de.lutums.net / Soll ich zuerst Schulden abzahlen oder Geld sparen?

Soll ich zuerst Schulden abzahlen oder Geld sparen?


Lebender Gehaltsscheck-zu-Gehaltsscheck wirkt sich stark auf Ihre finanziellen Entscheidungen aus. Sie können hohe Kreditkarten-Guthaben haben, aber haben keine Möglichkeit, die Schulden zu bezahlen, oder Sie möchten vielleicht für College oder Ruhestand speichern, aber kaum in der Lage, Ihre monatlichen Rechnungen zu erfüllen. Wenn Sie jedoch einen neuen Job eröffnen, der gut bezahlt oder eine zusätzliche Einkommensquelle bietet, könnte das zusätzliche Geld genügend verfügbares Einkommen bieten, um Ihre Schulden abzuzahlen oder mit dem Sparen zu beginnen. Aber was machst du zuerst?

Die Meinungen der Finanzexperten sind unterschiedlich, und beide Ansätze haben Vorteile. Berücksichtigen Sie die verschiedenen Gründe für beide Methoden, um herauszufinden, welche für Sie am besten funktioniert.

Gründe, Schulden zuerst abzuzahlen

Niemand mag Schulden, und ohne das richtige Einkommensniveau können hohe Bilanzen Ihnen für Jahre folgen. Aber wenn Sie das Geld haben, sind hier drei gute Gründe, Schulden zu begleichen, bevor Sie Ihr Geld sparen.

1. Um Zinszahlungen zu vermeiden
Die Mehrheit der Kreditkarteninhaber zahlt monatlich Zinsen, was mehr als 20% betragen kann. Hohe Raten machen es schwierig, Ihre Kreditkartenschulden abzuzahlen, besonders wenn Sie in die Furche geraten, nur Ihr monatliches Minimum zu bezahlen. Dies liegt daran, dass ein großer Teil Ihrer Mindestzahlungen auf die Zinsgebühren und nicht auf die Hauptforderung entfällt.

Angenommen, Sie haben eine Kreditkarte mit einem Zinssatz von 22%. Wenn Ihr Kreditkartensaldo $ 5.000 beträgt und Sie das monatliche Minimum von $ 141 pro Monat zahlen, dauert es 281 Monate, bis das Guthaben ausgezahlt ist. Sie werden am Ende mehr als $ 8.000 in Zinszahlungen allein über fast 24 Jahre bezahlen.

Wenn Sie jedoch einen zusätzlichen Betrag von 500 $ pro Monat haben und dieses Geld auf Ihre Schulden anwenden, können Sie das gleiche Guthaben in ungefähr einem Jahr eliminieren und nur ungefähr 541 $ an Zinsen zahlen - eine Ersparnis von fast 7.500 $.

2. Um Ihre Kredit-Score zu verbessern
Wenn Sie versuchen, Ihre Kredit-Score zu verbessern, um sich für eine Hypothek oder Auto-Darlehen zu qualifizieren, können Sie Ihre Schulden zuerst starten Ihre Pläne starten.

Kredit- und Kreditbilanzen fließen in Ihre FICO-Kreditwürdigkeit ein - der Betrag, den Sie schulden, beträgt sogar ganze 30% Ihrer Punktzahl. Ihre Spargeschichte mit Ihrer Bank ist nicht in Kredit-Scores eingerechnet, aber wenn Sie Ihre Kreditwürdigkeit beweisen möchten, indem Sie in relativ kurzer Zeit Punkte zu Ihrem Punktestand hinzufügen, ist es das Beste, Ihr Guthaben abzuzahlen. Sobald Sie Ihre Kredit-Score verbessern, sind Sie berechtigt, niedrigere Zinssätze für Autokredite, Hypotheken und andere Arten von Krediten.

3. Um Seelenfrieden zu erlangen
Wenn Sie Hunderte oder Tausende von Dollar Schulden in Kreditkarten schulden, ist es wahrscheinlich, dass Sie die Angst kennen, die es bringen kann. Der Gedanke, zusätzlich zu Ihren Schulden tausende von Dollar Zinsen zu bezahlen, kann Ihren Magen zum Schwingen bringen. Wenn Sie Befreiung von diesem Stress suchen, ist es am besten, Ihre Kreditkartenschulden so schnell wie möglich abzuzahlen. Während Sie vielleicht Geld sparen möchten, können Sie bei höheren Zinssätzen tiefer verschuldet sein.

Gründe, mit dem Speichern zuerst zu beginnen

Wäre es nicht nett zu beobachten, wie Ihre Spar- oder Anlagekonten Monat für Monat wachsen? Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Geld zu sparen, bevor Sie Schulden begleichen, können Sie diesen Traum früher verwirklichen.

