de.lutums.net / Wie zu behandeln und loswerden von Kopfläuse in Ihrem Haus

Wie zu behandeln und loswerden von Kopfläuse in Ihrem Haus


Als Kind hattest du vielleicht die unglückliche Erfahrung, Kopfläuse zu bekommen. Ich habe es während meiner Schulzeit vermieden, obwohl mein Bruder einmal einen schrecklichen Fall hatte. Erst kürzlich, in mittlerem Alter, zog ich einen Fall von meinem Sohn ein. Vier von fünf Mitgliedern unserer Familie wurden verseucht.

Während ich die Erfahrung niemandem wünschen würde, haben wir ziemlich viel über die Geschichte der Kopfläuse und die besten Wege gelernt, einen Befall zu behandeln. Die Erfahrung hat uns auch gelehrt, dass Kopfläuse Ihre Brieftasche stark belasten können. Aus diesem Grund ist es wichtig, vorbeugende Maßnahmen zu ergreifen, um Kopflausbefall in Ihrem Haus zu vermeiden.

Geschichte der Kopfläuse

Kopfläuse wurden bereits 8.000 v. Chr. Dokumentiert. Im Jahr 2000 fanden Archäologen in Südamerika eine Nit auf dem Haar einer 10.000 Jahre alten Mumie. Tatsächlich, wie von Herodot im Jahre 430 v. Chr. Dokumentiert, rasierten sich viele ägyptische Priester jeden zweiten Tag Kopf und Augenbrauen, um Kopfläuse zu beseitigen.

Im Jahr 1909 entdeckte Charles Nicolle, dass die Exkremente von Körperläusen Epidemie Typhus, eine manchmal tödlich verlaufende Krankheit verbreitet oft in engen Vierteln wie Gefängnisse und Flüchtlingslager übertragen. Symptome des epidemischen Typhus schließen Schüttelfrost, Fieber, Delirium, fallenden Blutdruck und hohes Fieber ein.

Nicolle erfuhr, dass das Sterilisieren der Kleidung der infizierten Person dazu beigetragen hat, die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen. Diese Methode der Vorbeugung wurde während des Ersten Weltkriegs angewendet, aber Millionen von Menschen starben weiterhin an Typhus nach dem Ersten und Zweiten Weltkrieg. Während wir heute einen Kopflausbefall als harmlosen Ärger betrachten, war er vor dem Antibiotika-Alter manchmal tödlich.

Von den 1950er Jahren bis in die 1970er Jahre beschränkte der umfangreiche Einsatz von DDT den Befall von Kopfläusen. Nach 1977 begannen Kopfläuse wieder aufzutauchen und wurden mit einer neuen Chemikalie behandelt, Permethrin, dem Wirkstoff in NIX. In den 1990er Jahren berichteten mehrere Länder, darunter auch die USA, dass Läuse gegen Permethrin resistent seien.

Menschen verwenden heute weiterhin kommerzielle chemische Behandlungen mit gemischtem Erfolg. In den letzten 10 Jahren sind im Allgemeinen in großen Städten spezialisierte Friseure auf Kopfläuse spezialisiert. Laut der CDC kommt es bei 6 bis 12 Millionen erkrankten Personen pro Jahr zu einem Kopflausbefall, der nur die Anzahl der gemeldeten Fälle umfasst. Millionen von Fällen können jedes Jahr nicht gemeldet werden.

Als eine lustige Tatsache, viele Worte in der englischen Sprache heute kommen aus unserer Erfahrung mit Läusen, einschließlich Nit-Picking, lausig, nitwit, nitty-griety, und etwas mit einem feinzahnigen Kamm zu überprüfen.

Kopf Läuse Behandlungsoptionen

At-Home-Behandlung

Wenn Sie es vorziehen, die Kopfläuse zu Hause zu erobern, müssen Sie ein Kopfläuse-Set kaufen, das das Insektizid enthält, das die Läuse tötet, einen sehr feinzahnigen Metallkamm, um die Nissen und Läuse aus den Haaren zu entfernen, und ein Vergrößerungsglas.

Kopfläuse sind sehr klein. Der Erwachsene ist in der Regel nicht größer als die Größe eines Sesamsamen, und die Nissen können unmöglich mit bloßem Auge erkannt werden, wenn sie zuerst gelegt werden. Hier sind die folgenden Schritte für die Behandlung zu Hause:

  1. Waschen Sie das Haar ohne Conditioner und trocknen Sie das Handtuch bis es feucht ist.
  2. Creme auftragen und 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Vermeiden Sie es, die Lösung in die Augen oder Ohren zu bekommen.
  3. Spülen Sie die Creme aus den Haaren und verwenden Sie den Nissenkamm, um alle Läuse und Nissen zu entfernen. Einige der Läuse sind vielleicht noch am Leben, aber langsam.
  4. Wenn Sie nach 7 Tagen Läuse sehen, wiederholen Sie die Behandlung.

