de.lutums.net / 7 einfache Schritte, um Banken ohne Sorge zu wechseln

7 einfache Schritte, um Banken ohne Sorge zu wechseln


Wenn Sie, wie viele Amerikaner, die Nase voll von Bankgebühren und schlechtem Kundenservice haben, denken Sie vielleicht über andere Optionen im Banking nach. Drei der beliebtesten Alternativen sind Online-Banken, Kreditgenossenschaften und kleine lokale Banken.

Während der Wechsel von Finanzinstituten auf lange Sicht eine gute Idee ist, kann die anfängliche Wahl einschüchternd und überwältigend sein. Die Leute machen sich Sorgen, dass sie die Sicherheit einer größeren Bank opfern, zusammen mit der Bequemlichkeit, an jeder Ecke einen Zweig zu haben. Das Schließen eines Kontos und das Durchführen großer Überweisungen ist zeitaufwendig und unbequem. Überlegen Sie alles mit der Angst, dass Sie einen wichtigen Scheck oder eine Zahlung in der Übergangsphase abwerfen werden, und Sie haben einige wichtige Abschreckungsmittel vom großen Wechsel.

Können Sie Ihr Geld bewegen und haben die Gewissheit, dass Sie keinen Scheck ablegen, einen direkten Einzahlungsscheck verpassen oder Ihr Paypal-Konto durcheinander bringen? Absolut! Lassen Sie sich von der Angst nicht davon abhalten, die Schritte zu unternehmen, um sicherzustellen, dass Sie bei einem Finanzinstitut sind, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Verwenden Sie die folgende Checkliste, um Ihre Grundlagen abzudecken und Ihren Stresslevel beim Bankwechsel zu reduzieren.

Wie man Banken ändert

1. Stoppen Sie alle Aktivitäten mit Ihrer bestehenden Bank

Das bedeutet, dass Sie das Konto nicht mehr als primäre Quelle für Bargeld und Zahlungen verwenden sollten. Hier ist wie:

  • Geld ausgeben. Nehmen Sie genug Bargeld heraus, dass Sie für ein paar Tage leben können, plus $ 50 bis $ 100 Dollar, die Sie benötigen, um ein neues Konto zu eröffnen.
  • Mindestguthaben Achten Sie auf alle Gebühren, die Ihnen in Rechnung gestellt werden, wenn Sie unter ein bestimmtes Mindestguthaben fallen und über diesem Minimum bleiben.
  • Verwenden Sie Bargeld. Hören Sie auf, Schecks zu schreiben, verwenden Sie nicht Ihre Debitkarte und stornieren Sie automatische Zahlungen, die von Ihrem Konto abgebucht werden.
  • Behalten Sie Ihr Konto im Auge. Verfolgen Sie Ihr Konto, um sicherzustellen, dass alle Zahlungen gelöscht wurden (dies sollte nur etwa drei Tage dauern).

Lassen Sie Ihre direkte Einzahlung, Ihr Paypal-Konto und andere Online-Zahlungssysteme vorübergehend auf Ihrem Bankkonto liegen.

2. Suchen Sie eine neue Bank oder Credit Union

Führen Sie dies vor dem Schließen Ihres bestehenden Kontos durch, damit Ihr Geld reibungslos fließt. Mit anderen Worten, ärgern Sie sich nicht über den schlechten Kundenservice in Ihrer jetzigen Big Bank, ziehen Sie Ihr Geld in einen Anfall von Wut und fragen Sie sich dann, was Sie mit dem Geldbeutel in Ihrer Hand machen werden. (Weil die große Bank Ihnen nicht einmal einen Umschlag gegeben hat, als Sie Ihre Auszahlung getätigt haben).

Machen Sie Ihre Hausaufgaben und wählen Sie eine Bank mit den wichtigsten Funktionen aus. Der Umzug in eine kleinere Bank kann einige Opfer erfordern, wie das Fehlen einer Verzweigung an jeder Ecke, ein Geldautomat in jeder Stadt oder 10 verschiedene Belohnungen, die zur Auswahl stehen. Sie werden aber auch feststellen, dass Online-Banken und Kreditgenossenschaften viele Vorteile bieten, darunter:

  • Niedrigere Gebühren
  • Höhere Zinsen (für Einsparungen)
  • Niedrigere Kreditzinsen
  • Praktisches, gebührenfreies ATM-Netzwerk, das an so vielen Standorten wie eine große Bank Service bietet

Seien Sie versichert, dass jede Bank unabhängig von ihrer Größe FDIC-versichert ist. Die Kreditgenossenschaften haben dieselbe Unterstützung in gleicher Höhe über die NCUA (National Credit Union Association).

3. Finden Sie heraus, was die neue Bank benötigt

Sobald Sie eine neue Bank oder Kreditgenossenschaft gefunden haben, überprüfen Sie, ob Sie ihre Kontoanforderungen und Einzahlungseinstellungen kennen. Zwei der wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, sind:

  • Wie man Einlagen macht. Dies gilt insbesondere für Online-Banken, die Ihnen erlauben, Geld über Paypal, einen Scheck, eine Überweisung oder direkt von Ihrem bestehenden Bankkonto zu überweisen.
  • Mindestsalden und monatliche Gebühren. Dies sind Dinge, die Sie von Anfang an beachten sollten. Sie möchten nach all diesen Arbeiten keine Überraschungsgebühren zahlen!

