de.lutums.net / Monatliche Budgetkategorien für Privatpersonen und Haushalte - 9 Wege, um zu bestimmen, wie viel Sie einsetzen möchten

Monatliche Budgetkategorien für Privatpersonen und Haushalte - 9 Wege, um zu bestimmen, wie viel Sie einsetzen möchten


Während eines kürzlichen Treffens mit einigen Freunden kam das Thema auf, wie viel wir alle für den Kauf von Lebensmitteln budgetieren. Seit ich mich mit extremem Couponing beschäftigt habe, habe ich kürzlich mein Budget für Lebensmittel von 400 Dollar im Monat auf 250 Dollar im Monat angepasst. Meine Freunde waren von meinem erhabenen Ziel überrascht und fühlten es so, als sei es unvernünftig, wenn auch nicht unbedingt unerreichbar.

Nach dieser Konversation begann ich über meine Budgetobergrenzen nachzudenken, nicht nur für Lebensmittel, sondern für alle meine Ausgabenkategorien und wie ich die Dollarbeträge festlegte, die ich für jeden ausgeben wollte.

Wie findet man heraus, wie man Mittel in einem Budget verteilt? An welchem ​​Punkt rennst du dich zerlumpt, indem du versuchst, mehr zu retten als das, was vernünftig ist, und umgekehrt, an welchem ​​Punkt gibst du mehr aus als du solltest?

Im Folgenden finden Sie 9 Ideen, die Ihnen helfen, in jeder Ihrer Kategorien angemessene Budgetziele festzulegen.

1. Analysieren Sie Ihre vergangenen Ausgaben
Dies funktioniert zwar nicht für alle Kategorien, aber wie viel Sie in der Vergangenheit ausgegeben haben, ist ein guter Indikator dafür, wie viel Sie in der Zukunft ausgeben werden. Dies ist besonders hilfreich für solche Kategorien wie "Gas" und "Essen". Für andere Kategorien, wie "Essen gehen", geben Ihre vergangenen Ausgabengewohnheiten nicht an, ob dies ein angemessenes Budget ist; Sie zeigen einfach an, was Sie getan haben. Online-Tools und Software wie Mint und You Need a Budget machen es Ihnen leicht, Ihre vergangenen Ausgaben zu sehen - mit hübschen Grafiken und Diagrammen.

2. Sprich mit deinen Freunden
Während alle Familien anders sind und nicht im gleichen Budget sein sollten, können Sie tolle Ideen und Tipps von Freunden bekommen. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie mit Freunden sprechen, die in der gleichen Gegend leben und ähnliche Ausgaben haben. Indem ich mit meinen Freunden redete, konnte ich begründen, dass 250 $ für eine Familie, die in einem Monat in meiner Gegend Lebensmittel für Lebensmittel ausgeben könnte, keine vernünftige Summe sein könnten.

3. Arbeiten Sie mit Ihren Einschränkungen
Wenn Sie sich an Ihr Budget machen, beginnen Sie damit, Ihre aktuellen Einschränkungen wie Hypothekenzahlung, Versicherung und Einkommen aufzulisten. Sie können diese automatisch in Ihr Budget einfügen und dann die restlichen Teile zusammenfügen.

Die Verwendung des 5S-Budgetierungssystems oder des Umschlagbudgetsystems ist eine gute Möglichkeit, sich selbst zu beginnen. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Haushaltsbeschränkungen ein wenig zu einschränkend sind, ziehen Sie in Betracht, Wege zu finden, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen, Ihre Hypothek zu refinanzieren oder Anpassungen an Ihren Versicherungspolicen vorzunehmen.

4. Experiment
Seien Sie zunächst flexibel, wenn Sie festlegen, wie viel Geld in jede Ihrer Budgetkategorien fließt, und überlegen Sie, ob Sie mit verschiedenen Kombinationen experimentieren möchten. Verpflichten Sie sich für ein paar Monate zu einer Kombination, und sehen Sie, ob Sie in der Lage sind, innerhalb Ihres Budgets zu bleiben, ohne sich in irgendeiner Kategorie zu sehr angestrengt zu fühlen. Wenn das, was Sie tun, zu stressig für Ihre Finanzen ist, schalten Sie es im nächsten Monat um.

5. Sei realistisch
Wenn Sie Ihr Ziel, nach einigen Monaten unter Ihrem Budget zu bleiben, nicht erreichen können, ist Ihr Budgetziel wahrscheinlich unrealistisch. Vielleicht versuchst du zu wenig Geld für eine bestimmte Aktivität auszugeben. Zum Beispiel haben mein Mann und ich unser monatliches Budget für Essen auf nur $ 25 festgelegt. Wir fanden heraus, dass es nicht sehr realistisch ist, wie oft wir entweder essen gehen oder uns mit Freunden treffen müssen. Also haben wir unser Budget etwas aufgestockt.

