de.lutums.net / Was ist iTunes U? Kostenlose College-Kurse von Top-Universitäten

Was ist iTunes U? Kostenlose College-Kurse von Top-Universitäten


Ich weiß nicht, wie es dir geht, aber ich bin ein großer Trivia-Nerd. Ich nehme an, dass das von meinem Vater kommt, der mit seinen Kumpels so lange spielt, wie ich mich erinnern kann.

Aufgrund meiner Suche nach Wissen, suche ich immer nach Möglichkeiten, mich selbst zu erziehen, sei es durch traditionelle Methoden wie zum College gehen und Bücher lesen oder zufälliger Weise wie die Rückseite einer Müslischachtel beim Frühstück durchlesen. Formales Lernen ist ideal für konventionelles Lernen, vor allem, wenn Sie nach einer Stelle in einem der besten Berufsfelder der Zukunft suchen, aber Bildungsprogramme und Bücher (sogar gebrauchte Lehrbücher) können sehr teuer werden.

Sie können sich also meine Aufregung vorstellen, als ich iTunes U vor ein paar Jahren entdeckte. Endlich, eine neue Art, kostenlos zu lernen!

Was ist iTunes U?

iTunes U ist ein völlig kostenloses Medium durch die Apple iTunes-Anwendung, wo Hochschulen und Universitäten kostenlos Kurse anbieten können, für jeden, der sie nehmen möchte. Es gibt auch eine neue Abteilung von iTunes U, die sich auf die K-12-Bildung konzentriert, in der staatliche oder regionale Bildungseinrichtungen sowohl für Schüler als auch für Pädagogen Inhalte bereitstellen. Derzeit stellen über 800 Hochschulen und Universitäten aus der ganzen Welt Inhalte für iTunes U für post-sekundäres Lernen bereit, und 15 US-Bundesstaaten bieten K-12-Lerntools an.

Wie funktioniert es?

iTunes U könnte wirklich nicht einfacher zu navigieren sein. Zuerst müssen Sie lediglich das kostenlose Apple iTunes Programm auf Ihren Computer herunterladen (für PC oder Mac). Wählen Sie iTunes U in der Symbolleiste am oberen Rand der Hauptseite, und schon sind Sie in der Lage. Auf der Hauptseite haben Sie die Möglichkeit, nach Schule, Thema, am häufigsten heruntergeladenen oder bemerkenswerten Kursen zu suchen. Der Inhalt wird dann direkt an Sie geliefert, egal ob es sich um eine Reihe von Vorträgen, Videos, PDFs oder ein ganzes Buch handelt. Nach dem Herunterladen von Kursinhalten haben Sie die vollständige Kontrolle, um es zu bearbeiten, wie Sie es wünschen. Sie können wählen, in Ihrem eigenen Tempo zu lernen, und entscheiden, ob Sie Ihren Computer, iPad oder iPod touch verwenden, um alles aufzunehmen.

Hier ist ein Screenshot einiger der am häufigsten heruntergeladenen Kurse bei iTunes U:

Vorteile von iTunes U

1. Kein neues Computerprogramm zu erlernen
Wenn Sie jemals iTunes zum Herunterladen von Musik, Fernsehsendungen, Filmen, Podcasts, Anwendungen, Hörbüchern oder irgendetwas anderem verwendet haben, haben Sie keine Lernkurve. iTunes U funktioniert ähnlich wie die anderen Abschnitte in iTunes und ist genauso einfach zu navigieren. Sie müssen sich nicht mit einem neuen Programm oder einer neuen Anwendung vertraut machen, die einen neuen Kurs beinhalten könnte.

2. Freies Wissen
Wer kann sich mit der Fülle von Angeboten aus Hunderten von vertrauenswürdigen Quellen herumschlagen, die derzeit bei iTunes U erhältlich sind? Egal, welches Thema Sie suchen, iTunes U bietet wahrscheinlich, oder zumindest etwas Vergleichbares. Nicht nur das, aber viele der Kurse sind extrem fortgeschritten und schwierig, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Die meisten von uns haben nicht den nötigen Einfluss, um in große Universitäten wie Harvard, Yale oder MIT zu kommen. Aber mit iTunes U können wir leicht Zugang zu einem guten Teil dessen bekommen, was diese Schüler in den Klassenzimmern lernen.

College-Unterricht ist leider eines der Dinge, die immer im Preis steigen. Während Sie suchen, um zu sparen, indem Sie etwas wie die 529 College-Sparplan und machen Sie sich auf dem Arbeitsmarkt marktfähiger, werden tatsächliche Kenntnisse und gute berufliche Fähigkeiten, was den größten Unterschied machen wird. Mit etwas wie iTunes U ist eine gute Möglichkeit, um anzufangen, vor allem, wenn Sie es sich nicht leisten können, eine renommierte Universität zu besuchen. Denken Sie daran, eine Ausbildung ist wertvoller als ein Abschluss.

