de.lutums.net / 10 DIY Home Decorating Ideen auf ein Budget - Tipps und Techniken

10 DIY Home Decorating Ideen auf ein Budget - Tipps und Techniken


Ich denke, es gibt ein neues Syndrom, das Psychiater behandeln müssen. Es heißt "Heimat Minderwertigkeitskomplex".

Sie sind für diesen Zustand gefährdet, wenn Sie viel Zeit damit verbringen, dekorierende Zeitschriften zu lesen oder HGTV anzuschauen. Das erste Zeichen ist, dass Sie sich über Bilder schön dekorierter Zimmer sabbern sehen, die mit neuen Möbeln und Accessoires im Wert von Tausenden von Dollar ausgestattet sind. Dann, wenn du realisierst, dass du dir diese Art von Umgestaltung deines bescheidenen persönlichen Budgets niemals leisten kannst, setzen sich Gefühle von Unzulänglichkeiten ein. Du wirst deprimiert bei der Vorstellung, dass du fest an deine nackten Wände und veralteten Möbel starren wirst.

Zum Glück ist das nicht wahr. Es gibt tatsächlich viele Möglichkeiten, um einen Raum von oben nach unten zu verwandeln und nur Hunderte statt Tausender Dollar auszugeben. In der Tat, mit ein wenig Zeit und Kreativität, können Sie manchmal ein Zimmer ein ganz neues Aussehen für weniger als $ 100 geben.

Das beste Heilmittel für einen häuslichen Minderwertigkeitskomplex ist es, mehr darüber zu erfahren, wie man mit einem Budget umdekorieren kann. Sobald Sie einige der großartigen Räume sehen, die andere Leute mit knappen Budgets zusammengestellt haben, werden Sie feststellen, dass Sie das gleiche tun können.

Low-Budget-Dekorationstechniken

Wenn Sie Ihr Zuhause aussehen lassen wollen, ohne ein Vermögen auszugeben, müssen Sie als Erstes alles vergessen, was Sie im Fernsehen und in Zeitschriften gesehen haben. Wenn die Dekorateure im Fernsehen einen Raum schaffen, machen sie das fast immer auf die teuerste Art und Weise. Sie werfen alles in den Raum, investieren in High-End-Ersatz und mieten Auftragnehmer, um sie zu installieren.

Um einen Raum für so wenig Geld wie möglich wieder herzustellen, müssen Sie sich anders damit befassen. Anstatt alles zu ändern, sollte es dein Ziel sein, so viel wie möglich zu behalten, während du Wege findest, deine alten Sachen neu aussehen zu lassen. Anstatt brandneue Gegenstände zu kaufen, solltest du versuchen, Dinge zu verwenden, die du bereits hast oder die du für ein Lied aus zweiter Hand nutzen kannst. Und anstatt Profis mitzubringen, sollten Sie die Arbeit nach Möglichkeit selbst erledigen.

1. Mach es selbst

Fast jede Art von Umbau oder Renovierung Job ist billiger, wenn Sie es selbst tun, anstatt einen Profi zu mieten. Investopedia bietet Ihnen einige Beispiele, wie viel Heimwerkerarbeit Sie bei alltäglichen Wohndekorationen einsparen kann:

  • Installieren von Vinyl oder Linoleumboden . Kosten für professionelle Arbeit: Für ein 10 x 10-Fuß-Zimmer, etwa 700 Dollar. Kosten für DIY: $ 350. Einsparpotenzial: $ 350.
  • Installieren von Hartholzboden . Kosten für professionelle Arbeit: Etwa 8, 50 $ pro Quadratfuß oder 1.275 $ für einen 150 Quadratmeter großen Raum. Kosten für DIY: Etwa 5, 50 $ pro Quadratfuß oder 825 $ pro Zimmer. Einsparpotenzial: $ 450.
  • Einen Küchenrückwand installieren . Kosten für professionelle Arbeit: Über $ 850. Kosten für DIY: Über $ 300. Einsparpotenzial: 550 $.
  • Malerei Innenräume . Kosten für professionelle Arbeit: Etwa 1.685 $ für ein ganzes Haus (ca. 1.500 Quadratfuß). Kosten für DIY: Etwa 400 $. Einsparpotenzial: 1.285 $.
  • Ein Deck hinzufügen Kosten für professionelle Arbeit: Um ein 10-mal-12-Fuß-Deck zu bauen, etwa 2.450 $. Kosten für DIY: Etwa $ 750. Einsparpotenzial: 1.700 $.

Ein weiterer Vorteil von DIY ist die Zufriedenheit, ein Projekt mit eigenen Händen zeigen zu können. Ökonomen haben für dieses Phänomen sogar einen Namen: Sie nennen es "den IKEA-Effekt" nach dem Geschäft, das sich auf Fertigmöbel spezialisiert hat.

Eine Studie aus dem Jahr 2012 in Harvard ergab, dass die Menschen den Dingen, die sie selbst gebaut haben, immer einen höheren Stellenwert beimaßen und sie als gleichwertig mit der Arbeit von Fachleuten ansahen. In der gleichen Weise werden Sie wahrscheinlich eine $ 100 Flohmarkt-Tabelle schätzen, die Sie selbst mehr als ein $ 1.000 Esstisch, den Sie gerade in einem Geschäft ausgewählt haben, nachgearbeitet haben. Auch wenn der Flohmarkt-Tisch ein paar Streufelder hat, ist es Ihr Tisch, und Sie fühlen sich ihm mehr verbunden als einem Showroom-perfekten Tisch mit einem passenden Preisschild.

2. Ordnen Sie die Möbel neu an

Sie können das Aussehen und die Anmutung eines Raumes oft dramatisch verändern, indem Sie einfach die Möbel neu anordnen. Zum Beispiel, wenn das erste, was Sie sehen, wenn Sie in Ihr Wohnzimmer gehen, ist die Rückseite der Couch, dieses große Möbelstück blockiert den Verkehr. Einfach das Sofa an die gegenüberliegende Wand zu verschieben, kann einen neuen Brennpunkt schaffen, den Verkehrsfluss verbessern und den Raum gleichzeitig einladender wirken lassen. Und das Beste ist, es kostet absolut nichts.

Wenn Sie keine gute Möglichkeit finden, die Möbel im Raum zu arrangieren, bedeutet das nicht notwendigerweise, dass Sie neue Möbel benötigen. Bevor du in die Läden kommst, versuche "shopping your house". Vielleicht sitzt das Stück, das du brauchst, bereits in einem anderen Raum und du musst es nur gegen eines der Teile tauschen, die du gerade benutzt.

In anderen Fällen ist das Problem nicht, dass Sie andere Möbel im Raum benötigen - es ist, dass Sie schon zu viel drin haben. Anstatt andere Teile einzubringen, musst du etwas herausnehmen. Sie können die unerwünschten Teile in andere Räume im Haus verschieben oder sie einfach an jemanden weitergeben, der sie benutzen kann.

