de.lutums.net / 9 Möglichkeiten Mikrowelle Kochen kann dir Geld sparen

9 Möglichkeiten Mikrowelle Kochen kann dir Geld sparen


Denken Sie an das letzte Mal zurück, als Sie einen Mikrowellenofen benutzten. Vielleicht hast du einen kalten Kaffee aufgefrischt oder eine Tüte Popcorn gepackt. Oder vielleicht hast du es benutzt, um "zu essen", indem du etwas in einem kleinen Plastikbehälter erhitzte. Diese Anwendungen der Mikrowelle sind gut, um Zeit zu sparen, aber nicht viel, um Geld zu sparen.

Die Mikrowelle ist gut für viel mehr als teure Fertiggerichte. Sie können damit auch gesunde Mahlzeiten und Snacks von zu Hause aus zubereiten. Mikrowellen können viele Lebensmittel viel schneller kochen als der Ofen oder das Kochfeld, was es einfacher macht, eine hausgemachte Mahlzeit nach einem engen Zeitplan zuzubereiten. Wenn Ihre Mikrowelle Ihnen hilft, in nur einer zusätzlichen Nacht pro Woche zu essen, anstatt zu essen, könnte es Ihnen Hunderte von Dollars pro Jahr sparen.

So sparen Sie Geld mit Ihrer Mikrowelle

Um das Maximum aus Ihrer Mikrowelle herauszuholen, müssen Sie über den "Popcorn" -Knopf hinausschauen. Die Mikrowelle ist eigentlich ein unglaublich vielseitiges Gerät, das viele verschiedene Aufgaben in Ihrer Küche erledigen kann. Wenn Sie mehr über dieses Tool und seine vielen Funktionen erfahren, werden Sie immer mehr Zeit und Geld sparen. Hier sind einige der besten Möglichkeiten, wie Sie Ihre Mikrowelle verwenden können, um Geld zu sparen.

1. Reste aufwärmen

Laut einer Umfrage des American Chemistry Council aus dem Jahr 2015 verschwendet der durchschnittliche US-Haushalt jedes Jahr Nahrungsmittel im Wert von mehr als 600 Dollar. Das ist Geld, das aus deinem Geldbeutel kommt und direkt in den Abfluss geht. Eine der besten Möglichkeiten, diese Zahl zu reduzieren, besteht darin, Reste besser zu nutzen - und eine Mikrowelle macht es einfacher, genau das zu tun.

Mit einer Mikrowelle können Sie die Reste vom Abendessen der letzten Nacht leicht aufwärmen und zu einer weiteren Mahlzeit verarbeiten. Wenn Sie bei der Arbeit Zugang zu einer Mikrowelle haben, können Sie diese Reste als Teil eines braunen Lunchpakets verwenden. Laut der Visa 2015 Lunch Survey essen die Amerikaner im Durchschnitt zweimal pro Woche zu Mittag und zahlen jedes Mal etwa 11 Dollar. Wenn Sie nur eines dieser Mahlzeiten im Restaurant durch aufgewärmte Essensreste ersetzen können, die Sie wegwerfen würden, sparen Sie über 500 Dollar pro Jahr.

Eine andere Möglichkeit ist es, diese Reste im Gefrierschrank zu verstauen und ein vorgefertigtes Tiefkühlkost-Essen zu haben, das wahrscheinlich viel besser ist als ein gefrorenes "TV-Abendessen" - und viel billiger. Ein typisches Tiefkühl-Abendessen kostet etwa 5 US-Dollar. Wenn Sie also jede Woche eine solche mit Essensresten ersetzen, sparen Sie etwa 260 US-Dollar pro Jahr.

2. Fleisch auftauen

Stellen Sie sich das vor: Es ist ein Wochentag, und Ihre Mahlzeitplan für das Abendessen der Nacht fordert Spaghetti mit Fleischsoße. Aber am Morgen bist du so eilig, dass du vergisst, das Hackfleisch aus dem Gefrierschrank zum Auftauen zu nehmen. Wenn Sie von der Arbeit nach Hause kommen, haben Sie Hunger, Ihre Familie ist hungrig, und die Hauptkomponente für das Abendessen ist immer noch ein fester, gefrorener Block.

