de.lutums.net / 3 Optionen für die Zahlung Ihrer Steuerschuld

3 Optionen für die Zahlung Ihrer Steuerschuld


Schulden können eine Menge Stress verursachen, egal welche Art es ist. Aber wenn es um Steuerschulden geht, kann es schnell eilig werden. Das letzte, was Sie wollen, ist für die IRS auf Ihrem Schwanz sein. Im Gegensatz zu anderen Gläubigern haben sie die Macht, Dinge wie Geld von Ihrem Gehaltsscheck und Bankkonto zu nehmen und Ihre Eigenschaft zu ergreifen. Obwohl der Umgang mit Steuerschulden stressig sein kann, mit vielen Möglichkeiten zu bezahlen, sollten Sie nicht in einer unmöglichen Situation stecken. Denken Sie daran, wenn Sie dem IRS Geld schulden, sollte es die Zahlung sein, die alle anderen Schuldzahlungen außer Ihrer Hypothek übertrumpft. Bezahlen Sie immer zuerst die IRS, denn sie können Dinge tun, um das Geld zu sammeln, wie jeder andere Sammler, wie z. B. Ihren Lohn ohne ein Urteil zu schmücken. Egal wie du dich über das IRS fühlst, leg dich nicht damit an!

Drei häufige Möglichkeiten, Steuerschuld an den IRS zu zahlen

1. In voller Länge. Wie hoch ist Ihre Steuerschuld? Wie viel Geld hast du in bar? Wenn Sie es sich leisten können, Ihre gesamte Rechnung vollständig zu bezahlen, sollten Sie dies tun. Dies ist eine gute Idee auf vielen Ebenen. Zum einen bedeutet dies, dass Ihr Konto sofort wieder in einem guten Zustand ist. Darüber hinaus kann der IRS Ihnen keine Strafen und / oder Zinsen berechnen, wenn Sie vollständig bezahlen. Das bedeutet, dass Sie letztlich nur das bezahlen, was Sie tatsächlich schulden. Mit dieser Option müssen keine zusätzlichen Unterlagen eingereicht werden. Stattdessen müssen Sie bei Ihrer Rückkehr nur den richtigen Geldbetrag einsenden.

2. Ratenzahlung Sie haben also nicht das Geld, um es vollständig zu bezahlen? Die IRS bietet mehrere Arten von Ratenzahlungen für diejenigen, die ihre Schulden in kleineren Mengen bezahlen möchten. Es gibt fünf grundlegende Arten von Ratenzahlungen. Dazu gehören: garantierte Ratenzahlung; gestraffte Ratenvereinbarung; finanziell geprüfte Ratenzahlung; Ratenzahlung über $ 100.000 und Teilzahlung Ratenzahlung.

Welche Sie auswählen und wie Sie beginnen, hängt von Ihrer Situation ab. Zum Beispiel können diejenigen, die weniger als 10.000 $ schulden, eine garantierte Ratenzahlung verwenden. Mit diesem müssen Sie nur Formular 9465 ausfüllen und an das IRS senden. Wenn es einfacher ist, können Sie auch das Online-Zahlungsabkommen verwenden.

Eine gestraffte Ratenzahlung ist für die Steuerzahler weniger als 25.000 Dollar. Wenn Sie mehr Schulden haben, müssen Sie sich für eine finanziell geprüfte Ratenzahlung entscheiden. Dies ist komplizierter, und die IRS müssen Sie füllen Formular 433, die verwendet wird, um Ihre Finanzen zu überprüfen.

3. Angebot im Kompromiss. Okay, das ist der, auf den Sie wahrscheinlich gewartet haben. Damit zahlen Sie nicht Ihre gesamte Steuerschuld. Stattdessen ist die IRS einverstanden, Sie für einen kleinen Teil dessen, was Sie tatsächlich schulden, aus dem Schneider zu lassen. Dies ist keine schlechte Idee auf der Oberfläche, aber es gibt einige Probleme, denen Sie begegnen können. Zu Beginn qualifizieren Sie sich nur für ein Kompromissangebot, wenn Sie nachweisen können, dass Sie nicht über das Geld verfügen, um es vollständig oder über einen Zahlungsplan zu bezahlen. Das ist schwieriger als die meisten Leute glauben. Sie müssen nicht nur beweisen, dass Sie nicht das Geld haben, um es zu bezahlen, Sie müssen auch zeigen, dass es keine echte Chance gibt, genug Geld zu verdienen, um die Schulden in angemessener Zeit zurückzuzahlen. Diese werden nicht oft gewährt, daher würde ich nicht auf diese Option zählen, aber wenn Sie behindert waren oder sich in einer extremen Situation befinden, könnte dies eine praktikable Option sein.

