de.lutums.net / 6-Schritte-Leitfaden für die Vermietung eines Zimmers in Ihrem Haus - sollten Sie es tun?

6-Schritte-Leitfaden für die Vermietung eines Zimmers in Ihrem Haus - sollten Sie es tun?


Ein weiterer Monat ist gekommen und gegangen und Sie konnten Ihre Hypothekenzahlung kaum noch quietschen. Sie atmen erleichtert auf, aber schon fürchten Sie sich nächsten Monat, wenn die finanzielle Angst wieder zuschlägt.

Wenn das nach deinem Leben klingt, bist du nicht allein. Dank der Rezession kommen gerade viele Menschen gerade noch durch. Monat für Monat finden sie verzweifelt Wege, ihre Hypothek zu bezahlen und Essen auf den Tisch zu legen. Es ist eine stressige und entmutigende Situation.

Aber es gibt etwas, was du tun kannst. Anstatt zu riskieren, ihre Häuser zur Abschottung zu verlieren, wählt eine steigende Zahl von kämpfenden Eigenheimbesitzern stattdessen, einen Raum zu vermieten, um zu helfen, über die Runden zu kommen. Und obwohl dies heute eine drastische Maßnahme zu sein scheint, war es vor einem Jahrhundert üblich, den Boardern ein Zuhause zu eröffnen. Die Aufnahme von Boardern ist eine einfache Möglichkeit, Rechnungen zu bezahlen und das Überleben einer Familie zu sichern.

Also, wie können Sie ein Zimmer mieten, während Sie immer noch dafür sorgen, dass Ihr Silberbesteck und die Sicherheit Ihrer Familie erhalten bleiben? Hier sind sechs Schritte, um eine angenehme Grenzsituation zu gewährleisten, in der jeder gewinnt.

1. Betrachte deinen Raum
Bevor Sie etwas tun, identifizieren Sie das Zimmer oder die Zimmer, die Sie vermieten können. Zimmer mit Zugang zu einem eigenen Bad oder "Kellerwohnungen", werden Sie mehr in Miete als kleinere Schlafzimmer bekommen. Wenn Sie wirklich das Geld brauchen, sollten Sie in Betracht ziehen, aus Ihrer Master-Suite (wenn es ein eigenes Bad hat) und in einen kleineren Raum zu ziehen.

2. Überprüfen Sie die lokalen Mieten
Weißt du, wie viele andere Zimmer und Apartments in deiner Gegend sind? Verwenden Sie eine Website wie Rentometer.com, um zu sehen, wie viel Sie basierend auf Ihrer Postleitzahl und den lokalen Preisen angemessen für die Miete berechnen können.

3. Platzieren Sie Ihre Anzeige
Sie können eine Anzeige für Ihre Vermietung in Ihrer lokalen Zeitung platzieren, aber Sie werden wahrscheinlich mehr Erfolg mit einer Website wie Craigslist haben. Berücksichtigen Sie beim Erstellen Ihrer Anzeige den Raum. Bilder erhalten mehr Antwort als eine reine Textanzeige. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie wissen, welchen Zugang der Mieter zur Küche, zum Bad und zum Garten hat. Wenn Ihr Haus über Vergünstigungen wie einen Pool oder einen Whirlpool verfügt, sollten Sie diese in Ihre Anzeige aufnehmen, wenn die Mieter darauf zugreifen können.

Zu guter Letzt sollten Sie genau wissen, nach wem Sie suchen und welche Regeln, wenn überhaupt, Ihre Mieter nachleben müssen. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht Ihr Zuhause für einen College-Studenten öffnen. Sie können verlangen, dass sie das Geräusch nach 10 Uhr unten halten, oder dass sie ein Nichtraucher sind. Einige Hausbesitzer mit Kindern suchen normalerweise nur nach weiblichen Mietern und verlangen, dass sie keine männlichen Gäste über Nacht haben.

