de.lutums.net / 10 Möglichkeiten, Energie zu Hause zu sparen - Sparen Sie $ 2.500 pro Jahr

10 Möglichkeiten, Energie zu Hause zu sparen - Sparen Sie $ 2.500 pro Jahr


Seien wir ehrlich. Obwohl Sie vielleicht Ihren CO2-Fußabdruck verringern und die Erde retten wollen, kann es sehr schwierig sein, genau zu wissen, wie man es macht, ohne ein Vermögen auszugeben.

Sicher, es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause im großen Maßstab mit Solarstrom-Wasserheizungen, Solarstromgeneratoren für Ihr Dach und Energy-Star-Geräten umweltfreundlich aufrüsten können - aber das kann sehr schnell teuer werden.

Zum Glück sind einige der besten Wege, um Ihre Nutzung und Energiekosten zu reduzieren, auch die günstigsten. Sie sind effektive Investitionen zu machen, um Ihre Stromrechnungen zu reduzieren und zu sparen.

Hier sind 10 kleine und preiswerte Änderungen, die Ihnen im Laufe der Zeit ein Bündel sparen.

1. Verwenden Sie im Winter Raumheizungen

Anstatt Ihr gesamtes Haus im Winter warm zu halten, sollten Sie die Verwendung von tragbaren Heizgeräten nur in den bewohnten Räumen Ihres Hauses in Erwägung ziehen. Zum Beispiel, wenn Sie vom Fernsehen in die Höhle zu Ihrem Schlafzimmer gehen, können Sie einfach die Raumheizung von der Höhle zu Ihrem Schlafzimmer bewegen. Dies kann enorme Auswirkungen auf die Umwelt und Ihren Geldbeutel haben, da Energieverschwendung dazu führt, dass Räume, die nicht besetzt sind, nicht erwärmt werden.

  • Kosten: $ 60 pro Stück
  • Jährliche Einsparungen: Rund 1.000 Dollar
  • Zeit bis zur Auszahlung der Kosten: Weniger als ein Monat für jeden

Der unten gezeigte Soleus Air Oscillating Radiant Heater kostet rund 60 US-Dollar.

2. Verwenden Sie Deckenventilatoren so oft wie möglich

Die meisten Häuser sind mit Deckenventilatoren ausgestattet, und ihre Verwendung kann viel Energiekosten sparen. Für diejenigen Häuser, in denen keine Deckenventilatoren installiert sind, können die Kosten für den Kauf und die Installation einfach und schnell durch Ihre Energieeinsparungen wieder hereingeholt werden.

Im Winter den Deckenventilator bei niedriger Geschwindigkeit im Uhrzeigersinn laufen lassen. Dies schafft einen Aufwind, der warme Luft nach unten strömt. Im Sommer den Deckenventilator gegen den Uhrzeigersinn laufen lassen. Dieser bläst Luft nach unten und kühlt den Raum, ohne auf die Energie saugende Klimaanlage angewiesen zu sein.

  • Kosten: Variiert je nach Modell (ca. $ 150 Durchschnitt)
  • Jährliche Einsparungen: 440 $
  • Zeit bis zur Auszahlung der Kosten: 5 Monate für jeden Fan

3. Schalten Sie die Lichter aus, die Sie nicht benutzen

Ich hoffe, dass sie diese Lektion noch in der Vorschule unterrichten, denn das Ausschalten von Lichtern in unbesetzten Räumen ist wahrscheinlich die einfachste und billigste Veränderung, die Sie vornehmen können.

  • Kosten: 0
  • Jährliche Einsparungen: Etwa 200 $

4. Installieren Sie Low-Flow-Vorrichtungen

Low-Flow-Dusch- und Armaturarmaturen können ein Bündel sparen, indem sie die Menge an Energie, die zur Erwärmung Ihres Wassers benötigt wird, sowie die Kosten für Wasser selbst reduzieren. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie in einem Haus leben, das vor 1992 gebaut wurde, als die Regierung Vorschriften erlassen hat, die die Durchflussmenge von Dusch- und Armaturenarmaturen einschränken.

  • Kosten: Etwa $ 13 oder weniger pro Stück
  • Jährliche Einsparungen: Etwa 200 $
  • Zeit bis zur Rückerstattung der Kosten: Jeweils weniger als ein Monat

Der Niagara 1, 50 GPM Low Flow Massage-Duschkopf, der unten abgebildet ist, kostet 13 US-Dollar und hilft dabei, Wasser in Ihrem Zuhause zu sparen.

5. Kleidung auf einer Wäscheleine oder einem Wäscheständer trocknen

Sie müssen nicht auf Ihren Trockner für immer verzichten - auch wenn Sie hin und wieder sparen, können Sie viel Geld und Energie sparen, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass Ihre Kleidung wie in der freien Natur riecht.

