de.lutums.net / 10 Shopping Tipps, um Geld in Outlet Malls & Factory Stores zu sparen

10 Shopping Tipps, um Geld in Outlet Malls & Factory Stores zu sparen


Wenn es um Shopping geht, gibt es etwas Besseres als ein Outlet-Center? Erstaunliche Verkäufe, tiefe Rabatte und bedeutende Einsparungen sind an einem Ort reichlich vorhanden. Das Problem ist jedoch, dass das, was wie ein toller Ort erscheint, um gute Deals zu erzielen, tatsächlich zu einer Ausgabenfalle werden kann - vor allem, wenn diese sogenannten "Deals" gar nicht so toll sind.

Ein cleverer Outlet-Mall-Shopper weiß, dass, nur weil etwas einen Verkaufstag hat, es nicht unbedingt bedeutet, dass es ein würdiger Rabatt ist. In der Tat, einige der Geheimnisse, die dahinter stecken, wie Outlet-Malls tatsächlich funktionieren, könnten Sie überraschen - und Sie dazu bringen, zweimal darüber nachzudenken, bevor Sie beim nächsten Besuch Ihre Brieftasche herausziehen.

Savvy Shopping in den Outlets

Sie können erstaunliche Angebote für Kleidung, Haushaltswaren, Sportartikel und alles andere in den Outlets finden, solange Sie sorgfältig verbringen und Ihre Hausaufgaben machen. Verstehen Sie, wie sie funktionieren, und verwenden Sie ein scharfes Auge, wenn es um dieses riesige "SALE!" - Zeichen an der Eingangstür Ihres Lieblingsgeschäfts geht.

1. Verstehe den Unterschied zwischen den Arten von Outlet Stores

Nicht alle Outlet Stores sind gleich, und die Rabatte variieren zwischen ihnen. Es gibt im Allgemeinen vier Arten, die Sie kennen sollten: Outlet, Factory, Retail oder Refurbished. Fragen Sie im Zweifelsfall einen Mitarbeiter im Laden, welche Art von Produkten dort verkauft wird, um zu erfahren, welche Art von Geschäften zu erwarten ist.

Wahre Outlet Stores
Wahre Verkaufsstellen führen Waren, die ursprünglich in normalen Einzelhandelsgeschäften vorrätig waren und aufgrund der Einkaufssaison eingestellt wurden. Dies führte zu starken Rabatten. Diese Geschäfte tragen oft auch beschädigte Waren, also überprüfen Sie die Artikel immer sorgfältig auf Unregelmäßigkeiten, bevor Sie etwas kaufen. Beispiele für Geschäfte in dieser Kategorie sind:

  • Land Ende
  • REI
  • Alte Marine
  • Levi's
  • Lululemon
  • Champion
  • Eddie Bauer
  • Nine West
  • Platz für Kinder
  • Chico's
  • Mutterschaft Mutterschaft

Fabrikgeschäfte
Fabrikläden verkaufen Waren, die speziell für Outlet Malls produziert wurden. Während diese Artikel wie die in normalen Geschäften aussehen und den gleichen Namen tragen, werden sie in der Regel mit billigeren Stoffen oder weniger Features als ihre Vollpreis-Pendants hergestellt. Zum Beispiel könnte ein Kleid, das in einem J. Crew Einzelhandelsgeschäft getragen wird, ohne das teure Futter und die Stoffe entworfen und dann durch den J. Crew Outlet verkauft werden. Geschäfte, die Outlet-Waren verkaufen, umfassen insbesondere:

  • Nike
  • J. Crew
  • Crewcuts
  • Polo Ralph Lauren
  • VERMUTEN
  • Calvin Klein
  • Gymboree
  • Dachgeschoss
  • Trainer
  • Bananen Republik
  • Coldwater Creek
  • Oakley
  • Ann Taylor

Einzelhandelsgeschäfte
Einzelhändler, die den Fußverkehr in Outlet-Malls nutzen möchten, kaufen dort manchmal Ladenflächen, ohne dass sie tatsächlich Outlet-Produkte anbieten. Ausgewiesene "Outlet" -Läden hingegen sollten die Käufer irgendwo auf dem Ladenschild benachrichtigen, damit Sie nicht unwissentlich den Einzelhandelspreis bezahlen. Einige Einzelhandelsgeschäfte, die einfach Platz in Outlet-Malls betreiben, sind:

  • Berühmte Schuhe
  • amerikanischer Adler
  • Maurice
  • Charlotte russe
  • Columbia Sportswear
  • Sonnenbrille Hut
  • Zumiez
  • PacSun
  • Aeropostale

Refurbished Elektronikgeschäfte
Viele Elektronikhersteller verkaufen in Outlet-Malls gebrauchte Produkte wie Computer, Fernseher und Stereoanlagen. Sie sind weniger verbreitet als Kleidung oder Sportgeschäfte, aber wenn Sie zufällig einen finden, können Sie möglicherweise ein Geschäft mit renovierten Waren, die als "wie neu" klassifiziert sind, abschließen. Stellen Sie einfach sicher, dass alles, was Sie kaufen, mit einer Garantie geliefert wird Standard unter den renovierten Einzelhändlern.

Einige Elektronikunternehmen, die über eine sanierte Outlet-Filiale verfügen, sind:

  • Bose
  • Nikon
  • Dell
  • Toshiba
  • Küchenhilfe

Offensichtlich variieren die Angebote je nach Ihrem Standort und welche Geschäfte Ihnen zur Verfügung stehen.

2. Holen Sie sich die Inside Scoop

Bevor ich ein Outlet-Center besuche, sehe ich immer seine Website. Auf diese Weise können Sie sehen, welche Geschäfte Promotionen und Verkäufe haben, und sogar Online-Gutscheine herunterladen. Wenn es keine Website für das Outlet-Center gibt, das Sie besuchen möchten, oder wenn Sie keine Coupons online finden, stoppen Sie zuerst beim Kundenservice, wo Sie Coupon-Bücher und Informationsblätter finden können. Sie können auch Loyalty-Programmen von Outlet-Malls beitreten, um Punkte wie Käufe, exklusive Coupons und Benachrichtigungen über Verkaufsdaten zu erhalten.

3. Legen Sie ein Shopping-Budget fest

Wenn Sie ohne Budget einkaufen gehen, müssen Sie mehr ausgeben, als Sie möchten, wenn Sie in ein Geschäft nach dem anderen gelockt werden. Da Outlet-Malls in der Regel eine große Auswahl bieten, lege ich selten ein Store-to-Store-Budget fest. Bevor Sie sich auf den Tag vorbereiten, sollten Sie jedoch sicherstellen, dass Sie eine "Kappe" haben, wie viel Sie ausgeben möchten.

Ein todsicherer Weg, um innerhalb Ihrer Grenzen zu bleiben, ist es, den Betrag, den Sie in bar ausgeben möchten, abzuheben, und wenn es weg ist, hören Sie auf zu shoppen und gehen Sie nach Hause. Wenn Sie nervös sind, wenn Sie so viel Geld mit sich herumtragen, können Sie eine Prepaid-Debitkarte mit dem gleichen Betrag laden und trotzdem innerhalb Ihres Budgets für den Tag bleiben.

4. Preise online prüfen

Die Leute, die Outlet-Stores betreiben, sind Meister verlockender Kunden. Sie wissen, dass Outlet Mall Shopper nach guten Angeboten Ausschau halten und eher etwas kaufen, wenn es heruntergestuft wird - daher verkünden sie oft Verkäufe, selbst wenn die Preise nicht tief abgezinst sind.

Bevor Sie diesen Schal oder Ihre Handtasche schnappen, sollten Sie den Barcode mit einer Smartphone-Shopping-App wie ShopSavvy oder RedLaser scannen. Sowohl die Preise für das Geschäft, in dem Sie sich befinden, als auch für die stationären Geschäfte und Online-Händler, um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot erhalten - mit oder ohne den riesigen Verkaufstag.