An diesem Punkt könnten Sie einfach Ihren Speiseplan aufgeben und 30 $ für chinesisches Essen ausgeben - aber mit einer Mikrowelle müssen Sie nicht. Eine gute Mikrowelle kann einen 1-Pfund-Block Hackfleisch in weniger als 10 Minuten auftauen, was bedeutet, dass Sie Ihr Spaghetti-Dinner in weniger Zeit fertigstellen können, als es für einen Zusteller erforderlich wäre.

Die meisten neueren Mikrowellen haben einen vorprogrammierten "Entfrostungs" -Zyklus, der automatisch die richtige Leistung und Zeit für das Auftauen einstellt. Wenn dies nicht der Fall ist, empfiehlt LEAFtv, es auf 20% oder 30% Leistung einzustellen und es für 8 bis 10 Minuten pro Pfund Fleisch laufen zu lassen. Um es gleichmäßig aufzutauen, nehmen Sie es aus der Verpackung, legen Sie es auf eine mikrowellenfeste Platte und bedecken Sie es locker mit mikrowellengeeigneter Plastikfolie. Überprüfen Sie es regelmäßig, während es auftaut, und sobald es fertig ist, nehmen Sie es heraus und kochen Sie es sofort.

3. Gemüse kochen

Ernährungsexperten sind sich über vieles einig, aber eins stimmen sie einstimmig: Jeder sollte mehr Obst und Gemüse essen. Die umfassendste Studie zu diesem Thema, die 2017 in The Lancet veröffentlicht wurde, ergab, dass Menschen, die mindestens vier Portionen Obst und Gemüse pro Tag essen, ihr Todesrisiko um mehr als 20% senken, verglichen mit denen, die weniger als eine Portion essen.

Eine Mikrowelle macht es viel einfacher, Ihre tägliche Dosis Gemüse zu bekommen, weil es eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten ist, sie zu kochen. Laut der Kochseite ChefSteps, kann Ihre Mikrowelle Ihnen eine perfekt gekochte Portion Gemüse jedes Mal geben, wenn Sie diese einfachen Schritte befolgen:

  1. Reinige dein Gemüse und schneide es in 1-Zoll-Stücke.
  2. Lege sie in eine Glasschüssel und bedecke sie mit Plastikfolie.
  3. Cook sie für 30 bis 45 Sekunden in der Höhe. Diese Zeit variiert je nach Mikrowelle und wie viel Essen Sie kochen.
  4. Durchstechen Sie die Plastikfolie mit einem Messer, damit Dampf entweichen kann, bevor Sie die Schale auspacken.

Viele Menschen mögen es nicht, Gemüse in der Mikrowelle zu kochen, weil der Gesundheitsmythos die Nährstoffe zerstört. Laut Harvard Health Publishing ist das Kochen mit Mikrowellen jedoch eine der besten Möglichkeiten, Nährstoffe in Lebensmitteln zu konservieren. Da Mikrowellenkochen schnell ist, verbrennt Ihr Essen weniger Zeit der Hitze, die bestimmte Nährstoffe wie Vitamin C abbauen kann. Und weil es so wenig Flüssigkeit benötigt, können keine Nährstoffe in das Kochwasser austreten Kochen tut.

Andere Leute argumentieren, dass Kochen in der Mikrowelle ist unsicher, weil es Karzinogene in Lebensmitteln - vor allem Fleisch produziert. Das National Cancer Institute weist jedoch darauf hin, dass Hitze-Kochen Methoden, wie Grillen, sind viel wahrscheinlicher, diese schädlichen Verbindungen zu produzieren, und dass das Vorkochen von Fleisch in einer Mikrowelle vor dem Grillen tatsächlich gesünder ist. Was Gemüse anbelangt, gibt es überhaupt keine Beweise dafür, dass die Mikrowellenbehandlung schädlich ist.