6. Kosten in Baby Steps reduzieren
Eine Herausforderung, die ich von einem Nahrungsmittelbudget von 400 bis 250 Dollar bewältigen musste, war, dass es ein riesiger Schritt war. Es war fast ein 40% Schnitt! Es ist kein Wunder, dass ich dieses Budgetziel nicht erreicht habe. Ein besserer Ansatz für mich wäre gewesen, mein Budget von 400 $ pro Monat auf 350 $ pro Monat und dann auf 300 $ pro Monat zu senken. Das hätte den Übergang erleichtert und mir geholfen, mich nicht so niedergeschlagen zu fühlen.

7. Evaluieren Sie häufig
Sie sollten Ihr Budget regelmäßig, mindestens einmal im Monat, bewerten. Sehen Sie, wo Sie zu viel ausgeben und wo Sie zu wenig ausgeben. Wenn Sie in einigen Bereichen zu wenig ausgeben und in anderen zu viel ausgeben, können Sie Ihr Budget entsprechend anpassen. Vergessen Sie Ihr Budget für 6 Monate nicht und merken Sie dann, dass Sie das Budget überschritten haben und es vernachlässigen, es zu beheben. Es könnte zu spät sein.

8. Arbeite als Team
Wenn Sie verheiratet sind, arbeiten Sie mit Ihrem Ehepartner zusammen, um ein einheitliches Budget für Paare zu schaffen und zu verwalten. Wenn Sie Single sind, finden Sie einen vertrauenswürdigen Freund oder ein Familienmitglied, auf das Sie sich als Unterstützungssystem verlassen können oder mit dem Sie Ideen umsetzen können. Zwei Köpfe sind besser als einer.

9. Erreichbares ist nicht gleichwertig
Nur weil du etwas tun kannst, heißt das nicht, dass du es tatsächlich tun solltest. Zum Beispiel, wenn Sie in der Lage waren, Lebensmittel im Wert von $ 25 im Monat zu leben, bedeutet das nicht, dass Sie sollten. Lohnt es sich, alle Lebensmittelgutscheine zu beschneiden oder von bestimmten Lebensmitteln zu leben, weil Sie einen Deal haben? Wie würde sich Ihre Gesundheit auswirken? Denken Sie daran, dass die Qualität des Lebens ein wichtiger Faktor sein sollte, wenn Sie Ihre Budgetbeträge zusammenstellen.

Letztes Wort

Leider gibt es keine magische Formel, die bestimmt, wie viel Sie für bestimmte Elemente budgetieren sollten. Die beste Richtlinie ist, die Teile zusammenzusetzen und zu experimentieren, um zu sehen, was am besten für Sie funktioniert.

Haben Sie persönliche Budgetierungs-Tipps für die Zuweisung von Geld zu Kategorien in einem Budget? Wie viel geben Sie normalerweise für Standard-Budgetkategorien wie Lebensmitteleinkauf, Versorgung und Unterhaltung aus? Bitte teilen Sie die Kommentare unten.


5 besten Seite Business-Ideen für College-Studenten - Dinge zu beachten

5 besten Seite Business-Ideen für College-Studenten - Dinge zu beachten

Im Zuge der globalen Rezession hat sich der amerikanische Arbeitsmarkt deutlich gewandelt. Dies ist Teil eines internationalen Trends, da sich Einzelpersonen in Richtung Selbständigkeit, Vertragsgestaltung und Unternehmertum als Wege zum Lebensunterhalt wenden. Laut Quartz werden Schätzungen zufolge bis zum Jahr 2020 mehr als 40% der amerikanischen Arbeitskräfte unabhängig voneinander arbeiten, was mehr als 60 Millionen Bürgern entspricht. Die

(Geld und Geschäft)

8 Gemeinsame Steuerabzüge für Ausgaben für die Arbeitssuche

8 Gemeinsame Steuerabzüge für Ausgaben für die Arbeitssuche

Die Suche nach einem Job kann eine frustrierende und zeitraubende Erfahrung sein - und schlimmer noch, es kann extrem teuer werden. Aber wenn Sie steuerbegeistert sind, können Sie in der Lage sein, einige Ihrer Ausgaben für die Arbeitssuche in Form von Steuerabzügen zu erhalten. Befolgen Sie die Regeln, was Sie abschreiben können, und speichern Sie die gesamte Dokumentation zu jedem von Ihnen vorgenommenen Abschreiben. Un

(Geld und Geschäft)