de.lutums.net / Teileigentum an Ferienhäusern, Flugzeugen, Booten und Yachten

Teileigentum an Ferienhäusern, Flugzeugen, Booten und Yachten


Haben Sie jemals davon geträumt, ein Ferienhaus in Pebble Beach, Kalifornien oder ein Bergschloss in Aspen, Colorado, zu besitzen? Anstatt Sicherheitslinien am Flughafen zu bekämpfen, ist es vielleicht Ihr Traum, zu Ihrem Flugzeug zu fahren und dorthin zu fahren, wo Sie wollen, wann immer Sie wollen.

Das Vergnügen, das einst nur den Reichen zugeneigt war - Ferienhäuser, Flugzeuge und Yachten - ist heute für mehr Menschen möglich. Während die Kosten des Eigentums immer die Kosten für die Vermietung einer luxuriösen Residenz für einen begrenzten Zeitraum übersteigen, können die Vorteile des eigenen Platzes - Vertrautheit und Bequemlichkeit - finanzielle Erwägungen überwiegen. Das Beste daran, ein Asset zu besitzen, ist, dass es immer da ist, wenn Sie es nutzen wollen.

Timesharing ist kein Eigentumsrecht

Viele verwechseln Gemeinschaftseigentum oder Teileigentum mit Timesharing. Die beiden sind sehr unterschiedlich.

Im Jahr 1974 bot die Caribbean International Corporation (CIC) das erste Timeshare-Programm in den kontinentalen Vereinigten Staaten an. Anstatt Eigentümer der Immobilie selbst zu sein, könnten interessierte Parteien das Recht erwerben, eine Eigentumswohnung mit einem oder zwei Schlafzimmern auf den amerikanischen Jungferninseln für eine Woche pro Jahr zu nutzen. Die Laufzeit des Timesharing-Vertrages betrug 25 Jahre. Jede Einheit bot 50 einwöchige Aktien an, wobei die verbleibenden zwei Wochen jedes Jahr für Wartungs- und Reparaturarbeiten verwendet wurden.

Während sich Kritiker beklagten, dass Immobilien, die als Teilzeitnutzungsrechte verkauft wurden, häufig überbewertet waren, erwies sich diese neue Finanzierungsmethode bei Kunden als beliebt, die jedes Jahr an denselben Standort zurückkehren wollten. Leider, als Verkaufsmissbrauch üblich wurde, etablierten viele Länder Vorschriften über den Verkauf und die Verwaltung von Timesharing-Immobilien. In den Vereinigten Staaten haben einzelne Staaten eine 10-tägige Kündigungsfrist für jeden Grund, der für neue Verträge gilt, im Falle einer "Reue des Käufers" erlassen.

Obwohl das FBI 2012 einen Sonderbericht über Timeshare-Scams veröffentlicht hat, bleibt das Konzept bei den Verbrauchern beliebt. Laut der American Resort Development Association gibt es heute mehr als 5.300 Resorts in fast 100 Ländern, die heute mehr als 9 Millionen Timeshare-Eigentümern gehören.

Timesharing ist kein Eigentumsrecht. Sie zahlen vielmehr für das Recht, eine Immobilie zu nutzen. Es handelt sich um einen Vertrag zwischen dem Käufer von Teilzeitnutzungsrechten und dem Eigentümer der Immobilie und vermittelt keine steuerlichen oder finanziellen Vorteile des Eigentums.

Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen Teilzeitnutzungsrechten und Teileigentum an einer Immobilie, ob einzeln oder zusammen:

  • Anzahl der Besitzer pro Eigenschaft Timesharing-Eigenschaften sind so konzipiert, dass sie 50 bis 52 Mitglieder haben, die eine bestimmte Eigenschaft verwenden - ohne sie zu besitzen. Ein Eigentum in kollektivem Besitz hat selten mehr als 12 Besitzer.
  • Feriennutzung pro Jahr . Timesharing-Eigentümer haben in der Regel eine Woche pro Jahr Zugang zu einer Immobilie, während Eigentümer kollektiver Immobilien in der Regel einen Monat oder mehr Zeit haben.
  • Haushaltseinkommens-Variation . Laut David Disick, der für The Fractional Consultant schreibt, beträgt das Mindesteinkommen für einen Teilzeitnutzungskäufer etwa 75.000 USD pro Jahr, während ein Teileigentümer typischerweise ein Einkommen von 150.000 USD pro Jahr hat.
  • Qualität des Eigentums . Bruchbeteiligte Ferienhäuser sind in der Regel teurer pro Einheit ($ 1.000.000 vs. $ 100.000) mit größeren Annehmlichkeiten und luxuriöseren Möbeln.
  • Ansehen . Timesharing in den USA hat in den 1960er und 1970er Jahren einen schlechten Ruf aufgrund von Sponsoren, die viel zu viel versprochen und zu wenig geliefert haben, entwickelt. In der Folge verabschiedeten die Regierungen der Bundesstaaten strenge Gesetze zur Offenlegung und zum Verbraucherschutz. Im Gegensatz dazu wurde der Bruchteilbesitz von Ferienhäusern mit Glamour, Luxus und dem Lebensstil der Reichen und Berühmten assoziiert. Das Aufkommen solcher Hotelketten wie Ritz-Carlton und Four Seasons in der Fractional Ownership-Industrie erhöhte ihre Popularität.

