de.lutums.net / Aufwachen! Zeit, um Ihre Finanzen herauszufinden

Aufwachen! Zeit, um Ihre Finanzen herauszufinden


Von Zeit zu Zeit, wenn ich in meiner regulären Arbeit bin, rede ich mit meinen Mitarbeitern über persönliche Finanzen. Ich halte mich nicht für einen Experten und die meisten Kollegen wissen nicht einmal, dass ich hier über persönliche Finanzen schreibe. Hin und wieder, wenn es einen Rat gibt, von dem ich glaube, dass er davon profitiert, werde ich diesen Rat weitergeben. Das Thema Geld kann oft ein heikles Thema sein, also müssen Sie es so angehen, als ob Sie versuchen, hilfreich zu sein, ohne sich so zu verhalten, als würden Sie sie verurteilen oder ein Besserwisser sein. Wie bei vielen Dingen im Leben kann das Führen mit gutem Beispiel manchmal der beste Weg sein, andere um dich herum positiv zu beeinflussen.

Sprechen Sie am Wasserkühler

Was mir komisch ist, ist, dass, wenn ich diese Diskussionen bei der Arbeit habe, ich manchmal mitbekomme, dass einige meiner Kollegen sagen, Dinge wie ...

"Woher weiß er von all dem Zeug?"

Oder…

"Junge, ich wünschte ich hätte meine Finanzen so verstanden."

Oder…

"Ich muss selbst dazu kommen."

Diese Bemerkungen haben mich immer verblüfft. Sie mystifizieren mich aus den folgenden Gründen:

  • Ich habe nie in der Schule persönliche Finanzen studiert.
  • Ich verbringe nicht viel Freizeit damit.
  • Wenn es darauf ankommt, ist es nicht so schwer.

Auf dem Weg dorthin habe ich viel über das Leben und persönliche Finanzen gelernt. Ich möchte jetzt ein paar von ihnen mit dir teilen.

Die Zeit, um herauszufinden, Ihre Finanzen ist jetzt

Jene Zeiten in der Vergangenheit des wirtschaftlichen Wohlstands (scheint das nicht so lange her?) Machten es fast unmöglich für uns, aufzuwachen und unsere Finanzen herauszufinden, da alles so reibungslos lief. Aber unser wirtschaftliches Klima von heute sollte genug sein, um Ihnen zu sagen, dass jetzt die Zeit ist, aufzuwachen und Ihre Finanzen herauszufinden. Selbst wenn Sie nicht das Pech hatten, Ihren Job zu verlieren, kann ich mit Sicherheit sagen, dass wir alle "kämpfen" oder zumindest so viel wie möglich sparen müssen, um dem Sturm zu trotzen. Wenn es jemals eine Zeit geben würde, um sicherzustellen, dass Sie kein unnötiges Geld ausgeben, wäre es jetzt.

Niemand wird es für dich tun

Dies ist eine weitere Lektion, die mir schnell klar wurde. Als ich zum ersten Mal erkannte, dass ich meine Finanzen herausfinden und mich auf den Weg zur finanziellen Erholung begeben musste, hatte ich natürlich Leute, die mir auf dem Weg helfen würden, aber niemand, ich wiederhole niemanden, wird die Arbeit für dich erledigen. Warum? Es gibt viele Gründe.

Zum einen, weil jeder seine Hände voll mit seinen Finanzen hat.

Zweitens, denn wenn es darauf ankommt, kümmert es niemanden. Wie gesagt, du kannst Leute finden, die dir helfen, aber wenn du denkst, dass jemand vom Himmel fallen wird und all deine persönlichen Finanzen wegfegt, hast du dich sehr getäuscht. Und natürlich, wenn ich das sage, schließe ich die Möglichkeit aus, einen Fachmann einzustellen, der das für seinen Lebensunterhalt macht. In seltenen Fällen oder in Fällen, in denen die Finanzen außer Kontrolle geraten sind, müssen Sie möglicherweise einen persönlichen Finanzprofi einstellen, der all dies für Sie erledigen kann, aber in den meisten Fällen können Sie es selbst ohne viel Aufwand oder Zeit tun .