5. Shop in der Nähe von zu Hause

Es gibt einen Grund, warum Outlet-Stores in der Regel abseits der ausgetretenen Pfade und abseits der Metropolen liegen: Sie brauchen viel Platz, und Land ist billiger in den Bons. Es gibt aber auch noch einen weiteren Grund, warum Outlet-Center-Besitzer nichts gegen den Bau großer Städte haben: Die Shopper sind eher geneigt, "einen Tag davon zu machen", wenn die Geschäfte eine Stunde entfernt sind. Wenn Sie weiter weg von Ihrem Zuhause oder Ihrem Hotel einkaufen, fühlen Sie möglicherweise mehr Druck, um Ihr Geld wert zu sein und viel Geld für Angebote auszugeben, die Sie nirgendwo anders finden.

Ich war überrascht zu sehen, wie sehr sich meine Einkaufsgewohnheiten änderten, als sich ein neues Outlet-Center näher zu meinem Haus öffnete. Früher, als der nächste in 90 Meilen Entfernung war, blieb ich den ganzen Tag und verbrachte wie verrückt, um es sich zu lohnen. In diesem Jahr eröffnete ein neues Outlet-Center nur 30 Meilen von meinem Haus entfernt, und ich fühle mich viel weniger Druck auszugeben, weil ich jederzeit zurückkehren kann, wann ich will. Deshalb blase ich mein gesamtes Budget nicht in einer Reise. Die Moral der Geschichte ist, wenn es um Outlet-Shopping geht, je näher es nach Hause kommt, desto besser.

6. Gehen Sie zu großen Verkaufswochenenden

Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Sie das Outlet-Mall-Erlebnis optimal nutzen, ist die Planung von Shopping-Trips zu beliebten Feiertagsverkäufen wie dem Black Friday. Wegen des harten Wettbewerbs gegen reguläre Einkaufszentren und andere Geschäfte in der Outlet-Mall für Ihren Fußverkehr, neigen sie dazu, steile Rabatte zu geben, Coupons zu veröffentlichen und neue Aktien für die Massen einzubringen.

Einige der besten Wochenenden zum Einkaufen sind die folgenden:

  • Memorial Day Wochenende
  • Der vierte Juli
  • Labor Day Wochenende (besonders für Schulanfangs-Specials)
  • Das Wochenende nach Thanksgiving

An den Wochenenden am Wochenende werden Sie wahrscheinlich viel los sein, aber das wird leicht durch die Rabatte ausgeglichen.

7. Verwenden Sie Gutscheine mit Vorsicht

Es gibt nichts Besseres, als einen zusätzlichen Preisnachlass auf einen bereits verkauften Artikel zu erhalten. Verwenden Sie Gutscheine nur vorsichtig in der Outlet Mall. Manchmal, was Sie denken, ist ein Gutschein für Gap Outlet ist eigentlich ein Gutschein für Gap, ein ganz anderes Geschäft.

Wenn die Marke sowohl Outlets als auch normale Geschäfte hat, muss der Coupon normalerweise "outlet" oder "factory" sagen, um für die Verwendung in der Outlet Mall geeignet zu sein. Dennoch ist es nie weh zu fragen, ob ein Gutschein gültig ist oder nicht, vor allem, wenn das Potenzial für zusätzliche Einsparungen vorhanden ist.

Wenn Sie Mitglied eines Treueprogramms für Outlet Malls sind, können Sie Coupons per E-Mail oder per Post erhalten. Überprüfen Sie nur die Daten, so dass Sie nur einkaufen, wenn sie gültig sind.

8. Ausgrabungen graben

Wie ihre regulären Pendants im Einzelhandel sind Outlet-Stores für maximale Kundenausgaben ausgelegt. Das bedeutet, dass teurere und voll teurere Waren an der Spitze stehen, während Clearance und stärker vergünstigte Deals hinten liegen.

Planen Sie genug Zeit ein, um sich die Waren anzusehen, und Sie können die besten Schnäppchen machen. Haben Sie keine Angst, auf die Abfertigungsgestelle zuzusteuern, und prüfen Sie zusätzlich zu den Closeout-Produkten zusätzliche Rabatte. Natürlich tut es nie weh, einen Vertriebsmitarbeiter nach aktuellen Angeboten zu fragen - normalerweise zeigen sie den Weg zu irgendwelchen Werbeaktionen.