4. Trockne frische Kräuter

Frische Kräuter sind unglaublich teuer in einem Geschäft zu kaufen. Mein lokaler Supermarkt berechnet $ 2 für eine kleine Plastikbox, die weniger als eine Unze frischen Rosmarin oder Koriander enthält. Schlimmer noch, selbst diese kleine Menge ist oft mehr, als Sie für das Rezept, das Sie machen, brauchen. Sie verwenden den einen Esslöffel, den Sie brauchen, und der Rest dieser teuren Zutat wird verschwendet.

Sie können diese übrig gebliebenen Kräuter dennoch gut verwenden, indem Sie sie trocknen - und die Mikrowelle bietet eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, dies zu tun. Sie können auch die gleiche Methode verwenden, um einheimische Kräuter aus Ihrem Gemüsegarten oder Ihrer Blumenkiste zu konservieren.

Hier ist, wie es geht:

  1. Spülen Sie die Kräuter und trocknen Sie sie gründlich.
  2. Entfernen Sie die Blätter von den Stielen. Dies ermöglicht ihnen, schneller und gleichmäßiger zu trocknen.
  3. Bedecken Sie eine mikrowellenfeste Platte mit einem Papiertuch, um Feuchtigkeit zu absorbieren, oder verwenden Sie eine Pappteller. Legen Sie die Blätter in einer einzigen Schicht auf die Oberseite.
  4. Mikrowelle die Platte bei voller Leistung für 30 Sekunden auf einmal. Überprüfen Sie die Kräuter nach jedem Zappen, um zu sehen, wie trocken sie sind. Dünne Blätter können in weniger als einer Minute oder zwei vollständig trocknen, während dickere Blätter drei bis vier Minuten benötigen.
  5. Wenn die Blätter knusprig sind und ihre Stiele leicht brechen, nehmen Sie sie aus der Mikrowelle und lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter. Sie werden für bis zu einem Jahr behalten.

5. Milchschaum für Lattes

Fancy Coffee-Shop Getränke wie Cappuccino und Latte sind ein leckerer Genuss - aber auch ein teurer. Ein großer Latte bei Starbucks kostet etwa $ 3, also eine Latte-a-Day-Gewohnheit summiert sich zu fast 1.100 $ pro Jahr. Deshalb verwendet der Finanzautor David Bach den Begriff "der Latte-Faktor", um sich auf kleine Ausgaben zu beziehen, die sich im Laufe der Zeit addieren.

Eine Möglichkeit, diese Kosten zu senken, besteht darin, Gourmetkaffee zu Hause zuzubereiten. Sie brauchen dafür keine ausgefallenen Gadgets wie einen Milchschäumer; Alles, was Sie brauchen, ist ein Glas mit einem Deckel und Ihrem treuen Mikrowellenofen. Hier ist, wie Milch in der Mikrowelle aufgeschäumt wird:

  1. Gießen Sie etwas Milch in ein Glas. Für diesen Zweck funktioniert fettfreie oder fettarme Milch am besten. Füllen Sie das Glas nicht mehr als zur Hälfte. Sie müssen etwas Platz für den Schaum lassen.
  2. Setzen Sie den Deckel auf das Glas und schütteln Sie es kräftig für 30 bis 60 Sekunden, um Schaum zu schaffen.
  3. Nimm den Deckel ab und lege das Glas in die Mikrowelle. Erhitze es etwa 30 Sekunden lang auf hohem Niveau. Der Schaum wird nach oben steigen und gedämpfte Milch darunter lassen.

Sie können jetzt die gedämpfte Milch und den Schaum in dem Kaffeegetränk Ihrer Wahl verwenden. Verwenden Sie halb gedämpfte Milch und halb Schaum für einen Cappuccino und mehr Milch und weniger Schaum für einen Latte. Stellen Sie sicher, dass Sie den Schaum sofort verwenden, da er innerhalb weniger Minuten zu entlüften beginnt.

6. Machen Sie Ihre eigenen Kartoffelchips

Wie Gourmetkaffees können Kartoffelchips ein schuldiges - und kostspieliges - Vergnügen sein. Wenn Sie eine Tüte Kartoffelchips von einem Automaten kaufen, zahlen Sie ungefähr 0, 75 $ für eine Unze Chips - komplett mit 10 Gramm Fett und 136 Milligramm Natrium. Im Gegensatz dazu kostet eine ganze, kleine Kartoffel rund $ 0, 15 und hat kein Fett, 10 Milligramm Natrium und 3, 7 Gramm Ballaststoffe.