Das Umräumen von Räumen steht im Mittelpunkt der Dekorations-Schule Use-What-You-Have. Sein Gründer, Lauri Ward, möchte den Menschen helfen, schöne Räume mit ihren Möbeln zu schaffen, anstatt viele neue Sachen zu kaufen. Sie können einige Beispiele in ihrer Galerie von Räumen sehen, die nur durch das Bewegen der vorhandenen Möbel umgewandelt wurden. Raum für Raum geht von trist und überladen, zu elegant und gemütlich - und in den meisten Fällen wurde keine Stange neuer Möbel hinzugefügt.

3. Möbel und Zubehör wiederverwenden

Wenn Sie Ihr ganzes Haus durchsucht haben und kein geeignetes Möbelstück für Ihr Zimmer finden können, geben Sie noch nicht auf. Manchmal können Sie machen, was Sie wollen, indem Sie ein altes Stück zu einem neuen Zweck machen. Zum Beispiel könnten Sie einen Tisch als Schreibtisch oder einen Nachttisch als TV-Ständer verwenden.

Repurposing Möbel beinhaltet oft Änderungen des Aussehens. Sie können zum Beispiel einen Holztisch umlackieren oder nachbearbeiten, bevor Sie ihn auf einen Schreibtisch umwandeln - oder Sie können ein ganzes Stück auseinander nehmen und die verschiedenen Teile auf neue Weise verwenden.

Hier sind ein paar Beispiele von alten Stücken, die neuen Verwendungszwecken zugeführt werden:

  • Ein Bücherregal von Kommode Schubladen . Apartment Therapy zeigt, wie ein Ehepaar aus Chicago eine Auswahl an kostenlosen Second-Hand-Kommoden in ein eigens angefertigtes Bücherregal umwandelte. Sie entfernten alle Schubladen von den Kommoden, malten sie weiß und montierten sie an die Wand. Ihre Bücher sind in diesen "Regalen" nach Farben gruppiert.
  • Regale von einem Dresser . Wenn Sie Ihre Kommodenschubladen in Bücherregale verwandelt haben, kann der Rest der Kommode immer noch nützlich sein - Sie können Holzplanken hinzufügen, wo die Schubladen waren, um offene Regale zu schaffen. Bei HGTV können Sie eine alte Kommode sehen, die in ein farbenfrohes Etui für Bücher und Spiele umgewandelt wurde.
  • Eine Bar aus einem Bücherregal . House Beautiful zeigt ein antikes Bücherregal, das von einem New Yorker Paar als Bar genutzt wurde. Es hält immer noch ein paar Bücher auf dem obersten Regal, aber die unteren drei Hauslikörflaschen und Glaswaren.
  • Ein Waschbecken Eitelkeit von einem Aufbereiter . Wenn Sie nicht den richtigen Waschtisch für Ihr Waschbecken finden, können Sie einen aus einer alten Kommode machen. HGTV zeigt ein Beispiel aus einer antiken Kommode für ein traditionelles Badezimmer.

4. Secondhand kaufen

Manchmal ist es einfach nicht möglich, die Möbel zu bekommen, die Sie benötigen, indem Sie etwas verwenden, das Sie bereits haben. Aber selbst wenn Sie ein neues Stück kaufen müssen, heißt das noch lange nicht, dass es brandneu sein muss. Es gibt viele Orte, um gebrauchte Möbel für viel weniger zu finden, als Sie in einem Ausstellungsraum bezahlen würden.

Orte zum Secondhand-Shop gehören:

  • Wiederverwendungszentren . Wenn es in Ihrer Nähe ein Wiederverwendungszentrum gibt, wie den Habitat for Humanity ReStore, sollte es der erste Ort sein, an dem Sie für Ihre Heimprojekte einkaufen. Diese Läden verkaufen eine große Vielfalt an Materialien, die von Neubauten übrig geblieben sind, sowie Materialien, die aus alten Gebäuden gerettet wurden. Sie können Möbel, Haushaltsgeräte und viele andere Heim-Remodelling-Materialien für einen Bruchteil der Verkaufskosten finden.
  • Gebrauchtwarenläden . Gebrauchtwarenläden sind nicht nur für Kleidung. Viele größere Secondhand-Läden, wie Goodwill, verkaufen auch Einrichtungsgegenstände und Accessoires. Selbst in kleineren Secondhand-Läden finden Sie oft kleine Stücke für Ihr Zuhause, wie Lampen, Glaswaren und Kunstwerke.
  • Craigslist . Ihre lokale Craigslist-Gruppe ist ein weiterer guter Ort, um günstige Wohnungseinrichtung zu finden. Überprüfen Sie den Abschnitt "Für den Verkauf", um Angebote für Möbel, Geräte, Antiquitäten und "Haushalt" zu sehen. Diese letzte Kategorie ist ein Sammelsurium, das alles von einer Lavalampe bis zu einem Gasgrill umfassen kann.
  • Freizyklus . Es gibt kein besseres Angebot als etwas, das absolut kostenlos ist. Freecycle ist ein weltweites Netzwerk von lokalen Gruppen, in denen Leute ihre unerwünschten Sachen an andere weitergeben können, die sie benutzen können. Es ist wie eine Version von Craigslist, wo alles frei ist. Um eine Freecycle-Gruppe in Ihrer Nähe zu finden, gehen Sie einfach auf Freecycle.org und geben Sie Ihren Standort ein.

5. Verwenden Sie Farbe

Eine der billigsten Möglichkeiten, einen Raum zu verwandeln, ist die Verwendung von Farbe. In wenigen Stunden kann es verblasste oder schmuddelige Wände wieder frisch aussehen lassen - oder ihre Farbe für ein völlig anderes Aussehen ändern. Eine Gallone hochwertiger Farbe kostet etwa 35 US-Dollar und es braucht nur 2 Gallonen, um einen mittelgroßen Raum zu bedecken. Für nur 70 US-Dollar können Sie also einen ganzen Raum wie neu aussehen lassen.

Lacke beenden
Sie können viel mehr mit Farbe tun, als nur an die Wand rollen. Durch die Kombination verschiedener Farben ist es möglich, eine Vielzahl interessanter Effekte zu erzeugen, wie zum Beispiel:

  • Streifen . Durch Abkleben von Wandabschnitten und Malen zwischen den geklebten Linien können Sie horizontale oder vertikale Streifen erstellen. Am einfachsten ist es, farbige Streifen an einer weißen Wand zu malen. Sie können auch Streifen einer Farbe malen, trocknen lassen und dann die Bereiche zwischen einer kontrastierenden Farbe streichen.
  • Ombre . Wenn Sie ehrgeiziger sind, können Sie Ihren Wänden einen Ombre-Effekt verleihen, indem Sie von der Wand bis zur Dunkelheit über die gesamte Länge der Wand gehen. Malen Sie zuerst die ganze Wand eine helle Farbe und lassen Sie es trocknen. Dann einen dunkleren Farbton der gleichen Farbe auf nur die unteren zwei Drittel der Wand auftragen. Sobald das trocken ist, male den unteren Teil in der dunkelsten Farbe.
  • Schablonieren . Verwenden Sie Schablonen, um komplexere Muster auf einer bemalten Wand zu erstellen. Sie können vorgefertigte Schablonen im eigenen Geschäft kaufen oder aus steifem Karton selbst herstellen. Einfach das gewünschte Muster auf den Karton legen und ausschneiden. Dann halte die Schablone an die Wand und überstreiche sie. Sie können dieselbe Schablone immer wieder verwenden, um das Muster wie gewünscht zu wiederholen. Auf diese Weise können Sie einen Rand um den Raum herumlaufen lassen oder sogar die gesamte Wand abdecken. Die Verwendung einer Schablone ist eine gute Möglichkeit, das Aussehen einer gemusterten Tapete für weniger Geld zu erhalten.
  • Farbwaschen . Diese Technik verleiht einer gemalten Basiswand ein subtileres, strukturiertes Aussehen. Nachdem Sie die Wand gemalt haben, gehen Sie mit einer durchscheinenden Glasur darüber, die klar oder getönt sein kann. Wenn Sie die Glasur in kurzen, zufälligen Strichen mit einem Pinsel auftragen, wirkt sie natürlicher und weniger einheitlich.
  • Sponging . Diese Technik kombiniert zwei Farben mit einem Meeresschwamm zu einem zufälligen, gesprenkelten Muster. Beginnen Sie damit, die Wand mit einer festen Farbe zu streichen. Dann tupfen Sie mit dem Schwamm eine zweite Farbe auf. Dieser Decklack wird oft mit Glasur gemischt, um ihn durchscheinend zu machen. Sie können die aufgesprühte Farbe für ein weicheres Aussehen mischen oder sie scharf für einen punktierten Effekt lassen.
  • Abschwemmen . Abschwemmen ist wie rückwärts schwämmen. Es beginnt auf die gleiche Weise, indem eine Grundschicht von einer Farbe aufgetragen wird. Malen Sie anschließend die gesamte Wand mit einer zweiten Farbe und entfernen Sie mit dem Schwamm einen Teil der noch feuchten Farbe. Dies ergibt einen gesättigeren Farbton mit nur einem Hinweis darauf, dass die Grundschicht durchscheint.
  • Ragging . Ragging ist ähnlich wie Schwamm, aber statt eines Schwammes trägst du die Deckschicht mit einem zerknitterten Lappen auf. Während Sie den Lappen über die Wand tupfen, erzeugen die Falten im Stoff unregelmäßige Muster. Sie können auch eine Plastik- oder Papiertüte anstelle des Lappens verwenden.
  • Lumpenrollen . Dies ist eine Variante der Ragging-Technik. Anstatt den Lappen zu zerknittern, drehen Sie ihn in einen Zylinder und rollen ihn an der Wand entlang. Dies erzeugt längere Streifen in der Farbe, ähnlich wie die natürlichen Adern in Stein.
  • Ziehen . Diese Technik führt zu langen, schmalen Streifen, die über die Wand verlaufen. Beginnen Sie mit einem Anstrich, gefolgt von einer Glasur. Dann nehmen Sie eine langborstige Bürste und ziehen Sie die Borsten entlang der glasierten Oberfläche. Wenn Sie einen speziellen Pinsel mit feiner Struktur verwenden, der Strié-Pinsel genannt wird, kann diese Technik das Aussehen von Rohseide an Ihren Wänden erzeugen.

Erstellen von Details mit Paint
Dekorateure sagen oft, dass Sie Ihr Zimmer so gestalten sollten, dass architektonische Details wie ein Kamin oder unterschiedliche Deckenhöhen hervorgehoben werden. Wenn Ihr Raum jedoch keine Details dieser Art hat, können Sie sie - oder zumindest die Illusion von ihnen - mit Farbe erstellen.

Zum Beispiel können Sie:

  • Erstellen Sie eine Akzentwand . Wenn in Ihrem Raum kein Brennpunkt vorhanden ist, können Sie einen hinzufügen, indem Sie eine Wand in einer Kontrastfarbe anstreichen. Wenn nur eine Wand tiefrot oder hellgrün ist, während der Rest des Raumes weiß oder beige ist, wird die lebhafte Farbe natürlich das Auge auf sich ziehen. Stellen Sie Möbel und Kunst in den Raum, um diesen neuen Schwerpunkt zu nutzen.
  • Lassen Sie die Decken höher aussehen . In vielen Häusern ist die Decke weiß gestrichen, um sie höher erscheinen zu lassen. Wenn Sie jedoch immer noch das Gefühl haben, dass Ihre Decken zu niedrig aussehen, können Sie die Illusion von mehr Höhe erzeugen, indem Sie die Wandfarbe etwas nach oben an die Decke ausdehnen. Wenn Sie Zierleisten haben, können Sie sie passend zur Wand bemalen. Wenn nicht, können Sie einfach einen schmalen Streifen der Wandfarbe um den Rand der Decke herum hinzufügen. Dadurch werden die Wände größer, während die Decke weiter entfernt erscheint.
  • Machen Sie kleine Räume größer . In einem besonders kleinen Raum ist eine hohe Decke nicht wünschenswert. Den Raum größer wirken zu lassen, macht nur darauf aufmerksam, wie eng er ist. Um den Raum daher geräumiger zu gestalten, können Sie den gleichen Deckenfarbstich umgekehrt verwenden. Malen Sie die Decke eine dunklere Farbe als die Wände, und es wird die Decke niedriger erscheinen lassen - was wiederum die Wände optisch nach außen drücken wird. Sie können die Farbe der Decke auch etwas nach unten auf die Wände ausdehnen.
  • Stellen Sie sich Räume getrennt vor . Manchmal kann ein großer, offener Raum zu geräumig sein. Wenn ein riesiger Raum als Küche, Wohnzimmer und Esszimmer dient, ist nicht klar, wo ein Raum aufhört und der nächste beginnt. Farbe ist eine Möglichkeit, jedem Bereich seine eigene Identität zu geben. Indem Sie zwei angrenzende Wände in einer kontrastierenden Farbe streichen, markieren Sie diese Ecke des Raumes als einen separaten Raum.

Andere Oberflächen malen
Farbe ist nicht nur für Wände. Es ist tatsächlich möglich, fast alles in einem Raum zu verwandeln, indem man ihm einen frischen Anstrich gibt.

Eine besonders häufige Verwendung von Farbe besteht darin, alten Holzmöbeln oder Schränken ein frisches Aussehen zu geben. Zum Beispiel, wenn Sie eine alte Kommode auf einem Flohmarkt finden, aber es ist in verblasster, mattgrüner Farbe bedeckt, muss die Farbe kein Deal Breaker sein. Mit nur ein paar Dollar Farbe können Sie eine knackige weiße Kommode haben, die brandneu aussieht.

Sie können auch genau das Gegenteil tun: Machen Sie neue, billige Stücke wie Antiquitäten, indem Sie ihnen ein "knisterndes" Finish verleihen. Dazu benötigen Sie zwei kontrastierende Farben und eine Dose Crackle Medium. Du malt zuerst die Grundierung, dann das Crackle-Medium und dann die kontrastierende Deckschicht. Beim Aushärten verursacht das Crackle-Finish, dass die Deckschicht an einigen Stellen bricht und die Grundierung durchscheinen lässt.