Eine Erklärung des Fractional Ownership

Ähnlich wie eine Teilzeitnutzungseigenschaft, ist ein Teilzinsen in einer Eigenschaft ziemlich unterschiedlich. Eigentümer besitzen einen Bruchteil eines bestimmten Vermögenswerts, wobei jeder von 3 bis 12 Eigentümern berechtigt ist, den Vermögenswert im Verhältnis zu seinem Eigentumsanteil zu verwenden. Die Eigentümer sind jeweils für ihren anteiligen Aufwand oder Gewinn verantwortlich, falls sie entstehen sollten. Zum Beispiel, Luxus-Immobilien, die mit Bedacht gewählt werden, können im Laufe der Jahre zu schätzen wissen. Wenn die Immobilie verkauft wird, erhalten die Teileigentümer ihren proportionalen Anteil am Gewinn und sind für die fällige Kapitalertragsteuer verantwortlich.

Ein Sponsor / Manager entwickelt in der Regel ein Teileigentum und vermarktet die Einheiten an einzelne Eigentümer. Eigentümer sind auch verantwortlich für ihre Finanzierung, obwohl viele Projektsponsoren / Manager eine Beziehung mit einem lokalen Kreditgeber für die Bequemlichkeit der potentiellen Käufer herstellen. Während viele Sponsoren / Manager Bruchteilbesitzanteile behalten, bis sie an neue Teileigentümer verkauft werden, können einige weiterhin Bruchteileinheiten besitzen und an dieselben Vertragsbedingungen gebunden sein wie andere Teileigentümer.

Die Verwaltung des Vermögenswerts - einschließlich der Erstellung von Steuerunterlagen, der Planung der Eigennutzung und der laufenden Prüfungen und Wartungsarbeiten - wird in der Regel vom Sponsor / Manager zunächst mit den im Kaufvertrag angegebenen Gebühren durchgeführt. Wenn alle Einheiten verkauft sind, errichten die Eigentümer in der Regel ein Board, um den Sponsor / Manager zu ersetzen.

Der Vorstand legt das Budget für die Immobilie fest und handelt Verwaltungsgebühren mit einem Immobilienverwalter aus. Die Gebühren sind in der Regel ein monatlicher Pauschalbetrag, hängen jedoch von den Dienstleistungen ab, die der Anteilseignergruppe zur Verfügung gestellt werden. Betriebsausgaben wie Versicherung, Wartung, Reparaturen, Verbesserungen, Versorgungsleistungen und Projektmanagement sind in Eigentumsanteile aufgeteilt, so dass ein 12% iger Bruchteilanteil 12% der Kosten tragen würde.

Vorteile von Fractional Ownership

Während Immobilien im Bereich des Anteilsbesitzes das beliebteste Kapital darstellen, sind auch andere teure Anlagen wie Flugzeuge und Boote über Teilbeteiligungsprogramme verfügbar. Selbst exotische Autos von Ferrari, Lamborghini, Maserati und Aston Martin sind im Rahmen von Teil-Aktienprogrammen erhältlich.

