de.lutums.net / Wie Verkäufer ihre Häuser für eine FHA Hypothek qualifizieren können

Wie Verkäufer ihre Häuser für eine FHA Hypothek qualifizieren können


Wenn Sie Ihr Haus zum Verkauf vorbereiten, konzentrieren Sie sich sicherlich darauf, es potenziellen Käufern so attraktiv wie möglich zu machen. Kleine Reparaturen, Beseitigung von Unordnung und Reinigung - sowohl innen als auch außen - sind sehr wichtige Schritte. Neben der Inszenierung Ihres Hauses für Käufer möchten Sie aber auch Ihr Haus für die Federal Housing Administration (FHA) attraktiv machen.

Die Mehrheit der Käufer, die einen FHA-Hypothekenkredit erwerben, wählen einen, weil sie eine kleine Anzahlung verlangen, während sie niedrige Zinssätze, attraktive Bedingungen und niedrigere Monatszahlungen im Vergleich zu herkömmlichen Hypotheken anbieten. In der Tat sind FHA Hypotheken besonders attraktiv für Erstkäufer, weil die FHA nur eine Anzahlung von 3, 5% benötigt. Da FHA-Hypotheken so beliebt sind, sollten Sie als Verkäufer wissen, was Sie tun können, um Ihrem Zuhause zu helfen, das die FHA zu finanzieren bereit ist.

Was ist die FHA?

Die FHA ist ein Teil des US-Department of Housing and Urban Development (HUD). Die Prämisse von HUD und FHA ist es, Eigenheimbesitz für jeden verfügbar und erschwinglich zu machen. Um dies zu erreichen, versichert die FHA Hypotheken, so dass die Kreditgeber nicht das ganze Risiko tragen, wenn sie Kredite an Käufer vergeben. Infolgedessen sind Kreditgeber eher bereit, einer breiteren Käuferschicht Finanzierungen anzubieten, was bedeutet, dass die Verbraucher mehr Möglichkeiten haben, Eigenheimbesitzer zu werden. Als Verkäufer bedeutet dies mehr potenzielle Käufer für Ihr Haus.

Wenn Ihr Haus FHA-freundlich ist, öffnen Sie die Tür für mehr potenzielle Käufer. Etwa 30% der Hypothekenkäufer, die zur Finanzierung eines Kaufs verwendet werden, werden von der FHA unterstützt. Das heißt, wenn Ihr Haus die FHA-Anforderungen nicht erfüllt, schneiden Sie sich automatisch von 30% der potenziellen Hauskäufer ab.

Schritte, um ein Haus FHA-freundlich zu machen

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass potenzielle Hauskäufer eine FHA-Hypothek verwenden können, um den Kauf Ihres Hauses zu finanzieren, ist zu verstehen, was die FHA erfordert.

1. Stellen Sie den Preis angemessen ein
Die FHA begrenzt, wie groß eine Hypothek ist, die sie garantieren wird, obwohl die Höchstgrenze von Jahr zu Jahr sich ändern kann und zwischen den Städten variieren kann. Im Allgemeinen beträgt der maximale Hypothekenbetrag ungefähr 271.000 USD. In Gebieten des Landes, in denen die Immobilienpreise deutlich höher sind, beispielsweise in San Francisco, legt die FHA den maximalen Hypothekenzins auf etwas mehr als 729.000 US-Dollar fest.

Die Grenzen der FHA-Sätze berücksichtigen den Hypothekenbetrag. Mit anderen Worten, es ist der Betrag, der nach der 3, 5% Anzahlung, die der Käufer aus eigener Tasche bezahlen muss, finanziert werden kann. Wenn der Marktwert Ihres Hauses unter die Preisrichtlinien für Ihr Gebiet fällt, sind Sie dem Spiel bereits voraus.

2. Bereiten Sie das Haus zur Inspektion vor
Heiminspektoren bewerten den Zustand Ihres Hauses, um sicherzustellen, dass es den Sicherheits-, Gesundheits- und Baugesetzen entspricht. Hausinspektionen sind jedoch nicht gleichbewertet. Nur weil das Haus zu einem bestimmten Marktwert bewertet, heißt das nicht, dass es die Inspektion bestehen kann.

