de.lutums.net / Was zu recyceln? Liste von 11 recycelbaren Haushaltsartikeln und -materialien

Was zu recyceln? Liste von 11 recycelbaren Haushaltsartikeln und -materialien


Wussten Sie, dass die durchschnittliche Person in den Vereinigten Staaten jeden Tag etwa 4, 5 Pfund Abfall produziert? Multiplizieren Sie das mit etwa 300 Millionen, und Sie können sehen, warum Müll in diesem Land ein ernstes Problem geworden ist. Dies ist nur ein Grund, warum Recycling so wichtig ist.

Recycling spart nicht nur wertvollen Platz auf unseren Deponien, sondern hilft auch, Treibhausgasemissionen zu reduzieren. Und wenn wir recyceln, müssen wir auch weniger Ressourcen wie Wasser und Energie verwenden, um diesen Gegenstand in einen anderen nutzbaren Gegenstand umzuwandeln. Recycling ist gut für uns, den Planeten, und es kann auch Geld sparen. Wenn Ihre Abfallentsorgungsfirma Sie monatlich auf der Grundlage berechnet, wie viel Müll Sie wegschmeißen, sparen Sie Geld durch Recycling.

Ein Recycling-Zentrum finden

Sie können fast alle Ihre Abfälle recyceln. Einige Experten schätzen, dass 90% der Gegenstände, die auf einer Mülldeponie landen, recycelt werden könnten, wenn wir nur die Ressourcen in allen Bereichen hätten und sich bemühen würden. Wenn Sie in der Nähe eines städtischen Zentrums wohnen, gibt es wahrscheinlich ein Recycling-Programm in Ihrer Nähe. Auch ohne Bordstein-Pickup-Service kann eine Recycling-Drop-off-Einrichtung in der Nähe sein.

Wenn Sie ein lokales Recycling-Programm in Ihrer Nähe finden möchten, besuchen Sie Earth911.com. Diese Website verfügt über eine durchsuchbare Datenbank, in der Sie nach Postleitzahl suchen können. Die kleine Stadt, in der ich in Michigan lebe, hat ein Recycling-Programm am Straßenrand, aber sie akzeptieren kein Styropor. Da Styropor Millionen von Jahren zur Zersetzung benötigt, wollte ich keine in den Müll werfen.

Ich machte eine schnelle Suche auf Earth911.com und fand ein Recyclingzentrum weniger als eine Meile von meinem Haus entfernt. Ich wusste nicht einmal, dass es da war! Alles, was ich zu tun hatte, war dem Non-Profit-Center beizutreten, den jährlichen Mitgliedsbeitrag von 25 Dollar für unbegrenzte Drop-Offs zu bezahlen und mein Recycling abzubrechen. Jetzt benutze ich das Drop-off-Center zusätzlich zum Recycling-Programm meiner Stadt.

Bevor Sie Müll in Ihre Papierkörbe werfen, erkundigen Sie sich bei Ihrem örtlichen Recycling-Service, um zu sehen, was sie recyceln. Dies ist von Service zu Service unterschiedlich, und auf der Website des Unternehmens finden Sie in der Regel eine Liste mit wiederverwertbaren Produkten. Darüber hinaus enthält die Recycling-Service-Website wahrscheinlich Details darüber, wie Wertstoffe für die Annahme von Bordsteinkanten zu trennen sind. Eine Liste der Haushaltsgegenstände, die Sie recyceln können, finden Sie unten.

Recycelbare Haushaltsgegenstände und Materialien

1. Junk-Mail und Karten
Sie können die meisten E-Mails, die zu Ihnen nach Hause kommen, recyceln. Machen Sie es einfach, indem Sie neben der Tür, die Sie zum Abrufen Ihrer Post verwenden, einen kleinen Papierkorb platzieren. Dies hilft Ihnen dabei, sich daran zu erinnern, Junk-Mails zu recyceln, wenn Sie wieder reingehen. Bereiten Sie die leeren Umschläge, die nach dem Öffnen Ihrer Post verbleiben, einschließlich Kuverts mit Kunststofffenstern, auf. Noch besser, machen Sie sich die Mühe, zu Hause papierlos zu werden.

Achten Sie auf übergroße Recycling-Behälter außerhalb einiger Schulen und Kirchen. Viele Organisationen stellen diese Behälter außerhalb ihrer Gebäude auf, um Geld zu sammeln. Eltern geben ihr Papierrecycling auf, und die Schule verkauft das Papier an eine Recyclingeinrichtung. Das Papier wird recycelt, und die Schule oder Kirche erhält dringend benötigte Mittel. Die meisten dieser Recyclingbehälter sind Müllcontainer, die leuchtend gelb oder grün gestrichen sind. Sobald du weißt, dass du auf sie aufpassen musst, sind sie schwer zu übersehen.

