de.lutums.net / So verkaufen Sie ein Gebrauchtwagen - Tipps für Preisgestaltung und Werbung

So verkaufen Sie ein Gebrauchtwagen - Tipps für Preisgestaltung und Werbung


Sie sind also bereit, ein neues Auto zu kaufen. Das ist immer ein spannender Schritt, aber bevor Sie einspringen, müssen Sie einige wichtige Überlegungen zum Verkauf Ihres aktuellen Fahrzeugs anstellen. Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihr Auto beim Händler eintauschen, wenn Sie dort einkaufen. Allerdings hat diese Route einzigartige Vor- und Nachteile, und Sie werden nicht das meiste Geld bekommen.

Abhängig vom Zustand des Autos können Sie es behalten, es einem Verwandten oder Freund geben oder es für einen Steuerabzug an wohltätige Zwecke spenden. Aber wenn Sie das meiste Bargeld für Ihr gebrauchtes Auto erhalten möchten, sollten Sie es privat verkaufen. Es ist nicht so schwierig, wie Sie vielleicht denken. Es kann ein paar Wochen dauern, und Sie sind verantwortlich für die Werbung und erledigen die DMV-Formalitäten - aber sobald Sie den richtigen Käufer gefunden haben, ist es oft die Mühe wert. Nachfolgend finden Sie die Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihr Gebrauchtfahrzeug zu verkaufen.

Reinigen Sie Ihr Fahrzeug

Niemand würde Perfektion beim Kauf eines Gebrauchtwagens erwarten, und Ihr ist keine Ausnahme. Aber wenn Sie zeigen, dass Sie sich die Zeit genommen haben, es innen und außen zu waschen - einschließlich Waschen und Wachsen, Ersetzen alter Scheibenwischer und Fußmatten und Füllen Ihrer Reifen und Flüssigkeiten - zeigen Sie potenziellen Käufern, dass Sie es mit Liebe behandelt haben. Das bedeutet verantwortliches Eigentum.

Für weniger als hundert Dollar können Sie das Auto am besten aussehen lassen. Und wenn Sie denken, dass es zu einem höheren Verkaufspreis führt, zahlen Sie, um diese kleinen Kratzer und Dings zu beheben. Oder, wenn Sie Glück haben, können Sie die genaue Farbe Ihres Autos in einem Autozubehörgeschäft finden und Kratzer selbst verstecken. Während Sie dort sind, holen Sie einen Lufterfrischer "des neuen Auto Geruches" und kleben Sie ihn unter den Sitz.

Preis es richtig

Wie beim Verkauf von etwas ist die Kosten der kritischste Aspekt beim Entladen Ihrer alten Fahrt. Je wettbewerbsfähiger Sie das Auto, desto besser. Natürlich möchten Sie das meiste Geld, vor allem, wenn Sie Bargeld aus dem Verkauf als Anzahlung für Ihr neues Auto verwenden möchten, aber zu hoch zu erreichen, wird nur potentielle Käufer abschrecken.

Glücklicherweise verfügt das Internet über genaue Preisstrukturen. Besuchen Sie Websites wie Kelley Blue Book, Edmunds und Yahoo! Autos für eine einfache und zuverlässige Möglichkeit, den fairen Marktwert zu messen. Basierend auf Informationen, die Sie über die Marke, das Modell, die Optionen und den Zustand des Autos bereitstellen, erhalten Sie sowohl den Trade-In als auch den Private-Party-Preis für das Gebiet, in dem Sie wohnen. Dann überprüfen Sie Kleinanzeigen, um zu sehen, wie ähnliche Fahrzeuge tatsächlich beworben werden.

Wählen Sie einen Preis, der unter anderen Autos liegt, um die Aufmerksamkeit der Leute zu bekommen - aber da Käufer fast immer feilschen und verhandeln, ist es in Ordnung, um $ 500 bis $ 1.000 zu puffern, so dass Sie noch Spielraum haben, um den gewünschten Preis zu bekommen. Mit anderen Worten, wenn Sie $ 10, 000 für das Auto benötigen, listen Sie es bei ungefähr $ 11, 000 auf. Wenn Sie jedoch sehr darauf bedacht sind zu verkaufen, setzen Sie "oder das beste Angebot" in Ihre Anzeige und bereiten Sie sich darauf vor, den Preis nicht zu bekommen.

Werben Sie das Fahrzeug

Mehrere Optionen stehen zur Verfügung, um herauszufinden, dass Sie ein würdiges Auto zum Verkauf haben. Je mehr Taktiken Sie anwenden, desto schneller können Sie einen Käufer finden.

