de.lutums.net / Krankenversicherungsoptionen für Selbstständige

Krankenversicherungsoptionen für Selbstständige


Ein großer Teil der hohen Schulden, insbesondere derjenigen, die zum Konkurs führen, wird zumindest teilweise durch hohe Arztrechnungen verursacht, die nicht bezahlt werden konnten. Um nicht in diese Situation zu geraten, versuchen die meisten von uns, eine Krankenversicherung für uns und unsere Familien abzuschließen, aber für Selbstständige können die Optionen viel teurer sein. Hier sind einige der Optionen, die Sie möglicherweise erkunden möchten:

1. Setzen Sie Ihre COBRA-Abdeckung fort

Unter der Annahme, dass Sie Ihren vorherigen Job aufgrund von grobem Fehlverhalten nicht verlassen haben, können Sie Ihre aktuelle COBRA-Mitgliedschaft für 18 Monate fortsetzen, nachdem Sie sich selbstständig gemacht haben. Sie müssen jedoch den Arbeitgeber Teil des Plans sowie Ihre eigenen zahlen, also ist es keine billige Option. Es ist nicht nur teuer, sondern nur eine kurzfristige Option, aber es erspart Ihnen den Aufwand, sofort eine neue Option zu finden, nachdem Sie sich selbstständig gemacht haben.

2. Kombinieren Sie einen HSA mit einem hohen Selbstbehalt Gesundheitsplan

Mit dieser Option können Sie steuerfrei in ein Gesundheitssparkonto (HSA) einzahlen, um medizinische Ausgaben zu finanzieren, die nicht von Ihrem hohen Selbstbeteiligungsplan abgedeckt sind. Dies kann gut funktionieren, wenn Sie relativ gesund sind, da es wahrscheinlich ist, dass Ihr hoher Selbstbeteiligungsplan große Ausgaben deckt (zum Beispiel wenn Sie einen Herzinfarkt hatten), so dass Sie das Geld in Ihrem HSA benötigen, um so ziemlich alles abzudecken sonst. Aus diesem Grund ist es ratsam, eine angemessene Pauschalbetrag bereit zu haben, in eine HSA einzahlen, für den Fall, dass Sie kurz nach Ihrer Selbständigkeit mit gesundheitlichen Ausgaben konfrontiert sind. Wenn Sie nicht in einer guten Position sind, um eine HSA im Voraus zu finanzieren, ist dies möglicherweise nicht die beste Option für Sie. Lesen Sie meinen Artikel über HSA und ob sie für Sie geeignet sind.

3. Suchen Sie nach Teilzeitarbeit mit Krankenversicherungsleistungen . Dies ist keine besonders praktikable Option, da es nicht so viele Arbeitgeber gibt, die Krankenversicherungsleistungen für Teilzeitbeschäftigte anbieten, aber wenn Sie eine solche finden, besteht die Möglichkeit, eine Teilzeitbeschäftigung zu finden arbeiten Sie in Ihrer selbstständigen Arbeit, um von den Vorteilen der Krankenversicherung zu profitieren.

4. Werden Sie Mitglied in Verbänden und Gewerkschaften . Sie können oft eine Gruppen-Krankenversicherung abschließen, wenn Sie Mitglied von Handelsverbänden oder Gewerkschaften sind. In den meisten Fällen wird dies weniger kosten als eine Krankenversicherung durch COBRA, aber es kann immer noch eine relativ teure Art sein, eine Krankenversicherung abzuschließen, wenn Sie selbstständig sind.

5. Versichern Sie sich . Wenn andere Optionen nicht für Sie arbeiten oder einfach nicht attraktiv genug erscheinen, können Sie stattdessen in Richtung Selbstversicherung schauen. Anstatt Versicherungsprämien an eine Versicherungsgesellschaft zu zahlen, nehmen Sie alles, was Sie bezahlt hätten, und legen Sie es auf ein Konto mit einfachem Zugang, vorzugsweise mit einem guten Interesse. Das Wichtigste ist, dass Sie es ohne Strafen erreichen können. Wann immer eine Krankheit oder Krankheitskosten auftauchen, ziehen Sie einfach zurück, wie viel Sie auch brauchen, und zahlen sich selbst eine "Prämie". Dies kann eine gute Option sein, wenn Sie bei guter Gesundheit sind und nicht viele gesundheitsbezogene Ausgaben haben, weil es bedeutet, dass Sie genau das bezahlen können, was Sie brauchen.

6. Einkaufen rund um . Wenn Sie eine individuelle Krankenversicherung abschließen möchten, lohnt es sich zu shoppen, denn es kann zu großen Diskrepanzen zwischen den Prämien kommen. Gute Orte zum Schauen sind eHealth Insurance und Health Insurance.

Keine Krankenversicherung zu haben, kann ein unglaublich kostspieliger Fehler sein und in einigen Bereichen werden Sie möglicherweise gar nicht behandelt, wenn Sie keine Versicherung haben. Eine Krankenversicherung abzuschließen, wenn Sie selbstständig sind, kann schwierig sein, aber es ist nicht unmöglich, weil es für Sie Möglichkeiten gibt. Zögern Sie nicht mit Ihrer Gesundheit, wenn Sie selbstständig sind. Erhalten Sie mindestens eine Richtlinie, die erschwinglich ist und Sie für katastrophale Ereignisse abdeckt.

(Bildnachweis: Cote)


8 Neujahrsvorsätze, die Ihnen Geld sparen

8 Neujahrsvorsätze, die Ihnen Geld sparen

Wenn es um Geld geht, ist es einfach, die Vorsätze für das neue Jahr selbst festzulegen, aber es ist eine ganz andere Geschichte, sich an diese Beschlüsse zu halten und sie zu befolgen. Deshalb ist es wichtig, realistische und erreichbare finanzielle Ziele für sich selbst zu setzen. Es gibt kaum einen schnelleren Weg, um diese Neujahrsvorsätze beiseite zu schieben, als zu erkennen, dass sie unerreichbar sind oder dass Sie die Messlatte so hoch gelegt haben, dass nur Warren Buffett sie selbst erreichen konnte. All

(Geld und Geschäft)

Wie Sie Ihr Immunsystem natürlich stärken können

Wie Sie Ihr Immunsystem natürlich stärken können

Das durchschnittliche Kind kommt mit 6 bis 10 Erkältungen pro Jahr, während der durchschnittliche Erwachsene 2 bis 3 Erkältungen pro Jahr bekommt. Natürlich, wenn Sie Kinder im Schulalter haben, bekommen Sie wahrscheinlich mehr als das. Diese Zahlen spiegeln jedoch nur wider, wie oft wir die "Erkältung" bekommen - andere Krankheiten, wie die Grippe, sind eine andere Geschichte.Die

(Geld und Geschäft)