de.lutums.net / Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann

Wie man sich College-Studienprogramme im Ausland mit Stipendien und mehr leisten kann


Im Herbstsemester meines Junior College habe ich im Ausland in Buenos Aires studiert, und ich kann nicht glauben, dass ich fast nicht gegangen bin. Ich wusste, dass ich im Ausland studieren wollte, aber ich war mir nicht sicher, ob ich es mir leisten konnte. Zusätzlich zu den regulären Unterrichtskosten müsste ich separat für Unterkunft, Verpflegung und Unterhaltung bezahlen.

Wie sich herausstellte, sparte ich mit meinem Auslandsstudium-Programm Geld: Am Ende habe ich ein Drittel meiner üblichen Kosten für das Semester abgezogen.

Wenn Sie daran interessiert sind, im Ausland zu studieren, aber Sie sich Sorgen darüber machen, dass Sie es sich leisten können, sollten Sie sich diese vier Möglichkeiten überlegen, wie Sie es zum Laufen bringen können.

1. Studieren Sie im Ausland in einer Stadt mit niedrigeren Lebenshaltungskosten
Laut einem kürzlich veröffentlichten Bericht des International Education Exchange (IEE) haben in den Jahren 2008 und 2009 4% weniger amerikanische Studenten in Europa studiert, aber die Zahl der Studenten in anderen Kontinenten stieg stetig: Afrika um 16%, Südamerika um 13%. und Asien um 2%.

Die IEE weist darauf hin, dass Länder mit niedrigeren Lebenshaltungskosten zum Teil wegen des attraktiven Preisniveaus Überschwemmungen bei Studenten im Ausland erleben. In meinem Fall bedeutete Argentiniens niedrigere Lebenshaltungskosten, dass Abendessen mit Freunden, öffentliche Verkehrsmittel mit dem Bus oder dem Zug und Lebensmittel weniger Geld kosteten, als ich im Ausland studierte.

2. Bewerben Sie sich für Auslandsstipendien
Da ich einen nicht-traditionellen Ort gewählt habe, war ich für bestimmte Stipendien im Ausland berechtigt. Nachdem ich das internationale Studienbüro meiner Schule verlassen hatte, füllte ich Bewerbungen für Stipendien nach Ort, Sprache und Studienrichtungen aus. Ich habe für das Semester zusätzlich 3.000 Dollar an Auslandsstipendien erhalten.

Eine weitere großartige Option ist das Gilman Scholarship Program, das bis zu 8.000 US-Dollar an US-amerikanische Studenten vergibt, die eine Pell-Grant-Förderung erhalten. Viele Colleges transferieren auch finanzielle Hilfe direkt in Auslandsprogramme, so dass Sie keine Stipendien oder Stipendien von Ihrer Universität verlieren.

3. Forschungspartnerprogramme
Viele meiner Freunde haben sich entschieden, mit einem von der Universität gesponserten Programm, das von Professoren unserer Schule unterrichtet wurde, im Ausland zu studieren, aber ich war mir nicht sicher, ob ich das Spracheintauchen bekommen würde, das ich wollte. Ich suchte nach verbundenen Programmen wie ISA, IES, SIT und IFSA-Butler, die weniger als meine Standard-Studiengebühren berechnen. Diese niedrigere Gebühr ist jedoch nicht der perfekte Weg zu Einsparungen, und es ist wichtig, die Politik Ihrer Schule im Ausland zu verstehen.

An einigen Schulen müssen alle Studenten die Universität voll bezahlen, obwohl das Partnerprogramm im Ausland billiger ist. Mein College hat mich dazu gebracht, 10% der Studiengebühren als eine Partnergebühr zu bezahlen, zusätzlich zu den Studiengebühren und Gebühren des Programms. Wenn Sie Glück haben, können Sie das Affiliate-Programm direkt im Ausland bezahlen, und abhängig von Ihrer finanziellen Unterstützung, kann es billiger sein. Das Institut für Internationale Bildung verfügt über ein interaktives Verzeichnis, um Ihre Entscheidung zu erleichtern.

4. Berücksichtigen Sie die direkte Registrierung
Ich wünschte, ich würde mich mit meinem Spanisch besser fühlen, bevor ich im Ausland studieren würde, denn direkte Einschreibung ist eine Option, die mir viel mehr Geld gespart hätte. Mein Partnerprogramm im Ausland ermöglichte es mir, an verschiedenen Universitäten in der Stadt und im Rahmen des Programms Unterricht zu nehmen. Ich belegte nur die erforderliche Spanischklasse mit dem Auslandsstudium und die restlichen vier an zwei verschiedenen Universitäten.

Hätte ich mich direkt für das Semester an einer der Universitäten eingeschrieben, hätte ich deutlich weniger bezahlen können. Suchen Sie nach den Universitätskursen, die durch verschiedene Studienprogramme im Ausland angeboten werden, und wenden Sie sich direkt an die Universitäten, um zu sehen, ob Sie sich für ein Semester einschreiben und vorübergehend von Ihrer Schule zurücktreten können.

Letztes Wort

Sie müssen nicht auf ein lebensveränderndes Auslandsstudium verzichten, nur weil es finanziell angespannt ist. Ich liebte es, Unterricht zu nehmen, eine Sprache zu lernen, eine neue Stadt zu entdecken und neue Freunde während meines Semesters in Buenos Aires zu treffen. Glücklicherweise war es mir möglich, diese Erfahrung erschwinglich zu machen, indem ich in einer billigeren Stadt studierte, mich für Stipendien beworben und ein Partnerprogramm im Ausland gewählt habe.

Hast du im Ausland studiert? Haben Sie einen Rat für College-Studenten, die daran interessiert sind, ein erschwingliches Auslandsstudium zu finden?


Wie viel Lebensversicherung brauche ich?  - Typische Abdeckungsmengen

Wie viel Lebensversicherung brauche ich? - Typische Abdeckungsmengen

Als ich ein junger Ehemann und Vater war, besuchte ich einen alten Freund aus der Familie, der schon seit Ewigkeiten im Versicherungsgeschäft war. Aus Sorge um die Zukunft fragte ich: "Wie viel Lebensversicherung brauche ich?" Der alte Profi sah mich an und antwortete: "Wie lange planen Sie, tot zu sein?

(Geld und Geschäft)

Wie man den Job erhält, den Sie wünschen - 3 Schlüssel zum Erfolg

Wie man den Job erhält, den Sie wünschen - 3 Schlüssel zum Erfolg

Einer Studie der Society for Human Resource Management zufolge war jeder fünfte Arbeitnehmer im Jahr 2012 unzufrieden mit seiner aktuellen Arbeit. Eine Jobviate-Umfrage aus dem Jahr 2012 ergab, dass drei von vier Arbeitnehmern aktiv nach neuen Positionen suchen, was sogar auf diese hindeutet Wer in seiner jetzigen Beschäftigung zufrieden sein kann, wird bei dieser Gelegenheit zu einem "besseren" Job wechseln.

(Geld und Geschäft)