Aber Möbel neu zu streichen ist nur der Anfang. Sie können auch malen auf:

  • Fußböden . Sie können einen verbeulten Holz- oder Betonboden mit einer stabilen Veranda und Bodenfarbe verbergen. Das kostet ungefähr das Gleiche wie Wandfarbe, aber es ist stark genug, um dem Fußverkehr standzuhalten. Einen Boden zu bemalen ist eine billige, einfache Art, das Aussehen von gemustertem Linoleum oder Vinyl zu bekommen. Sie können Quadrate in einem Schachbrettmuster malen oder eine Schablone verwenden, um ein durchdachteres Design zu erstellen. In stark frequentierten Bereichen wie einem Mudroom oder einer Garage können Sie robuste Epoxy-Bodenlacke verwenden, die etwa 50 US-Dollar pro Gallone kosten.
  • Zähler . Wenn Sie das Aussehen von Granit-Theken lieben, sich aber die Kosten nicht leisten können, kann Farbe Ihnen das gewünschte Aussehen für weniger bieten. Spezielle Beschichtungs-Kits machen Laminat-Theken für weniger als $ 100 wie Stein aussehen. Diese Kits enthalten Grundierung, verschiedene Farbtöne, Werkzeuge zum Auftragen und eine Beschichtung, die starken Beanspruchungen standhält. Das Auftragen dieser Mäntel braucht Zeit, aber wenn Sie fertig sind, werden Sie das Aussehen von Stein für weniger als die Kosten für neues Laminat haben.
  • Geräte . Wenn Ihre Küchengeräte zerkratzt oder verschmutzt sind oder eine wirklich veraltete Farbe haben (wie Avocado), können Sie ihr Aussehen mit der Farbe des Geräts ändern. Diese Spezialfarbe haftet auf Metall und kann Hitze und Verschleiß standhalten. Sie können Gerätefarbe in einer Spraydose für ungefähr $ 10, eine große Dose für ungefähr $ 30 oder eine kleine Ausbesserungsflasche für ungefähr $ 5 erhalten.
  • Nachrichtenzentren . Eine andere interessante Möglichkeit, ein Gerät mit Farbe neu zu machen, ist, Ihre Kühlschranktür mit Tafelfarbe zu streichen. Dadurch wird die Tür zu einer Oberfläche, auf die Sie genau wie eine Tafel schreiben können. Sie können damit Notizen an Familienmitglieder schreiben oder Erinnerungen an Artikel im Geschäft sammeln. Sie können Tafelfarbe auch an Wänden und Möbeln verwenden. Ein Liter Tafelfarbe kostet 10 bis 20 Dollar.
  • Metalloberflächen . Mit einer Spraydose von 10 US-Dollar können Sie das Aussehen von allem Metallischen verändern - Leuchten, Metallmöbel, sogar Schrankknöpfe und Griffe. Sie können ein beschädigtes Finish wie neu aussehen lassen oder ein veraltetes Messinggehäuse in einem trendigen Finish, wie gebürstetem Nickel oder öl eingeriebener Bronze, nachbauen.

Einen Raum mit Farbe transformieren
Zahlreiche Design-Blogs zeigen, wie Sie mit Farbe das Aussehen eines jeden Raumes im Haus verändern können. Beispiele beinhalten:

  • Ein Schablonenboden . Die Familie Petersik von Young House Love hatte einen großen begehbaren Kleiderschrank und eine Essecke in ihrem Schlafzimmer mit schmuddeligem beige Teppich auf den Böden. Sie wollten den Bodenbelag ersetzen, aber sie konnten es sich nicht leisten, es sofort zu machen. Als vorläufige Maßnahme rissen sie den Teppich aus und malten ein Schablonenmuster auf den Holzunterboden. Sie schleiften das Holz ab, fügten eine Grundierung und eine Schicht halbglänzende Farbe hinzu und applizierten die Schablone in einem anderen Farbton. Der gesamte Prozess dauerte fünf Stunden und verwendete nur Materialien im Wert von 24 US-Dollar. Sie beendeten die Böden später mit einem Dichtungsmittel, so dass sie besser standhalten konnten.
  • Eine Top-to-Bottom-Küche wiederholen . Elizabeth Maxson von St. Louis schreibt in The Adventures of Elizabeth darüber, wie sie in ein neues Haus mit einer scheußlichen, beschädigten, veralteten Küche umgezogen ist. Da sie sich keinen kompletten Umbau leisten konnte, benutzte sie Farbe - auf so ziemlich jeder Oberfläche im Raum. Sie machte ein dekoratives Finish an den Wänden, übermalte die Schränke in Schwarz und Weiß, fügte dem Vinylboden ein Muster hinzu und baute die Zähler mit einer Technik neu, die sie vor Ort herstellte. Das gesamte Makeover kostet weniger als 500 Dollar.
  • Eine Küche auf einem Shoestring . Ein Artikel in Sunset zeigt eine Küche, die auf ein noch schlichteres Budget umgestellt wurde: nur 30 Dollar. Der Hausbesitzer verwandelte die dunkle und veraltete Küche der 1950er Jahre, indem er alles in fröhlichen, fröhlichen Farben neu strich. Sie machte die Schränke gelb mit blauen Griffen und die Geräte hellblau mit orangenen Knöpfen und Zifferblättern.
  • Eine fröhliche Waschküche . DIY-Bloggerin Kelly von View Along the Way hat ihre Waschküche mit einem Budget von $ 157 neu eingerichtet und die meisten Änderungen mit Farbe vorgenommen. Sie schuf eine mit Schablonen versehene Akzentwand und malte dicke Streifen auf ihren Vinylboden. Sie malte auch einen Gartenschrank, einschließlich der Knöpfe und einiger Bilderrahmen.

6. Verwenden Sie Papier

Tapete kommt in einer großen Vielfalt von Mustern vor, von denen einige viel zu komplex sind, um sie mit Farbe zu reproduzieren. Es macht auch eine haltbare Oberfläche, die leichter zu reinigen ist als eine lackierte Wand. Aber leider ist Tapete viel kostspieliger als Farbe - ungefähr $ 30 pro Rolle oder $ 1 pro Quadratfuß. Es dauert auch länger, sich an deine Wände zu setzen.

Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, ist es normalerweise nicht die beste Option, einen ganzen Raum zu pausieren. Jedoch kann Tapete noch einen Platz in einer Budget-Zimmer-Renovierung haben. Sie können eine große Wirkung mit nur einer kleinen Menge Papier erzielen, indem Sie sie verwenden, um einen kleinen Bereich hervorzuheben.

