de.lutums.net / Credit Card Protection Pläne - Ist diese Schuldenversicherung das Geld wert?

Credit Card Protection Pläne - Ist diese Schuldenversicherung das Geld wert?


Sie haben wahrscheinlich die Horrorgeschichten von Menschen gehört, die ihren Job verloren haben oder ein anderes lebensveränderndes Ereignis erlebt haben, das sie dazu gebracht hat, mit ihren Kreditkartenzahlungen in Rückstand zu geraten. Dies führt in der Regel zu sinkenden Kredit-Scores, was dazu führen kann, dass ein Auto, ein Eigenheim oder ein anderer Großbetrag durch die Finanzierung nicht gekauft werden kann. Darüber hinaus kann es die Zinssätze für bestehende Kreditkarten erheblich erhöhen und neue fast unmöglich machen.

Aus diesem Grund haben sich so viele Menschen für Kreditschutzpläne angemeldet, die von allen großen Kreditkartenherausgebern angeboten werden. Ein weiterer Grund, warum Menschen sich anmelden, ist, dass sie nicht wollen, dass ihre Familien finanziell für den Fall, dass sie sterben, leiden.

Aber ein Bericht des Government Accountability Office (GAO) lässt Zweifel daran aufkommen, wie effektiv diese Pläne sind. Wenn Sie Ihr hart verdientes Geld für einen dieser Pläne ausgeben, lesen Sie weiter, um festzustellen, ob Sie es wirklich brauchen.

Was sind Kreditkartenschutzpläne?

Die Theorie hinter den Plänen ist, dass, wenn Ihrem Einkommensstrom etwas passieren würde, das Schutzprodukt Ihre Kreditkartenschulden decken würde. Diese Pläne umfassen solche Lebensereignisse wie Arbeitsplatzverlust, Krankheit, die einen Krankenhausaufenthalt erfordert, Behinderung, Scheidung, Tod oder die Adoption eines Kindes. Die Emittenten sagen, dass sie eines von zwei Dingen tun würden, falls Sie den Plan in Anspruch nehmen müssen:

  1. Sie würden Ihre monatlichen Zahlungen und die Zinsen aussetzen, bis Sie die Zahlungen wieder leisten können.
  2. Sie würden Ihren Schuldenstand vollständig beseitigen, wenn Sie so schwer verletzt sind, dass Sie nie wieder arbeiten könnten.

Wenn Ihre Zahlungen ausgesetzt werden, müssen Sie immer noch für den Schutzplan bezahlen, da die Prämie als Prozentsatz Ihres Guthabens berechnet wird und jeden Monat Ihrem bestehenden Kreditkartenkonto gutgeschrieben wird. Sie wären jedoch nicht verpflichtet, die Prämie oder irgendwelche Zinsen zu bezahlen, noch würden irgendwelche Zinsen auflaufen, bis Sie wieder Zahlungen leisten würden.

Wenn der Saldo eliminiert würde, gäbe es keine Prämie mehr, weil Sie keinen Saldo hätten. Die Schuldeneliminierung sowie die Aussetzung der Zahlungen verhindern, dass Ihre Kreditwürdigkeit beschädigt wird, da kein negativer Saldo zu melden wäre.

Vorteile

Die meisten Leute, die die Pläne kaufen, tun dies für Seelenfrieden. Es kann stressig sein, sich Sorgen um einen Arbeitsplatz zu machen und nicht in der Lage zu sein, die Rechnungen zu bezahlen. Und für diejenigen, die die Abdeckung erhalten, die sie erwarten, kann der Plan eine schwierige Zeit erleichtern, indem er ihre Zahlungen aussetzt, oder in einigen Fällen, die Schuld vollständig auslöschen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie ein großes Lebensereignis wie Scheidung, Adoption oder Arbeitsplatzverlust erleben, ist es in Ihrem besten Interesse, zumindest einen Schuldenschutzplan in Erwägung zu ziehen.