Um Ihnen eine bessere Vorstellung von Ihren Chancen zu geben, lehnt die IRS etwa 85 bis 90 Prozent der Angebote in Kompromiss, die sie erhalten. Wenn Sie glauben, dass dies funktioniert, müssen Sie die folgenden Formulare einreichen: IRS-Formular 656, IRS-Formular 656-A, IRS-Formular 433-A und IRS-Formular 443-B.

Was ist mit IRS Verhandlungsunternehmen?

Wenn Sie dem IRS Geld schulden, können Sie verzweifelt nach Hilfe suchen. Es ist nichts falsch mit dem Abwägen all Ihrer Optionen, aber Sie wollen auf jeden Fall jene Unternehmen vermeiden, die behaupten, Ihre Schulden mit dem IRS zu verhandeln.

Sicher haben Sie die Fernseh- und Radiowerbung gehört: "Bezahlen Sie die IRS-Pfennige für den Dollar. Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre Steuerschuld für weniger zu eliminieren. "Während das alles gut klingt, werden Sie bald feststellen, dass Sie nichts von wirklichem Wert bekommen. Stattdessen erheben diese Unternehmen eine Vorabgebühr, reichen einige Unterlagen in Ihrem Namen ein und werden schließlich vom IRS abgelehnt, da Sie sich nicht für ein Angebot in Form eines Kompromisses qualifizieren. Am Ende haben Sie Geld ausgegeben (manchmal $ 1k oder mehr), das für Ihre Schulden verwendet werden könnte.

Wenn Sie dem IRS Geld schulden, löschen Sie es so schnell wie möglich. Fang an, Dinge zu verkaufen oder einen zweiten Job zu machen, um es loszuwerden, wenn es sein muss. Dies ist kein Gläubiger, den Sie verschieben möchten. Sie haben unbegrenzte Befugnisse, um die Schulden einzutreiben, und es wird Ihnen das Leben schwer machen, wenn sie am Ende einen Pauschalbetrag von Ihnen bekommen und Sie eine Miete / Hypothekenzahlung verpassen. Ihre beste Wette ist, eine der Ratenzahlungen mit ihnen zu vereinbaren und dann mehr als die vereinbarte monatliche Zahlung zu bezahlen, wann immer Sie können, um es schneller abzurechnen.

(Foto: alykat)


Wie man ein sicheres und praktisches Halloween hat

Wie man ein sicheres und praktisches Halloween hat

Riechst du das? Das ist der Geruch des Herbstes! Und mit diesem Geruch kommt all die lustigen Dinge, die du im Oktober zu tun bekommst, zum Beispiel Halloween-Feste zu planen, ein kompliziertes und gruseliges Kostüm zusammenzustellen, in dem sogar deine eigenen Kinder dich nicht erkennen und deine Schwiegereltern mit einem riesigen Jack erschrecken.

(Geld und Geschäft)

Was ist ein Geldmarktkonto und wie wählt man das Beste mit hohen Renditen aus?

Was ist ein Geldmarktkonto und wie wählt man das Beste mit hohen Renditen aus?

Je früher Sie beginnen zu investieren, desto besser wird Ihre Auszahlung sein, also beginnen Sie zu investieren, sobald Sie es sich leisten können.Ein wichtiger Ratschlag in diesem Sinne lautet: "Zahlen Sie sich zuerst und investieren Sie dann." Wenn Sie selbst in kleinen Beträgen zu einem intelligenten Spar- oder Investitionsplan beitragen, werden sich die Ergebnisse schnell summieren.We

(Geld und Geschäft)