Was jedoch Immobilien angeht, im Vergleich zu Teilzeitnutzungsrechten und Eigentumsrechten, bietet der Teileigentum folgende Vorteile:

  • Finanzielle Hebelwirkung . Die Kombination von 10 bis 12 Investoren in einem Objekt vs. Alleineigentum oder eine kleine private Partnerschaft bietet einen größeren Investitionspool, der den Kauf eines größeren, teureren Vermögenswerts ermöglicht. Auch die Kosten für professionelles Management werden geteilt.
  • Steuervorteile . Die steuerliche Behandlung für einen Bruchteilseigentumsanteil ist die gleiche wie eine 100% ige oder eine Partnerschaftsimmobilie, egal ob es sich um eine Immobilie oder eine Kapitalanlage wie ein Flugzeug oder eine Yacht handelt. Abhängig von den persönlichen Umständen sind Steuern, Zinsen und Abschreibungen von den Steuererklärungen des Anteilseigentümereigentümers abzugsfähig.
  • Vereinfachte Verwaltungsaufgaben . Im Gegensatz zu einer privaten Partnerschaft sind Anteilseigner selten am ursprünglichen Erwerb und der Verwaltung des Vermögenswerts beteiligt, kaufen ihre Anteile von einem Sponsor / Manager, der das Grundstück anfänglich entwickelt oder kauft, wandelt es in Spitzenwerte um und verkauft die Anteile an einzelne Käufer . Die Bedingungen der Teilveräußerungsvereinbarungen sind festgelegt und unterscheiden sich nicht zwischen den Eigentümern, mit Ausnahme des Prozentsatzes der Anteile, der den anteiligen Anteil der Ausgaben und der Eigentumsnutzung betrifft. Entscheidungen über Annehmlichkeiten, Dienstleister oder Verkäufer und die Verwaltung des Vermögenswerts werden vor dem Kauf festgelegt.
  • Größere Urlaubsflexibilität . Viele Zweitwohnsitzbesitzer beschweren sich über das Gefühl, dass sie bei jeder sich bietenden Gelegenheit ihr Grundstück aufsuchen sollten, da es ansonsten untätig ist. Fractional Ownership-Eigenschaften beschränken die Nutzung eines Eigentümers jedes Jahr auf eine begrenzte Laufzeit. Infolgedessen berichten die Besitzer, dass sie weniger daran gehindert sind, andere Orte zu besuchen. Darüber hinaus nehmen die meisten Immobilien an Austauschprogrammen teil. Immobilienunternehmen wie Elite Alliance und The Registry Collection erlauben Mitgliedern, Zeit in ihren Häusern für Zeit in anderen exklusiven Eigenschaften auf der ganzen Welt zu handeln. Die Registry Collection umfasst auch Tauschbörsen für private Jachten und Luxushotels. Viele Fluggesellschaften mit Teileigentum, wie z. B. NetJets, bieten Zugang zu einer Vielzahl von Flugzeuggrößen und -konfigurationen.
  • Potenzielle Wertschätzung des Vermögens . Teileigentum an Luxusgütern genießen in der Regel einen aktiven Wiederverkaufsmarkt. Potenzielle Eigentümer sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass es keine Garantien für Gewinne oder sogar Liquidität gibt, da die zukünftigen Verkaufspreise jedes Vermögenswerts von der anhaltenden Beliebtheit, dem Zustand und den wettbewerbsfähigen Vermögenswerten des Vermögenswerts abhängen. Anteilseigner können im Allgemeinen ihre Anteile jederzeit verkaufen, obwohl einige Programme ihre Anteile möglicherweise zuerst an die anderen Eigentümer anbieten müssen. Einige Flugzeug- und Yachtprogramme enthalten eine Bestimmung in dem Bruchteilvertrag, um den Vermögenswert zu einem vorbestimmten Zeitpunkt in der Zukunft zu verkaufen, und verteilen dann den Erlös anteilig an die Eigentümer. Mit dem Verkauf soll ein maximaler Steuervorteil aus der Abschreibung des Vermögenswerts erzielt werden, wobei sichergestellt werden soll, dass das Flugzeug oder Schiff über die neuesten technologischen Fortschritte verfügt.

Nachteile von Fractional Ownership

Der Teileigentum an teuren Anlagen hat auch gewisse Nachteile. Dazu gehören folgende:

  • Wettbewerb für den Einsatz . Viele Ferienhäuser befinden sich in Gebieten mit variablen Jahreszeiten, was einige Monate des Jahres für Besuche wünschenswerter macht als andere. Zum Beispiel, Segeln und Bootfahren treten hauptsächlich während der heißeren Monate auf. Da Reservierungen in der Regel auf der Basis "first come, first served" akzeptiert werden - unabhängig vom Prozentsatz des Eigentums - erhalten alle Eigentümer möglicherweise nicht ihre ideale Wahl.
  • Nutzungsbeschränkungen . Viele Eigenschaften erlauben keine Haustiere oder Rauchen vor Ort. Einige können die Anzahl der Bewohner pro Haus beschränken. Schließlich verbieten einige Programme die Vermietung eines Grundstücks und beschränken dessen Nutzung auf Familie und Freunde. Dieses Verbot bedeutet, dass die Eigentümer auf Einnahmen verzichten können, obwohl der Vermögenswert im Leerlauf ist.
  • Liquidation einer Brucheinheit . Der Verkauf einzelner Teileinheiten kann aufgrund von Finanzierungshindernissen, nachteiligen Veränderungen in der Gemeinschaft (wie Engpässe, Verkehr oder Kriminalität) oder Anforderungen, die Einheiten zuerst an andere Anteilinhaber anzubieten (oder ausschließlich zu verkaufen), schwierig sein.
  • Zwangsliquidation . Einige Teileigentumsliegenschaften haben vorbestimmte zukünftige Verkaufsdaten der gesamten Immobilie, oft 8 bis 10 Jahre in der Zukunft für Immobilien und 3 bis 6 Jahre in Flugzeugen und Booten.
  • Geteilte Entscheidungen . Ein Vorstand von Immobilieneigentümern oder der Sponsor der Anteilsbruchteile trifft Entscheidungen über Annehmlichkeiten, Management und Zeitpläne und nicht einen einzelnen Eigentümer. Als Konsequenz sind manchmal Kompromisse notwendig - und dies kann für einzelne Eigentümer irritierend sein.

Bruchteiliges Eigentum an einem Vermögenswert soll alle Vorteile des Alleineigentums - Nutzung, steuerliche Behandlung, Aufwertung - vermitteln und es gleichzeitig mehreren Eigentümern ermöglichen, ihre Investitionen zum Ankauf teurerer Vermögenswerte einzusetzen, als dies sonst möglich oder praktikabel wäre.

Luxus Immobilien

Laut The Wall Street Journal bietet der Bruchteilbesitz den Zugang zu Millionen-Dollar-Ferienhäusern für weit weniger Geld als der Kauf direkt. High-End-Hotelbetreiber wie Four Seasons, Fairmont und Ritz-Carlton bieten Teileinheiten. Die Four Seasons Residence Clubs bieten Häuser in den Vereinigten Staaten (San Diego, Jackson Hole, Scottsdale und Vail) und in anderen Ländern (Costa Rica, Mexiko und Italien). Ritz-Carlton Eigenschaften umfassen Lake Tahoe, San Francisco, Aspen und St. Thomas.

Neben exklusiven Hotelbetreibern bieten private Entwickler weltweit Teileigentum. Zum Beispiel bietet Timber Resorts Häuser in Hawaii, den amerikanischen Jungferninseln, der Toskana, Jupiter, Florida und fünf Skigebieten in Colorado.

Während Immobilien von Eigentumswohnungen bis hin zu eigenständigen Häusern reichen, sind sie für wohlhabende Haushalte geeignet. Laut Michael Waddell, der im Hotel Business Review schreibt, gehören zu den Annehmlichkeiten "luxuriöse Bettwäsche, hochwertige Handtücher und Bademäntel, Duschen mit mehreren Duschköpfen und Dampf, integrierte Bars, hochwertige Cocktailgläser und Gläser, Gourmet-Bereiche und hohe -Endgeräte, voll ausgestattete Küchen und natürlich die neueste Technologie. Flachbild-TVs mit DVD-Playern sind in jedem Zimmer vorhanden, zusammen mit Wireless-Technologie und iPod-Schnittstellen. "Anteilseigner haben typischerweise keinen Einfluss auf die Einrichtung oder Ausstattung eines Hauses, da Entscheidungen typischerweise vom Programmsponsor getroffen werden / Manager.

Neben dem Besitz eines Ferienhauses für einen Bruchteil seiner Kosten, besteht ein signifikantes Wertsteigerungspotential, wenn die Immobilie weise ausgewählt wird. Laut CNNMoney bemerkt Steve Dasing, Gründungsmitglied von DCP International, dass das erste Programm zum Anteilsbeteiligung, dass Aktien im Deer Valley Club in Park City, Utah, ursprünglich gekauft für $ 130.000 für 650.000 $ verkauft 10 Jahre später. Dering merkt auch an, dass Sie Ihr Eigentum in einem Trust besitzen oder es per Geschenk oder Testament übertragen können, um sicherzustellen, dass Ihre Familie es weiterhin genießt.