Nachteile

Laut GAO-Bericht erhalten nur etwa 70% der Personen, die sich in die Pläne einschreiben, tatsächlich Leistungen, wenn sie sich bewerben. Das ist weit unter der durchschnittlichen Ausschüttungsquote der Versicherungswirtschaft von 80-95%. Dieser niedrige Satz ist eine direkte Folge der Tatsache, dass die Emittenten ein verwirrendes Netzwerk von Ausnahmen, Obergrenzen und Ausschlüssen geschaffen haben. Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Zahlungen aussetzen möchten, weil Sie Ihren Job verloren haben, müssen Sie zuerst beweisen, dass Sie es widerwillig verloren haben. Das kann schwierig sein, wenn Ihr Arbeitgeber sich entschließt, nicht mitzuarbeiten. Und wenn Sie wegen einer bestehenden Erkrankung ins Krankenhaus eingeliefert werden, haben Sie kein Glück.

Noch alarmierender ist, dass sieben der neun größten Kreditkartenanbieter, die den Plan anbieten, es den Verbrauchern nicht erlauben werden, die Liste der Ausschlüsse und Obergrenzen zu überprüfen, bis sie sich angemeldet haben. Wenn Sie sich fragen, ob das überhaupt legal ist, sind Sie nicht allein. Sammelklagen sind in letzter Zeit aufgetaucht und werfen den Kreditkartenherausgebern vor, ihre Policen an Personen zu verkaufen, die sich niemals für die Vorteile qualifizieren würden.

Außerdem sind die Pläne nicht billig. Sie laufen irgendwo von $ 0, 85 bis $ 1, 35 pro Monat für jede 100 $ Balance, die ein Verbraucher trägt. Wenn Sie also ein Guthaben von 2.000 € und einen Durchschnitt von 1.00 € zahlen, würden Sie 20 € pro Monat, 240 € pro Jahr oder 1.200 $ für alle 5 Jahre, in denen Sie die Deckung übernommen haben, aufstocken.

Letztes Wort

Ein Schuldenschutzplan kann für einige Menschen von Vorteil sein, die sich in einer unsicheren Beschäftigungssituation befinden oder planen, ein Kind zu adoptieren oder sich scheiden zu lassen. Aber es ist immer noch kein einfacher Anruf, weil Sie die Entscheidung treffen müssten, ohne alle Fakten zu haben. Das GAO hat empfohlen, dass das neu geschaffene Büro für Verbraucherschutz für Finanzen die Angelegenheit untersucht und ermittelt, ob diese Pläne für die Verbraucher gerecht sind. In der Zwischenzeit führen Sie Ihre eigenen persönlichen Zahlen und entscheiden, ob das Glücksspiel für Ihre Finanzen sinnvoll ist.

Hatten Sie Erfolg mit einer dieser Arten von Kreditkarten-Schuldenschutz-Pläne? Oder haben Sie einen Antrag gestellt und abgelehnt? Teilen Sie Ihre Erfahrungen und Meinungen in den Kommentaren unten.


Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann

Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann

Im Herbstsemester meines Junior College habe ich im Ausland in Buenos Aires studiert, und ich kann nicht glauben, dass ich fast nicht gegangen bin. Ich wusste, dass ich im Ausland studieren wollte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich es mir leisten konnte. Zusätzlich zu den regulären Unterrichtskosten müsste ich separat für Unterkunft, Verpflegung und Unterhaltung bezahlen.Wie

(Geld und Geschäft)

6 Investment Risk Management Tipps zum Kauf von Aktien

6 Investment Risk Management Tipps zum Kauf von Aktien

Nicht zu den populären Investmentfonds Screening-Filter zu klopfen, aber es scheint ein wenig trügerisch zu empfehlen, dass man einfach Kästchen für "geringes Risiko" und "hohe Leistung" abhaken kann, um Anlagemöglichkeiten zu finden, die die Chancen an der Börse mit zuverlässig schlagen werden minimales Risiko.Wenn d

(Geld und Geschäft)