4. Öffnen Sie Ihr neues Konto

Nachdem Sie nun wissen, welche Arten von Einzahlungen von Ihrer neuen Institution bevorzugt werden, können Sie mit der Eröffnung Ihres Kontos beginnen. Entweder überweisen Sie das Geld oder machen Sie eine Barkaution und lassen Sie nur so viel in Ihrem alten Konto, dass es offen bleibt, bis das neue Konto eingerichtet ist.

5. Richten Sie automatische Zahlungen und direkte Einzahlung ein

Dies zu tun ist ein großer Affe von deinem Rücken. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre i und dot Ihre t mit diesem Teil des Prozesses.

  • Direkte Einzahlung. Ihr Arbeitgeber sollte ein einfaches Formular haben, das Sie ausfüllen können, um Ihre direkten Einzahlungsinformationen zu ändern. Dies kann normalerweise mit dem nächsten Bezahlungszyklus erfolgen, aber stellen Sie sicher, dass Sie fragen, wie lange die Verarbeitung dauert.
  • Automatische Zahlungen Hier kann es etwas schwierig werden. Erstellen Sie eine Liste aller Zahlungen, die automatisch von Ihrem Konto abgebucht werden. Dann finden Sie heraus, welche von der Firma, die Sie bezahlen, eingerichtet wurden und welche über das Bill-Pay-System Ihrer alten Bank eingerichtet wurden. Achten Sie darauf, die richtigen Online-Zahlungen über Ihre neue Bank einzurichten und die Kontoinformationen für automatisch von Unternehmen abgebuchte Zahlungen zu ändern.
  • Paypal. Last but not least, wechseln Sie Ihre Bankdaten in jedem Online-Zahlungssystem, das Sie eingerichtet haben.

6. Schließen Sie Ihr altes Konto

Jetzt ist es an der Zeit, einen letzten Blick darauf zu werfen und sicherzustellen, dass alles in Ihrem alten Bankkonto gelöscht ist. Wenn Sie keine ausstehenden Zahlungen oder Guthaben haben, machen Sie eine Reise zur Bank und schließen Sie Ihr Konto. Rufen Sie die Bank im Voraus an, um herauszufinden, welche Art von ID Sie mitbringen sollten. Denken Sie daran, dass möglicherweise eine Gebühr für die Schließung Ihres Kontos erhoben wird. Dies ist nur ein weiterer Grund, warum Sie Ihre Bank verlassen!

7. Seien Sie vorsichtig bei verlockenden Angeboten

Ihre alte Bank wird wahrscheinlich einen letzten Versuch unternehmen, Sie zum Bleiben zu überreden. Bleiben Sie hart! Immerhin sind Ihre Konten bereits übertragen und Ihre automatische Rechnungszahlung ist eingerichtet. Nichts, was deine Bank dir bietet, kann besser sein als das Schnäppchen, das du gekauft hast, um es zu finden!

Credit Score Bedenken

Sie könnten besorgt sein, dass das Schließen eines Bankkontos am Ende Ihre Kreditwürdigkeit beeinträchtigen könnte. Sei nicht! Es ist nicht wie eine Kreditkarte. Die einzige Möglichkeit, Ihre Kredit-Score wird von all diesen Aktivitäten Geld-Bewegung ist, wenn Sie beantragen, Überziehungs-Check.

Wenn Ihre neue Bank eine Bonitätsprüfung durchführt, kann Ihr Kredit-Score für etwa 6 Monate um 5 Punkte belohnt werden. Daher ist es eine gute Idee, nicht fünf Konten mit Überziehungskontrolle alle in der gleichen Woche zu öffnen.

Bankkontodaten werden nicht an die Kreditauskunfteien gemeldet, so dass Sie keine Punkte für ein langjähriges Bankkonto erhalten oder Punkte verlieren, wenn Sie ein Konto eröffnen.

Letztes Wort

Wenn Sie mit den Dienstleistungen, die Sie bei Ihrer derzeitigen Bank erhalten, nicht zufrieden sind, haben Sie keine Angst, etwas zu ändern. Ihre Finanzen gehören zu den wichtigsten, privaten und sensiblen Aspekten Ihres Lebens. Sie müssen mit der Bank, mit der Sie es zu tun haben, zufrieden sein.

Haben Sie die Entscheidung getroffen, Finanzinstitute zu wechseln? Warum hast du dich dafür entschieden? War der Prozess glatt oder steinig? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren unten.

Shutterstock)


Die Coupon Clippers Review - Finden und kaufen Sie Lebensmittelgutscheine online

Die Coupon Clippers Review - Finden und kaufen Sie Lebensmittelgutscheine online

Wenn Sie neu in der Welt der extremen Couponing sind, haben Sie wahrscheinlich nicht Wochen Coupons noch gespeichert, aber Sie werden von Listings auf The Grocery Game für Verkäufe auf Artikel verspottet, die Sie häufig verwenden. "Oh! Wenn ich nur die Gutscheine für diese Sachen hätte! ", Beklagen Sie. Nun

(Geld und Geschäft)

Wie Debt Management Ihre Credit Score beeinflusst - 4 Tipps zur Verbesserung

Wie Debt Management Ihre Credit Score beeinflusst - 4 Tipps zur Verbesserung

Im Jahr 2000 verließ ich Amerika, um im Ausland zu studieren, und dachte, ich sei verantwortlich, indem ich ein paar Kreditkartenkonten schloss, die ich nicht verwenden wollte.Großer Fehler.Nicht nur das Schließen von Kreditkonten senkte meine Kreditwürdigkeit - und kostete mich Tausende von Dollar, als ich Jahre später eine Hypothek bekam -, sondern es machte es auch schwieriger für mich, Kredite zu bekommen, wenn ich nach Hause kam. Die

(Geld und Geschäft)