de.lutums.net / 15 Eigenschaften einer weisen Person

15 Eigenschaften einer weisen Person


In Sprüche 16:16 heißt es: "Wie viel besser ist es, Weisheit zu erlangen als Gold, anstatt Silber zu verstehen!"

Das ist ein weiser Ratschlag, aber nicht wirklich eine vorherrschende Einstellung in der heutigen Kultur. Heute sehen wir oft, dass Menschen riesige Rechnungen auf ihren Kreditkarten bezahlen, weil sie nicht warten können, um die neuesten und besten Produkte und Dienstleistungen zu erhalten. Wir sehen Menschen mit riesigen Häusern und teuren Autos, aber leere, traurige Herzen. Wir sehen Menschen aufgrund schlechter Entscheidungen und schlechter Gewohnheiten am Rande der Zerstörung. Wie das Sprichwort sagt, bringt Weisheit, nicht Reichtum, Sie erfolgreich durch dieses Leben. Wenn Sie eine weise Person sind, können Sie Ihre Finanzen klug verwalten.

Wenn du eine weise Person werden willst, musst du anfangen, dich wie eine zu benehmen. Hier sind einige Eigenschaften einer weisen Person zu emulieren:

Eigenschaften einer weisen Person

1. Sie bilden sich selbst aus.
Bilde dich. Kluge Leute erlernen die Grundlagen der persönlichen Finanzierung, einschließlich Informationen über Budgetierung, Ruhestandkonten, Hypotheken und Lebensversicherung. Sie können keine fundierten Entscheidungen über Geld treffen, ohne ein tiefes Verständnis für alle Elemente Ihrer Finanzen zu haben.

2. Sie sind diszipliniert.
Kluge Leute üben Selbstbeherrschung aus. Wenn Sie in eine Aktie als langfristige Anlagemöglichkeit investiert haben, sollten Sie nicht in Panik geraten und die Aktie basierend auf einem Tag Volatilität verkaufen. Wenn Sie ein festgelegtes Budget haben, verwenden Sie Disziplin, um Ihr Budget einzuhalten, während Sie durch das Einkaufszentrum gehen. Tipp : Wenn Sie Schwierigkeiten haben, einem Budget zu folgen, versuchen Sie es mit dem Kuvert-Budgetierungssystem.

3. Sie geben ihre Fehler zu und lernen von ihnen.
Menschen lernen aus ihren Fehlern, weil sie die Konsequenzen durchleben müssen. Zum Beispiel, wenn Sie jemals Geld an einen Freund oder Verwandten geliehen haben, der Sie nicht zurückzahlen würde, sind Sie klug, wenn Sie diesen Leuten nie wieder Geld leihen. Egal wie schwer der Fall ist, immer wieder aufstehen und wieder anfangen. Beginne damit, deine Fehler zuzugeben und nutze diese Fehler als Lernmöglichkeiten.

4. Sie sind geduldig.
Geduld ist eine Tugend und wertvoll, wenn es um persönliche Finanzen geht. Eine kluge Person spart genug Geld, um ein lustiges neues Gadget zu kaufen, anstatt es auf eine Kreditkarte zu laden. Kluge Menschen nehmen sich Zeit bei wichtigen Entscheidungen, wie beim Kauf eines neuen Autos oder eines Hauses. Wenn Sie Geduld üben, geben Sie sich selbst die Möglichkeit, Informationen richtig zu sammeln und alle Ihre Optionen abzuwägen.

5. Sie nehmen demütig Unterricht.

Eine weise Person gibt zu, dass sie nicht alles weiß. Sie akzeptieren die Tatsache, dass andere Menschen qualifizierter und kenntnisreicher sind als sie, ohne Bestürzung. Durch die Wertschätzung von Meinungen und Wissen anderer öffnet sich eine weise Person der Möglichkeit, wertvolle Informationen zu erhalten und zu behalten. Weise Menschen sind nicht berechtigt, und sie begrüßen die Eingabe von anderen.

6. Sie können Ablehnung und Fehler behandeln.
Eine weise Person kümmert sich nicht um Ablehnung, wenn sie während einer Job-Performance-Überprüfung nach einer Beförderung fragt. Ein weiser Mensch ergreift Maßnahmen auf Seitengeschäftsideen, um passives Einkommen zu verdienen, ohne sich um das Scheitern zu kümmern. Wenn Sie keinen Fehler riskieren, erhalten Sie möglicherweise nie einen signifikanten Erfolg.

7. Sie wissen, dass sie nur sich selbst kontrollieren können.
Kluge Menschen sorgen sich nicht darum, was andere Leute denken oder was andere tun. Sie wissen, dass sie nur sich selbst kontrollieren können und dass das, was andere Leute denken, keine Rolle spielt. Zum Beispiel, wenn eine weise Person in einem kleinen, bescheidenen Haus lebt, weil das Haus erschwinglich ist, kümmert er sich nicht um Menschen in größeren, teureren Häusern.

8. Sie werden von Weisheit geleitet.
Weisheit ist besser als Reichtum. Reichtum ist wichtig, hat aber keinen Vorrang vor Familie, Freunden und Gesundheit. Geld sollte als Mittel zur Erreichung der eigenen Ziele dienen, sollte aber nicht das Endziel sein.