Beim Kauf eines Bruchteils einer Immobilie ist es wichtig, den Betreiber / Betreiber der Immobilie - die Organisation des funktionalen Aktienprogramms, das der Öffentlichkeit Anteile an Aktien anbietet - zusätzlich zu der Immobilie selbst zu untersuchen. Im Gegensatz zu Ihrem Haus sind Sie wahrscheinlich von dem Entwickler zunächst für die Verwaltung der Immobilie abhängig. Wenn Sie eine Immobilie kaufen, die mit einem seriösen Unternehmen verbunden ist, das sich durch qualifiziertes Managementpersonal auszeichnet, erhalten Sie wahrscheinlich die Vorteile, die Sie von Ihrer Investition erwarten, und mehr.

Als leere Nestlinge kauften meine Frau und ich zwei Bruchstücke eines dreistöckigen, zweistöckigen, möblierten Hauses im Owners 'Club, einer exklusiven Gemeinschaft, die mit dem Barton Creek Resort verbunden ist. Jede Aktie berechtigt ihren Besitzer, 28 Tage im Haus zu verbringen und das Recht, einen der vier Championship-Golfplätze ohne Greenfees zu spielen (unsere Gäste hatten Anspruch auf 50% Rabatt). Der Owners Club bietet die Möglichkeit, Familie und Freunde einzuladen, in luxuriösen Resorts im ganzen Land zu wohnen, während Sie auf einigen der besten Golfplätze Amerikas spielen.

Da der Owners 'Club ähnliche Wohngemeinschaften in Hilton Head, The Homestead und Puerto Vallarta hatte, konnten wir Teile unserer Zeit in einem Resort gegen ein anderes tauschen und hatten Anspruch auf dieselben Privilegien. Nachdem ich die Aktien zwei Jahre lang gehalten hatte, verkaufte ich eine Aktie und erhielt genug Gewinn, um die Hypothek auf den verbleibenden Anteil zu bezahlen. Meine einzigen fortlaufenden Kosten sind mein Anteil an Grundsteuern und die Verwaltungsgebühr.

Potenzielle Käufer eines Bruchteils eines Ferienobjekts sollten sich bewusst sein, dass ihre Anlage möglicherweise keine ähnlichen Ergebnisse erzielt. Wie bei allen Immobilien bedeutet Standort auch alles. Außerdem muss die Bereitstellung der gewünschten Eigenschaften begrenzt werden, wenn die Nachfrage weiter steigt.

Flugzeug

Seit Jahren haben sich Amerikaner über die Probleme des Fliegens beschwert. Ihre Beschwerden enthalten eine Liste von Unannehmlichkeiten wie lange Sicherheitslinien, zusätzliche Gebühren, die die tatsächlichen Reisekosten verschleiern, enge Sitzplätze, begrenzte Zeitpläne und häufige Stornierungen und Verspätungen. Laut ABC News, betrachten einige Leute Flugreisen "eine Schlacht, in der es alles ist, was sie tun können, um am Leben zu gehen."

Als Konsequenz wenden sich immer mehr Menschen privaten Flugreisen zu, indem sie ihre eigenen Flugzeuge fliegen, chartern oder an einem Teileigentumsprogramm teilnehmen. Statt mit einem verkehrsreichen Flughafen zu arbeiten, nutzen diese Leute kleinere Flughäfen der allgemeinen Luftfahrt und vermeiden gefürchtete Sicherheitslinien und Gepäckkontrollen. Ihre Zeitpläne sind flexibel - wenn sie zu spät zum Flughafen kommen, wartet das Flugzeug. Während des Fluges können sie essen oder trinken, was sie wollen, Musik hören oder Filme schauen.

Während viele Reisende bevorzugen, private Flugzeuge zu chartern, haben andere entschieden, dass ein Teileigentum an ihrem eigenen Flugzeug eine bessere Option ist, hauptsächlich aufgrund der Anzahl von Flügen, die sie jedes Jahr erwarten, der durchschnittlichen Entfernung jeder Reise und der Länge ihres Aufenthalts an jedem Zielort. Experten empfehlen, dass diejenigen, die mehr als 50 bis 100 Stunden pro Jahr oder mit häufigen Flügen weniger als zwei Stunden fliegen, lieber einen Bruchteil der Anteile kaufen sollten, anstatt private Flugzeuge zu chartern.

Ein typisches nicht kommerzielles Flugzeug fliegt ungefähr 800 Stunden pro Jahr. Der Verwalter des Bruchteilaktienprogramms teilt normalerweise die Kosten jedes Flugzeuges in 1/16 oder 1 / 32. Anteile auf (50 oder 25 Flugstunden jährlich). Eine Person, die 100 Stunden oder mehr fliegt, kann mehrere 1/8 Anteile kaufen.

