de.lutums.net / Wie man seinen Chef für eine Erhöhung bei der Arbeit bittet und sie erhält

Wie man seinen Chef für eine Erhöhung bei der Arbeit bittet und sie erhält


In den vergangenen Jahren konnten viele Arbeitnehmer auf eine jährliche oder halbjährliche Gehaltserhöhung angewiesen sein - leider ist dies für alle außer einigen nicht mehr der Fall. In der Tat, viele Arbeitgeber weiterhin Personal oder Stunden zu reduzieren, nur um in Betrieb zu bleiben.

In diesem Sinne könnten Sie denken, dass die Frage nach einer Gehaltserhöhung eine sinnlose Übung ist. Schließlich, wenn Geld knapp ist, wird Ihr Unternehmen nicht geneigt sein, zusätzliches Geld wie Süßigkeiten auszugeben. Allerdings möchte das Management tun, was erforderlich ist, um einen Mitarbeiter auf der Gehaltsliste zu halten, wenn es ihre Gesamtbilanz verbessert. Schließlich kostet es Geld, neue Mitarbeiter einzustellen und zu schulen, und Mitarbeiterfluktuation ist nie rentabel. Machen Sie also ein starkes Argument für eine Gehaltserhöhung und befolgen Sie das richtige Protokoll, und Ihre Bitte wird wahrscheinlich eingehalten.

Wie man um eine Erhöhung bittet

Bereiten

Bevor Sie um eine Gehaltserhöhung bitten, ist es unerlässlich, dass Sie sich viel Zeit nehmen, um sich gründlich auf die Anfrage vorzubereiten.

1. Wissen, was Sie wert sind
Bevor Sie nach einer Gehaltserhöhung fragen, stellen Sie sicher, dass Sie mehr Geld wert sind, als Sie bereits erhalten haben. Ihr Wert hängt von Faktoren ab, wie viel andere in Ihrem Bereich verdienen, von Ihrem Erfahrungsstand, Ihren besonderen Fähigkeiten und sogar von Ihrer geografischen Lage.

Der Nationale Verband der Hochschulen und Arbeitgeber (NACE) hat auf seiner Website ein nützliches Tool zur Berechnung der Gehälter. Studiere es sorgfältig und stelle sicher, dass deine Anfrage vernünftig ist - du könntest mehr schaden als nützen, wenn du nach einer Erhöhung von 5.000 $ fragst, wenn du bereits 5.000 $ mehr verdienst als du wert bist.

2. Unternehmensrichtlinien verstehen
Abgesehen davon, dass Sie wissen, was Sie wert sind, ist es wichtig, die Richtlinien Ihres Unternehmens für Gehaltserhöhungen zu kennen. Wenn Ihr Unternehmen nach einer Leistungsbeurteilung nur Gehaltserhöhungen gewährt, bereiten Sie sich darauf vor, danach zu fragen. Ihr Unternehmen hat möglicherweise auch die Möglichkeit, Erhöhungen erst zu geben, nachdem bestimmte Ziele erreicht wurden. Überprüfen Sie das Mitarbeiterhandbuch Ihres Unternehmens oder wenden Sie sich an das Personal für weitere Informationen.

3. Entwickle ein überzeugendes Argument
Wenn Sie in Ihrem Bereich weniger bezahlt werden als andere, erklären Sie dies Ihren Vorgesetzten - aber verlassen Sie sich nicht allein auf diese Tatsache. Erwähnen Sie außerdem eine positive Leistungsbeurteilung, erreichte Ziele und zusätzliche Aufgaben oder Schulungen, die Sie erworben haben. Erwähnen Sie außerdem solide Statistiken als direkte Folge Ihrer Bemühungen, z. B. Kosteneinsparungen, Kundenkonvertierungen, Kundenzufriedenheit oder erhöhte Produktivität. Die Erwähnung relevanter, nicht messbarer Eigenschaften wie Initiative, Engagement und eine positive Einstellung kann auch dazu beitragen, zu beweisen, dass Sie eine Gehaltserhöhung verdienen. Denken Sie daran, dies ist nicht die Zeit, um bescheiden zu sein.

4. Verhandlungsfähigkeiten üben
Verbessere deine Verhandlungsfähigkeiten und vertraue deiner Position. Selbst wenn Ihr Chef denkt, dass Sie eine Gehaltserhöhung verdienen, wird er oder sie wahrscheinlich dafür sorgen, dass Sie dafür arbeiten. Sie brauchen keine Bücher zu lesen, sondern lernen effektive Verhandlungstaktiken, wie zum Beispiel Stille zu Ihrem Vorteil zu nutzen und etwas mehr Geld zu verlangen, als Sie erwarten. Ein wenig Zeit und Aufwand in diesem Bereich könnte sich erheblich amortisieren.

