de.lutums.net / Würdest du für Geld heiraten?

Würdest du für Geld heiraten?


"Looks und Liebe sind flüchtig, aber Geld kann den Verlust wiedergutmachen", war ein Mantra, das ich schon sehr jung von einem nahen Verwandten hörte. Sie hatte einen sehr wohlhabenden Mann erfolgreich geheiratet und schien ziemlich glücklich zu sein. Ebenso habe ich einen engen Freund, dessen Großmutter ihr immer gesagt hatte: "Heirate für Geld, du kannst immer lernen zu lieben." Sie nahm ihren Ratschlag an und in diesem Fall war es eine totale Katastrophe. Ich habe den Rat, den ich bekommen habe, nicht übernommen, aber anscheinend tun das viele Frauen in unserer Gesellschaft. Überraschenderweise ist diese Praxis in unserer amerikanischen Kultur üblicher als Sie vielleicht denken. Man könnte denken, dass dieses Stück in die Richtung geht, jeden zu sprengen, der Geld in seinen anderen Bedeutungen schätzt. Wie auch immer, Sie werden sehen, dass ich tatsächlich versuche, diese Praxis weiter unten legitim zu unterstützen.

Eine landesweite Umfrage von Price & Associates, von den 1.134 Befragten mit einem Einkommen zwischen 30.000 und 60.000 Dollar, waren zwei Drittel der Frauen "sehr" oder "extrem" motiviert, Geld zu verdienen. Die Frage, auf die sie so entschieden geantwortet haben: "Wie bereit sind Sie, eine durchschnittlich aussehende Person zu heiraten, die Sie mochten, wenn sie Geld hatten?"

Frauen sind nicht allein mit ihrer Geld-für-Geld-Mentalität; Die Umfrage ergab auch von Männern in ihren 40ern, 61% würden das gleiche tun. Interessanterweise haben Soziologen herausgefunden, dass Männer sich mehr über Geld entspannen, wenn sie älter werden und sich nicht so sehr darum kümmern, ob ihr Ehepartner mehr Geld hat oder hat als sie.

Also, was ist der Preis für den Sprung in die Ehe mit einem reichen Mann, den Sie nicht lieben? "1, 5 Millionen Dollar" sollten es tun, sagen die Befragten der Price & Associates-Umfrage. Es scheint nicht viel zu sein, wenn man bedenkt, wie schnell Geld heutzutage für die Wirtschaft ausgegeben oder verloren werden kann.

Pamela Smock, eine Soziologin der University of Michigan, ist schockiert über die Ergebnisse der Umfrage: "Es ist eine Art gegen die Vorstellung von Liebe und Seelenverwandten und Hauptmotivationen in unserer Kultur zu heiraten." Sogar ihre Forschung spiegelt einen Trend wider, für den Geld ein Katalysator ist Menschen, um den Knoten zu knüpfen. In der Tat, sie fand es viel wahrscheinlicher, dass Paare heiraten, wenn sie Geld haben und besonders wenn der Mann einen positiven Geldfluss hat.

Lasst uns von der höchst kontroversen Praxis, für Geld außerhalb der Liebe zu heiraten, wegtreten und einige dieser Befunde betrachten. Wenn es wahr ist, dass Paare eher heiraten, wenn der Mann Geld hat, dann bedeutet das natürlich, dass der Mann oder die Frau, oder vielleicht beide, die Entscheidung treffen, basierend auf Finanzen stark zu heiraten.

Würdest du einen Partner wählen, der auf Finanzen basiert? Wenn alle Dinge gleich sind (Aussehen, Persönlichkeit, Intelligenz, Anziehung, gemeinsame Werte, Liebe), wen würdet ihr wahrscheinlicher heiraten: Der Typ, der finanziell stabil ist oder der Typ, der in einer finanziellen Misere steckt.

Ich habe niemanden dazu befragt, aber ich denke, es ist offensichtlich, dass die meisten Frauen sich für denjenigen entscheiden, der finanziell stabil ist, es sei denn natürlich, sie haben etwas für Underdogs.