Einige Beispiele umfassen:

  • Tapeten in Ecken und Schränken . Anstatt einen ganzen Raum zu tapezieren, können Sie Farbe auf den meisten Wänden und Papier in einem kleinen Bereich verwenden, den Sie hervorheben möchten. Eine Rolle Papier ist mehr als genug, um eine kleine Nische oder die Rückseite eines eingebauten Bücherregals zu bedecken. In einer preiswerten Küche, die von This Old House bedeckt wurde, entfernte eine Hausbesitzerin einige ihrer Schranktüren und bedeckte die Wände hinter den Regalen mit einem hellen Blumenpapier. Dies kostete nur $ 50 und war viel einfacher als der Versuch, ein Design in solch einem engen Raum zu malen.
  • Hintergrundbild als Backsplash . Viele moderne Küchen Renovierungen verfügen über einen schönen gekachelten Backsplash als Brennpunkt. Leider ist diese Art von Fliese ziemlich teuer - zwischen $ 5 und $ 20 pro Quadratfuß. Sie können jedoch mit einer spritzwassergeschützten Vinyltapete einen haltbaren und dekorativen Backsplash erstellen. Für etwa 40 US-Dollar können Sie eine 30 Quadratmeter große Tapetenrolle kaufen - genug, um den gesamten Backsplash-Bereich in den meisten Küchen abzudecken.
  • Wallpaper als Kopfteil . Der Schwerpunkt eines Schlafzimmers ist normalerweise das Kopfteil des Bettes. Wenn Ihr Bett keins hat, können Sie eins direkt an die Wand hinzufügen. Schneiden Sie einfach ein Stück Tapete auf die richtige Größe und hängen Sie es hinter das Bett, und Sie haben ein dekoratives Kopfteil, das überhaupt keinen Raum einnimmt.
  • Tapete auf Möbeln . Genau wie Farbe kann Tapete dazu verwendet werden, einem Möbelstück ein neues Aussehen zu geben. Sie können kleine Stücke schneiden, um Schubladenfronten, Tischplatten oder die Paneele einer Schranktür zu bedecken.

7. Verwenden Sie Stoff

Eine der schnellsten Möglichkeiten, ein Zimmer frisch und neu aussehen zu lassen, besteht darin, die Farben zu ändern. Farbe ist die billigste und dramatischste Art, dies zu tun, aber Sie können mit Stoff eine fast so große Wirkung erzielen.

Viele verschiedene Dinge in einem Raum - einschließlich Möbel, Vorhänge, Kissen und Teppiche - sind aus Stoff oder sind mit Stoff bezogen. Wenn du diese Textilien auswählst, kannst du eine helle Farbe hinzufügen oder eine Farbe ersetzen, die dir langweilig geworden ist.

Möglichkeiten, ein Zimmer mit Stoff zu wechseln, sind:

  • Neue Bettwäsche . Das Wechseln der Bettwäsche ist ein schneller Weg, um einem Schlafzimmer ein neues Aussehen zu geben. Für ungefähr $ 50 oder weniger erhalten Sie eine Bettbezug und eine Reihe von Shams, die über Ihre vorhandene Bettdecke und Kissen passen. Das kostet weniger als ein ganz neuer Quilt - und Sie können die neuen Abdeckungen entfernen, um sie zu waschen.
  • Neue Kissen . Sie können Pops von Farbe zu einem Wohnzimmer mit ein paar hellen Kissen hinzufügen, die so wenig wie $ 10 pro Stück kosten. Sie können auch neue Abdeckungen für Ihre vorhandenen Kissen für $ 5 bis $ 10 kaufen. Oder, wenn Sie wissen, wie man näht, können Sie Ihre eigenen Abdeckungen machen. Sie können überall zwischen $ 2 und $ 20 für einen Garten von dekorativen Stoff bezahlen, was genug ist, um zwei beträchtliche Kissenbezüge zu machen.
  • Schonbezüge . Sie können das Aussehen eines gepolsterten Stücks komplett ändern, indem Sie es mit einem neuen Überzug abdecken. Abhängig von der Größe und dem Material variieren Zwischenbezüge erheblich im Preis. Ein einfacher, vorgefertigter Schonbezug für einen Stuhl kann so wenig wie 30 Dollar kosten, während ein maßgefertigter Sofaschutz in einem schicken Stoff mehr als 1.000 Dollar kosten kann. Dies ist jedoch immer noch weniger als es kosten würde, um Ihre Möbel zu ersetzen oder neu zu füllen. Sie können auch eine weniger formelle Couchabdeckung machen, indem Sie einfach ein buntes Tuch oder eine Tischdecke über das Sofa werfen.
  • Stuhlkissen wiederherstellen . Wenn Sie einen Holzstuhl mit einem gepolsterten Sitz haben, können Sie den Sitz oft entfernen und ihn in einem anderen Stoff bedecken. Dies ist ein ziemlich einfacher Job, der keine Nähfertigkeiten erfordert. Schrauben Sie zuerst die Unterseite des Sitzes ab. Schneiden Sie dann ein Stück Stoff zu und falten Sie es um den Sitz herum, direkt über dem alten Stoff. Heften oder heften Sie den neuen Stoff direkt an das Holz des Sitzes und legen Sie ihn zurück auf den Stuhl.
  • Badezimmer Textilien . Da die meisten Badezimmer keine Möbel haben, kann das Ersetzen der Handtücher und des Duschvorhangs die größte Veränderung sein, die Sie ohne Umgestaltung machen können. Duschvorhänge gibt es in einer großen Auswahl an Farben und Mustern, die im Preis zwischen 5 und mehr als 50 Dollar liegen. Eine Reihe von Handtüchern - zwei Badetücher, zwei Handtücher und zwei Waschlappen - kann irgendwo zwischen $ 20 und $ 100 kosten.
  • Vorhänge . Fast jedes Fenster kann sein Aussehen mit Vorhängen verändern. Ein schlichter, weißer Vorhang verleiht ein leichtes und luftiges Gefühl, während ein schwerer, gefütterter Vorhang aus dunklem Satin für einen viel formelleren Look sorgt. Einfache Stile eignen sich am besten für Ihr Budget, da einfache Panels nur 5 US-Dollar pro Stück kosten können. Wenn Sie im Geschäft keine Vorhänge finden, die Sie mögen, können Sie ganz einfach aus jedem Stoff, den Sie mögen, etwas herstellen. Es werden nur grundlegende Nähfertigkeiten benötigt (oder in manchen Fällen sind solche Fähigkeiten überhaupt nicht notwendig). Wenn Sie einen Stoff haben, der die richtige Größe für Ihre Fenster hat, müssen Sie ihn nur an einigen Vorhangringen mit angebrachten Clips hängen.
  • Teppiche . Einen neuen Teppich auf den Boden zu werfen ist eine weitere schnelle Lösung für ein einfaches Zimmer. High-End, handgewebte Teppiche kosten Tausende von Dollar, aber es gibt viele günstigere Optionen. Handelsketten wie Target, Walmart und IKEA bieten eine Auswahl an Teppichen in Uni-Farben und einfachen Mustern für 100 Dollar oder weniger.

Sie können den Stoff auch auf ungewöhnliche Weise verwenden. Zum Beispiel, in der Küche Verjüngungskur bei This Old House gezeigt, ersetzt der Hausbesitzer die Türen auf ihren unteren Schränke mit Paneelen aus gestreiftem Stoff für 50 $. Die Petersiks von Young House Love verwendeten farbenfrohes florales Gewebe als Wandverkleidung im Schlafzimmerschrank ihrer Tochter und befestigten es mit einer Heftpistole.

8. Fügen Sie Holzarbeiten hinzu

Viele ältere Häuser, von viktorianischen Herrenhäusern zu Craftsman-Bungalows, bieten auffällige Holzarbeiten. Ihre Kronenform, Stuhlschienen, Täfelungen und geschnitzten Pfosten Newel hinzufügen visuelle Interesse für einen Raum. In modernen Häusern sind solche Details jedoch viel seltener.

