de.lutums.net / 8 Tipps für den Verkauf von Garage Sale - Wie Sie Preise Garage Sale Artikel

8 Tipps für den Verkauf von Garage Sale - Wie Sie Preise Garage Sale Artikel


Garagenverkäufe können einschüchternd sein, besonders wenn Sie nicht zum Feilschen oder Konfrontation sind. Aber als Käufer oder Verkäufer können Sie Geld verlieren, wenn Sie nicht wissen, wie Sie sich dem Prozess nähern.

Letzten Sommer lud mich ein erfahrener Flohmarktfreund dazu ein, alte Babyartikel zum Verkauf zu bringen. Ein Nachmittag beim Zuschauen des Lagerbestands und das Füllen der Kasse lehrten mich eine Menge über effektive Präsentation, den Umgang mit Kunden, wie man ein guter Unterhändler sein kann, und natürlich die entscheidende Bedeutung, den richtigen Preis für jeden Gegenstand zu finden.

Preisgestaltung von Sale-Artikeln

Fast jeder Teil des Garagenverkaufs läuft auf die Preisgestaltung hinaus. Deshalb fahren die Leute jeden Samstagmorgen kilometerweit und durchkämmen die Viertel nach den besten Angeboten. Es gibt also viele Möglichkeiten, Ihren Garagen-Verkauf attraktiver zu machen - eine attraktive Beschilderung, ausreichend Parkplätze - der Preis hat sicherlich den größten Einfluss auf die Preisgestaltung. Klare Preise, viel Platz zum Feilschen und die Bereitschaft, einen Deal zu machen, können den Unterschied ausmachen, ob man sein Inventar ausräumt und all seine alten Sachen zurück auf den Dachboden bringt.

Hier sind einige Preis-Tipps direkt von einem Garagen-Verkauf-Guru:

1. Beginnen Sie mit der Drittelregel
Wenn du das alte Zeug, das seit Jahren nicht mehr gesehen oder benutzt wurde, wegstaubst, hast du vielleicht das Gefühl, dass es einen Wert hat, wenn jemand Interesse daran zeigt. Also, während Sie Ihre alten Sachen loswerden wollen, wollen Sie fair für sie entschädigt werden. Die allgemeine Faustregel, wenn Sie mit der Preisfindung für einen Flohmarkt beginnen, ist ein Drittel des vollen Preises. Das bedeutet, dass, wenn Sie 100 $ für eine Kaffeemaschine bezahlten, es um 30 $ kostet. Während diese Regel nicht für absolut alles funktioniert, was Sie verkaufen möchten, ist es ein guter Ausgangspunkt.

2. Machen Sie etwas Forschung
Die Preise für den Verkauf von Garagen hängen stark vom geografischen Standort ab. Einige Käufer sind bereit, in ein höher gelegenes Viertel zu gehen und ein wenig mehr für hochwertige Gegenstände auszugeben, während andere strikte Schnäppchenjäger sind. Mehrere Wochenenden vor dem geplanten Verkauf, fahren Sie durch Ihre Nachbarschaft und nehmen Sie zur Kenntnis, wie andere Verkäufer ähnliche Artikel wie Sie verlangen. Wenn Ihre Preise zu hoch sind, können Sie im gleichen Bereich für günstigere Flohmärkte verkauft werden.

3. Preis leicht hoch
Wenn Sie eine genaue Zahl für einen Artikel im Kopf haben, könnten Sie enttäuscht sein, wenn ein cleverer Käufer Ihnen deutlich unter dem anbietet, was Sie erhofft haben. Deshalb wissen erfahrene Verkäufer, dass Sie einen Gegenstand immer ein paar Dollar höher als das, was Sie wirklich dafür wollen, sollten. Auf diese Weise, wenn ein Käufer ein niedriges Angebot macht, können Sie zu Ihrem gewünschten Preispunkt kommen und einen Deal machen. Der Käufer bekommt ein "Schnäppchen" und du hast nicht das Gefühl, dass du deine Lieblingslampe für ein Lied verschenkt hast.