2. Bücher
Spenden oder verkaufen Sie Bücher, die Sie nicht mehr lesen. Sie können auch Bücher recyceln, die zerstört wurden. Denken Sie daran, dass veraltete Bücher immer noch ein neues Leben bei eBay oder Etsy haben können. "Veraltet" bedeutet oft "Vintage", versierte Buchsammler.

3. Zerrissenes Papier

Die meisten Curbside-Recycling-Programme akzeptieren geschreddert Papier; stellen Sie sicher, dass Sie es in eine Papiertüte legen, damit es richtig recycelt werden kann und nicht überall platzt. Außerdem recyceln einige Recycling-Dienstleister kein quergeschnittenes, geschreddertes Papier, das zu klein geschnitten ist, um neues Papier herzustellen.

Wenn Sie kompostieren, können Sie Ihrem Komposthaufen geschreddertes Papier hinzufügen. Ich mache Vermicomposting in meinem Haus, was bedeutet, dass ich Essensreste mit Würmern kompostiere. Ich legte zerfetztes Papier in meine Wurmkompostbehälter; die Würmer brechen es in nur wenigen Wochen ab, und dafür bekomme ich reichhaltigen, nahrhaften und kostenlosen Kompost für meinen Hausgarten. Vermicomposting reduziert die Verschwendung von Lebensmitteln. Wenn Sie jede Woche eine Menge Lebensmittel wegwerfen, sollten Sie diese Recyclingoption in Betracht ziehen.

4. Tintenpatronen
Die meisten Druckertintenpatronen enthalten giftige Materialien, die nicht in den Papierkorb gelangen sollten. Die großen Geschäfte, darunter Staples und Best Buy, werden Ihre alten Tintenpatronen zum Recycling bringen. Sie können auch einen Rabatt auf den Kauf einer neuen Tintenpatrone erhalten, wenn Sie Ihre alte Patrone in einige Geschäfte für Bürobedarf bringen.

5. Einwegplatten und -becher
Wenn Sie eine Party schmeißen, stellen Sie sicher, dass Ihre Gäste ihre Einwegartikel nicht in den Müll werfen. Recycling diese Elemente stattdessen. Die meisten Plastikbecher und -teller können in den Papierkorb, und Sie können Pappteller kompostieren. Sie können sie auch zerkleinern und sie unter Ihren Mulch, um die Basis Ihrer Pflanzen und Blumen legen. Pappteller brechen nach einigen Wochen ab und helfen, Feuchtigkeit zu erhalten und Nährstoffe für Ihre Pflanzen bereitzustellen.

6. CD- und DVD-Hüllen
Vor ein paar Jahren habe ich meine CDs und DVDs komprimiert. Ich habe digitale Kopien meiner CDs gebrannt und meine DVDs in Stoff-CD-Sammelbehälter gelegt. Das hat viel Platz in meinem Haus gespart. Nachdem ich das Projekt beendet hatte, blieben mir mehrere CD- und DVD-Hüllen. Die guten Nachrichten? Ich habe sie alle recycelt. Ich kann CD- und DVD-Hüllen mit meinem Bordservice recyceln.

Wenn Ihr Recyclingprogramm die CD- und DVD-Kunststoffgehäuse nicht akzeptiert, überprüfen Sie Earth911.com. Geben Sie "CD-Hülle" in das Suchfeld der Datenbank ein und geben Sie Ihre Postleitzahl ein, um nach einer Einrichtung in der Nähe zu suchen, die CD- und DVD-Hüllen recycelt. Sie können CDs und DVDs auch kostenlos bei Best Buy recyceln. Alle Best Buy-Läden haben ein Recycling-Center in der Nähe der Eingangstüren und akzeptieren auch Elektronikschrott.

7. Pappe
Sie können Kartons, einschließlich Müslischachteln, Pizzakartons, Crackerkästen und jeder anderen Art von Papierverpackung recyceln. Wenn diese Gegenstände nicht recycelt werden, hat dies negative Auswirkungen auf die Umwelt.

8. Haushaltsbatterien

Die giftigen Stoffe in Batterien tragen erheblich zur Umweltverschmutzung bei, insbesondere wenn sie auf unseren Mülldeponien abgebaut werden. Das Recycling von Haushaltsbatterien ist einfach. Viele Bibliotheken und Postämter sammeln Haushaltsbatterien zum Recycling.

