de.lutums.net / W-4 Quellensteuerformular - Anweisungen zur Beantragung von Ausnahmen und Freibeträgen

W-4 Quellensteuerformular - Anweisungen zur Beantragung von Ausnahmen und Freibeträgen


In dem Bemühen, Steuererleichterungen in diesem Jahr zu erleichtern, brechen wir die verschiedenen IRS Steuerformulare auf, um Ihnen zu helfen, zu wissen, wenn Sie sie brauchen, und wie man sie benutzt.

Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Job beginnen, ist eines der Formulare, die Sie ausfüllen müssen, ein Formular W-4. Dieses Formular hilft Ihrem Arbeitgeber zu bestimmen, wie viel Sie von Ihrem Gehaltsscheck in Steuern zurückhalten, basierend auf der Anzahl der Ausnahmen, die Sie auf Ihrer Steuererklärung geltend machen.

Obwohl diese Methode nicht sehr präzise ist, ist sie ziemlich flexibel, da Sie die Anzahl der Steuerbefreiungen, die Sie festlegen, anpassen können (dh die Quellensteuerabzüge anpassen).

Ausnahmen und Freibeträge

Im Allgemeinen, wenn Sie ein Formular W-4 erhalten, gibt es eine Anleitung auf der oberen Hälfte des Blattes, die Ihnen hilft festzustellen, wie viele Ausnahmen Sie aufschreiben sollten. Dies ist jedoch nur ein Leitfaden, und Sie können Ausnahmen hinzufügen oder subtrahieren, um Ihrer tatsächlichen Steuersituation besser zu entsprechen. (Dies sollte jedoch nicht extrem sein, da die IRS die Möglichkeit hat, dies zu überschreiben, wenn sie das Gefühl haben, dass Sie versuchen, das System zu spielen.) Sie können auch verlangen, dass zusätzliche, spezifische Beträge von Ihrem Gehaltsscheck einbehalten werden Sie möchten präziser über den Betrag, der zurückgestellt wird.

Es gibt Fälle, in denen Sie darüber nachdenken sollten, die Anzahl der von Ihnen beanspruchten Ausnahmen zu erhöhen oder zu verringern. Sprechen Sie mit der Personalabteilung Ihres Unternehmens über das Ausfüllen eines neuen Formulars, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie von einer Änderung profitieren.

Davon abgesehen, woher wissen Sie, wann Sie Ihre Ausnahmeregelungen anpassen müssen? Hier sind einige Zeichen, auf die Sie achten sollten.

1. Zunehmende Ausnahmen

Wenn Sie die Anzahl der Steuerbefreiungen auf Ihrem W-4 erhöhen, sehen Sie am Ende des Jahres mehr Geld in Ihrem Gehaltsscheck und weniger. Vielleicht möchten Sie die Anzahl der Steuerbefreiungen erhöhen, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • Zahlreiche Abzüge. Wenn Sie wissen, dass Sie viele Steuerabzüge wie Hypothekenzinsen haben, sollten Sie eine Erhöhung der Steuerbefreiungen in Erwägung ziehen.
  • Große Steuererklärungen Wenn Sie feststellen, dass Sie am Ende eines jeden Jahres eine große Steuerrückerstattung erhalten, können Sie etwas von diesem Geld früher in Ihrer Tasche bekommen, indem Sie Ihr Formular W-4 so anpassen, dass Sie weniger Steuern haben.
  • Geburt eines Kindes. Mit der Geburt eines Kindes kommt finanzielle Verantwortung hinzu. Erhöhen Sie Ihre Ausnahmeregelungen und erhalten Sie mehr Geld in Ihrem Scheck, um diese Kosten für ein Baby zu decken.

Denken Sie daran, dass Sie in der Regel mindestens 90% Ihrer gesamten Steuerpflicht vor Ende des Jahres bezahlt haben müssen, damit Sie nicht zu viele Ausnahmen machen und am Ende mit einer Unterzahlungsstrafe belegt werden.