4. Preise deutlich anzeigen
Eine gute Möglichkeit, potenzielle Käufer zu entmutigen, ist, dass sie den Preis für jeden einzelnen Artikel verlangen. Klare Preise auf Ihren verschiedenen Schätzen sind ein absolutes Muss, und es braucht nicht viel Zeit oder Geld - ein Marker und ein Päckchen mit runden Aufklebern aus dem Dollar-Laden können die Etikettierung schnell erledigen. Wenn Sie eine Gruppe von identischen Gegenständen haben, wie Bücher oder Kaffeetassen, geben Sie ein Zeichen an, das angibt, wie viel jede Person ist. Käufer von Flohmärkten suchen nach Deals - wenn sie sie auf den ersten Blick nicht finden, können sie woanders hingehen.

5. Betrachten Sie die Preisgestaltung für Lose
Bücher, CDs, Kinderkleidung, Spielzeugsets - es besteht eine gute Chance, dass Sie mehr als nur einen von jedem Typ haben. Deshalb, wenn Sie eine Tonne alter CDs oder Taschenbücher zu verkaufen haben, denken Sie über eine Menge Preis nach. Käufer lieben die Idee, mehr für ihr Geld zu bekommen, also versuchen Sie, CDs für 1 $ zu verkaufen, oder bieten Sie an, sechs für 5 $ zu verkaufen. Die Aussicht, etwas mehr für ihren Dollar zu bekommen, könnte potentielle Käufer beeinflussen und Ihnen helfen, eine Menge Inventar schnell zu entladen.

6. Bereiten Sie sich auf niedrigere Preise vor
Die meisten Werkstattverkäufer sehen ihre Aktion früh und in der Mitte des Vormittags, da erfahrene Schnäppchenjäger wissen, dass dies die beste Chance für tolle Deals und Inventur bietet. Im Laufe des Tages sollten Sie erwarten, weniger Käufer zu sehen, vor allem nach dem Mittagessen und in den späteren Nachmittag. Stellen Sie sicher, dass, wenn die Käufer langsam werden, Sie bereit sind, einige Ihrer Preise fallen zu lassen - es könnte dazu beitragen, dass Sie diese übrig gebliebenen Sachen loswerden. Während Sie vielleicht nicht scharf auf die Idee sind, fragen Sie sich einfach, ob es besser ist, $ 5 für diese Schüssel oder gar nichts zu bekommen.

7. Behalten Sie eine Freebie-Box
Wer liebt nicht etwas umsonst? Sie könnten einige Gegenstände um das Haus haben, die nicht zum Verkauf geeignet sind, aber Sie wollen auf jeden Fall loswerden. Beschriften Sie eine große Box "Free" und weisen Sie Kunden in ihre Richtung. Fast-Food-Mahlzeit Spielzeug für Kinder und Gegenstände, die leicht beschädigt sein können, sind perfekte Kandidaten für die Freebie-Box, und es funktioniert auch als Marketing-Taktik. Es ist unwahrscheinlich, dass die Käufer etwas aus der Freebie-Box herausfischen und einfach weggehen - es besteht die große Chance, dass sie etwas kaufen, das sie kaufen können.

8. Überlegen Sie, ob Sie sich zusammenschließen
Wenn Sie nicht genügend Gegenstände haben, um die Aufmerksamkeit der Käufer zu erregen, sprechen Sie mit einem Freund und bilden Sie ein Team. Du kannst nicht nur Vertriebspflichten teilen, aber wenn einer von dir eher ein geborener Feilscher ist, kann der andere die Veränderung übernehmen. Wenn Sie Bedenken haben, Artikel zwischen Ihnen zu verfolgen, versuchen Sie, für jeden Verkäufer Artikel mit einem bestimmten Farbaufkleber zu bestellen (Sie sind z. B. pink und grün). Wenn ein Gegenstand verkauft wird, entferne den Aufkleber und befestige ihn auf einem Blatt Papier, schreibe die tatsächliche Menge, die er verkauft hat, daneben. Am Ende des Verkaufs können Sie herausfinden, wie viel die rosa Sticker hereingebracht haben und wie viel die grünen Sticker bekommen haben und dann das Geld entsprechend aufgeteilt haben.

Präsentationstipps

Während der Preis der beste Weg ist, um potenzielle Käufer zu Ihrem Verkauf zu locken, ist der zweitwichtigste Aspekt die Präsentation. Es gibt einen großen Unterschied zwischen einem Flohmarkt, bei dem Gegenstände sorglos in Kisten geworfen und auf dem Rasen verstreut werden, und einem, in dem alles leicht zu sehen und sehr zugänglich ist.

