de.lutums.net / Alles, was ich über Geld wissen muss, lernte ich im Kindergarten

Alles, was ich über Geld wissen muss, lernte ich im Kindergarten


Es gibt ein interessantes Gedicht von Robert Fulghum aus einem Buch namens " Ich muss wirklich wissen, dass ich im Kindergarten gelernt habe" . Ich habe es zum ersten Mal während meiner Ausbildung als Lehrer gesehen. In einer Reihe von Kindergartenklassen zu arbeiten, ließ mich erkennen, dass das Gedicht eine Menge Wahrheit enthielt, aber ich wusste seine Botschaft nicht zu schätzen, bis ich eigene Kinder hatte.

Da es Herbst ist und die Kinder wieder in der Schule sind, dachte ich, wir könnten uns einige der Hauptthemen des Gedichts anschauen und sehen, wie sie sich auf die persönliche Finanzierung anwenden. Die Aufzählungspunkte unter jedem Thema sind die tatsächlichen Kindergartenstunden, die im Gedicht erwähnt werden. Ihnen folgen ein paar wichtige Wege, wie wir sie in unserem finanziellen Leben nutzen können. Überraschenderweise sind diese Kindergartenstunden immer noch sehr gut für unser Leben geeignet.

1. Wir sind alle zusammen

  • Teile alles.
  • Wenn Sie in die Welt hinausgehen, achten Sie auf Verkehr, halten Sie Hände und haften Sie zusammen.

Wir haben uns in den letzten Jahrzehnten zu einer Art "Jeder für sich" entwickelt. Wir neigen dazu, mehr zu debattieren als zu debattieren und zu konkurrieren statt zu kollaborieren. Angesichts der finanziellen Herausforderungen, vor denen wir weltweit stehen, muss ich sagen, dass dieser Ansatz im Moment nicht sehr gut für uns funktioniert.

Unsere größten Errungenschaften werden erreicht, wenn wir zusammenarbeiten. Unser Geld mit denen zu teilen, die weniger Glück haben als wir selbst, fühlt sich gut an und es kommt oft auf eine Weise zu uns zurück, die wir im Voraus nicht vorhersehen können. Alles rächt sich irgendwann.

2. Sei ein guter Bürger

  • Fair spielen.
  • Schlage niemanden.
  • Nimm nicht Dinge, die nicht dir gehören.
  • Sag, es tut dir leid, wenn du jemanden verletzt hast.

Zuerst dachte ich, dass der schlagende Ratschlag für eine persönliche Finanzstelle ein wenig abweicht, aber wenn man darüber nachdenkt, haben die Leute viel schlimmeres getan, als sich gegenseitig über das Geld zu schlagen. Geld zu verdienen, indem es von anderen genommen wird oder auf andere Weise das System "spielt", bietet nicht die Befriedigung, durch konsequente Bemühungen und umsichtiges Management Geld zu verdienen. Wenn Sie die Regeln brechen, um bei der Arbeit, im Geschäft oder mit Ihren Steuern voranzukommen, können Sie sicher sein, dass der Erfolg nur vorübergehend ist. Wiederum kommt was umhergeht. Wenn Sie sich auf der falschen Seite der akzeptierten Ethik befinden, kann eine aufrichtige Entschuldigung in Verbindung mit angemessenen Wiedergutmachungen einen großen Teil dazu beitragen, Wiedergutmachung zu leisten und vielleicht eine wertvolle Beziehung zu zementieren, die sonst verloren gegangen wäre.

3. Organisation und Wartung

  • Bringe die Dinge dorthin zurück, wo du sie gefunden hast.
  • Reinige dein eigenes Chaos.
  • Wasch deine Hände bevor du isst.
  • Spülen.

Ich bin ein großer Fan davon, dein eigenes Durcheinander aufzuräumen - nicht nur, weil es absolut richtig ist, sondern weil es wirklich ermächtigt ist, dich selbst aus einem eigenen Loch herauszugraben. Noch besser ist es, dieses Loch zu vermeiden. Die Organisation Ihrer Finanzen mit Hilfe eines ordnungsgemäßen Archivierungs-, Budgetierungs- und Organisationssystems kann "Unfälle" wie Überziehungskredite, überhöhte Schulden und Mehrausgaben verhindern. Wie beim Händewaschen vor dem Essen können diese Aufgaben leicht vergessen und mühsam sein, aber ein gesünderes Leben und eine stärkere Bilanz sind es wert.