2. Weniger Ausnahmen

Wenn Sie die Steuerbefreiungen verringern, haben Sie eine größere Rückerstattungssteuer, aber Sie werden nicht so viel in Ihren regelmäßigen Gehaltsschecks sehen. Denken Sie darüber nach, Ihre Ausnahmen zu reduzieren, wenn Sie in eine dieser Kategorien fallen.

  • Sie verdienen zusätzliches Einkommen. Sie wissen, dass Sie andere Einkünfte haben, die keine Steuer einbehalten haben (zB Sie haben Ihr eigenes Geschäft und müssen Steuern für Selbstständigkeit bezahlen).
  • Sie werden immer wieder zur Steuerzeit getroffen. Wenn Sie feststellen, dass Sie die Regierung zur Steuerzeit weiterhin schulden, müssen Sie möglicherweise Ihre Steuerbefreiungen reduzieren, damit im Laufe des Jahres mehr von Ihren Gehaltsschecks abgezogen wird.
  • Sie wollen diese große Rückkehr. Wenn Sie es wirklich lieben, diese große fette Regierung in die Post zu schicken (oder über eine direkte Einzahlung), halten Sie Ihre Ausnahmeregelungen niedrig.

3. Beantragung der vollständigen Befreiung

Auf diesem Formular können Sie auch erklären, dass Sie von allen Steuereinbehalten befreit sind, da Sie in diesem Jahr keine Steuerschuld haben.

Dies ist etwas, das sorgfältig zu tun ist. In den meisten Fällen werden diese Formulare zu Beginn des Jahres oder zu einem anderen Zeitpunkt ausgefüllt, an dem Sie möglicherweise nicht genau vorhersagen können, wie sich Ihre finanzielle Situation für den Rest des Jahres auf Ihre Steuern auswirken wird.

In manchen Situationen macht es jedoch Sinn. Wenn Sie zum Beispiel ein Rentner sind, der ein paar Stunden pro Woche in einem Teilzeitjob arbeitet, können Sie vernünftigerweise erwarten, nur einen kleinen Betrag zu verdienen. Die gesamte zurückbehaltene Steuer wird sowieso zurückerstattet, also können Sie genauso gut die volle Befreiung beantragen.

Die richtigen Entscheidungen treffen

Es gibt Arbeitsblätter, die vom IRS zur Verfügung gestellt werden, um Ihnen zu helfen, die beste Quellenhaltung für Sie zu berechnen. Ein allgemeiner Ansatz besteht jedoch darin, zu Beginn des Jahres eine schnelle Berechnung der Steuern vorzunehmen, die Sie schulden würden, wenn Ihre Quellensteuerbeträge und Ihr Einkommen während des restlichen Jahres unverändert blieben. Wenn Sie entweder eine hohe Rückerstattung oder eine große Steuerrechnung erhalten, können Sie in der Regel eine neue W-4 an Ihre Personalabteilung senden, um die Ausnahmeregelungen erneut anzupassen.


9 Gründe, mit Ihrer Bank Schluss zu machen - wenn Veränderung Sinn macht

9 Gründe, mit Ihrer Bank Schluss zu machen - wenn Veränderung Sinn macht

Mein Mann und ich haben in den letzten Monaten über eine Refinanzierung nachgedacht. Unsere Hypothek wurde auf ein anderes Bankinstitut übertragen, als Washington Mutual faltete, und ich habe den Service nie wirklich genossen. Der Ausschlag kam, als ich anrief, um über Optionen und Zinssätze zu sprechen. Ic

(Geld und Geschäft)

8 Gewohnheiten zu vermeiden, wenn Kinder finanzielle Verantwortung zu lehren

8 Gewohnheiten zu vermeiden, wenn Kinder finanzielle Verantwortung zu lehren

Wenn Sie Kinder haben, fühlen Sie sich vielleicht verantwortlich dafür, dass Sie ihnen alles beibringen, was sie wissen müssen. Ich habe zwei kleine Kinder und helfe ihnen ständig dabei, an ihren Mathefähigkeiten zu arbeiten, und drängt sie dazu, mehr zu lesen und sie daran zu erinnern, welche Sportart sie in diesem Monat ausüben. Aber

(Geld und Geschäft)