de.lutums.net / 5 Unbegründete arbeitsbezogene Mitarbeiterkosten und was Sie dagegen tun können

5 Unbegründete arbeitsbezogene Mitarbeiterkosten und was Sie dagegen tun können


Wenn Sie freiberuflich tätig sind oder ein Unternehmen besitzen, liegt die Verantwortung für die Verwaltung und Reduzierung von Ausgaben allein bei Ihnen. Daher haben Sie oft einen Plan für die unwahrscheinlichsten.

Wenn Sie jedoch von einer anderen Person beschäftigt werden, könnten Sie davon ausgehen, dass unerwartete Ausgaben abgedeckt sind. Leider ist dies nicht immer der Fall. Es wird Zeiten geben, in denen Sie Ihr eigenes Geld verwenden müssen, um überraschende, jobbezogene Kosten zu bezahlen.

Wie bei allem, ein wenig Vorbereitung ist ein langer Weg. Werfen Sie einen Blick auf diese Liste von fünf unerwarteten Ausgaben und vermeiden Sie, dass Sie unbewusst erwischt werden.

Überraschende arbeitsbezogene Ausgaben

1. Reisen

Sie fragen sich vielleicht, warum Reisekosten eine Überraschung sind, da sie in vielen Positionen nur ein Teil des Jobs sind. Oftmals wird mit diesen erwarteten Ausgaben eine Rückerstattung erwartet. Während die meisten Arbeitgeber bereit sind, sich um reisebezogene Ausgaben wie Gaskosten, Maut, Kilometer und sogar Fahrzeugabnutzung zu kümmern, sind einige nicht in der Lage oder willens, so großzügig zu sein.

Was ist zu tun:
Wenn Ihr Arbeitgeber erwartet, dass Sie für einige oder alle Ihre Reisekosten selbst aufkommen, kann dies Ihr Budget stark treffen. Hier sind zwei Dinge, die Sie tun können, um den finanziellen Schlag zu mildern:

  • Nähern Sie sich Ihrem Chef oder Manager. Auch wenn Ihr Arbeitgeber nicht einmal angeboten hat zu zahlen, fragen Sie nach den Reisekosten (im Rahmen des Zumutbaren). Sie werden wahrscheinlich nicht alles bekommen, aber es ist einen Versuch wert - selbst wenn Sie Todesangst vor Ihrem Chef haben. Was ist das Schlimmste, was passieren kann? Sie sagen nein, große Sache.
  • Speichere deine Quittungen. Solange Sie nicht berechtigt sind, Ihre Ausgaben bei der Arbeit erstattet zu bekommen, können Sie diese auf Ihre Steuern absetzen. Bewahren Sie diesen Stapel mit Quittungen an einem sicheren Ort auf. Dokumentation ist der Schlüssel, wenn es darum geht, diese Steuerabzüge für arbeitsbezogene Ausgaben optimal zu nutzen.

2. Kleidung

In der heutigen Zeit haben die meisten Büros Business Casual oder Casual Dress Codes. Aus diesem Grund haben viele Menschen wenig bis keine formelle Geschäftskleidung. Gelegentlich können Ereignisse auftreten, die erfordern, dass Sie professionellere Kleidung kaufen.

Ob es sich um eine Charity-Veranstaltung, eine ehrenamtliche Arbeit oder einen Besuch in der Unternehmenszentrale handelt, wenn Sie von der Garderobe erwartet werden, dass die Kosten ganz auf Sie zukommen werden, werden Sie höchstwahrscheinlich auf die Kosten fallen. Für die Angestellten, die kaum etwas durchmachen, müssen sie Geld für Kleidung ausgeben, die sie nur einmal tragen können.

