de.lutums.net / Wie wohlhabend bin ich? - 5 Möglichkeiten, sich heute noch wohler zu fühlen

Wie wohlhabend bin ich? - 5 Möglichkeiten, sich heute noch wohler zu fühlen


Trotz des monatlichen Rechnungsstaus, Ihres schwindenden Scheckkontos oder Ihres scheinbar winzigen Gehaltsschecks wird ein Einkommen von nur 34.000 Dollar pro Jahr nach Steuern zu den reichsten 1% der Welt gezählt. Laut CNN ist diese Zahl für jede Person, die unter einem Dach lebt, einschließlich Kindern, was bedeutet, dass eine vierköpfige Familie 136.000 US-Dollar verdienen müsste, um zu den reichsten der Welt zu gehören.

Manchmal scheint es, als ob Sie nicht annähernd reich sind. Es braucht viel Geld, um bequem in den Vereinigten Staaten zu leben, aber es gibt Möglichkeiten, sich wohlhabender zu fühlen.

Reichtum in Amerika

Nach den neuesten Daten lebt die Hälfte der reichsten Menschen der Welt in den Vereinigten Staaten - 29 Millionen Menschen, die Teil der reichsten 1% der Welt sind. In Amerika leben 8, 4 Millionen Millionäre und rund 400 Milliardäre.

Sie werden vielleicht überrascht sein, dass viele der reichsten 1% der Amerikaner keine Millionäre sind. In der Tat können Sie einige von ihnen kennen: medizinische Fachkräfte, Anwälte und Vorgesetzte. Statistiken der Internal Revenue Service zeigen, dass im Jahr 2009 nur 343.927 $ zu den Top-Verdienern des Landes gehörten. Weltweit liegt das Medianeinkommen bei 1.225 US-Dollar pro Jahr, und 2008 berichtete die Weltbank, dass schätzungsweise 1345 Millionen arme Menschen in Entwicklungsländern von 1, 25 US-Dollar pro Tag oder weniger leben.

Wie man sich wohler fühlt

Da so viele Amerikaner finanziell viel besser dran sind als so ein großer Teil der Weltbevölkerung, sollten wir uns wohlhabend fühlen? Leider bedrohen kulturelle und soziale Forderungen unser Geld und lassen uns mehr wollen.

Der Wealth Report-Journalist Robert Frank schrieb über die Tatsache, dass die reichsten Leute des Landes sich immer noch Sorgen um ihre Finanzen machen. Umfragen zeigen, dass selbst wohlhabende Menschen sagen, dass sie doppelt so viel Geld brauchen, wie sie sich derzeit finanziell sicher fühlen. Das heißt, diejenigen im Wert von 500.000 bis 1 Million Dollar sagen, sie brauchen 2, 4 Millionen Dollar. Diejenigen, die 1 Million bis 1, 49 Millionen Dollar wert sind, sagen 3 Millionen Dollar. Und diejenigen mit 10 Millionen Dollar oder mehr sagen, sie brauchen 18 Millionen Dollar, um sich sicher zu fühlen.

Es kann schwierig sein, mit unseren Gehaltsschecks zufrieden zu sein, auch wenn nur einer von ihnen dem entspricht, wovon die meisten ein ganzes Jahr oder länger leben. Wenn Sie es satt haben, sich pleite zu fühlen, sollten Sie sich diese fünf Möglichkeiten überlegen, sich wohlhabender zu fühlen.

1. Umzug nach South Dakota
Das mag extrem erscheinen, aber zumindest ist es interessant zu untersuchen, wie sich Ihr Einkommen in anderen Teilen des Landes entwickeln würde. Zum Beispiel könnte jemand, der in Manhattan lebt und $ 100.000 pro Jahr verdient, weniger als die Hälfte davon - $ 43.499 - verdienen und den gleichen Lebensstandard in Sioux Falls, South Dakota, beibehalten.