1. Sie haben einen niedrigen Zinssatz auf Ihrer Kreditkarte
Wenn die Rendite auf Ihrem Sparkonto höher ist als das, was Sie jeden Monat in Kreditkartenzinsen zahlen, ist das Sparen vor dem Schuldenabbau finanziell sinnvoll.

Nehmen wir an, Sie haben wenig Kreditkartenschulden und einen niedrigen Zinssatz auf Ihrer Kreditkarte. Sie können Ihr Kreditkartenkonto im Laufe der Zeit abzahlen und Ihr zusätzliches Geld in Form von Ersparnissen anlegen. Dieser Ansatz kommt jedoch nicht allen zugute. Es ist wichtig, die Bedingungen Ihrer Kreditkartenvereinbarung sorgfältig zu lesen.

Zum Beispiel ist ein 0% Zinssatz auf einer Kreditkarte oft auf die ersten 6 bis 12 Monate begrenzt, nachdem Sie ein Konto eröffnet haben. Aber nach Ablauf der Einführungsperiode kann der Zinssatz auf der Karte deutlich über 20% steigen. Wenn Sie sich entscheiden, vor der Begleichung von Schulden zu sparen, während Sie eine 0% -Zinskreditkarte ausnutzen, sprechen Sie mit dem Emittenten und erkundigen Sie sich über den durchschnittlichen Zinssatz, sobald die anfängliche Rate endet. Es ist wichtig, die Rate niedrig zu halten, um auf lange Sicht hohe Zinsgebühren zu vermeiden.

Wenn Sie das Kreditkartenguthaben nicht abbezahlen können, bevor die Einführungsfrist von 0% abgelaufen ist, aber eine hohe Rendite auf Ihr Sparkonto erzielt hat, wenden Sie Geld von Ihrem Sparkonto an, um Ihr verbleibendes Guthaben zu begleichen, und füllen Sie dann Ihr Konto auf.

2. Um ein finanzielles Kissen zu erstellen
Während die Begleichung der Schulden zunächst hilft, Ihre Kredit-Score und beruhigt bietet, hilft es nicht während einer Finanzkrise. Wenn Sie all Ihr Geld in die Schuldenrückzahlung stecken, werden Sie nichts für einen regnerischen Tag gespart haben. Erstellen Sie einen Notfallfonds für sechs bis acht Monate, der Ihnen im Falle eines Arbeitsplatzverlustes, einer Scheidung oder Krankheit helfen kann. Es verhindert auch, dass Sie sich bei einem Notfall weiter verschulden.

Letztes Wort

Die Entscheidung, ob Sie Schulden zurückzahlen oder zuerst ein Sparkonto erstellen, liegt ganz bei Ihnen. Bewerten Sie Ihre persönlichen finanziellen Ziele und entscheiden Sie, was wichtiger ist.

Wenn Sie keine Entscheidung treffen können, warum nicht das Beste aus beiden Welten genießen? Nehmen Sie Ihr monatliches verfügbares Einkommen und teilen Sie das Bargeld gleichmäßig zwischen Ihrer Schuld und Ihren Ersparnissen auf. Es wird länger dauern, um Ihre Kreditkarten-Guthaben abzuzahlen, und Ihre Ersparnisse werden langsamer wachsen. Am Ende erreichen Sie jedoch beide Ihre finanziellen Ziele - und sobald Ihre Schulden weg sind, können alle Ihre zusätzlichen Einnahmen zu Einsparungen führen.

Welche Option - Geld sparen oder Schulden abzahlen - ist Ihrer Meinung nach das Beste?

(Fotokredit: Bigstock)


Top 5 Business Management Tipps von einem alten Pro

Top 5 Business Management Tipps von einem alten Pro

C. DeWitt "Dee" Brown, Jr. war ein Self-Made-Mann, begann als Hod Carrier und Lehrling Maurer nach dem Abitur und den Bau einer der größten Maurer-Unternehmen in den Vereinigten Staaten mit Multimillionen-Dollar-Projekte über die Land. Dee war hartnäsig und pragmatisch, seine Crewschnitt aus den Fünfzigern und Texas-Twing erinnerten an ein früheres Leben, als ein Tag Arbeit für einen Tageslohn erwartet wurde.Ein pr

(Geld und Geschäft)

USAA Platinum Visa Rewards Kreditkartenüberprüfung

USAA Platinum Visa Rewards Kreditkartenüberprüfung

Die United Services Automobile Association (USAA) wurde von Servicemitgliedern gegründet, die für andere Mitglieder der Streitkräfte eine Autoversicherungsoption anbieten wollten. Heutzutage hat es sich zu einem der größten Anbieter von Finanzprodukten, einschließlich Kreditkarten, für Millionen von Militärangehörigen und deren Familien entwickelt.Das USAA

(Geld und Geschäft)