Wenn Sie wünschen, dass einige Holzarbeiten Ihre Wände beleben, können Sie Ihre eigenen hinzufügen. Ein bisschen dekorative Holzarbeiten reichen vom einfachen Bauherrn bis hin zu einem überschaubaren Budget.

Arten von Holzarbeiten können Sie hinzufügen:

  • Basisformen . Selbst viele moderne Häuser haben ein paar einfache Trimm an den Rändern des Bodens. Es deckt alle Lücken zwischen der Diele und den Wänden ab und verleiht dem Raum ein noch schöneres Aussehen. Wenn Sie Ihre Fußböden jedoch etwas schärfer behandeln möchten, können Sie eine zweite, kleinere Form ("Schuhform" genannt) vor dem Fußformteil anbringen. Die einfachsten Schuhleisten kosten nur $ 2 bis $ 3 für eine 8-Fuß-Länge. Fancier geschnitzte Formteile mit mehr aufwendigen Formen reichen von $ 4 bis $ 8 pro 8-Fuß-Länge.
  • Kronenform . So wie Base Moulding einen Übergang zwischen Wänden und Boden schafft, hebt Crown Molding die Verbindung zwischen Wänden und Decke hervor. Crown Forming gibt es in einer Vielzahl von Stilen und Größen, passend zu traditionellen, rustikalen oder modernen Häusern. Professionell installiert kostet es 4 bis 8 US-Dollar pro linearem Fuß, aber wenn Sie es selbst machen, können Sie den Preis auf nur 1 US-Dollar pro Fuß für ein einfaches Formteil senken. Die Arbeit erfordert jedoch eine Gehrungssäge. Wenn Sie also keine besitzen, wird dies zu den Kosten des Projekts beitragen.
  • Stuhlschienen . Eine Stuhlschiene ist ein Formteil, das rund 30 Zentimeter über dem Boden im Raum verläuft. Dies teilt die Wand in zwei Abschnitte und kann den Raum breiter erscheinen lassen. Häufig sind die Bereiche oberhalb und unterhalb des Stuhls in zwei verschiedenen Farben lackiert oder ein Abschnitt ist tapeziert oder getäfelt. Stuhlschiene kann irgendwo von $ 1 bis $ 12 pro Fuß kosten, abhängig von seinem Stil und Material. Es ist einfacher, Stuhlschienen zu installieren, als Basis- oder Kronenformteile zu installieren, so dass viele Heimwerker die Arbeit alleine bewältigen können.
  • Bildschienen . Ein Bilderrahmen ist höher als ein Stuhl - in der Regel etwa auf einer Höhe mit den Oberseiten der Fenster im Raum. Es wird eine Bilderschiene genannt, weil es zum Aufhängen von Bildern verwendet werden kann, ohne Nagellöcher in die Wand zu setzen. Stattdessen befestigen Sie einen hängenden Draht an jeder Seite des Bildes und das andere Ende an einem Haken, der über die Schiene hängt.
  • Täfelung . Täfelung ist eine Wandverkleidung, die etwa auf halber Höhe der Wand im Raum verläuft. Die gebräuchlichste Art ist Beadboard - schmale Platten mit dünnen Rillen, die über ihre Länge verlaufen. Andere Typen umfassen horizontale Planken, Rahmen, die aus der Wand gebaut sind, und Brett-und-Leisten-Formung, bei der es sich um vertikal angeordnete Bretter mit einer langen horizontalen Planke an der Ober- und Unterseite handelt. Bei Young House Love zeigen die Petersiks, wie sie im Hausflur ihres ersten Hauses für nur 57 US-Dollar das Board-and-Batten-Modellieren installiert haben.

Das Badezimmer umgestalten bei In My Own Style ist ein gutes Beispiel dafür, wie das Hinzufügen von Holzwerkstoffen das Aussehen eines Raumes komplett verändern kann. Hauseigentümerin Diane Henkler verbesserte ihr Basisbad mit verschiedenen Formen. Sie fügte Bretter und Latten zu den Wänden hinzu, umrahmte zwei einfache Spiegel mit Brettern und Kronenform und benutzte ein weiteres Stück Kronleiste, um einen Fenster-Volant herzustellen. Der gesamte Raum Redo kostet weniger als 300 Dollar.

9. Fokus auf Details

Es ist erstaunlich, wie viel Unterschied eine kleine Änderung in einem Raum machen kann. Oft kann etwas so einfaches wie das Ersetzen von Hardware oder Zubehör einem Raum ein ganz neues Gefühl für nur ein paar Dollar geben.

Zum Beispiel können Sie:

  • Ändern Kabinett zieht . Durch den Austausch der Knöpfe an Ihren Schränken kann Ihre Küche dramatisch anders aussehen - und es ist viel billiger und einfacher als der komplette Austausch der Schränke. Home-Center bieten eine große Auswahl an Knöpfen und Griffen in jedem Stil, den Sie sich vorstellen können - traditionell, modern, rustikal, industriell - für 1 bis 5 US-Dollar pro Stück. Wenn Sie Ihr Herz auf einen teuren Stil eingestellt haben, aber es sich nicht leisten können, es auf jeden Schrank in Ihrer Küche zu stellen, sollten Sie nur die Schubladengriffe wechseln. Da sie näher an Augenhöhe sind, fallen sie mehr auf.
  • Ersetzen Sie Ihren Wasserhahn . Designer nennen den Wasserhahn den "Schmuck" einer Küche. Und so wie man ein einfaches schwarzes Kleid mit einer schillernden Halskette kombiniert, kann man den schlichten Wasserhahn für einen eleganten umstellen, der den ganzen Raum viel eleganter erscheinen lässt. Armaturen gibt es in einer Vielzahl von Stilen - von altmodisch und reich verzierten, zu glatt und modern - so dass Sie einen finden können, der in jede Küche passt. Zu Hause Zentren, die meisten Armaturen reichen von etwa 50 bis mehr als 200 Dollar. Wenn Ihr Heimcenter keinen Stil hat, den Sie mögen, zu einem Preis, der zu Ihrem Budget passt, suchen Sie nach Bergungshöfen für ältere Wasserhähne mit Vintage-Charme. Passen Sie einfach auf ihre Maße auf und stellen Sie sicher, dass sie zu Ihrer Spüle passen.
  • Ändere die Schattierungen . Das Ändern der Farbe einer Lampe kann sowohl dem Raum als auch dem Raum ein neues Aussehen geben. Neue Farbtöne kosten normalerweise zwischen 10 und 30 Dollar - aber manchmal muss man nur den alten Farbton überarbeiten. Better Homes and Gardens zeigt verschiedene Möglichkeiten, einen Lampenschirm mit Bändern, Papier, Stoff oder Farbe neu zu gestalten. Ähnliche Tricks funktionieren bei Deckenleuchten. Bei Homedit können Sie DIY-Lampenschirme aus alten Flaschen, Bambuslamellen, Papier, Tüll und sogar einem alten Globus sehen.
  • Stellen Sie die Beleuchtung ein . Apropos Lampen: Selbst das am meisten dekorierte Zimmer wird nicht gut aussehen, wenn es nicht genug Licht gibt, um es zu sehen. Oft müssen Sie nur das Problem mit Glühbirnen mit höherer Wattzahl in Ihren vorhandenen Leuchten beheben. In anderen Fällen können Sie Ihre Lampen bewegen, um die Lichtverteilung im Raum zu verbessern.
  • Zubehör hinzufügen Übersehen Sie nicht die Kraft von Zubehör. Eine Vase mit frischen Blumen, eine grüne Pflanze, eine bunte Obstschale oder ein paar Kerzen können einen Raum für nur ein paar Dollars erhellen. Familienfotos können auch eine gute Dekoration machen, aber sie sehen am besten aus, wenn sie alle in ähnlichen Rahmen sind. Ein Durcheinander verschiedener Rahmentypen - durchsichtiges Plastik, blankes Holz, lackiertes Holz und Metall - wirkt chaotisch und lenkt von den Bildern ab. Wenn Sie für alle Ihre Bilder das gleiche Material auswählen oder alle die gleiche Farbe malen, sehen Ihre Bilder so aus, als gehörten sie zusammen.
  • Löschen Sie den Clutter . Zu viel Zubehör in einem Raum sieht noch schlimmer aus als zu wenig. Wenn Ihr Kaminsims mit einer Reihe von Souvenirs, Muscheln, Grußkarten, Uhren und Porzellanfiguren gefüllt ist, sieht es aus wie ein großes Durcheinander und Sie können keinem Stück die Aufmerksamkeit schenken, die es verdient. So sollte der erste Schritt in jeder Raumumarbeitung sein , alle Zusätze zu entfernen . Dann gehen Sie nacheinander durch sie und bestimmen, wie sie am besten angezeigt werden können. Halten Sie übereinstimmende Gegenstände zusammen und bilden Sie Gruppierungen mit Gegenständen aus ähnlichem Material, wie etwa einer Töpfersammlung. Sobald Sie entschieden haben, was zusammen gut aussieht, legen Sie nur diese Gegenstände zurück und finden Sie ein neues Zuhause für die anderen.