Nun, hier sind die guten Nachrichten: Mit einer Mikrowelle und ein wenig Geduld können Sie diese rohe Kartoffel in eine Portion hausgemachte Chips verwandeln, die viel billiger und gesünder sind als die in der Tüte. Hier ist, wie es geht:

  1. Wasche die Kartoffel und schneide sie so dünn wie möglich.
  2. Spülen Sie die Kartoffelscheiben in kaltem Wasser, bis das Wasser klar ist. Blot sie auf einem sauberen Geschirrtuch trocken oder legen Sie sie durch einen Salat Spinner.
  3. Bedecke eine mikrowellenfeste Platte mit einem Papiertuch und ordne die Kartoffelscheiben in einer Schicht übereinander an. Lass sie sich nicht berühren, sonst bleiben sie zusammen. Sie können auch einen mikrowellengeeigneten Dampfkorb verwenden, der die Kartoffeln etwas schneller kocht.
  4. Mikrowelle die Platte für etwa drei Minuten bei voller Leistung.
  5. Die Kartoffelscheiben wenden und weitere drei Minuten bei 50% Leistung kochen. Entfernen Sie alle Chips, die braun und knusprig geworden sind.
  6. Kochen Sie den Rest der Chips mit 50% Power für jeweils eine Minute, bis sie alle knusprig und golden sind.

Zugegebenermaßen braucht es viel mehr Zeit, als nur eine Tüte Kartoffelchips zu öffnen. Aber die Ergebnisse sind es wert, darauf zu warten: knusprige Chips, die mit erdigen Vollkartoffelaromen platzen. Sie schmecken köstlich, aber Sie können sie auch nach Ihrem Geschmack würzen, indem Sie sie mit Kochspray bespritzen und mit Salz, Chilipulver, Kräutern, Parmesan oder etwas, das Ihnen gefällt, bestreuen.

7. Machen Sie gesunde hausgemachte Popcorn

Natürlich weiß jeder, dass man mit der Mikrowelle Popcorn herstellen kann. Aber die einzige Art, wie die meisten Leute wissen, wie man das macht, ist, mikrowellengeeignete Beutel zu kaufen, die teuer, verschwenderisch und nicht sehr gesund sind. Ein Beutel mit Mikrowellen-Popcorn mit Buttergeschmack kostet etwa 0, 75 US-Dollar und hat etwa 400 Kalorien, 20 Gramm Fett und 650 Milligramm Natrium. Plus, wie Berkeley Wellness berichtet, enthalten einige Arten von Mikrowellen-Popcorn eine künstliche Geschmacksrichtung, die beim Einatmen schädlich sein kann.

Es ist jedoch auch möglich, Popcorn in der Mikrowelle ohne diese teuren Taschen zu machen. Tatsächlich gibt es drei Möglichkeiten, dies zu tun:

  • Die Papiertüte-Methode . Holen Sie sich eine einfache Papiertüte - die Art, die für Schulessen verkauft wird. Gib ein paar Esslöffel Popcornkerne hinein und falte den oberen Teil des Beutels zweimal um. Mikrowelle für zwei vor drei Minuten oder bis das Geräusch des Knallens auf ein paar Sekunden zwischen Pops verlangsamt. Sie können einen Teelöffel Olivenöl oder Pflanzenöl zusammen mit den Popcornkernen hinzufügen, wenn Sie möchten, aber Sie müssen nicht. Wenn Sie kein Öl verwenden, können Sie die Tasche speichern, um sie später erneut zu verwenden.
  • Ein Mikrowellen-Popper . Für ungefähr $ 15, können Sie eine Mikrowelle Popcorn Popper kaufen, die wieder und wieder verwendet werden kann. Laden Sie einfach 1/4 bis 1/3 Tasse Popcorn, mit oder ohne Öl, und lassen Sie es Pop. Mikrowellen-Poppers können aus mikrowellenfestem Kunststoff oder Silikon hergestellt werden, mit einem Deckel, der das Popcorn enthält, wenn es knallt. Sie müssen möglicherweise ein wenig Versuch und Irrtum, um herauszufinden, genau die richtige Menge an Zeit zu Popcorn in einer von diesen, so dass Sie nicht mit einer Menge von unpopped oder gebrannten Kernen enden.
  • Die Glasschüssel-Methode . Wenn Sie keinen Mikrowellen-Popper haben, können Sie Mais in einer Zwei-Quart-Glasmischschüssel auf die gleiche Weise poppern. Um die Kerne zu fangen und Dampf entweichen zu lassen, kippen Sie ein Plastiksieb über die Oberseite der Schüssel. Zwei Dinge, auf die man achten sollte: Zuerst sollte man das popcorn im Auge behalten, denn gelegentlich knallt ein knackender Kern den Sieb von der Kante der Schüssel. Dann musst du die Mikrowelle anhalten und zurückstellen oder sonst riskierst du mit Kernen, die überall verteilt sind. Und zweitens wird die Schüssel heiß sein, wenn sie fertig ist, also benutze Topflappen, um sie aus der Mikrowelle zu nehmen.

Popcorn, das mit einer dieser Methoden zubereitet wird, ist viel billiger als die verpackte Art. Sie können eine 28-Unzen-Beutel Popcorn für etwa $ 2 kaufen, das ist genug, um etwa 11 Chargen Popcorn zu machen - etwa 0, 18 $ pro Charge. Einfach serviert, eine ganze Schüssel hat kein Fett, kein Salz, etwa 180 Kalorien und etwa sechs Gramm Ballaststoffe. Oder, wenn Sie bevorzugen, können Sie es mit Öl beschlagen und fügen Sie Salz oder andere Aromen, wie Chilipulver oder Zimt hinzu.

8. Fix ein Quickie Breakfast Sandwich

Im Februar 2016 explodierten die Nachrichtenmedien in Spott über eine Geschichte in der New York Times, die darauf hinwies, dass Millennials "zu faul" waren, Müsli zum Frühstück zu essen. Diese Geschichte basierte auf einem Mintel-Bericht 2015 (nicht mehr online verfügbar), der ergab, dass 40% der Millennials der Aussage zustimmten: "Getreide ist unbequem, weil ich nach der Zubereitung Geschirr abwaschen muss."

Aber die Millennials protestierten gegen diese Anklage und sagten, dass sie nicht faul sind - sie werden nur morgens gejagt. Sie müssen normalerweise essen und rennen, also bevorzugen sie etwas wie einen Muffin oder ein Frühstückssandwich, das sie unterwegs essen können. Leider bedeutet das normalerweise Abholung von Frühstück aus einer Cafeteria oder einem Laden für 3 $ oder 4 $ pro Person. Machen Sie das an jedem Wochentag, und das ergibt ungefähr $ 875 pro Jahr.

Glücklicherweise macht es die Mikrowelle einfach, ein Frühstückssandwich zu Hause zu kochen. Alles, was Sie tun müssen, ist ein paar Eier mit ein wenig Milch in einem Becher zu schlagen, dann Mikrowelle in der Höhe für etwa zwei Minuten. Stecke gleichzeitig einen englischen Muffin in den Toaster und wenn er auftaucht, sind deine Eier fertig. Einfach auf den Muffin schieben, mit Käse und Kräutern belegen und zur Tür hinausgehen.

9. Mach einen Nachtisch für einen

Manchmal bist du allein zu Hause und plötzlich hast du Lust auf Schokoladenkuchen. Einen ganzen Kuchen von Grund auf aufzupicken würde fast eine Stunde dauern, was viel zu lange ist, um zu warten. Außerdem willst du keinen ganzen Kuchen - du willst nur ein Stück. Du könntest für ein Stück zum nächsten Café gehen, aber du musst dafür ungefähr 5 Dollar bezahlen.

Aber dank der Mikrowelle gibt es eine dritte Option. Sie können sich in nur fünf Minuten eine Portion Schokoladenkuchen selbst zubereiten - mit Zutaten, die Sie wahrscheinlich im ganzen Haus haben. Es ist ein "Becher Kuchen", und es ist unglaublich einfach zu machen.