4. Alles in Moderation

  • Warme Kekse und kalte Milch sind gut für dich.
  • Lebe ein ausgeglichenes Leben - lerne etwas und denke etwas und zeichne und male und singe und tanze und spiele und arbeite jeden Tag.
  • Machen Sie jeden Nachmittag ein Nickerchen.

Das Gleichgewicht ist für mich im Laufe der Jahre immer wichtiger geworden und das Konzept, wie die anderen in diesem Gedicht, gilt für alle Bereiche unseres Lebens - einschließlich der Finanzen. Es ist großartig, dass Sie Ihre Budgetierung, Ausgaben und Investitionen voll im Griff haben. Aber vergessen wir nicht, warum wir diese Arbeit überhaupt durchmachen. Wir wollen die guten Dinge im Leben genießen. Einige dieser Dinge können gekauft werden. Die meisten können nicht.

Ich kenne nicht viele berufstätige Erwachsene, die jeden Nachmittag ein Nickerchen machen können oder viele, die sich die Zeit nehmen, aus Milch und Keksen eine Mahlzeit zu machen. Aber das heißt nicht, dass wir uns nicht immer die Zeit nehmen können, Geld für die lustigen Sachen zu vergeben. Und ja - manchmal ist ein kurzes Nickerchen an einem Samstagnachmittag genau das, was Sie brauchen, um diese finanziellen Probleme mit neuer Kraft anzugehen und einfach glücklich zu sein.

5. Pay Achtung: Zeit ist der Essenz

  • Sei dir der Wunder bewusst. Erinnere dich an den kleinen Samen im Styroporbecher: Die Wurzeln gehen runter und die Pflanze geht hoch und niemand weiß wirklich wie oder warum, aber wir sind alle so.
  • Goldfische und Hamster und weiße Mäuse und sogar der kleine Samen im Styroporbecher - sie alle sterben. Wir auch.
  • Und dann erinnere dich an die Dick-und-Jane-Bücher und das erste Wort, das du gelernt hast - das größte Wort von allem - LOOK.

Wir können nicht wissen, was in unserem Leben, in der Wirtschaft oder in der Art und Weise geschehen wird, wie sich der Aktienmarkt im nächsten Jahr oder im nächsten Jahrzehnt entwickeln wird. Am Ende können wir nur unser Bestes geben. Die Hauptziele unserer Zeit im Kindergarten und unserer begrenzten Zeit auf diesem Planeten sind, so viel wie möglich zu lernen, Spaß dabei zu haben und es in einem besseren Zustand zu lassen, als wir es vorgefunden haben. Wenn Sie all diese Dinge tun können, werden Sie Kindergarten - und Leben - mit Bravour passieren.

Was sind einige der Grundlagen, die du im Kindergarten gelernt hast und die bei dir geblieben sind?


Männer vs. Frauen: Unterschiede in Bezug auf Einkaufsgewohnheiten und Kaufentscheidungen

Männer vs. Frauen: Unterschiede in Bezug auf Einkaufsgewohnheiten und Kaufentscheidungen

John Grays 1992 erschienenes Buch "Männer sind vom Mars, Frauen sind von der Venus" bestätigten, was Männer und Frauen schon immer wussten: Die zwei Geschlechter unterscheiden sich in ihren Perspektiven, Motiven, Beweggründen und Handlungen. Auch wenn der Grund für die Unterschiede (Natur oder Pflege) weiterhin diskutiert wird, spiegeln Studie zu Studie ähnliche Ergebnisse wider, und hochentwickelte Unternehmen haben ihre Kundenprogramme angepasst, um diese Unterschiede zu berücksichtigen. Alles

(Geld und Geschäft)

37 Wege, Geld und Zeit zu sparen, wenn Sie international reisen

37 Wege, Geld und Zeit zu sparen, wenn Sie international reisen

Hier bei Money Crashers geht es um geldsparende Tipps. In der Vergangenheit haben wir über das Sparen von Geld als Hochzeitsgast geschrieben, über das Sparen von Geld für Bücher gesprochen und mehrere tiefe Tauchgänge unternommen, um Geld für Weihnachtsgeschenke zu sparen.Aber wir haben noch nicht alles abgedeckt. In d

(Geld und Geschäft)