Diese $ 250-Schlafzimmer-Verjüngungskur bei View Along the Way zeigt, wie Accessoires das Aussehen und die Atmosphäre eines Zimmers verändern können. Fünf Frauen verwandelten das Schlafzimmer ihres gemeinsamen Freundes, indem sie eine neue Bettdecke, Vorhänge, Kunst und dekorative Gegenstände einbrachten. Viele dieser Gegenstände kamen aus anderen Teilen des Hauses ihrer Freunde oder aus ihren eigenen Häusern. Sie haben auch die Wände neu gestrichen, aber es sind die Accessoires, die wirklich den Raum ausmachen.

10. Erstellen Sie billige Kunstwerke

Ein Raum sieht einfach nicht ohne eine Art von Kunst aus. Sie können schöne Möbel, Wände, Fußböden und Fensterbehandlungen haben, aber wenn die Wände kahl sind, fühlt sich der Raum immer noch unfertig an.

Ein einzelnes Gemälde aus einer Galerie kann Tausende von Dollar kosten, aber zum Glück gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Wände für viel weniger zu schmücken. Zum Beispiel können Sie Posterdrucke von vielen berühmten Gemälden für $ 20 oder weniger kaufen. Fügen Sie einen $ 20 Stockrahmen hinzu, und Ihre Kunst ist bereit zu hängen.

Plakate sind nicht die einzigen Dinge, die Sie gestalten können - Sie können auch Folgendes erhalten und gestalten:

  • Die Seiten eines bunten Kalenders
  • Bilder aus Magazinen ausgeschnitten
  • Abgeschlossene Puzzles
  • Teile aus gemustertem Stoff, Tapeten oder Geschenkpapier
  • Bilder, Text und Designs werden auf Ihrem Heimdrucker ausgedruckt
  • Kleine Andenken jeder Art in einer Schattenbox

Wenn Sie ein Kunstwerk in einem Geschäft oder in einem Zeitschriftenartikel sehen, können Sie oft eine kostengünstige Möglichkeit finden, es zu Hause zu reproduzieren. Zum Beispiel erklären die Petersiks bei Young House Love, wie sie einige alte U-Bahn-Schilder nachstellten, die für jeweils 1.600 Dollar online verkauft wurden. Sie druckten einfach die Stationsnamen auf ihrem Drucker aus, klebten die Seiten auf bemalte Holzbretter und gaben ihnen ein verzweifeltes Finish.

In der Tat kann fast alles Kunst sein, wenn man es richtig betrachtet. Zum Beispiel streckten die fünf Freunde in der oben beschriebenen Schlafzimmer-Umarbeitung verschiedene Arten von gemustertem Stoff über mehrere Stickrahmen, die ihr Freund bereits besaß. An der Wand gruppiert, sind die Reifen ein Blickfang.

Alles zusammenfügen

Durch die Kombination der verschiedenen Tipps, die hier aufgelistet sind, können Sie einen Raum von oben nach unten mit einem knappen Budget umgestalten. Lesen Sie weiter, um Beispiele zu sehen, wie Menschen in verschiedenen Räumen Budget-Dekorationsmethoden angewendet haben.

Schlafzimmer

Bei RICE Designs können Sie sehen, wie ein Hausbesitzer einen Raum mit schmutzigen, beschädigten Wänden in ein magisches Schlafzimmer für ihren dreijährigen Sohn verwandelte. Sie malte die Wände in ein sattes Blau und schmückte sie mit Ausschnitten aus Wolken und Sternen. Sie benutzte auch Farbe, um das gebrauchte Bett und die Kommode neu zu machen.

Die meisten Kunstwerke im Raum sind handgefertigt. Die Hausbesitzerin malte das Alphabet auf einem Brett, das sie in einem Nebengebäude fand. Eine Wand ist mit Seiten aus einem alten Kinderbuch bedeckt, und über der Kommode hängt ein Handy mit Familienfotos. Der Raum ist insgesamt einzigartig, und der Hausbesitzer gab weniger als 200 Dollar aus.

Die Petersiks von Young House Love haben auch mehrere Kinderzimmer mit kleinem Budget eingerichtet. Vielleicht ist ihre schnellste Renovierung das, was sie für ihre achtjährige Nichte Olivia getan haben. Zuerst brachten sie einen gebrauchten Schreibtisch und eine Kommode mit, die sie mit hellrosa Farbe übermalt hatten, und einen Stuhl in Weiß. Sie schmückten auch das Bett mit einer neuen Bettdecke und einem mit Stoff bezogenen Kopfteil.

Um den Raum zu vervollständigen, fügten sie einen Teppich, Vorhänge, eine Lampe und mehrere Kunstwerke hinzu. Sie bedeckten zwei Magnettafeln in leuchtend orangefarbenem Geschenkpapier und zeigten mehrere "Olivia" -Geschichtenbücher auf einem Regal. Der gesamte Zimmerumbau kostet genau 200 Dollar.

Badezimmer und Waschküche

Ein Bad neu zu machen kann eine teure Arbeit sein. Laut HomeAdvisor kostet das durchschnittliche Badezimmer Umbau etwas mehr als $ 9.300. Wenn Sie jedoch nur das Aussehen des Raums verbessern möchten, können Sie dies mit einem viel kleineren Budget tun - in einigen Fällen sogar unter 100 US-Dollar.