1. Für Verkaufszeichen
Sicher, ein großes Fertigschild auf dem Rücken und an den Seitenfenstern zu befestigen ist nicht sehr attraktiv, aber niemand wird bestreiten, dass es Sie bemerkt. Und du musst nichts anderes tun, als in deinem Leben herumzugehen. Denken Sie nur an die Anzahl der Menschen, die Sie an der Arbeit vorbeikommen oder täglich Besorgungen machen. Durch die prozentualen Anteile sucht ein Teil dieser Leute nach einem neuen Auto, oder sie kennen jemanden, der ist - und alles, was es braucht, ist ein Käufer. Schreiben Sie ganz klar Ihre Handynummer, das Jahr und die Preisvorstellung in Großschrift nicht verpassen, und Sie könnten nur ein Knabberzeug bekommen.

2. Website-Postings
Auf nationalen und lokalen Websites können Sie Anzeigen für Gebrauchtwagen schalten. Auto Trader, eBay Motors, Kelly Blue Book und Edmunds sind nur die Spitze des Eisbergs. Sogar Craigslist ist ein beliebtes Ziel für Käufer und Verkäufer geworden, aber Sie müssen auf Betrügereien aufpassen. Fügen Sie so viele Informationen wie möglich zu Ihrem Fahrzeug hinzu, vom Preis bis zum genauen Zustand. Und sei ehrlich. Wenn es im Inneren oder am Körper etwas Verschleiß gibt, sprich jetzt.

Denken Sie daran, Fotos aus allen Blickwinkeln aufzunehmen, einschließlich der Abnutzung, die Sie besessen haben. Weitere Informationen stellen sicher, dass Sie gut informierte und sofort kaufbereite Käufer finden. Und obwohl viele dieser Seiten Sie mit Werbung belasten, lohnt es sich für die Anzahl der Augäpfel, die Sie erreichen.

3. Klassische Kleinanzeigen
Während die meisten Menschen heute zum Kaufen und Verkaufen ins Internet gehen, sollten Sie niemals die bewährten Methoden ablehnen. Neben dem Posten eines Zeichens und der Einrichtung einer Online-Präsenz schalten motivierte Verkäufer häufig Anzeigen im Bereich Automotive der lokalen Zeitung. Platz ist in Printanzeigen begrenzt, aber es ist immer noch notwendig, die Fahrzeuggrundlagen präzise aufzulisten.

Treffen Sie potenzielle Käufer

Jetzt, da die Anrufe eintreffen, ist es Zeit, die Kandidaten zu treffen. Selbst ein Auto zu verkaufen, kostet zwar Ihre Freizeit, aber Sie können Anrufer abschirmen, um die Looky-Loos auszusondern. Und wenn Sie nicht in Eile sind, können Sie entscheiden, das Auto nur Cash-Käufer oder Personen, die für einen Autokredit genehmigt wurden, zu zeigen.

Wenn Sie sich endlich mit den Interessenten in Verbindung setzen, laden Sie sie nicht zu Ihnen nach Hause ein. Planen Sie, sich in einem gut beleuchteten öffentlichen Bereich wie dem Parkplatz eines Einzelhandelsgeschäfts zu treffen. Gehe mit ihnen durch das Auto und öffne die Motorhaube. Beantworte alle Fragen nach besten Kräften. Fragen Sie vor jeder Probefahrt nach einer Kopie seines Führerscheins und fahren Sie dann mit der Person mit. Schließlich, da die Käufer ein Fahrzeug benötigen, das ordnungsgemäß gewartet wurde, können Sie eine Kopie des zuvor gesicherten CARFAX- oder Mechanikerberichtes des Fahrzeugs bereitstellen.

Preis verhandeln

Jeder will einen guten Preis - das ist eine der Grundlagen des amerikanischen Weges. Selbst wenn Ihre Anzeige deutlich eine feste Nummer angibt, werden einige Käufer darüber hinausgehen und fragen: "Was ist Ihr bester Preis?" Counter mit, "Wie viel sind Sie bereit zu zahlen?" Lassen Sie den Käufer einen Preis nennen, und arbeiten von dort. Auf diese Weise vermeiden Sie, eine Nummer zu nennen, die niedriger ist als das, was der Käufer zu zahlen bereit ist. Verhandlung ist eine kunstvolle Fähigkeit - aber eine, die es sich zu meistern lohnt.

Zahlungsmöglichkeiten

Sobald Sie und ein Käufer einen Preis vereinbart haben, gibt es mehrere Möglichkeiten für ihn, die Mittel zu übertragen. Der Autotitel fungiert als Kaufvertrag, und auf der Rückseite des Titels befindet sich ein Platz, um Rechte zu unterschreiben und sich von der Haftung zu befreien. Geben Sie den Titel erst ab, wenn Sie das Geld erhalten haben. Der neue Besitzer wird den Titel an die DMV nehmen, um das Auto zu registrieren und neue Nummernschilder zu erhalten. Ob Sie es glauben oder nicht, manche Leute kaufen immer noch gerne ein Auto mit Bargeld, aber die meisten bevorzugen etwas, das mehr Verantwortung trägt.