Wie bereits erwähnt, widerstehen einige Läuse dieser Art der Behandlung. Wenn Sie oder Ihre Familienmitglieder nach zwei Behandlungen immer noch Läuse haben, behandeln Sie sie nicht erneut, ohne vorher Ihren Arzt zu kontaktieren.

Die Preise für Läuse Behandlung Kits variieren, aber im Durchschnitt kostet 20 $. Wenn Sie die Behandlung wiederholen oder die Behandlung für mehr als eine Person in Ihrer Familie verwenden müssen, eskalieren die Kosten schnell. Wenn Sie das Arzneimittel falsch anwenden oder der Befall scheint resistent gegen die erste Behandlung, die Sie versuchen, müssen Sie möglicherweise zu verschreibungspflichtigen Medikamenten oder professionelle Salonbehandlungen.

Das nicht giftige Haargel Licefreee mit Stahlkamm (Bild rechts) wird für Amazon bei Amazon verkauft.

Salon-Behandlungen

Im ganzen Land gibt es Salons, die sich auf die Entfernung von Kopfläusen konzentrieren, und viele dieser Salons bieten eine chemiefreie Behandlung, indem die Kopfläuse manuell entfernt werden.

Meine Familie und ich haben diesen Weg gewählt, weil wir zwei unserer Kinder unter drei Jahren nicht mit Insektiziden bekömmlich machen wollten. Meine jüngste Tochter berührt ständig ihre Haare und saugt ihren Daumen, so dass wir nicht riskieren wollten, dass sie versehentlich die chemische Behandlung einnahm. Außerdem wären meine drei Kinder wahrscheinlich nicht lange genug still geblieben, um sorgfältig alle Nissen und Läuse zu entfernen.

Behandlung an einem Läuse-Salon erhalten
Als wir im Salon ankamen, waren der Besitzer und seine Assistentin sehr freundlich. Sie überprüften sofort jeden unserer Köpfe, um zu bestätigen, dass wir Kopfläuse hatten. Die Gebühr dafür war 25 Dollar pro Person, aber für die vier von uns, die einen Befall hatten, rollten sie diese 25 Dollar in die Kosten der Behandlung.

Überraschenderweise hatte mein Jüngster keine Läuse, wahrscheinlich weil ihr Babyhaar immer noch so fein ist und es für die Läuse schwierig war, sich an ihren Haaren festzuhalten. Wenn ich nicht in den Salon gegangen wäre, hätte ich sie unnötigerweise mit einem Insektizid behandelt, weil ich einen Teil ihrer schälenden Milchschälchen für Nissen gehalten hatte.

Der Salon war mit persönlichen DVD-Playern an jeder Station ausgestattet, so dass Kinder Filme sehen konnten, während sie sich der Läuseentfernung unterzogen. Der Salon verwendete keine scharfen Chemikalien. Stattdessen wurde Minzspray aufgetragen, was die Bewegung der Läuse verlangsamte, und die Arbeiter kämmten dann haargenau unser Haar, bis wir Läuse und nitfrei waren.

Mein Mann brauchte eine 1, 25 stündige Behandlung; Mein Sohn brauchte eine 45-minütige Behandlung, und meine andere Tochter und ich, die beide lange Haare haben, benötigten jeweils eine 1, 75-stündige Behandlung. In diesem speziellen Salon betrug die Behandlung $ 75 pro Stunde, also waren die Kosten beträchtlich. Die Kosten für die Behandlung von Salon-Läusen sind unterschiedlich, aber Sie sollten mindestens $ 150- $ 500 pro Person für die Behandlung ausgeben.

Followups und Rückbesuche
Wir mussten eine Woche später in den Salon zurückkehren, damit sie uns noch einmal durch die Haare kämmen und Nissen entfernen konnten, die sie vorher verpasst hatten oder die während der Woche geschlüpft waren. Bei unserem Gegenbesuch hatte meine Tochter eine einzige Laus; der Rest von uns war läusefrei.

Wir kamen eine Woche nach dem zweiten Besuch zu einem dritten Besuch zurück, wo die Salon-Stylisten erklärten, dass wir offiziell läusefrei seien. Der Salon garantierte ihre Arbeit, so dass nach der dritten Behandlung, wenn es noch Läuse gab, der Salon uns kostenlos behandelt hätte.