Während der Käufer mit anteiligen Anteilen rechtmäßig Eigentümer eines bestimmten Flugzeugs ist - und berechtigt ist, Abschreibungen und andere Ausgaben abzuziehen -, haben Käufer typischerweise Zugang zu einer Flotte von Flugzeugen unterschiedlicher Größe, die auf einer "Austausch" -Basis verfügbar sind. Da ein kleineres Flugzeug niedrigere Betriebskosten hat (weniger Piloten und weniger Treibstoff), ermöglicht diese Option den Besitzern eine billigere Alternative, wenn weniger Passagiere reisen und die Zeit nicht kritisch ist. Zusätzlich zu den anfänglichen Anteilskosten zahlen die Eigentümer auch eine monatliche Verwaltungsgebühr und einen Zuschlag, der auf Stunden der Flugbenutzung basiert. Viele Programme mit Bruchteilkapital beabsichtigen, ihre Flugzeuge nach fünf Jahren zu verkaufen, um sicherzustellen, dass die Eigentümer Zugang zu den neuesten Technologien haben.

Die meisten Fractional-Share-Programme bieten gut gewartete Jets und Turboprops mit einem hohen Wiederverkaufswert. Laut Aircraft Bluebook Marketline verzeichneten kleine und mittlere Jets und Turboprops im Durchschnitt der ersten acht Jahre einen Marktpreisrückgang von etwa 4% pro Jahr. Potenzielle Käufer von Teilen von Anteilen sollten erkennen, dass der Wiederverkaufspreis eines Flugzeugs von seinem Alter und seinem Zustand abhängt, einschließlich der Anzahl der geflogenen Stunden sowie der einfachen Nachfrage.

Wenn Flugzeuge ganz oder teilweise für den Geschäftsbetrieb genutzt werden, sind alle Betriebskosten - einschließlich Abschreibungen und Zinsen - im Allgemeinen anteilig abzugsfähig (geschäftliche Nutzung / Gesamtnutzung). Die Vorteile des privaten Fliegens umfassen neben dem Passagierkomfort, der Flugplanflexibilität und dem Boarding-Komfort auch folgende Vorteile:

  • Direktflüge . Eigentum oder Charter bedeutet, dass Sie direkt zu Ihrem Ziel fliegen können, ohne anzuhalten (außer bei langen Flügen).
  • Zielwahlmöglichkeiten Es gibt wesentlich mehr private Flughäfen als die großen Drehkreuze, die kommerzielle Fluggesellschaften nutzen. In der Regel können Sie am nächstgelegenen Flughafen landen.
  • Zeitersparnis Sie können bei jedem Schritt Zeit sparen. Abflüge und Starts sowie das Landen und Aussteigen sind schneller.

Das private Fliegen hat jedoch einige Nachteile:

  • Höhere Kosten . Kommerzielle Flüge kosten wesentlich weniger als Privatflüge, ob als Charter oder Eigner. Ein GulfStream GV, der bis zu 12 Passagiere plus Crew-Kabinen-Konfiguration bietet, kann bei einem Hin- und Rückflug von Los Angeles nach New York City Treibstoff im Wert von 15.000 bis 20.000 US-Dollar verbrauchen. Und das berücksichtigt nicht einmal Landegebühren, Wartung, Hangarkosten und Piloten.
  • Flugzeuge auf dem Boden (AOG) . Genauso wie kommerzielle Liner nicht bei schlechtem Wetter oder mit mechanischen Problemen fliegen können, werden Privatflugzeuge wahrscheinlich an einem Punkt landen, wenn Sie reisen wollen.
  • Pilot Verfügbarkeit und Kosten . Sofern Sie nicht beabsichtigen, das Flugzeug zu fliegen, sind ein oder mehrere Piloten erforderlich. Einige Privatflugzeuge benötigen sogar zwei Piloten. Das Medianeinkommen für einen privaten Jet-Piloten ist laut Payscale $ 86, 101.