Zum Beispiel, nach ihrem Erfolg mit Olivias Schlafzimmer, kehrten die Petersiks später zurück, um ihr Badezimmer als Geburtstagsgeschenk zu machen. Bei Young House Love zeigen sie, wie sie die Wände in ein fröhliches Grün malten und einige spielerische Accessoires hinzufügten. Ein leuchtend gestreifter Duschvorhang, Handtücher und ein Teppich erhellten den Raum, und ein Kronleuchter im Discounterstore fügte einen Hauch von Bling hinzu. Das Beste von allem, sie nahmen das Zimmer von eintönig zu blendend für nur $ 82.

Bloggerin Melissa Viscount von Two It Yourself hat mit einem Budget von nur 84 $ noch mehr ausgeklügelte Änderungen in ihrem winzigen Duscheraum vorgenommen. Sie fügte eine Stuhlschiene mit einer Tapete in Beadboard-Optik hinzu, darunter frische Farbe und einen neuen Volant aus Stoff, den sie selbst gemacht hatte. Sie stellte auch ein Lagerregal mit freiem Holz her, das von einer Versandpalette aufgeräumt wurde. Andere DIY-Zubehör gehören Ball-Glas Leuchten, eine Seil-Papierkorb und Kunst aus übrig gebliebenen Stoff.

Bei Designer gefangen in einer Anwaltskanzlei, können Sie sehen, eine Waschküche Makeover auf ein ebenso knochiges Budget: nur $ 71. Die Hausbesitzerin malte die Wände, Schränke und den Boden, und sie füllte die Zähler mit einem Betonprodukt nach. Um das Zimmer zu kleiden, lieh sie sich Vorhänge und einen Spiegel von anderen Zimmern und fügte einige DIY-Kunstwerke hinzu. Das einzige, was sie neu kaufte, war ein kleiner Teppich.

Küchen

Küchenumbauten sind sogar teurer als Badumbauten. Laut Better Homes and Gardens kostet sogar eine "kleine Wiederholung" rund 5.000 Dollar, und eine "gehobene Überholung" kann 75.000 Dollar oder mehr kosten. Aber mit einigen Budget-Dekorations-Tricks ist es möglich, Ihrer Küche ein neues Aussehen für nur ein paar hundert Dollar zu geben.

Zum Beispiel können Sie in This Old House sehen, wie zwei Massachusetts Hausfrauen eine 1920er Küche mit einem Budget von nur $ 645 restauriert. Sie malten die Wände, Schränke und Vertäfelungen in Weiß und beleuchteten den Raum noch mehr, indem sie einige überschüssige Zierleisten entfernten und zwei Schränke in offene Regale verwandelten. Dann verschönerten sie den Ort mit Details wie Zierleisten an den Schränken, einer neuen Leuchte, einer neuen Armatur und Edelstahl-Abdeckungen. Das Prunkstück der Küche ist eine Schieferfliese, die sie von Hand installiert haben.

TheKitchn bietet einen weiteren Budget-Umbau, der eine Küche von beklemmend dunkel zu hell und luftig für nur 500 Dollar machte. Die Hausbesitzer malten die Wände und die dunklen Holzschränke und ersetzten die Steintheken mit dem Metzgerblock, den sie selbst schnitten und installierten. Noch beeindruckender, bauten sie viele der Möbel und Accessoires aus wiederverwendeten Materialien. Die Hängelampe war einst ein Bastelkorb, der Esstisch wurde aus Altholz und Treppengeländern gebaut, und die Rückwand ist aus kreativ wiederverwendeten Maßstäben gemacht.

Eine letzte Geschichte im This Old House zeigt eine dunkle, wählerische Küche, die im Landhausstil für 468 $ erneuert wurde. Der Raum begann mit viel zu vielen Farben, so dass die Hausbesitzer alles malten: Wände, Schränke, Theken und Böden. Sie entfernten die oberen Schranktüren und schnitten die unteren Schranktüren mit Perlpappe und Sperrholz aus.

Um mehr Ablagefläche hinzuzufügen, baute das Paar eine rustikale Kücheninsel von Grund auf neu. Sie benutzten einfache Kiefernplanken, die sie mit einem Hammer "angriffen", um ihnen einen gealterten Blick zu geben, bevor sie Flecken hinzufügten. Und für die Beleuchtung bauten sie einen Kronleuchter aus wiederverwendeten Einmachgläsern, Vier-für-Vier und Vorhangverlängerungen.

Letztes Wort

Der offensichtlichste Vorteil von Budget-Dekoration ist, dass Sie einen HGTV-Qualität Zimmer ohne ein HGTV-Budget haben. Aber Ihr Zimmer auf diese Weise neu zu gestalten, hat einen anderen, subtileren Vorteil: Stolz auf das Eigentum. Wenn Sie ein Zimmer mit kleinem Budget renovieren, sind Sie gezwungen, kreativ zu sein und über den Tellerrand hinaus zu denken. Anstatt alle Entscheidungen an einen Dekorateur zu übergeben, müssen Sie Ihre eigene Arbeit und Ihren eigenen Einfallsreichtum einsetzen, um die Arbeit mit möglichst wenig Dollars zu erledigen.

Wenn du fertig bist, hast du einen Raum, der wirklich dein eigener ist. Es reflektiert Ihre Arbeit, Ihre Ideen und Ihren Stil viel mehr als ein Raum, in den Sie nur Geld ausgegeben haben. Und darüber kann man sich wirklich gut fühlen.

Haben Sie jemals ein Zimmer mit kleinem Budget renoviert? Wenn ja, mit welchen Tricks haben Sie Geld gespart?


5 Vorteile des Habens und Besitzens eines Hundes - kann es Ihnen Geld und Ihre Gesundheit sparen?

5 Vorteile des Habens und Besitzens eines Hundes - kann es Ihnen Geld und Ihre Gesundheit sparen?

Mein Mann und ich machten am anderen Tag einen Scherz, dass wir Geld auf unserer Wasserrechnung sparen konnten, indem wir unsere Hunde unsere Teller sauber lecken ließen, als wir fertig mit dem Essen waren. Während ich natürlich nicht möchte, dass meine Hunde mein Abendessen beenden, habe ich über die vielen Möglichkeiten nachgedacht, wie unsere Hunde uns Geld sparen.Ich k

(Geld und Geschäft)

Aurora Bank Review - Eine Online-Bank mit wettbewerbsfähigen Zinssätzen

Aurora Bank Review - Eine Online-Bank mit wettbewerbsfähigen Zinssätzen

Als Mitte der neunziger Jahre das Zeitalter des kommerziellen Internets begann, nutzten die Banken schnell das Potenzial dieser neuen Entwicklung. Bis zu diesem Zeitpunkt benötigten die Geschäftsbanken in jeder Gemeinschaft, die sie bedienen wollten, teure Zweigstellen. Eine Online-Bank könnte ihren Kundenstamm jedoch durch Marketingdienstleistungen für alle Einwohner der Vereinigten Staaten erweitern.So

(Geld und Geschäft)