4. Bewerber persönlich befragen
Sobald Sie Anrufe über Ihre Anzeige erhalten haben, liegt es an Ihnen, jeden Bewerber persönlich zu befragen. Fragen Sie während des Interviews nach einem Beschäftigungsnachweis oder nach dem Status eines Studenten und fragen Sie nach seinen Lebensgewohnheiten. Vertraue deinen Instinkten hier. Geh mit jemandem, mit dem du dich wohl fühlst und dessen Gewohnheiten denen von dir und deiner Familie sehr nahe kommen. Es ist auch wichtig, die Referenzen zu nennen, die sie Ihnen geben. Erkundigen Sie sich bei ihren früheren Vermietern, ob sie die Miete pünktlich bezahlt haben und ob sie ihre Wohnung in gutem Zustand verlassen haben.

5. Machen Sie eine Kredit- und Hintergrundprüfung
Sobald Sie einen Mieter gefunden haben, von dem Sie glauben, dass er gut passt, sollten Sie einen Kredit- und einen kriminellen Hintergrund überprüfen. Es gibt viele Websites, die diesen Service anbieten, einschließlich Equifax Identity Report, der etwa 10 US-Dollar kostet. Obwohl es wie ein irrsinniger Schritt erscheinen mag, ist es gut, Geld zu verdienen, wenn Sie einen Kredit- und Background-Check machen, besonders wenn Sie herausfinden, dass Ihr potentieller Mitbewohner ein Strafregister hat.

6. Legen Sie Grenzen nach vorne fest
Sobald Sie einen Boarder finden, den Sie mögen und dem Sie vertrauen, ist es wichtig, vom ersten Tag an Grenzen zu setzen. Erstellen Sie einen Mietvertrag, den Sie beide unterschreiben, der die Einzelheiten Ihres Wohnarrangements detailliert beschreibt.

Zum Beispiel, zahlt Ihr Boarder monatlich eine Pauschalmiete oder ist er für einen Teil der Versorger verantwortlich? Wie und wo wird Essen aufbewahrt? Wie sieht es mit dem Zugang zu anderen Gemeinschaftsbereichen aus? Alle diese Details müssen ausgearbeitet und diskutiert werden, bevor Ihr Mieter einzieht. Schauen Sie sich auch den Vermieter- und Mieter-Gesetz für Ihren bestimmten Staat an, um zu sehen, welche Rechte Sie und Ihr Mieter in der Vereinbarung haben.

Letztes Wort

Obwohl das Vermieten eines Zimmers in Ihrem Haus eine drastische Maßnahme zu sein scheint, wird es immer alltäglicher, da Hausbesitzer nach kreativen Wegen suchen, um über die Runden zu kommen. Und wer weiß? Vielleicht finden Sie sogar, dass Sie gerne einen Boarder in Ihrem Haus haben, besonders wenn Sie Single oder ein leerer Nester sind.

Hast du jemals ein Zimmer bei dir zu Hause gemietet? Wie war die Erfahrung? Wenn nicht, würdest du jemals darüber nachdenken?


Was ist Term vs Lebensversicherung - Arten der Lebensversicherung

Was ist Term vs Lebensversicherung - Arten der Lebensversicherung

Viele junge Männer, die kurz vor der Heirat stehen, kämpfen darum, den perfekten Ehering zu wählen - ob sie einen aufwändigen und teuren Diamanten kaufen oder ein einfacheres, billigeres Goldband. Jeder Ring dient demselben Zweck wie ein Symbol für immerwährende Verpflichtung, aber es gibt einen wesentlichen Unterschied in Kosten, sowie die mögliche Reaktion von Freunden und Familie und die Erwartungen des Empfängers.Die Wah

(Geld und Geschäft)

Die Gefahr von Rabattkarten

Die Gefahr von Rabattkarten

Shop-Rabattkarten tauchen jetzt überall auf, von Ihrem lokalen Lebensmittelgeschäft bis zu Ihren Lagerhäusern. Diese Karten werden als eine Möglichkeit für Kunden, erhöhte Ersparnisse für Gegenstände des täglichen Bedarfs zu erhalten, gefördert. Rabatt-Karten können eine gute Sache sein, wenn sie Ihnen wirklich erlauben, auf Sachen zu sparen, die Sie woanders mehr gekostet hätten. Discount A

(Geld und Geschäft)