3. Ergänzung anderer Kurse
Ich kann dir nicht sagen, wie oft ich einen College-Kurs belegt habe, in dem ich mich gerade nicht mit dem Professor verbunden habe. In solchen Fällen kann iTunes U ähnliche Kurse anbieten, die Sie an einer traditionellen Hochschule oder Universität absolvieren. Wenn Sie Inhalte über ein anderes Medium erhalten, können Sie das Material möglicherweise besser verstehen und so bessere Noten für Prüfungen erhalten. Letztes Jahr nahm ich einen Mathematikkurs, mit dem ich zu kämpfen hatte. Ich fand dann einen ähnlichen Kurs, der von der Universität Khan auf iTunesU angeboten wurde, der mir half, die Konzepte zu verstehen, die notwendig sind, um im Kurs zu übertreffen.

Nachteile von iTunes U

1. Kein Abschluss oder Credits
Der größte Nachteil von iTunes U ist, dass unabhängig von der Anzahl der Kurse, die Sie auswählen, die teilnehmenden Schulen keine Gutschrift für einen Abschluss anbieten. Sie können direkt auf die Informationen innerhalb der Kurse zugreifen, aber Hochschulen und Universitäten sind nicht wahrscheinlich, ihre Abschlüsse und Kreditstunden kostenlos in naher Zukunft anzubieten. Schließlich ist es, was sie im Geschäft hält.

Ich wäre nicht überrascht zu sehen, dass iTunes U irgendwann im Namen der teilnehmenden Schulen Abschlüsse oder Credits anbietet, aber es gibt eine Menge von Wenn und Aber zu beantworten, bevor so etwas realistischerweise passieren kann.

2. Keine Kollaborationsmöglichkeiten
Im Gegensatz zu herkömmlichen Schulen und akkreditierten Online-Studiengängen bietet iTunes U keine Diskussionsforen oder andere Möglichkeiten für die Kommunikation zwischen Schülern. Zugegeben, es gibt keine Projekte oder Aufgaben, für die eine Zusammenarbeit notwendig ist, aber es gibt immer noch viele Kurse, in denen diese Funktion nützlich wäre. Zum Beispiel würden Studenten sehr profitieren, wenn es ein einfaches Diskussionsforum für Geschichts- oder Kommunikationskurse gäbe. Schließlich kommt ein großer Teil des Lernens daher, dass man tatsächlich mit anderen zusammenarbeitet und arbeitet.

3. Inhalt ist nicht leicht zu teilen
Wenn Sie Ihre eigene Website betreiben oder Bildungsinhalte auf Ihrem Blog oder auf sozialen Websites wie Facebook und Twitter teilen möchten, haben Sie kein Glück. Alle von iTunes U verwendeten URLs lassen sich nur schwer auf anderen Websites einbetten.

Letztes Wort

Ich bin ein großer Befürworter von iTunes U und allem, was es bietet. Ich glaube, dass die Profis die Nachteile überwiegen, für die die meisten Leute sie nutzen würden, mich eingeschlossen. Obwohl es nicht perfekt ist, hat Apple eine einfach zu bedienende, bahnbrechende Schnittstelle für Menschen auf der ganzen Welt entwickelt, um kostenlos zu lernen. Wenn Sie es noch nicht getestet haben, versuchen Sie es. Es ist 100% kostenlos, Sie haben also nichts zu verlieren außer ein paar Minuten Ihrer Zeit. Wer weiß, vielleicht finden Sie dabei eine neue Leidenschaft.

Was denkst du über iTunes U? Hast du einen der eingeschlossenen Kurse durchlaufen?


Sind Outlet Malls es wert?

Sind Outlet Malls es wert?

Als ich ein Kind war, erinnere ich mich, dass ich in die Outlet Mall gegangen bin, in das gelobte Land, in dem ich mit meinem eigenen Geld Sachen kaufen könnte, weil es so billig war. Es war mir egal, ob es die letzte Saison war oder es war nicht das beste Kleidungsstück, weil mich der Reiz der niedrigen Preise anzog, ebenso wie Millionen anderer Menschen im ganzen Land.

(Geld und Geschäft)

Ist ein unbezahltes Praktikum es für Arbeitserfahrung wert?  - Für und Wider

Ist ein unbezahltes Praktikum es für Arbeitserfahrung wert? - Für und Wider

Ob Sie Ihren Abschluss an einer örtlichen Volkshochschule machen oder auf der anderen Seite der Welt leben, um Geld zu sparen, wenn Sie an einer ausländischen Universität studieren, haben Sie wahrscheinlich darüber nachgedacht, Praktikumsmöglichkeiten in Ihrem Bereich zu suchen.Du bist nicht allein. Lau

(Geld und Geschäft)