5. Vertrauen haben
Vertrauen Sie auf sich selbst und wissen Sie genau, was Sie sagen wollen. Üben Sie Ihren Vorschlag vor Freunden, Familienmitgliedern oder dem Spiegel - oder besser noch, zeichnen Sie Ihre Lieferung auf. Sie können verschiedene Szenarien üben und mit Ihren neu erlernten Verhandlungsstrategien experimentieren.

6. Sei flexibel
Bereite dich geistig auf alle Situationen vor. Es besteht die Chance, dass Ihr Chef sofort zustimmt; Allerdings braucht er oder sie Zeit, um darüber nachzudenken, oder lehnen Sie Ihren Vorschlag sofort ab. Es besteht auch die Möglichkeit, dass Ihr Chef zustimmt, Ihnen eine Gehaltserhöhung zu geben, aber nicht für den vollen Betrag, für den Sie sich interessieren.

Seien Sie realistisch mit sich selbst und erkennen Sie an, dass Ihre Bemühungen möglicherweise nicht die gewünschten Ergebnisse haben. Aber denken Sie daran, dass das Schlimmste, was passieren könnte, ist, dass Ihr Chef "Nein" sagt.

7. Fragen Sie zu einer angemessenen Zeit
Wenn Ihr Unternehmen gerade Mitarbeiter entlassen hat oder seine finanziellen Zahlen nicht gut aussehen, ist es im Allgemeinen nicht der richtige Zeitpunkt, um eine Gehaltserhöhung zu verlangen. Sie werden wahrscheinlich abgelehnt und könnten sogar als gierig wahrgenommen werden. Umgekehrt, wenn Ihr Unternehmen ein gutes Jahr hatte, nutzen Sie die Gelegenheit.

Fragen

Sobald Sie ausreichend vorbereitet sind, ist es Zeit, Ihren Plan zu befolgen.

8. Richten Sie ein Meeting ein
Überraschen Sie Ihren Chef nicht mit der Frage nach einer Gehaltserhöhung in der Mitte des Ganges oder zwischen seinen wichtigen Treffen. Planen Sie ein Treffen, bei dem Sie Zeit und Raum haben, sich auf diese wichtige Überlegung zu konzentrieren. Auf diese Weise wird Ihr Chef nicht überrascht, und Sie werden seine volle Aufmerksamkeit haben.

9. Seien Sie spezifisch
Schlage nicht um den heißen Brei herum. Gehen Sie direkt zum Geschäft, indem Sie angeben, was Sie wollen und warum Sie es verdienen. Dann geben Sie Ihre Nummer an. Sei bereit, deinen Vorschlag mit einem Bericht über deine Leistungen und deinen Wert zu unterstützen.

10. Sei flexibel
Wenn Ihr Chef Ihnen sagt, dass er oder sie Ihnen im Moment keinen Geldbetrag geben kann, erkundigen Sie sich, ob Sie mehr Freistellung bekommen oder einen Bonus erhalten. Stellen Sie sicher, zu fragen, an welcher Stelle Sie die Frage einer Gehaltserhöhung mit ihm oder ihr wiederholen sollten.

11. Verhandeln Sie nicht mit einem Angebot eines anderen Arbeitgebers
Der Versuch, eine Erhöhung zu verlangen, indem der Betrag erwähnt wird, den ein anderer Arbeitgeber angeboten hat, wird wahrscheinlich gegen Sie arbeiten. Zum Beispiel könnte Ihr Chef sagen, dass Sie das andere Angebot nehmen sollten, da er oder sie nicht bereit ist, Ihnen diesen Betrag zu geben. Während diese Taktik gut funktioniert, wenn Sie ein Gehalt auf Miete verhandeln, funktioniert es nicht zu Ihren Gunsten, wenn Sie um eine Gehaltserhöhung bitten.

12. Droht nicht, aufzuhören
Diese Taktik ist im Allgemeinen unprofessionell und kann beleidigend sein. Selbst wenn es funktioniert, kann es Ihre Beziehung zu Ihrem Arbeitgeber schädigen. Es ist wichtig, niemals Brücken zu verbrennen, da Sie nie wissen, wann Sie eine Referenz oder andere Unterstützung von Ihrem Chef benötigen.

Folgen Sie Ihrer Anfrage

Um eine Gehaltserhöhung zu bitten, ist der erste Schritt - aber ob Sie tatsächlich eine Gehaltserhöhung erhalten oder nicht, der Prozess ist noch nicht abgeschlossen.