SherpaReport, ein Verlag, der Luxusimmobilien, Resorts und Flugzeuge vertreibt, listet sieben Unternehmen mit Bruchteilsanteilen auf, die die Vereinigten Staaten bedienen. NetJets und Flexjet sind die zwei größten und bieten eine Auswahl von kleinen bis zu schweren Jets:

  • Kleine Jets . Sitzplätze für vier bis sieben Passagiere und eine Flugweite bis zu 1.700 Meilen.
  • Mittlere Jets . Sitzplätze für 8 bis 10 Passagiere mit einer Reichweite von bis zu 2.000 Meilen.
  • Super-Medium Jets . Sitzplätze für 10 bis 50 Passagiere mit einer Reichweite von mehr als 5.000 Meilen.
  • Schwere Jets . Voll ausgestattete Galerien, Toilette und separater Wohnraum für bis zu 18 Passagiere. Mit einer Flugzeit von 12 Stunden bis zu 6.000 Meilen werden diese Flugzeuge in der Regel für internationale Flüge eingesetzt.

Während es Fraktionsprogramme für Ein- und Zweikolbenmotorflugzeuge gibt, war der größte Anstieg des Flugzeugtyps in den letzten 25 Jahren in kleinen und mittleren Jets zu verzeichnen. Nach Angaben der AOPA gab es 1977 21.301 mehrmotorige Kolbenflugzeuge und 2.277 kleine und mittlere Jets. Bis 2011 waren die mehrmotorigen Kolbenflugzeuge auf 16.170 gesunken, während die Anzahl der Jets auf 11.925 gestiegen war. In der Folge behauptete das Flying Magazine, dass die allgemeine Luftfahrt aufgrund des gemeinsamen Besitzes von Luftfahrzeugen eine Revolution durchläuft, obwohl die Zahl der privaten Piloten von 350.000 in den 1980er Jahren auf weniger als 200.000 gesunken ist.

Die hohen Kosten für neue Flugzeuge ohne Verwendung von Fractional-Ownership-Programmen werden als eine der Hauptursachen für diesen Rückgang angesehen. Im Jahr 1977 kostete eine neue Cessna Skyhawk $ 22.300, als das durchschnittliche Haushaltseinkommen $ 11.992 betrug. Ab 2016 kostet das gleiche Flugzeug - allerdings mit neuen Technologien und mehr Funktionen - $ 350.000, während das durchschnittliche jährliche Haushaltseinkommen in den USA $ 52.000 beträgt. Jamie Larkin, der Gründer von Ascension Air, behauptet, dass Passagiere, die weniger als 160 Stunden pro Jahr fliegen, mit einem Bruchteil des Gewinns finanziell besser gestellt sind als der Besitzer eines Propellerflugzeugs.

Während der Besitz eines Flugzeugs teuer ist, ist der Status, den man erhält, unbezahlbar. Das Beste von allem, wenn Sie fliegen wollen, ist Ihr Jet mit einem Telefonanruf direkt zur Hand.

Yachten

Bootsbesitzer behaupten oft, dass die zwei besten Tage ihres Lebens der Tag sind, an dem sie ihre Boote kaufen und der Tag, an dem sie sie verkaufen. Wie Luxusimmobilien oder Flugzeuge, nutzen nur wenige Bootsbesitzer ihr Vermögen.

Laut SherpaReport benutzen typische Yachtbesitzer ihre Boote nur 20 Tage pro Jahr. Obwohl das Boot untätig in seinem Liegeplatz schwebt, dauern die Kosten für den Besitz - Wartung, Lagerung und Versicherung - an. Daher beschränkt sich der Besitz von Luxusyachten und Motorbooten traditionell auf die Reichen. Es ist keine Überraschung, dass der Anteil von Segelbooten und Motoryachten im Bereich von 500.000 bis 1.000.000 US-Dollar auf der ganzen Welt immer beliebter wird. Die Boote befinden sich in erstklassigen Lagen an den amerikanischen Küsten, im Mittelmeer und in Australien. Viele Programme mit Bruchteilkapital bieten ein Austauschprogramm, das es den Besitzern ermöglicht, ihre Boote in einem Hafen mit anderen Eigentümern auf der ganzen Welt zu tauschen.

Bruchbeteiligungen reichen typischerweise von 10% (27 Tage plus Nutzung) bis 20% (57 Tage plus). Viele Programme mit begrenzter Beteiligung haben eine begrenzte Laufzeit von drei bis sechs Jahren, in denen der Vermögenswert vollständig abgeschrieben wird. Am Ende der Laufzeit wird der Vermögenswert verkauft und der Erlös anteilsmässig an die Aktionäre ausgeschüttet. Das typische Schiff, ob Segel- oder Motorboot, ist mit einer Hauptkabine, zwei bis drei Gästezimmern, Klimaanlage, Flachbildfernsehern, Badezimmern und einer Kombüse ausgestattet.