9. Überprüfen Sie die Rückgaberichtlinie

Während Sie über den Pullover häkeln und häuten, ist es eine gute Zeit, einen Vertriebsmitarbeiter über die Rückgaberichtlinien des Geschäfts zu befragen. Outlet Stores haben oft begrenzte Rückgaberichtlinien, und einige Artikel können tatsächlich den endgültigen Verkauf sein - was Ihre Entscheidung, bestimmte Einkäufe zu tätigen, beeinflussen könnte.

Nähe der Outlet-Mall zu Ihnen nach Hause ist ein weiterer Faktor zu berücksichtigen, wenn Sie zurückkehrende Gegenstände betrachten. Wenn Sie aus einer anderen Stadt reisen oder einen Besuch abstatten, sind die Chancen, dass Sie vor der Rückkehr des Police-Fensters wieder zurückkommen, ziemlich gering. Kaufen Sie nichts, es sei denn, Sie sind sicher, dass Sie es wollen, da es eine gute Chance gibt, dass es Ihnen für immer gehört.

10. Nehmen Sie nicht an, dass das Outlet billiger ist

Nimm niemals an, dass etwas gut ist, nur weil du es in einem Outlet-Center gefunden hast. Manchmal bieten normale Einkaufszentren die gleichen Rabatte ohne das ganze Graben - und sie haben bessere Rückgaberichtlinien. Überprüfen Sie Ihre Shopping-App, um sicherzustellen, dass Sie ein gutes Angebot erhalten.

Große Verkaufswochenenden und Bürgersteigverkäufe in normalen Einkaufszentren könnten Sie höherwertige Artikel zu vergleichbaren Preisen verkaufen, also ist es den zusätzlichen Look wert, bevor Sie etwas im Outlet-Einkaufszentrum ausgeben. Dies ist definitiv ein Vorteil, wenn Sie nach Qualität über Quantität suchen. Und wenn Sie sich auf einem Verkaufswochenende auskennen, können Sie in der Einzelhandels-Mall für tolle Angebote für qualitativ hochwertige Artikel Geld sparen, anstatt für einen minderwertigen Artikel am Outlet zu bezahlen.

Natürlich, wenn es um Sachen wie Kinderkleidung, saisonale Schuhe und trendige Artikel geht, sollte es Ihnen nichts ausmachen, niedrigere Qualität. Wenn Sie jedoch etwas suchen, das Sie für immer halten möchten - zum Beispiel eine Lederjacke oder ein kleines schwarzes Kleid -, ist es wahrscheinlich am besten, in den Laden zu gehen.

Letztes Wort

Ich bin ein zertifizierter Outlet-Mall-Junkie. Aber nach ein paar nicht so großartigen Erfahrungen habe ich gelernt, dass etwas nicht automatisch ein großer Vorteil ist, nur weil es an einem Verkaufsort ist. Während es auf jeden Fall ein großartiger Ort sein kann, um Kleidung, Elektronik, Schuhe und Accessoires billig zu ergattern, müssen Sie ein cleverer Käufer sein, um sicherzustellen, dass Sie bei Ihrer nächsten Reise in das Outlet-Center auf Ihre Kosten kommen.

Was sind deine besten Tipps, um Rabatte und Angebote in Outlet Malls zu finden?


Was ist eine Privatplatzierung (Reg D) Angebot - Definition & Risiken

Was ist eine Privatplatzierung (Reg D) Angebot - Definition & Risiken

Privatplatzierungen - der Verkauf von Wertpapieren durch ein Emissionsunternehmen an eine begrenzte Anzahl von Privatanlegern - sind laut Jeff Joseph, einem bekannten Venture-Blogger, der bevorzugte Ort für "schlechte Makler, unaufrichtige Händler, prinzipienlose Förderer und ungerechte Emittenten" .Ei

(Geld und Geschäft)

7 Sicherste, risikoarme Investitionen für Ihr Geld

7 Sicherste, risikoarme Investitionen für Ihr Geld

Sie kennen alle Regeln, um finanziell voranzukommen. Du verstehst, dass du deine Ausgaben unter Kontrolle halten, Schulden machen und so viel wie möglich von deinem Gehalt sparen musst. Und du weißt, dass du, wenn du dich lange genug an diese Regeln hältst, am Ende mit einer schönen großen Balance in der Bank enden wirst. An

(Geld und Geschäft)