Bevor die Einwände beginnen zu fliegen, lassen Sie mich meine Vorstellung von finanzieller Stabilität definieren. Für mich muss es nicht so viel mit Quantität wie mit Qualität tun. Es gibt viele großartige Singles, die nicht viel Geld haben, aber im Rahmen ihrer Möglichkeiten leben. Sie sparen, sie budgetieren, sie investieren, und sie bleiben aus erheblichen Schulden heraus. Für mich sind sie finanziell stabil. Jede Vorstellung von finanzieller Stabilität ist relativ zu ihrer eigenen Vorstellung davon, was ausreicht, um ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Sie müssen entscheiden, was es für Sie bedeutet.

Ohne einen zweiten Gedanken zu machen, setzen Frauen die ganze Zeit Standards für potenzielle Partner; Ich mag es nicht, Männer zu treffen, die kürzer sind als du, oder nur mit Männern zusammen zu sein, die gemeinsame Interessen teilen oder niemals einen Mann ansehen, der raucht. Denken Sie daran, dass wichtige Themen wie Geld und Schulden die Art des Lebens, das Sie mit einem Ehepartner erleben, so viel mehr beeinflussen werden als viele der oberflächlichen Präferenzen, die Sie verwenden könnten, um Männer täglich zu disqualifizieren. Mein Argument hier ist, dass die Verwendung von Geld als eines der Kriterien, um einen potenziellen Partner zu bewerten, nicht so verrückt ist.

Natürlich ist es etwas einfacher, das Oberflächliche zu sehen, als den Zustand seines Bankkontos zu bestimmen. Er kann so tun, als wäre er zahlungsfähig und hat Schulden in Höhe von 20.000 Dollar. Gehen Sie vorsichtig vor und initiieren Sie das Geldgespräch, um herauszufinden, was seine Ansichten über Geld sind, da dies Ihnen einen Einblick geben könnte. Was fair ist, ist fair. Auch, weil Sie nicht mit jemandem ausgehen würden, der finanziell unsicher ist, bedeutet das nicht, dass Sie selbst ein totales finanzielles Durcheinander sein können. Während Sie einen potenziellen Partner auf der Grundlage seines finanziellen Gesundheitsquotienten bewerten, müssen Sie selbst finanziell gesund sein.

Wenn finanzielle Probleme die Hauptursache für Scheidungen in unserem Land sind, dann würde es Sinn machen, dass finanzielle Wellness eine Voraussetzung für die Ehe sein sollte. Was denken Sie?

(Fotokredit: DieselDemon)


Beste 11 Spaß, kostenlose Aktivitäten in New Orleans, LA

Beste 11 Spaß, kostenlose Aktivitäten in New Orleans, LA

Seit mehr als 175 Jahren ist "The Crescent City" ein beliebtes Touristenziel für Mardi Gras. Es gibt jedoch viele gute Gründe, zu jeder Jahreszeit zu besuchen. Als eine der ältesten Städte Amerikas bietet New Orleans eine reiche und einzigartige Kultur und eine lange Geschichte und bietet unzählige Formen der Unterhaltung - und unzählige Möglichkeiten, Geld auszugeben.Aber S

(Geld und Geschäft)

6 Prominente, die aus finanziellen Scheitern zurückgewonnen wurden, bevor sie berühmt wurden

6 Prominente, die aus finanziellen Scheitern zurückgewonnen wurden, bevor sie berühmt wurden

Nichts ist so amerikanisch wie eine gute Geschichte vom Tellerwäscher zum Millionär, und man kann mit Sicherheit sagen, dass viele Leute auch die gelegentliche makabren Geschichten über die Vielfalt der Reichtümer genießen. Aber trotz aller Aufmerksamkeit, die den finanziellen Misserfolgen und den warnenden Geschichten geschenkt wird, gibt es viele hart arbeitende Menschen, die es geschafft haben, sich von der finanziellen Katastrophe und dem Bankrott zu erholen. Ein

(Geld und Geschäft)