de.lutums.net / Warum keine Junk-Mails mehr erhalten? 4 Arten von Junk-Mail, die ich eigentlich gerne bekomme

Warum keine Junk-Mails mehr erhalten? 4 Arten von Junk-Mail, die ich eigentlich gerne bekomme


In einem anderen kürzlich erschienenen Artikel über Money Crashers haben wir Ihnen einige Vorschläge gegeben, wie Sie sich abmelden können und weniger unerwünschte Post in Ihr Haus bringen können. Sie können sogar Websites wie Catalog Choice verwenden, um unerwünschte E-Mails zu stoppen. Ich denke, die Gründe für das Blockieren von Junk-Mail sind solide und wahrscheinlich schlau, außer ... nun, ich mag Junk-Mail.

Ich bin auch der Typ, der gerne Infomercials sieht und das ganze Spiel der Telemarketers hört, wenn ich Zeit habe. Ich muss noch an einem Telemarketer-Pitch teilnehmen oder auf einen Infomercial-Deal hereinfallen, aber ich genieße es immer noch zu hören, was sie zu sagen haben. In ähnlicher Weise hat mein Vater ein Hobby, Telemarketers zu versuchen, ihn aufzuhängen, indem er alle möglichen Fragen stellt, die sie nicht über das Produkt beantworten können. Vielleicht ist es eines dieser seltsamen genetischen Dinge.

Wie auch immer, in Bezug auf Junk-Mail genieße ich es wirklich, Umschläge zu öffnen und zu überprüfen, was drin ist. Ich bekomme heutzutage so wenig Postsendungen, dass das Finden eines Briefstapels in der Mailbox das Leben interessanter macht. Ich öffne Junk-Mail aus zwei grundlegenden Gründen: Neugier und die eine oder andere Chance, dass ich einen Deal finde, der sich lohnt.

Eine der wenigen Ausnahmen von meinem Interesse an Junk-Mail ist jede Art von Gewinnspielen, die dazu dienen, dass ich Geld ausgeben kann, wie zum Beispiel das Clearinghouse-Gewinnspiel des Verlags. Als ich ein Kind war, öffnete ich diese Briefe und verbrachte jede Zeit damit, jedes Angebot durchzugehen. Ich steckte sogar die kleinen Adressstempel, die sie in meinem Zimmer enthielten. Aber jetzt, wo ich über die Faszination der Kindheit Aufkleber hinaus bin, geht PCH direkt in den Müll.

Ich kann auch keine Junk-Mail ertragen, die Ihre Aufmerksamkeit durch den falschen Vorwand erregt, Nachrichten über ein ernstes Problem zu haben. Es kommt in Form einer falschen Sammlung, Zahlungsverzug, Überziehung, Audit oder andere rechtliche Hinweise. Das Öffnen dieser Art von Junk-Mail ist nur eine nervenaufreibende Zeitverschwendung, die, ehrlich gesagt, mich ein bisschen ärgerlich macht.

Es gibt jedoch vier Arten von Junk-Mails, die ich immer öffne und durchlese.

1. Kreditkarten-Angebote

Viele von Ihnen wissen, dass ich ein Fan von 0% einleitenden APR-Balance-Transfer-Kreditkarten bin, so dass Junk-Mail von Kreditkarten-Unternehmen meine Lieblings-Art von Junk-Mail ist. Natürlich eröffne ich in diesen Tagen selten ein neues Kreditkartenkonto, aber ich genieße es, zu sehen, was die Kreditkartenunternehmen in Bezug auf die Laufzeit und die Balance Transfergebühren anbieten.

Balance Transfer Kreditkarte Angebote sind nicht die einzigen Dinge, auf die Sie achten sollten. Manchmal bieten Kreditkarten Anmeldebonus und zusätzliches Geld für Einkäufe in bestimmten Kategorien. Wenn Sie trotzdem etwas kaufen und das gesamte Guthaben ausgleichen können, warum nicht ein bisschen zurück bekommen?

2. Bankprämie

Ich liebe es, ein neues Bankkonto Angebote und Angebote unter unserer Junk-Mail zu finden. Ich habe einmal in einem Jahr Bankprämien im Wert von fast 2.000 Dollar verdient! In diesen Tagen bieten Banken einige große Anreize außer Bargeld. Ich kann einen kostenlosen iPod touch erhalten, nur um ein neues Konto zu eröffnen und eine direkte Einzahlung zu tätigen? Melden Sie mich an!