Gesamtkosten und Versicherung
Die Behandlung im Salon kostete uns fast 800 Dollar. Zum Glück erstattet die Versicherung diese Kosten oft erstattet. Unser Versicherer erstattete 80% der Salongebühren, so dass wir nur 160 $ ​​bezahlen mussten. Der Salon beseitigte Arbeitsstunden für mich und beseitigte den Bedarf an aggressiven Chemikalien, also dachte ich, die Salons wären die Kosten wert.

Viele Menschen versuchen, zu Hause Läuse entfernen Kits oder homöopathische Läuse entfernen Produkte vor dem Besuch in einem Salon zu verwenden. Dies erhöht die Kosten, und die Kosten für die Behandlung von Läusen können noch teurer werden, wenn Sie oder Ihr Ehepartner die Arbeit verpassen müssen oder Ihre Kinder während der Behandlung die Schule verpassen müssen.

Läuse aus deinem Haus entfernen

Zusätzlich zum Entfernen der Kopfläuse von Ihnen oder Ihren Familienmitgliedern müssen Sie Ihr Haus auch gründlich reinigen, um Kopfläuse zu beseitigen. Ohne einen Wirt sterben Kopfläuse innerhalb weniger Tage. Die Tiefenreinigung Ihres Hauses hilft, einen erneuten Befall zu verhindern.

Befolgen Sie diese Schritte, um Läuse aus Ihrem Haus zu entfernen:

  1. Saugen Sie Ihr Auto gründlich ab und waschen Sie die Kindersitzbezüge.
  2. Waschen Sie alle Bettwäsche und kürzlich benutzten Handtücher mit heißem Wasser und trocknen Sie die Gegenstände mit der höchstmöglichen Temperatur, um die Läuse zu töten.
  3. Legen Sie alle Kissen für mindestens 20 Minuten in den Trockner in der heißesten Umgebung.
  4. Saugen Sie alle Matratzen und Sofas gründlich ab.
  5. Entfernen Sie alle ausgestopften Tiere und andere Kleidungsstücke wie Rucksäcke, Plüschtiere und andere Gegenstände, die Sie nicht von zu Hause aus waschen können, und verschließen Sie sie mindestens zwei Wochen lang in einer Plastiktüte oder einem Müllsack.
  6. Waschen Sie alle Kleidungsstücke, die die befallene Person in den letzten drei bis vier Tagen getragen hat, in heißem Wasser und trocknen Sie sie an der heißesten Stelle.
  7. Saugen Sie alle Teppiche gründlich ab und wischen Sie alle Holzböden ab.
  8. Kochen Sie Haarbürsten, um die Läuse zu töten, oder werfen Sie sie weg und kaufen Sie neue.

Läuse aus Ihrem Haus zu entfernen ist ein langer, mühsamer Prozess; Wir haben zwei volle Tage gebraucht. Sie müssen gründlich sein, denn wenn Sie einige Läuse zurücklassen, kann es erneut zu Befall kommen, was zu noch mehr Arbeit für Sie und Ihre Familie führt.

Die Kosten für die Reinigung Ihres Hauses variieren, können aber auch den Kauf von Ersatzkleidung, persönlichen Gegenständen und Bettwäsche umfassen. Außerdem verbringen Sie unzählige Stunden damit, sich zu reinigen und sich Sorgen über einen möglichen erneuten Befall zu machen.

Möglichkeiten, einen Läusebefall zu verhindern

Wenn Sie ein Kind in der Tages- oder Grundschule haben, haben Sie eine größere Chance, sich Kopfläuse zu ziehen. Werden Sie proaktiv in der Bekämpfung von Befall, indem Sie einige bewährte und vorbeugende Methoden zu Ihren täglichen Routinen hinzufügen.

