsch ist.
  • Preise . Bevor Sie ein Produkt kaufen, erfahren Sie, wie viel das gleiche Produkt kosten würde. Wenn der Unterschied zwischen neu und renoviert nur ein paar Dollar ist, ist das renovierte Objekt nicht wirklich ein Schnäppchen. Überprüfen Sie die Modellnummer, um sicherzustellen, dass das neue Produkt, mit dem Sie vergleichen, mit dem generalüberholten übereinstimmt.
  • Was ist enthalten? Überprüfen Sie die Auflistung sorgfältig, um sicherzustellen, dass ein generalüberholter Artikel mit allen Extras geliefert wird, die Sie benötigen, um ihn zu verwenden. Wenn Sie beispielsweise einen Desktop-Computer kaufen, prüfen Sie, ob die Tastatur-, Maus- und Stromkabel enthalten sind. Wenn das nicht der Fall ist, überlegen Sie, wie viel zusätzliches Geld Sie brauchen, um neue zu kaufen. Mit diesen Extras scheint der überholte PC nicht so ein Schnäppchen zu sein.
  • Garantie . Obwohl die meisten generalüberholten Artikel mit einer Garantie versehen sind, sind einige nur für 30 bis 90 Tage abgedeckt - und einige enthalten keine Garantieabdeckung, es sei denn, Sie bezahlen separat dafür. Finden Sie heraus, wie lange die Garantie auf Ihr Produkt vor dem Kauf ist, damit Sie wissen, wie lange Sie es zurückgeben müssen, wenn es ein Problem gibt. Hände weg von Produkten aufgeführt "wie sie sind", die wirklich eher als renoviert verwendet werden.
  • Rückgaberecht Stellen Sie sicher, Sie wissen, wie Sie Ihren Artikel zurückgeben, wenn Sie nicht zufrieden sind. Die Länge der Rückgabefrist hängt davon ab, wo Sie den Artikel gekauft haben - Crutchfield gibt Ihnen volle 60 Tage für Rücksendungen, während der Apple Store nur 14 gibt. Auf der positiven Seite zahlt Apple die Versandkosten, ein Bonus für die meisten Händler nicht anbieten. Überprüfen Sie auch, ob der Händler eine "Aufstockungsgebühr" für zurückgegebene Artikel erhebt.

Letztes Wort

Im Allgemeinen sind Technologieexperten von überholter Elektronik begeistert. Sie sagen, dass, solange Sie von einer seriösen Quelle kaufen, Sie ein Produkt erhalten können, das wie neu für einen Bruchteil der Kosten funktioniert.

Sie betonen jedoch auch, dass es wichtig ist, zuerst die Hausaufgaben zu machen. Je mehr Sie über das Produkt selbst und den Verkäufer erfahren können, desto besser können Sie eine unangenehme Überraschung vermeiden, wenn Ihr Paket ankommt.

Haben Sie schon einmal renovierte Elektronik gekauft? Wenn ja, würdest du sie empfehlen?


Kann das US-Gesundheitssystem repariert werden?  - Geschichte, Probleme und Lösungen

Kann das US-Gesundheitssystem repariert werden? - Geschichte, Probleme und Lösungen

"Ich muss dir sagen, es ist ein unglaublich komplexes Thema. . . Niemand wusste, dass die Gesundheitsversorgung so kompliziert sein könnte ", erklärte Präsident Donald Trump den republikanischen Gouverneuren, die an der Winter Congress 2017 der National Governors teilnahmen. Viele halten den Kommentar des Präsidenten für die Untertreibung des Jahres aufgrund der uneinheitlichen, oft unbeabsichtigten Entwicklung der Gesundheitsversorgung in Amerika.Zwar

(Geld und Geschäft)

Obama vs. Romney Tax Plan - Unterschiede bei Einkommensteuervorschlägen

Obama vs. Romney Tax Plan - Unterschiede bei Einkommensteuervorschlägen

Die meisten Menschen gehen davon aus, dass eine Kürzung der Bundessteuer mehr Geld in den Taschen bedeutet. Es ist eine altehrwürdige politische Taktik, um die Wähler zu beeinflussen, und ist in diesem Wahlzyklus stark in Gebrauch. Im Jahr 2012 haben wir einen großen Unterschied zwischen den Positionen der Parteien. De

(Geld und Geschäft)