Der Bruchteilanteilvertrag kann eine Option für den Eigentümer enthalten, zwischen "Bareboat" zu wählen, bei dem der Eigentümer für den Betrieb des Bootes verantwortlich ist, oder "Full Service", wenn er das Boot benutzt. Der Full-Service umfasst einen Kapitän und eine Crew, die alles von der Versorgung, dem Kochen, der Reinigung und dem Bootsbetrieb bereitstellen.

Der Besitz eines Bruchteils einer Yacht hat viele der gleichen Vor- und Nachteile wie der Besitz von Anteilen in einem Zweitwohnsitz oder einem Flugzeug:

  • Kosten-Nutzen Ein Boot besitzen, das alles ist, was Sie jemals in einer Luxusyacht für einen Bruchteil seines Preises geträumt haben.
  • Benutzerfreundlichkeit . Fraktionseigentum beseitigt die Probleme des exklusiven Eigentums, einschließlich Wartung, Speicherung und Verwaltung
  • Steuervorteile . Durch den Besitz eines Bruchteils können Sie von einer günstigen steuerlichen Behandlung profitieren. Zins-, Verwaltungs- und Betriebskosten können für ein Boot abzugsfähig sein, wenn der Vermögenswert hauptsächlich für geschäftliche Zwecke genutzt wird. In jedem Fall bleibt die Abschreibung abzugsfähig, und die Behandlung von Kapitalgewinnen steht zum Verkauf zur Verfügung.

Nachteile schließen die folgenden ein:

  • Entfernung von der Heimatbasis des Eigentümers . Ihr Boot ist in der Regel an beiden Küsten festgemacht, was Reisezeit und -kosten erfordert, wenn Sie es nutzen möchten, es sei denn, Ihr Hauptwohnsitz befindet sich an der gleichen Küste.
  • Herausforderungen planen Planen Sie Ihre Verwendung während einer Hauptsaison kann schwierig sein.
  • Finanzierung . Die Finanzierung eines Bruchteils eines Bootes kann schwierig sein und erfordert spezialisierte Kreditgeber, die mit den Eigenschaften des Vermögenswerts vertraut sind.

Letztes Wort

Mein Besitz von Teilinteressen in zwei verschiedenen Ferienhäusern, sowie ein Propellerflugzeug, war sehr befriedigend und weit unter den Kosten und dem Aufwand, die Vermögenswerte allein zu besitzen. Wir haben das Anwesen das ganze Jahr über genossen und uns mit den Gemeinden und unseren Nachbarn im Laufe der Jahre vertraut gemacht.

In Breckenridge, Colorado, entdeckten wir die besten Restaurants und Wasserlöcher, erkundeten die bewaldeten Gipfel rund um das Tal und genossen die Geschichte der Region als Goldgräberstadt. In Austin besuchen wir immer das Austin City Limits Music Festival, um die neueste Musik zu hören, oder South by Southwest, die größte Musikveranstaltung ihrer Art in der Welt. Das Beste von allem ist, dass wir nicht die vollen Kosten für Vermögenswerte bezahlen, die wir sowieso nur zeitweise nutzen würden.

Haben Sie jemals Besitzrechte an einem Asset geteilt?


7 Wedding Planning Tipps und Timeline Sobald Sie verlobt sind verheiratet zu sein

7 Wedding Planning Tipps und Timeline Sobald Sie verlobt sind verheiratet zu sein

Wenn Sie sich vor kurzem verlobt haben, um zu heiraten, müssen Sie eine Menge vorhaben. Während Sie wahrscheinlich über das Kleid, die Blumen und den Hochzeitsort nachdenken, kommen Sie nicht zu weit voraus. Eine Hochzeit zu planen bedeutet viel mehr als nur sich vorzustellen, wie der große Tag sein soll - Sie müssen den Ton für Ihr gesamtes Eheleben setzen. Soba

(Geld und Geschäft)

29 Best Travel Rewards Kreditkarten - Bewertungen & Vergleich

29 Best Travel Rewards Kreditkarten - Bewertungen & Vergleich

Reiseprämien Kreditkarten fallen in mehrere große Kategorien. Erstens, Belohnungen Kreditkarten sind entworfen, um Ausgaben mit bestimmten Fluggesellschaften oder Airline-Partnerschaften zu belohnen. Beim Kauf von Flugtickets, Nebenkosten im Flug und möglicherweise anderen reisebezogenen Punkten erhalten Karteninhaber Punkte zu beschleunigten Raten. S

(Geld und Geschäft)