Sie können Ihrer Hausdurchsuchung helfen, indem Sie notwendige Reparaturen durchführen, um sicherzustellen, dass alles ordnungsgemäß funktioniert. Das Dach, Klimaanlage, Heizung, Toiletten, Duschen und Badewannen sind einige der wichtigsten Dinge, die FHA benötigt, um in Ordnung zu sein. Sie können sogar Ihre eigene Hausinspektion bezahlen, um notwendige Reparaturen hervorzuheben. Dies gibt Ihnen auch Zeit für Reparaturen, bevor der Käufer die offizielle Hausinspektion einplant.

3. Angebot zur Zahlung der Schlusskosten
Besonders in einem Käufermarkt, in dem Ihr Haus zu einer Vielzahl anderer auf dem Markt gehört, können Sie Ihr Haus von der Masse abheben, indem Sie anbieten, einige der Schließungskosten des Käufers zu bezahlen. Die FHA gestattet dem Verkäufer, im Namen des Käufers bis zu 6% der gesamten Abschlusskosten zu zahlen. Da viele Erstkäufer FHA-Hypotheken nutzen, kann das Angebot, mit diesen Kosten zu helfen, Ihnen helfen, Ihr Haus schneller und einfacher zu verkaufen.

Eigenschaften, die nicht für FHA geeignet sind

1. Häuser mit Eingriffsproblemen
Wenn das Eigentum eine Garage, einen Schuppen, eine Dienstprogrammleichterung, eine Wohnung oder eine andere Art der körperlichen Struktur hat, die von einem Nachbarn oder von dritter Partei besessen wird, aber das Eigentum des Eigenheimbesitzers verletzt, dann ist es nicht für ein FHA-Darlehen berechtigt.

2. Unfertige Häuser
Das Haus muss eine Bescheinigung über die Belegung haben oder in der Lage sein, eine Bescheinigung des Kreisinspektors zu erhalten, dass das Haus bewohnbar ist. Ein bewohnbares Haus hat Wände, abgedeckte Böden (nicht belichteten Zement), Arbeitshähne in der Küche und in den Badezimmern, Spültoiletten und heißes Wasser beendet. Keine klaffenden Löcher im Dach oder in den Wänden oder andere Faktoren, die das Haus unbewohnbar machen, sind für die FHA-Finanzierung erlaubt.

3. Investment- und Mietobjekte
Die FHA finanziert nur Eigentumswohnungen und Ferienhäuser. Wenn Sie derzeit eine Mieteinheit auf Ihrer Immobilie haben, besteht eine gute Chance, dass diese nicht für eine FHA-Finanzierung infrage kommt.

Letztes Wort

Wenn Sie Ihr Zuhause für Käufer attraktiv machen, können Sie die Anzahl der Personen erhöhen, die Ihr Zuhause sehen, und im Idealfall die Anzahl der Angebote, die Sie erhalten. Letztendlich kann es zu einem einfachen, profitablen Verkauf führen. Wenn Sie jedoch Ihr Zuhause so einrichten, dass es von der FHA betrachtet wird, können Sie sicherstellen, dass Ihre harte Arbeit nicht verschwendet wird und Sie den bestmöglichen Preis erhalten.

Erfüllt Ihr Haus die FHA-Anforderungen? Was können Sie tun, um Ihr Zuhause FHA-freundlicher zu machen?


Steuervorbereitungstipps für Selbstständige

Steuervorbereitungstipps für Selbstständige

Wenn Sie selbstständig sind, wird Ihre steuerliche Situation anders sein als die eines Angestellten. Selbstständige Steuern vorzubereiten kann ein kleines Minenfeld sein, aber Sie können Ihre Steuerrechnung reduzieren, indem Sie Abzüge nutzen. Hier sind einige Tipps zur Vorbereitung auf Ihre Selbstständigen Steuern.1. B

(Geld und Geschäft)

Plasma vs LCD-TV - Welches ist der bessere Fernseher für Sie?

Plasma vs LCD-TV - Welches ist der bessere Fernseher für Sie?

Auch wenn Ihre Weihnachtseinkäufe in die Jahre kommen, können Sie immer noch auf dem Markt für einen Flachbildfernseher sein. Und wenn Sie an den richtigen Stellen suchen, sollten Sie in der Lage sein, einen zu einem guten Preis zu erzielen. Die Frage bleibt jedoch - gehen Sie mit dem Plasma oder dem LCD? I

(Geld und Geschäft)