Während meine über 30-jährigen Bankkonten und mein Drängen, die Direkteinzahlungen zu planen, vorbei sind, möchte ich jedes Jahr mindestens ein neues Girokonto eröffnen, um ein schickes Gadget oder ein kleines Extra-Bargeld zu bekommen.

3. Gutscheine

Es gibt alle Arten von kostenlosen Rabatt-Gutscheinen in den Stapeln von Junk-Mail, die zu unserem Haus kommen. Ich schätze besonders Gutscheine für Rabatte auf notwendige Autoausgaben wie Reifen, Ölwechsel und Autowaschanlagen. Restaurant Angebote, Bekleidungsgeschäft Markdowns und Haircut-Coupons können alle in Junk-Mail gefunden werden. Ich werde jedes Angebot nutzen, das mir Geld spart, solange die Einkäufe unserem Budget entsprechen.

4. Kampagnen-Flyer

Ich mag sogar politische Kampagnenpost. Sie denken wahrscheinlich, dass ich verrückt bin, und obwohl das wahr sein kann, bin ich überwiegend nur neugierig. Ich mag es, die Ansprüche der Kandidaten zu sehen und ihre Marketing-Techniken zu analysieren. Es ist besonders interessant für mich, wenn bestimmte Kandidaten keine Parteigliederung in ihre Materialien aufnehmen oder Broschüren versenden, die ein Vermögen gekostet haben müssen.

Obwohl diese Flyer Ihren Briefkasten verstopfen, können Sie den Ärger als Gelegenheit nutzen, um sich weiterzubilden. Mit sehr wenig Aufwand können Sie sicherstellen, dass Sie, wenn Sie zu den Umfragen gehen, ein Gefühl für jeden Kandidaten und für was sie stehen.

Letztes Wort

Das Öffnen von Junk-Mail ist zumindest billige Unterhaltung. Hin und wieder finde ich sogar einen Deal, der uns voranbringt. So sehr mir auch der Müll in Form von Snail-Mail gefällt, selbst Spam kann ich nicht ertragen. Das Zeug ist nur eine Abzocke, die darauf wartet, zu passieren.

Werfen Sie einen zweiten Blick auf diese Flyer und Kreditkartenangebote. Vielleicht finden Sie etwas, das sich lohnt. Denken Sie daran, wenn Sie sich entscheiden, diesen Junk-Mail-Umschlag zu öffnen, lassen Sie ihn nicht beeinflussen, um Geld auszugeben, das Sie nicht haben!

Nehmen Sie sich Zeit, um Junk-Mails zu sortieren? Auf welche Art von Deals oder interessanten Informationen hast du gestoßen? Teile deine Erfahrungen in den Kommentaren unten.


Aktienrückkauf und Rückkaufprogramme: Die Vorteile und Nachteile

Aktienrückkauf und Rückkaufprogramme: Die Vorteile und Nachteile

Jetzt, wo sich die Wirtschaft weiter erholt, sind Aktienrückkaufprogramme bei Unternehmen und Investoren wieder in Mode gekommen. Wenn ein Unternehmen am Ende des Tages über überschüssiges Geld verfügt, kann es nur ein paar Dinge tun. Sie können es für einen regnerischen Tag speichern, in neue Immobilien und Ausrüstung für das Geschäft investieren, ein anderes Unternehmen erwerben, Schulden zurücknehmen, eine einmalige Sonderdividende an die Aktionäre ausstellen oder Aktien ihrer Aktien auf dem freien Markt zurückkaufen. Ein "A

(Geld und Geschäft)

9 Tipps für die Ausleihe von Geld an Familie und Freunde

9 Tipps für die Ausleihe von Geld an Familie und Freunde

Geld an geliebte Menschen zu vergeben ist oft eine schlechte Idee, weil es deine Beziehung in Gefahr bringt. Aber wenn jemand, den du liebst, in einer ernsthaften Beziehung steht und du die Mittel hast zu helfen, kann es unmöglich sein, nein zu sagen. Also, was machst du?Was Sie nicht tun, ist Geld in gutem Glauben zu leihen und erwarten, dass Sie zurückgezahlt werden.

(Geld und Geschäft)