Wo fängst du an?

Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich endlich dafür zu interessieren, wie Ihr eigenes Geld reinkommt und aus Ihrem Leben austritt, haben Sie vielleicht keine Ahnung, wo Sie anfangen sollen. Hier sind ein paar schnelle und schnelle Hinweise, um Sie in die richtige Richtung zu bringen:

  • Überprüfen Sie Ihre Rechnungen. Öffne jede Rechnung, die du für einen Monat erhältst, und betrachte sie tatsächlich über den fälligen Betrag hinaus. Suche nach Gebühren, die nicht dorthin gehören, und wenn du etwas siehst, das du nicht verstehst, folge meinem zweiten Tipp ...
  • Fragen stellen. Ja, manchmal müssen Sie möglicherweise das Telefon abholen und jemanden eine Frage stellen. Es heißt "Interesse wecken". Und Sie müssen es von Zeit zu Zeit tun, bis Sie Ihre Finanzen fest im Griff haben. Ich habe im Laufe der Jahre unermessliche Mengen an Geld gespart, indem ich einfach Fragen gestellt habe. Fragen über meine Rechnungen stellen, Fragen stellen, bevor ich etwas kaufe, Fragen stellen, bevor ich mich für etwas einstelle.
  • Lesen Sie Geld Crashers! Ich habe diesen Blog nie zuvor extern geschlossen, aber wenn Sie eine Menge guter Ratschläge darüber benötigen, wie Sie Ihre Finanzen reparieren können, oder eine finanzielle Falle oder eine Tonne ihrer großen persönlichen Finanzthemen vermeiden möchten, dann melden Sie sich für Money Crashers E-Mail-Benachrichtigungen an. Es gibt auch Dutzende von großartigen persönlichen Finanzblogs, die wir Ihnen zum Lesen empfehlen, und wir heben einige davon in unseren wöchentlichen Blog-Zusammenfassungen hervor. Einige Themen mögen auf Ihrer Seite stehen, manche werden vielleicht nicht angewendet, aber warum sollten Sie sie nicht jeden Tag direkt in Ihren Posteingang schicken, damit Sie in die richtige Richtung gehen können?

Sind Sie in letzter Zeit "aufgewacht" und haben begonnen, auf Ihre Finanzen zu achten? Wenn ja, würden wir gerne Ihre Kommentare hören. Was hat dich dazu gebracht aufzuwachen?

(Bildnachweis: alancleaver)


W-2 Formular - IRS Steuerformular Einreichung Anweisungen online

W-2 Formular - IRS Steuerformular Einreichung Anweisungen online

In dem Bemühen, Steuererleichterungen in diesem Jahr zu erleichtern, brechen wir die verschiedenen IRS Steuerformulare auf, um Ihnen zu helfen, zu wissen, wenn Sie sie brauchen, und wie man sie benutzt.Wenn Sie als Angestellter gearbeitet haben und während des Jahres bezahlt wurden, sollten Sie eine W-2 von der Firma, für die Sie gearbeitet haben, erhalten haben, abgestempelt bis zum 31. J

(Geld und Geschäft)

Wie man das Übertreiben stoppt und Ihr Budget unter Kontrolle erhält

Wie man das Übertreiben stoppt und Ihr Budget unter Kontrolle erhält

Bist du ein chronischer Überspender? Wenn Sie jeden Monat mit großen Absichten beginnen und nach einem festgelegten Plan ausgeben, aber schließlich feststellen, dass Sie sinnlose Käufe durch diese immer gefährliche "ein bisschen nicht verletzt" -Einstellung rechtfertigen, stehen Sie wahrscheinlich vor einem leeren Bankkonto und einem schweren Käufer Reue am Ende des Monats.Sobal

(Geld und Geschäft)