Wenn dein Chef "Nein" sagte

  1. Nimm es nicht persönlich . Höchstwahrscheinlich hat die Entscheidung wenig mit Ihrem persönlichen Charakter und mehr mit der Unternehmensbilanz zu tun. Vielleicht haben die Hände Ihres Chefs gefesselt, also lassen Sie sich durch das Fehlen einer Gehaltserhöhung nicht schlecht über ihn oder sie reflektieren.
  2. Fragen Sie, was Sie tun können, um eine Erhöhung zu verdienen . Diese Frage zu stellen ist eine großartige Möglichkeit, sich für eine zukünftige Gehaltserhöhung zu positionieren. Wenn dein Chef dir Anweisungen gibt und du folgst, wird es für dich oder sie viel schwieriger sein, deine Anfrage abzulehnen, wenn du dich dem Thema erneut zuwendest. Sie sollten nicht nur nach einem Überblick über die Ziele fragen, sondern auch fragen, wann Sie das Thema als nächstes ansprechen können. Es sollte selbstverständlich sein, dass Sie die verlangten Aufgaben erfüllen müssen und eine einwandfreie Aufzeichnung führen müssen, um die Erhöhung beim nächsten Mal sicherzustellen.
  3. Machen Sie weiter hart zu arbeiten . Dass Sie an erster Stelle um eine Gehaltserhöhung gebeten haben, zeigt Ihrem Chef, dass Sie Initiative und Antrieb haben. Jetzt möchte er oder sie sehen, wie Sie mit Rückschlägen fertig werden. Lass dich nicht entmutigen und arbeite genauso hart wie du, bevor du um die Gehaltserhöhung gebeten hast. Was auch immer du tust, halte keinen Groll.
  4. Senden Sie eine Dankes-E-Mail . Genau wie Sie nach einem Vorstellungsgespräch, danken Sie Ihrem Chef für seine Zeit bei der Prüfung Ihrer Anfrage. Dies wird zeigen, dass Sie ein guter Sport sind oder haben, was es braucht, um professionell zu sein.

Wenn dein Chef "Ja" sagte

  1. Holen Sie sich Details . Bestimmen Sie, wann Ihr Raise in Kraft treten soll - es ist wichtig, sicherzustellen, dass Ihr Raise in einem vernünftigen Zeitrahmen durchgeht. Du willst nicht auf deine Gehaltserhöhung warten, wenn dein Chef es vergessen hat oder es versäumt hat, den richtigen Papierkram zu erledigen. Wenn es nicht durchgeht, warnen Sie Ihren Vorgesetzten.
  2. Senden Sie eine Dankes-E-Mail . Sie müssen zwei Dankes-E-Mails senden, wenn Ihr Chef Ihnen eine Gehaltserhöhung gewährt. Senden Sie sofort eine E-Mail, um Ihrem Chef für seine Zeit und die Annahme Ihrer Anfrage zu danken. Dann, sobald Sie Ihre Gehaltserhöhung erhalten haben, senden Sie eine zweite E-Mail, um Ihren Chef wissen zu lassen, dass alles durchgegangen und korrekt war, und seien Sie sicher, dass Sie erneut Ihre Dankbarkeit ausdrücken. Bewahren Sie die E-Mail für Ihre Unterlagen auf.

Letztes Wort

Sie werden nie wissen, ob Sie eine Gehaltserhöhung bekommen können, wenn Sie nicht danach fragen. Verpassen Sie also nicht eine wichtige Gelegenheit, die Ihren Finanzen und Karrierezielen helfen kann, wenn Sie wissen, dass Sie es verdienen. Diejenigen, die hart arbeiten, eine positive Einstellung haben und Mitglieder ihrer Firma sind, werden belohnt. Wenn Sie ein wertvoller Gewinn für Ihren Arbeitgeber sind, geben Sie Ihr Bestes, um Ihren Wert zu nutzen.

Haben Sie Ihren Chef jemals um eine Gehaltserhöhung gebeten? Wenn ja, wie sind Sie vorgegangen und was waren die Ergebnisse?


7 Frugal Kindergeburtstagsfeier Ideen & Spiele

7 Frugal Kindergeburtstagsfeier Ideen & Spiele

Kindergeburtstage scheinen jetzt viel ausgeklügelter zu sein als zu unserer Zeit. Eltern vermieten Bounce-Häuser und Ponys und verwandeln ihre Häuser in Fantasiewelten. Aber wenn es darauf ankommt, wollen Kinder einfach nur Spaß haben, und es ist nicht notwendig für die Eltern, dass sie sich für eine gute Geburtstagsfeier für Kinder entscheiden.Wie ve

(Geld und Geschäft)

Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann

Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann

Im Herbstsemester meines Junior College habe ich im Ausland in Buenos Aires studiert, und ich kann nicht glauben, dass ich fast nicht gegangen bin. Ich wusste, dass ich im Ausland studieren wollte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich es mir leisten konnte. Zusätzlich zu den regulären Unterrichtskosten müsste ich separat für Unterkunft, Verpflegung und Unterhaltung bezahlen.Wie

(Geld und Geschäft)