Was ist zu tun:
Wie bei den Reisekosten können auch die Kleiderkosten steuerlich abzugsfähig sein (mit Einschränkungen). Das wäre eine gute Nachricht, wenn Sie das Bargeld zur Hand hätten, um sie zu bezahlen. Probieren Sie diese Tipps aus, um das richtige Aussehen zu unterstützen:

  • Betrachten Sie das Ereignis. Abhängig von der Veranstaltung können Sie möglicherweise mit Ihrem Arbeitgeber über die Erstattung einiger Kosten sprechen. Wenn es etwas ist, das unternehmensweit ist, wie ein Besuch von Unternehmen, funktioniert das vielleicht nicht. Wenn Sie jedoch gebeten werden, das Unternehmen auf einer Konferenz zu vertreten oder für Fotos auf der Website des Unternehmens zu posieren, sind sie möglicherweise bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten.
  • Denke nach zweiter Hand. Wenn die Rückerstattung keine Option ist und Sie einfach kein Bargeld zur Hand haben, überprüfen Sie Goodwill oder andere Secondhand-Läden. Konsignationsläden, die sich speziell auf Markenkleidung konzentrieren, sind momentan ein heißer Trend. Eine schnelle Online-Suche informiert Sie über alle Optionen in Ihrer Region. Während Sie die Kleidung nicht kostenlos bekommen, kann es die Last dieses unerwarteten Kaufs erheblich erleichtern.

3. Jobsuche Kosten

Egal, ob Sie gerade angestellt sind und auf der Suche nach dem nächsten großen Ding oder arbeitslos sind und überhaupt einen Job brauchen, die Kosten für die Jobsuche können sehr hoch werden. Sie müssen möglicherweise mehrmals für Interviews reisen, einen Headhunter anstellen oder einen Profi einstellen, um die Fehler in Ihrem Lebenslauf zu bereinigen.

Was ist zu tun:
Wenn Sie mit Ihrer Suche beginnen, sollten Sie einige Schritte einleiten, um sich nicht an Kosten zu verlieren:

  • Überprüfen Sie die lokalen Ressourcen. Wenn Sie derzeit arbeitslos sind, ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Bargeld zur Verfügung haben, um Ihre Suche zu finanzieren, ziemlich gering. Career Center bieten kostenlose Seminare und Hilfestellungen, die für Ihre Suche sehr wertvoll sein können.
  • Umzug innerhalb der Firma. Sie können nicht erwarten, dass Ihr derzeitiger Arbeitgeber bei den Ausgaben für die Suche nach einem neuen Auftritt hilft. Aber wenn Sie in Ihrer eigenen Firma umziehen oder sogar eine Gehaltserhöhung erhalten möchten, kann es Unterstützung geben. Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber über Ihre Karriereziele, um zu sehen, ob sie bereit sind zu helfen.
  • Richten Sie einen Fonds ein. Wenn Sie Opfer von Entlassungen sind, haben Sie wahrscheinlich nicht die Zeit dazu. Wenn Sie jedoch derzeit beschäftigt sind und Änderungen voraussehen, sollten Sie etwas Geld sparen, um Ihre Suche jetzt finanzieren zu können. Sei nicht überrascht, wenn deine Suche dich ein paar hundert Dollar kostet. Stellen Sie nur sicher, dass der neue Job, den Sie akzeptieren, sich lohnt.
  • Steuerabzüge. Einige Ausgaben im Zusammenhang mit der Jobsuche sind steuerlich absetzbar (sehen Sie hier einen Trend?). Viele Menschen versuchen, Vorteile auszunutzen, indem sie "die Grenzen" des tatsächlich vom Gesetz Abzugsfähigen überschreiten, also stellen Sie sicher, dass das, was Sie abziehen, tatsächlich förderfähig ist.

4. Mahlzeiten und Unterhaltung

Der vielleicht teuerste dieser arbeitsbedingten Ausgaben ist die Unterhaltung, die sich auf viele Arten manifestieren kann. Es könnte das Mittagessen im Büro sein, zu dem Sie gebeten werden, ein Gericht zuzubereiten oder Gäste in einem teuren Restaurant zu bewirten. Wenn Sie aufgefordert werden, Kunden "in die Stadt" zu bringen, wird von Ihnen erwartet, dass Sie die Rechnung für eine Runde Golf bezahlen oder Tickets für ein Konzert oder eine Sportveranstaltung kaufen.