  • Kosten: Etwa 20 $
  • Jährliche Einsparungen: 196 $
  • Zeit bis zur Erstattung der Kosten: 1, 5 Monate

6. Installieren Sie einen programmierbaren Thermostat

Programmierbare Thermostate regeln automatisch die Temperatur Ihres Wohnraums in Abhängigkeit von einem vorgegebenen Zeitplan. Die meisten von uns brauchen zum Beispiel während der Sommertage, wenn wir bei der Arbeit sind, den Thermostat nicht auf 70 Grad eingestellt zu haben. Ein gut programmierter Thermostat kann Sie bis zu 20% Ihrer Heiz- und Kühlkosten sparen.

  • Kosten: 50 $
  • Jährliche Einsparungen: 180 $
  • Zeit bis zur Auszahlung der Kosten: 3, 5 Monate

7. Verwenden Sie kaltes Wasser, um Kleidung zu waschen

Das Aufheizen von Wasser für den Heißzyklus verbraucht mehr Energie und mit dem Aufkommen von effizienteren Waschmaschinen und Kaltwasserreinigern wird Ihre Kleidung typischerweise genauso sauber mit kaltem Wasser.

  • Kosten: 0 €
  • Jährliche Einsparungen: 150 $

8. Trennen Sie Energie-Vampire

Dinge wie Computer, Fernseher, Videospielekonsole, Handyladegerät und Küchenelektrik verbrauchen fast so viel Strom, wenn sie eingesteckt sind und im Leerlauf und unbenutzt sitzen wie im Gebrauch. Um einen guten Preis für Ihre Stromrechnung zu sparen, sollten Sie sich darauf konzentrieren, diese Geräte zu entfernen, wenn sie nicht in Gebrauch sind.

  • Kosten: 0 €
  • Jährliche Einsparungen: Etwa 120 $

9. Wechseln Sie zu CFLs

Der Wechsel von Glühlampenlicht zu Kompaktleuchtstofflampen verursacht hohe Kosten, da die Glühlampen viel teurer sind als die Glühlampen. Aber wenn Sie ihre Ausdauer (die durchschnittliche CFL dauert 7 Jahre) und Energieeinsparungen berücksichtigen, ist der Schalter ein Klacks. Fangen Sie jetzt an, CFLs zu kaufen, während Ihre gegenwärtigen Lampen durchbrennen und brechen und die Vorteile ernten.

  • Kosten: Etwa $ 4 pro Stück
  • Jährliche Einsparungen: Etwa 108 $

10. Senken Sie die Temperatur an Ihrem Warmwasserbereiter

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass Sie Ihre Duschtemperatur selten bis zum roten Stopper hochdrehen, was bedeutet, dass Sie den Unterschied nicht bemerken werden, wenn Sie die Temperatur an Ihrem Warmwasserbereiter von durchschnittlich 130 Grad bis 120 Grad einstellen. Diese einfache Geste kann Sie 3-5% auf Energiekosten jährlich sparen.

  • Kosten: 0

Letztes Wort

Die oben genannten 10 Schritte sind ziemlich schmerzlos und die Einführung aller von ihnen (unter der Annahme, dass Sie derzeit keine dieser Dinge bereits tun) könnte Sie mehr als $ 2.500 pro Jahr sparen. Nicht zu schäbig!

Dies ist keine allumfassende Liste und ich bin mir sicher, dass es andere Möglichkeiten gibt, Energie zu sparen und Ihre Betriebskosten zu senken. Wenn Sie weitere Vorschläge haben, teilen Sie uns bitte die Kommentare!


Wie man zurück gibt und auf einem Budget karitativ ist

Wie man zurück gibt und auf einem Budget karitativ ist

Die finanziellen Folgen der letzten Jahre haben viele Amerikaner dazu gebracht, ein Dach über dem Kopf und Essen auf dem Tisch zu halten. Hilfsprogramme der Regierung haben etwas Erleichterung gebracht, aber Millionen von Einzelpersonen und Familien haben sich an Hilfsorganisationen für zusätzliche Hilfe gewandt.Gl

(Geld und Geschäft)

12 besten Cash Back Kreditkarten - Bewertungen & Vergleich

12 besten Cash Back Kreditkarten - Bewertungen & Vergleich

Cash-Back-Kreditkarten sind beliebt, weil sie greifbare, leicht verständliche Vorteile bieten. Wer mag es nicht, eine Gutschrift auf seiner monatlichen Kreditkartenabrechnung zu bekommen - oder besser noch, tatsächlich Bargeld auf das Konto ihrer Wahl einzahlen? Cash-Back-Kreditkarten können sogar beliebter sein als unsere Top-Gas Kreditkarten und Travel Rewards Karten.Ab

(Geld und Geschäft)