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, Ihre Artikel richtig darzustellen, um das Beste aus jedem herauszuholen:

  1. Zeigen Sie Ihre Artikel gut an . Wenn Sie eine ganze Reihe von Gerichten verkaufen, präsentieren Sie ein komplettes Gedeck mit Serviette und Besteck, und verstauen Sie den Rest in einer Kiste. Käufer werden sehen, dass Sie sich um Ihre Artikel kümmern, und auch, wie sie alle zusammenpassen, was Ihnen eine bessere Chance gibt, die Gerichte als Set zu verkaufen.
  2. Staub Artikel . Selbst wenn Sie seit Jahren nichts mehr benutzt haben und es sorgfältig gelagert wurde, kann Staub das Aussehen eines ansonsten großartigen Fundes beeinträchtigen. Wenn Sie alles mit einem schnellen Wischen eines Staubtuches anfassen, können Ihre Waren viel ansprechender aussehen.
  3. Mark Fehler . Versuchen Sie nicht, einen schnellen zu ziehen - Flohmarkt-Käufer sind ein versierter Haufen. Wenn es einen Fehler in einem Artikel gibt, wie z. B. abgeplatzte Farbe, ein Riss oder eine nicht funktionierende Komponente, markieren Sie den Fehler mit einem Etikett und bewerten Sie ihn entsprechend. Sie können überrascht sein - während Sie vielleicht nicht viel Wert in einer kaputten Lampe sehen, könnte ein Käufer ein großes DIY-Projekt sehen.
  4. Markt für Männer, Verkauf an Frauen . Wenn Sie Kunden einbeziehen möchten, legen Sie Einkäufe für Männer in die Nähe der Straße. Frauen sind in der Regel mehr an Garagenverkäufen interessiert als Männer, aber wenn sie sehen, dass eine Übung oder eine Reihe von Golfschlägern prominent ausgestellt ist, könnten Männer eher bereit sein, an der Reihe zu sein und ihren Frauen das Bieten zu ermöglichen.
  5. Entscheiden Sie, was mit Essensresten zu tun ist . Wirst du sie zurück in deinen Keller bringen, oder bist du bereit, stattdessen Spenden für wohltätige Zwecke zu spenden? Am Ende des Tages werden Sie müde sein, also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wer Ihnen helfen wird, aufzuräumen, wenn der Verkauf endet, und entscheiden Sie, wohin alle nicht verkauften Artikel als nächstes gehen.

Letztes Wort

Ich habe durch meine Flohmarkt-Erfahrung viel gelernt und glücklicherweise hatte ich einen großartigen Lehrer. Die Quintessenz ist, dass Garagenverkäufe viel mehr eine Kunst als eine Wissenschaft sind. An manchen Tagen wirst du erstaunliche Ergebnisse haben und an anderen Tagen bekommst du kaum einen Bissen. Der Trick ist, immer auf die helle Seite zu schauen und sich daran zu erinnern, dass Sie, wenn nichts anderes, endlich Platz in Ihrem Haus freigemacht haben, und das ist immer ein Pluspunkt.

Wie erhalten Sie das Beste aus Ihren Flohmarkt-Artikeln?


OptionsXpress Review - Ein One-Stop-Broker für Aktien, Optionen und Futures

OptionsXpress Review - Ein One-Stop-Broker für Aktien, Optionen und Futures

Werfen wir einen Blick auf ein Unternehmen, das sich in der Discount-Broker-Branche einen Namen gemacht hat. OptionsXpress ist ein mehrfach preisgekrönter Broker, der sich auf den Optionshandel für Anfänger und erfahrene Trader spezialisiert hat. Das Unternehmen hat seinen Marktanteil in den letzten Jahren langsam ausgebaut. H

(Geld und Geschäft)

7 Tipps, wie Sie Zeit und Geld sparen

7 Tipps, wie Sie Zeit und Geld sparen

Hast du jemals gehört, dass Zeit Geld ist? Das ist so wahr. Je effizienter Sie die Dinge tun, die Sie erledigen müssen, desto mehr Zeit haben Sie, die Dinge zu tun, die Sie tun möchten, ob Sie mehr Zeit mit Familie und Freunden verbringen, passive Einkommensmöglichkeiten entwickeln oder einfach nur entspannen. Du

(Geld und Geschäft)