2. Clip Coupons und Shop bei Costco
Eine gute Möglichkeit, sich wohlhabender zu fühlen, ist es, wie ein Millionär zu leben. Das bedeutet nicht, First Class zu fliegen und einen Weinkeller in Ihrem Keller zu installieren. In der Tat schneiden wohlhabende Haushalte (diejenigen, die mehr als $ 100.000 pro Jahr verdienen) Coupons mehr als die Haushalte mit niedrigeren Einkommen, nach einer Studie von 2009 von Nielsen. Sie kaufen auch in Discountern und fahren gebrauchte Autos.

3. Verkaufen Sie Ihre Sachen
Es mag wie ein Kinderspiel erscheinen, aber eine andere Möglichkeit, sich wohlhabender zu fühlen, ist, mehr Geld in die Tasche zu stecken. Machen Sie das Durcheinander in Ihrem Haus Ihren Teilzeitjob zu klären. Verkaufen Sie Sachen über Websites wie eBay und Craigslist, und bringen Sie höherwertige Artikel und Kleidung zu Konsignationsläden. Und wenn Sie Ihre Freizeit damit verbringen, Geld zu verdienen, haben Sie hoffentlich weniger Zeit, es auszugeben.

4. Geben Sie Dinge weg
Sei offen für Gelegenheiten, dein Hab und Gut zu nutzen, um andere zu segnen. Das Fahrrad, das Staub in deiner Garage sammelt, könnte jemandem helfen, zur Arbeit zu kommen. Die verpackten Babyklamotten können bedürftige Kinder warm halten. Wenn Sie etwas weggeben, wird es Ihnen helfen zu schätzen, wie viel Sie haben. Plus, profitieren Sie, indem Sie Steuerabzüge für wohltätige Beiträge nutzen, die buchstäblich in mehr Geld in Ihrer Tasche übersetzt.

5. Freiwillige mit den Bedürftigen
Es gibt nichts Schöneres, als sich freiwillig für die Arbeit mit denen einzusetzen, die nur sehr wenig Lust haben, viel zu haben. Verwenden Sie einen kostenlosen Online-Dienst wie VolunteerMatch, um sich einstöpseln. Während Sie vielleicht in der Suppenküche auftauchen, um anderen zu helfen, werden Sie wahrscheinlich das Gefühl haben, als hätten sie Ihnen geholfen.

Letztes Wort

Ob Sie das Gefühl haben, dass die Reichen reicher werden und die Armen in Amerika ärmer werden, wir alle haben noch eine ganze Menge, um dafür dankbar zu sein. Rechnungen und Verpflichtungen können uns dazu bringen, uns gestresst zu fühlen, aber wenn wir Bilanz ziehen über das, was wir im Vergleich mit dem Rest der Welt haben, sind wir wirklich reich.

Was können Sie noch tun, um sich wohl zu fühlen?


4 Dinge, die immer im Preis steigen

4 Dinge, die immer im Preis steigen

Die Löhne, die Immobilienpreise und der Aktienmarkt sind in den letzten Jahren gefallen. Der amerikanische Verbraucher sieht den US-Dollar viel weniger kaufen als noch vor einem Jahrzehnt. Zu einer Zeit in unserer Wirtschaft, als die Vermögenspreise weiter nach unten tendierten, gibt es ein paar Dinge, die immer weiter im Preis steigen.

(Geld und Geschäft)

Beste Ressourcen für den Kauf eines Hauses

Beste Ressourcen für den Kauf eines Hauses

Sind Sie derzeit auf dem Markt für ein neues Zuhause? Fragen Sie sich, wo Sie sich bei Ihrer Kaufentscheidung um Hilfe wenden sollten? Wenn ja, dann hast du Glück. Es gibt eine Reihe von großen kostenlosen Websites, die online verfügbar sind. Diese Seiten können Ihnen von der Überprüfung Ihrer Kredit-Score bis zur Suche nach genau, wie viel für Ihr neues Zuhause zu bieten.Hier si

(Geld und Geschäft)