9. CFL Glühbirnen
Wussten Sie, dass Kompaktleuchtstofflampen (CFL) ein winziges bisschen Quecksilber enthalten? Aus diesem Grund können Sie keine CFL-Lampen in Ihrem Bordstein-Recycling oder im Müll entsorgen. Sie können jedoch CFL-Lampen für die sichere Entsorgung bei jedem Home Depot oder IKEA ablegen. Sie können diese Arten von Gegenständen auch in einer Sondermülldeponie sicher entsorgen. Die Website Ihres Recycling-Service sollte Details darüber enthalten, wo Sie lokale Einrichtungen für gefährliche Abfälle finden können.

10. Alte Fernseher
Die meisten amerikanischen Haushalte haben drei Fernseher. Die meiste Zeit, wenn diese Fernseher altern, werden sie ersetzt, und der alte Fernseher landet im Müll. Fernseher enthalten schädliche Chemikalien und Inhaltsstoffe. Mutter Nature Network berichtet, dass alte analoge Fernsehgeräte bis zu acht Pfund Blei und andere Schwermetalle enthalten könnten.

Best Buy Recycling-Geräte, einschließlich Fernseher. Wenn Sie einen Fernseher haben, der kleiner als 32 Zoll ist, ist dieser Service kostenlos, wenn der Fernseher in einem Best Buy Store abgegeben wird. Für größere Fernseher und andere Geräte berechnet Best Buy eine Pauschale von 100 US-Dollar, um ein oder zwei Geräte abzunehmen. Bevor Sie den Fernseher absetzen, wenden Sie sich an den Best Buy Store, um spezifische Anweisungen zum Recycling Ihres Fernsehers zu erhalten. Sie können Earth911.com auch suchen, um Einrichtungen in Ihrer Gegend zu finden, die Fernseher recyceln.

Vermeiden Sie schattige Recycler. Diese Menschen parken Semi-Trucks auf belebten Straßen und Post "Recycle Your Electronics Here" -Zeichen. Sie verkaufen Ihre Elektronik an Recyclingunternehmen, die die Elektronik zur Demontage und Entsorgung in Dritte-Welt-Länder liefern. Dies ist kein verantwortungsvoller Weg, um Ihre Elektronik zu recyceln. Weitere Informationen zum sicheren Recycling Ihrer Elektronik finden Sie in unserem Artikel über Recycling und Entsorgung von Elektronikschrott.

11. Stromkabel
Haben Sie eine Schublade voller alter Ladegeräte und Netzkabel? Die meisten Leute tun das, weil wir unsere Kameras und Handys regelmäßig aufrüsten. Wie jedes elektronische Gerät sollten diese Gegenstände niemals weggeworfen werden. Suchen Sie auf Earth911.com nach Recyclingcentern in Ihrer Nähe, die Computerkomponenten und Netzkabel akzeptieren.

Letztes Wort

Recycling muss keine herausfordernde Aufgabe sein. In der Tat habe ich es in ein Spiel verwandelt. Ich versuche zu sehen, wie viel ich jede Woche vom Müll meiner Familie wegschnappen kann. Durch das Recycling und die Kompostierung eines Großteils der Abfälle meiner Familie muss ich nur eine Plastiktüte Müll pro Woche entsorgen.

Wenn Sie es schwer haben, es zu recyceln, verwandeln Sie das Recycling in ein Spiel. Schlage dich gegen deine Nachbarn, um zu sehen, wer am wenigsten Müll rausschmeißen kann. Es ist ein wunderbarer Anblick, Papierkörbe voller Wertstoffe zu sehen.

Verbrennen Sie Ihren Müll aktiv? Was sind einige der größten Herausforderungen, mit denen Sie konfrontiert wurden?


Investieren in Gold - Geschichte, Bestimmen, ob es eine gute Investition ist

Investieren in Gold - Geschichte, Bestimmen, ob es eine gute Investition ist

Die Faszination der Menschheit für Gold kann bis ins Jahr 4000 vor Christus zurückdatiert werden, und für einen Großteil unserer kollektiven Geschichte war der Besitz von Gold ein Zeichen von Reichtum und Status, der ausschließlich auf Regierungen und Adel beschränkt war. Schließlich sollen die ersten Goldmünzen den Fernhandel zunächst rund um die Welt finanziert haben - um 500 v. Chr. So

(Geld und Geschäft)

Was in eine Dankeschön-Karte schreiben - 4 Tipps für die richtige Etikette

Was in eine Dankeschön-Karte schreiben - 4 Tipps für die richtige Etikette

Es scheint, als hätte die Welt die Kunst des Briefeschreibens fast vergessen. Das Pew Research Center fand heraus, dass 75% der Besitzer von Mobiltelefonen SMS schreiben, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich eher eine Geburtstagsnotiz von einem Freund auf Ihrem Smartphone bekommen - nicht in Ihrem Briefkasten.

(Geld und Geschäft)