1. zertifizierte Prüfung
Akzeptieren Sie niemals persönliche Schecks von einem Käufer. Bitten Sie die Person, einen Kassenscheck vorzulegen, bei dem die Bank das Geld garantiert. Und rufen Sie die ausstellende Bank an, um die Legitimität des Kassenschecks zu überprüfen, bevor Sie den Titel unterschreiben.

2. Drahtübertragung
Wenn Sie einer Überweisung zustimmen, werden Ihre Gelder in der Regel am nächsten Geschäftstag bei Ihrer Bank eingehen. Aber unterschreibe den Auto-Titel erst, wenn du bestätigt hast, dass die Bank die Überweisung abgeschlossen hat und das Geld auf deinem Konto ist.

3. Bankscheck
Wenn der Käufer das Auto mit der Finanzierung bezahlt, die er früher arrangiert hat, wird das Geld für das Auto direkt von der Bank kommen. Sowohl Sie als auch der Käufer sollten an der Schließung vor Ort teilnehmen. Der Käufer unterzeichnet die Darlehensdokumente, um das Geschäft abzuschließen, und Sie unterschreiben das Eigentumsrecht an die Bank, die so lange bestehen bleibt, bis der Käufer das Darlehen zurückzahlt.

4. Ratenzahlung
Käufer ohne Bargeld oder Kredit, um einen Bankkredit zu beantragen, können vorschlagen, Sie in Raten zu bezahlen. In diesem Fall agieren Sie als Bank. Um sich zu schützen, bestellen Sie eine Kreditprüfung des Käufers von einer der drei Agenturen: Experian, TransUnion oder Equifax. Und um besonders sicher zu sein, lohnt es sich, einen Hintergrund-Check durch Dienste wie StarPoint oder ScreeningWorks durchzuführen. Sie benötigen eine schriftliche Genehmigung des Käufers, um dies zu ermöglichen.

Nachdem Sie sich beim Käufer sicher fühlen, erstellen oder laden Sie einen Vertrag für Autokredit. Geben Sie die Vertragsbedingungen wie Fahrzeugpreis, Auszahlungszeit, Zinssatz, monatlicher Betrag und Fälligkeitsdatum an. Fügen Sie alle wichtigen Daten des Käufers, einschließlich Sozialversicherungs- und Führerscheinnummern, hinzu. Listen Sie eine physische Beschreibung des Autos sowie die Fahrzeugidentifikationsnummer auf. Abschließend sei auf den Rückgriff hingewiesen, sollte der Käufer in Verzug geraten. Unterschreiben Sie den Vertrag vor einem Notar, und geben Sie dann die Schlüssel für das Auto ab. Überschreiben Sie den Titel zu diesem Zeitpunkt nicht. Du bist der stellvertretende Pfandhalter, daher bleibt der Titel in deinem Namen. Unterschreiben Sie die Rückseite des Titels, übertragen Sie das Eigentum jedoch erst, nachdem der Käufer die Vereinbarung erfüllt hat. Dies ist ein schwieriger, viel längerer Prozess, aber es kann gut funktionieren.

Letztes Wort

Wenn Sie ein Auto verkaufen, vergessen Sie nicht, Ihre Versicherung zu stornieren. Der Käufer ist jetzt der offizielle Eigentümer und für die gesamte Deckung verantwortlich. Du bist nicht aus dem Schneider, bis du den Titel unterschreibst, aber sobald das passiert und du Bargeld in der Hand hast, ist es Zeit, dich auf dein eigenes glänzendes neues Auto zu freuen.

Haben Sie selbst erfolgreich ein Auto verkauft? Wie war deine Erfahrung?


Wie man Geld kauft, das einen Laptop für ein College Freshman kauft

Wie man Geld kauft, das einen Laptop für ein College Freshman kauft

Alle Universitäten und Hochschulen haben in den letzten zehn Jahren mit dem rasanten Wachstum der Internettechnologie Schritt gehalten, und jetzt ist es für Studenten unverzichtbar, einen guten Computer für die Schule zu haben. Laptops sind bei College-Studenten der bevorzugte Computer, da sie tragbar sind und genug Funktionen enthalten, um ihnen bei allen Aufgaben zu helfen, die für die Schule erledigt werden müssen. Die

(Geld und Geschäft)

Überlegungen bei der Eröffnung eines gemeinsamen Bankkonto mit einem Ehepartner

Überlegungen bei der Eröffnung eines gemeinsamen Bankkonto mit einem Ehepartner

Im Gegensatz zu dem, was viele Paare glauben, ist die Eröffnung eines gemeinsamen Bankkontos ein großer finanzieller Schritt. Dies bedeutet Vertrauen in einander sowie das Vertrauen, dass die andere Person verantwortlich handeln wird. Die meisten Paare, die daran interessiert sind, ein gemeinsames Konto zu eröffnen, sind frisch verheiratet. N

(Geld und Geschäft)