de.lutums.net / Warum Dividenden für das Portfolio eines jeden Anlegers wichtig sind

Warum Dividenden für das Portfolio eines jeden Anlegers wichtig sind


Sprechen wir über Dividenden. Renten- und Old-School-Anleger lieben Dividenden. Dividenden sind ein Anteil der Gewinne des Unternehmens, die an die Aktionäre ausgeschüttet werden. Viele Aktien, Anleihen und Investmentfonds bieten Dividenden für Anleger. Dividenden bieten einen stabilen Einkommensstrom, der dazu beiträgt, die Anlagerenditen zu verbessern. Während Dividenden für diese Anleger gut sind, sind sie auch für regelmäßige Anleger gut geeignet. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile von Dividenden:

Dividenden sind das tatsächliche Einkommen.

Was ist die einzige wirkliche Rendite, die Anleger beim Kauf einer Aktie erhalten? Die einzige tatsächliche Rendite, die erhalten wird, ist eine Dividende. Einer der Hauptvorteile von Dividenden ist, dass sie den Anlegern vierteljährlich konsistente realisierte Erträge bieten. Kapitalgewinne werden erst realisiert, wenn Sie tatsächlich Aktien einer Aktie verkaufen. Kapitalgewinne können durch einen Rückgang des Aktienkurses verschwinden. In den letzten 10 Jahren waren die Aktienindizes nahezu unverändert. Ohne die Existenz von Dividenden hätten viele Anleger in den letzten zehn Jahren kein Einkommen erzielt.

Dividenden haben Steuervorteile.

Im Gegensatz zum Einkommen Ihres Arbeitgebers und anderer Investitionen haben die meisten Dividendenzahlungen besondere Steuervorteile. Solange Sie eine Aktie vor dem Ex-Dividendentag kaufen und die Anlage 60 Tage oder länger hält, wird sie als qualifizierte Dividende behandelt. Qualifizierte Dividenden werden mit einem Zinssatz zwischen 5% und 15% besteuert. Hochverdienende müssen 15% ihrer Dividendenzahlung über Steuern bezahlen. Geringere Verdiener haben einen Dividendensteuersatz von nur 5%. Diese niedrigen Steuersätze ermöglichen es den Aktionären, den Großteil ihres Einkommens zu behalten.

Dividenden ermöglichen es Ihnen, mehr Aktien zu kaufen.

Die Wiederanlage Ihrer Dividenden ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihr Portfolio zu erweitern. Dividenden erleichtern es den Anlegern, mehr Aktien zu akkumulieren. Anleger haben immer die Möglichkeit, ihre Dividendenerträge ganz oder teilweise in ihre ursprüngliche Aktienanlage reinvestieren zu lassen. Die meisten Broker und DRIP's (Dividend Reinvestment Plan) bieten allen Kunden kostenlose Reinvestitionsoptionen.

Also, wo sollten Sie nach Dividenden suchen?

Die besten Orte, um nach Dividenden zu suchen

Wenn Sie nach hohen Dividenden suchen, beginnen Sie mit Aktien. Betrachten Sie Telekommunikationsunternehmen, REITs und Versorgungsunternehmen. Alle diese Branchen haben bekanntlich im Vergleich zu anderen Sektoren extrem hohe Auszahlungen. Zum Beispiel zahlen die Telekommunikationsunternehmen AT & T und Verizon beide Investoren über 6%. REITs wie Annaly Capital und Hatteras Financial haben zweistellige Renditen. Die Utility-Aktien Duke Energy und Consolidated Edison zahlen jeweils über 5% an die Investoren.

Eine andere Möglichkeit, Zugang zu Dividenden zu erhalten, besteht darin, in Dividendenwachstumsfonds zu investieren. Zum Beispiel investiert der Vanguard Dividend Growth Fund hauptsächlich in dividendenberechtigte Large-Cap-Aktien. Solche Fonds weisen niedrige Kostenquoten und gleichbleibend niedrige Dividendenrenditen auf. Rentenfonds sind auch gute Investitionen für monatliche Dividendenzahlungen an alle Anleihegläubiger.

Sind Dividenden eine wichtige Überlegung für Sie in Ihrem Anlageportfolio? Was denken Sie über die Zuteilung eines Teils Ihres Portfolios für Dividenden ausschüttende Wertpapiere?

(Foto: Naval History und Heritage Command)


Gehören Intelligent Design & Creationism zu öffentlichen Schulwissenschaften?

Gehören Intelligent Design & Creationism zu öffentlichen Schulwissenschaften?

Die Spannung zwischen Wissenschaft und Religion besteht seit Jahrhunderten, wobei die eine sich mit der natürlichen Welt und die andere mit der übernatürlichen oder geistigen Welt befasst. Viele Menschen kennen vielleicht die Geschichte von Galilei und seinen Prozess durch die Inquisition im Jahr 1633. E

(Geld und Geschäft)

5 Tipps, um die besten Online-Shopping-Rabatte mit Gutscheincodes zu finden

5 Tipps, um die besten Online-Shopping-Rabatte mit Gutscheincodes zu finden

Ich gebe zu, dass ich nicht viel von einem Couponer bin. In der Tat, die einzige Zeit, die ich jemals einen Gutschein in einem Ladengeschäft übergeben werde, ist, wenn es wichtig ist, wie $ 20 von einem Kauf von $ 40. Aber abgesehen davon bin ich nicht daran interessiert, mir die Zeit zu nehmen, Coupons zu schneiden.

(Geld und Geschäft)