Methoden, um Läusebefall zu verhindern, schließen die folgenden ein:

  1. Halten Sie die Haare von Jungen kurz . Nissen müssen nahe an der Kopfhaut sein, um Wärme vom Körper zu erhalten; Aber auch Läuse brauchen eine bestimmte Länge, um ihre Eier zu befestigen. Wenn Ihre Jungen kurze Haare haben, können die Läuse das Ei nicht an ihren Haaren befestigen.
  2. Halten Sie die Haare von Mädchen festgebunden . Läuse finden es sehr einfach, auf loses, fließendes Haar zu kriechen. Sie mögen es nicht, durch dichtes Haar zu graben, halten Sie Mädchenhaare in Pferdeschwänzen oder Zöpfen.
  3. Bekämpfung von Lausbefall durch frühzeitige Entdeckung von Nissen . Halten Sie einen Nissenkamm (zB Nit Free Terminator) zu Hause und durchkämmen Sie einmal wöchentlich die Haare jedes Familienmitglieds.
  4. Bringen Sie Kindern bei, keine Kämme, Hüte oder Schals zu teilen . Ihre Kinder können sich leicht mit Kopfläusen infizieren, indem sie verseuchte Gegenstände benutzen oder tragen.
  5. Manchmal können Sie nicht vermeiden, dass Kinder Gegenstände mit anderen Kindern teilen . Zum Beispiel teilen Mitglieder eines Baseball-Teams Batting Helme. Die Theatergruppe meines Sohnes teilt Kostümperücken. Tragen Sie in diesen Situationen Minzspray auf das Haar Ihres Kindes auf. Die Läuse verabscheuen Minzspray, bleiben also auf dem Gegenstand und springen nicht auf den Kopf des Kindes.
  6. Lassen Sie jedes Mitglied Ihrer Familie einen separaten Pinsel verwenden . Dies hilft, die Ausbreitung von Läusen auf andere Familienmitglieder zu verhindern, wenn ein Mitglied infiziert wird.

Häufige Missverständnisse über Kopfläuse

Es gibt viele Missverständnisse über Kopfläuse. Die Irrtümer können zu einem falschen Gefühl der Sicherheit führen oder unnötig wachsam werden. Einige häufige Missverständnisse über Kopfläuse sind:

  1. Nur Menschen mit schlechter Körperpflege bekommen Läuse . Eigentlich bevorzugen Läuse sauberes Haar und schmutziges Haar.
  2. Nur arme Leute bekommen Läuse . Läusebefall tritt über alle Einkommensniveaus hinweg auf.
  3. Kopfläuse machen Ihren Kopf jucken . Fast 50% der Menschen jucken nie während der Infektion, so dass es einige Zeit dauern kann, um zu erkennen, dass sie einen Befall haben. Nur Menschen, die allergisch gegen die Läuse Speichel sind, jucken.
  4. Läuse fliegen . Läuse fliegen nicht; Am häufigsten kriechen sie durch direkten Kontakt von Kopf bis Kopf.
  5. Sie können Ihrem Haustier Kopfläuse geben oder Ihr Haustier kann Ihnen Läuse geben . Kopfläuse überleben nur am menschlichen Kopf. Sie befallen Tiere nicht.

Letztes Wort

Kopfläuse haben Menschen seit Tausenden von Jahren gestört und werden wahrscheinlich nie vollständig eliminiert werden. Sie können Maßnahmen ergreifen, um wachsam zu bleiben gegen Kopfläuse, um die Kosten für die Entfernung von Läuse zu vermeiden, und die indirekten Kosten im Zusammenhang mit dem Verlust von Stunden am Arbeitsplatz und in der Schule. Wenn Sie sich mit Kopfläusen infizieren, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass viele andere die gleiche Situation erlebt haben und dass der Befall in ein paar Wochen enden wird.

Haben Sie schon einmal Läuse bekommen? Welche Behandlungsmethode haben Sie angewendet und wie effektiv war sie?


Was sind binäre Optionen?  - Broker & Wie man handelt

Was sind binäre Optionen? - Broker & Wie man handelt

Anfang 2004 verkaufte der 32-jährige Engländer Ashley Revell alles, was er besaß - Möbel, Kleidung, Auto, Golfschläger und seinen alten Kricketschläger - um fast £ 76, 840 oder umgerechnet $ 140, 617 in US-Dollar zu verdienen Durchschnittskurs 2004). Am 11. April 2004 ging Revell zu einem Las Vegas Roulette Tisch und legte sein gesamtes Vermögen auf die Farbe Rot.Roulett

(Geld und Geschäft)

Was ist Chapter 13 Insolvenz - Filing Regeln und Informationen

Was ist Chapter 13 Insolvenz - Filing Regeln und Informationen

Einreichung für Kapitel 13 Konkurs kann Gläubiger Belästigung, außer Kontrolle geratene Zinssätze und Gebühren zu stoppen, und können Sie mit einem strukturierten Plan für die Rückzahlung Ihrer Schulden. Es wird manchmal als eine "Reorganisation" Konkurs bezeichnet, weil es Ihre Schulden reorganisiert, so dass Sie es sich leisten können, sie zu bezahlen.Im Gegens

(Geld und Geschäft)