Was ist zu tun:
Wenn diese Art von Ausgaben regelmäßig auftauchen und Ihren Geldbeutel leeren, versuchen Sie Folgendes:

  • Crock Töpfe und Aufläufe. Wenn Sie gebeten werden, ein Gericht für diese lustige Arbeit zu liefern, setzen Sie Ihre budgetfreundlichen Kochkünste an die Arbeit. Crock Pot Rezepte sind preiswert, lecker und füttern eine Menschenmenge ohne ein Problem.
  • Sprich hoch. Wenn dies das fünfte Pot-Glück in einem Monat ist und Sie es sich einfach nicht leisten können, ein Gericht mitzubringen, informieren Sie den Organisator. Niemand wird es gegen dich halten. Angebot zur Hilfe beim Aufbau oder bei der Zubereitung von Speisen anstelle von Speisen.
  • Sprechen Sie mit der Buchhaltung. Wenn es um andere Unterhaltungskosten geht, ist es am besten, wenn Sie Ihr Geld im Voraus erhalten. Lassen Sie Ihre Buchhaltung oder das Management (wer auch immer für die Ausgaben verantwortlich ist) wissen, dass Sie nicht das Geld haben, um den Kunden richtig zu unterhalten. Sie werden höchstwahrscheinlich kein Problem haben, Sie mit der richtigen Finanzierung zu versorgen. Schließlich sollten sie tun wollen, was für den Kunden das Beste ist. Denken Sie daran, jede Quittung festzuhalten, um das ausgegebene Geld zu rechtfertigen.

5. Geschenke

Coworkers Promotions, Geburtstage, Hochzeiten, Baby-Duschen und viele andere Umstände, Geschenke. Großzügig zu sein fühlt sich großartig an, aber diese festlichen Ereignisse können sich schnell häufen und sich negativ auf Ihren Geldbeutel auswirken.

Was ist zu tun:
Das Geben von Geschenken ist bei weitem nicht so ein heikles Thema, wie viele Leute denken. Persönlich würde ich niemals ein Geschenk von jemandem erwarten, der finanziell angeschlagen ist. Das heißt, ein Zeichen der Bestätigung wird immer geschätzt. Von Backwaren zu einem einfachen Angebot, um eine Hand zu reichen, gibt es buchstäblich Tausende von Ideen für kostengünstige oder völlig kostenlos, Geschenke, die nachdenklich sind und gut angenommen werden. Sie können sogar unerwünschte Geschenke recyceln, indem Sie die richtige Regifting-Etikette befolgen.

Letztes Wort

In einer perfekten Welt würde jeder Geld für die kleinen Überraschungen des Lebens bereithalten. Da dies wahrscheinlich nicht in absehbarer Zeit passieren wird, planen Sie so weit wie möglich voraus, überlegen Sie sich Ihre Möglichkeiten, wenn etwas passiert, und überlegen Sie, was für Sie funktionieren wird.

Denken Sie daran, Sie sind Ihr eigener Anwalt. Niemals davon ausgehen, dass Ihr Arbeitgeber nicht mit Ihnen arbeiten wird. Wenn Sie sich die Zeit nehmen zu fragen, könnten Sie angenehm überrascht sein.

Auf welche ungeplanten Arbeitskosten hast du gestoßen? Wie bist du mit ihnen umgegangen?


5 Vorteile von Backen Sie Ihr eigenes Brot zu Hause und wie Sie beginnen

5 Vorteile von Backen Sie Ihr eigenes Brot zu Hause und wie Sie beginnen

Für den größten Teil unseres Ehelebens haben mein Mann und ich kein Brot aus dem Laden gekauft. Gelegentlich holen wir uns etwas, wenn es besonders schmackhaft aussieht, oder wenn es zu einem wirklich guten Preis angeboten wird, aber im Allgemeinen backt mein Mann all unser Brot. Er hat eine Brotmaschine benutzt, bis sie vor ungefähr fünf Jahren zerbrochen ist, und seitdem hat er es auf die altmodische Art gemacht: den Teig von Hand kneten.Im L

(Geld und Geschäft)

Wie man die korporative Leiter besteigt - 5 Schlüssel zum Karriere-Erfolg

Wie man die korporative Leiter besteigt - 5 Schlüssel zum Karriere-Erfolg

Es ist gut, der Boss zu sein. Verantwortliche einer Organisation verdienen nicht nur mehr Geld, sie haben auch ein glücklicheres Familienleben, sind zufriedener mit ihrer Arbeit und sorgen sich weniger um ihre finanzielle Zukunft, so ein Pew Research-Bericht. Diejenigen in den oberen Ebenen betrachten ihre Beschäftigung als "Karriere", nicht nur als Job, der die Rechnungen bezahlt.N

(Geld und Geschäft)