9. Sie kennen ihre Prioritäten.
Weise Leute setzen die ersten Dinge zuerst und die letzten Dinge dauern. Sie legen zuerst die Familienzeit, vor Hobbys oder Freizeit. Sie zahlen Schulden ab, bevor sie etwas Neues kaufen. Weise Menschen haben ihr Leben aussortiert und sie wissen, wo sie ihre Aufmerksamkeit lenken sollen.

10. Sie sind vertrauenswürdig und standhaft.
Ein weiser Mensch behandelt andere so, wie sie behandelt werden möchten, weil sie wissen, dass es ihnen hilft, ihnen nicht weh tut. Der weise Mensch ist derjenige, zu dem wir immer gehen, wenn wir einen soliden Rat brauchen. Weise Menschen sind wir, an die wir uns wenden und denen wir in Zeiten der Not vertrauen.

11. Sie nehmen kalkulierte Risiken.
Ohne ein gewisses Risiko besteht eine begrenzte Chance auf Erfolg. Kluge Menschen gehen Risiken ein, um ihre Ziele zu erreichen, ohne sich selbst zu gefährden oder anderen zu schaden. Die meisten großartigen Geschichten über unternehmerischen Erfolg begannen mit einer Chance.

12. Sie machen das Beste aus ihren Beziehungen.
Kluge Menschen verstehen und verehren die Kraft der Vernetzung. Sie scheuen sich nicht, Rat von erfolgreichen Freunden und Familienmitgliedern zu erbitten, und teilen ihre Erfolge mit anderen. Kluge Menschen lernen weiter und erweitern ihre Wissensbasis, und sie wissen, dass dies durch die Beziehungen, die sie pflegen, erheblich beeinflusst wird.

13. Sie leben nicht über ihre Mittel hinaus.
Weise Leute zahlen ihre Rechnungen pünktlich und kaufen nur Sachen, die sie sich leisten können. Sie fühlen sich nicht unter Druck gesetzt, Geld für Dinge auszugeben, die sie nicht brauchen.

14. Sie zahlen nicht den vollen Preis.

Kluge Leute kupieren Coupons, melden sich für Discount-Clubs an und shoppen während des Verkaufs. Es macht ihnen nichts aus, im Supermarkt die Schlange zu halten, während Kassierer Gutscheine einwerfen (zB extremes Couponing). Im Sommer kaufen sie gerne Halbpullis und im Winter Sandalen. Sie vergleichen Online-Shop, um die besten Preise für große Einkäufe zu finden, und sie zahlen niemals den vollen Preis.

15. Sie verschwenden kein Geld.
Ob es ein Trinkgeld ist, Gewinne aus einem Pokerspiel oder ein wohlverdienter Bonus bei der Arbeit, kluge Leute wissen, dass sie dieses Geld sparen oder investieren müssen. Viele Menschen verschwenden "gefundenes" Geld, aber kluge Menschen wissen, dass dieses Geld ihnen helfen kann, ihre langfristigen finanziellen Ziele zu erreichen. Statt dieses Geld für etwas zu verschwenden, das nicht von Dauer ist, oder für Dinge, die sie nicht brauchen, legen kluge Menschen gefundenes Geld an, um für sie zu arbeiten.

Letztes Wort

Wenn es wahr ist, dass Sie eine weise Person werden können, indem Sie einer nacheifern, gibt Ihnen dieser Artikel den Grundstein für den Erfolg. Ob es darum geht, Wissen zu gewinnen, die Familie an die erste Stelle zu setzen oder Risiken einzugehen, es gibt viel zu lernen von Weisen. Schauen Sie sich Ihre persönlichen Finanzen genau an, um festzustellen, ob Sie vernünftige finanzielle Entscheidungen treffen und wie Sie sich verbessern können. Es könnte genau die richtige Zeit für eine Veränderung sein.

Haben Sie kluge Tipps für die Verwaltung Ihrer Finanzen?


Aufwachen!  Zeit, um Ihre Finanzen herauszufinden

Aufwachen! Zeit, um Ihre Finanzen herauszufinden

Von Zeit zu Zeit, wenn ich in meiner regulären Arbeit bin, rede ich mit meinen Mitarbeitern über persönliche Finanzen. Ich halte mich nicht für einen Experten und die meisten Kollegen wissen nicht einmal, dass ich hier über persönliche Finanzen schreibe. Hin und wieder, wenn es einen Rat gibt, von dem ich glaube, dass er davon profitiert, werde ich diesen Rat weitergeben. Das

(Geld und Geschäft)

Sammeln und Investieren in Wein - Kosten, Risiken, Kaufen

Sammeln und Investieren in Wein - Kosten, Risiken, Kaufen

Wenn Sie den Satz "Weinkeller" hören, was kommt Ihnen in den Sinn? Ich stelle mir einen klimatisierten Bunker vor, der an ein farbenfrohes Strandhaus grenzt. Sicher, das Sammeln und Investieren von Wein ist ein beliebtes Hobby der wohlhabenden Elite und hat eine gewisse snobistische Konnotation - aber das ist nicht die ganze Geschichte.

(Geld und Geschäft)