Hier ist ein Grundrezept für Schokoladenbecher Kuchen in der Mikrowelle:

  1. Kombinieren Sie 4 EL Mehl, 4 EL Zucker und 2 EL Kakao in einem großen, mikrowellensicheren Becher.
  2. 1 Ei in den Becher geben und gut vermischen.
  3. 3 EL Milch, 3 EL pflanzliches Öl und eine Prise Vanilleextrakt zugeben und erneut mischen. Wenn Sie es dekadent machen wollen, rühren Sie 3 EL Schokoladenstückchen ein.
  4. Pop die Tasse in der Mikrowelle für drei Minuten bei 1.000 Watt. Der Kuchen wird über die Oberseite des Bechers steigen, aber keine Panik - lass es einfach weiter backen.
  5. Wenn es fertig ist, lass es ein bisschen abkühlen. Kippen Sie es auf einen Teller, um es zu servieren, oder einfach verschlingen Sie es gerade aus dem Becher. Dies macht eine großzügige Portion für eine Person oder eine bescheidenere Portion für zwei Personen.

Dies ist nur einer der vielen leckeren Becher Desserts, die Sie in Ihrer Mikrowelle machen können. Es gibt Rezepte online für Becher Karottenkuchen, Becher Zimtschnecken und Becher Apfelkuchen, um nur einige zu nennen. Also, egal was Sie verlangen, Ihre Mikrowelle kann Ihnen helfen, es zu befriedigen.

Letztes Wort

Diese Liste von Tipps kratzt nur die Oberfläche von dem, was mit Ihrer Mikrowelle möglich ist. Wenn Sie sich angewöhnen, diese praktische Appliance häufiger zu verwenden, werden Sie immer neue Möglichkeiten entdecken, sie zu benutzen. Sie können die Mikrowelle verwenden, um fast alles - Reis, Nudeln, Speck, Maiskolben - schnell und einfach zu kochen.

Die Nützlichkeit der Mikrowelle ist nicht auf das Kochen beschränkt. Sie können damit altbackenes Brot auffrischen oder Ihren Küchenschwamm sterilisieren, so dass Sie ihn nicht so oft ersetzen müssen. Du kannst eine Socke voller Reis erhitzen, um trockene Hitze für schmerzende Muskeln zu schaffen oder zerbrochene Buntstifte zu schmelzen, um einen "kritzelnden Keks" zu machen. Suche nach "Mikrowellen-Lebens-Hacks" und du wirst viele andere interessante Anwendungen finden für das vielseitigste Werkzeug der Küche.

Wie benutzt du deine Mikrowelle?


USAA Review - Finanzprodukte für US-Militärmitglieder und Veteranen

USAA Review - Finanzprodukte für US-Militärmitglieder und Veteranen

Seit fast einem Jahrhundert bietet die USAA (vollständiger Name: United Services Automobile Association) eine ständig wachsende Palette von Finanzprodukten für aktive und pensionierte Mitglieder der US-Streitkräfte und ihre Familienmitglieder an. Laut ihrer Website wurde die private Organisation mit Sitz in San Antonio bereits im Jahr 1922 von 25 Militärs gegründet, die keine Versicherungsgesellschaft finden konnten, die bereit wäre, ihre Fahrzeuge zu decken.Heute

(Geld und Geschäft)

12 besten Home Fitness Equipment Stück für weniger als 100 $

12 besten Home Fitness Equipment Stück für weniger als 100 $

Niemand mag es, durch die neuesten, besten Infomercial Fitness-Produkte verblüfft zu werden, die versprechen, Ihre Mitte zu beschneiden und Ihnen eine Promi-Körper mit nur sechs einfachen Zahlungen von 39, 99 $ zu geben. Lass uns echt sein: Niemand braucht ein Shake Weight oder einen Ab Belt. Wenn Sie es vorziehen, von zu Hause aus in Form zu kommen, wählen Sie Mehrzweckprodukte, die sich bewährt haben und erschwinglich sind.Es

(Geld und Geschäft)