de.lutums.net / TSA PreCheck versus Global Entry: Kosten, Nutzen, Sign-Up & Eignung

TSA PreCheck versus Global Entry: Kosten, Nutzen, Sign-Up & Eignung


Für Vielflieger, internationale Reisende und diejenigen, die den Ärger der Flugreisen reduzieren wollen, gibt es ein Paar Reiseprogramme der Regierung, die helfen könnten. Für internationale Reisende bietet die US-Zoll- und Grenzschutzbehörde (CBP) ihr Global Entry-Programm an, das auch die Vorteile des PreCheck-Programms der Transportation Safety Administration (TSA) umfasst.

Global Entry und PreCheck bieten eine Reihe verschiedener Vorteile, die das Fliegen erleichtern. Beide haben Anforderungen an die Anwendung und Gebühren, also müssen Sie wissen, was vor Ihrer Bewerbung erforderlich ist.

Zwischen TSA PreCheck und Global Entry wählen

Sowohl PreCheck als auch Global Entry haben ähnliche Vorteile und Anwendungsanforderungen, sind aber nicht ideal für alle Reisenden. Bevor wir uns den Details zuwenden, können Sie hier schnell feststellen, ob eine der beiden zu Ihnen passt.

TSA PreCheck

PreCheck ist ideal für Privat- und Geschäftsreisende, die häufig in den Vereinigten Staaten fliegen. Es ist auch eine gute Idee, wenn Ihre Reiseroute Ihnen nicht erlaubt, lange Sicherheitslinien bequem zu handhaben.

Wenn Sie selten kommerziell fliegen, ist PreCheck wahrscheinlich nicht Ihre Zeit wert.

Globaler Einstieg

Sie sollten Global Entry in Betracht ziehen, wenn Sie mehr als ein paar Mal pro Jahr international fliegen oder dies in Kürze planen. Global Entry umfasst TSA PreCheck. Wenn Sie also bereits mehrmals im Jahr im Inland fliegen, kann sich die zusätzliche Deckung lohnen.

Wenn Sie in den nächsten Jahren nicht international reisen möchten, müssen Sie keinen Global Entry beantragen.

Sehen wir uns nun jedes Angebot genauer an.

TSA PreCheck

Mit TSA PreCheck können zugelassene Flugpassagiere einen schnelleren und einfacheren Sicherheits-Screening-Prozess in Sicherheitsbereichen an Flughäfen durchlaufen. Wenn Sie kürzlich geflogen sind, wissen Sie, dass Sicherheitslinien lang sein können. Das Entfernen von Schuhen, Kleidung und anderen Gegenständen kann mühsam sein, und selbst kleine Verzögerungen können Ihre Zeit kosten.

TSA PreCheck wurde für häufige und gelegentliche Reisende entwickelt, die den Zeitaufwand für Sicherheitskontrollen minimieren möchten. Im Falle einer Genehmigung dauert die Mitgliedschaft fünf Jahre ab dem Tag der Annahme. Danach müssen Sie sich erneut bewerben.

PreCheck ist ein vereinfachter Airline-Sicherheitsprozess, der 2011 von der TSA eingeführt wurde. Reisende mit TSA PreCheck können in der Regel einige Sicherheitsüberprüfungen überspringen, die andere Flugpassagiere nicht durchführen können. Wenn Sie PreCheck haben, können Sie:

  • Gehen Sie Sicherheitsüberprüfungen durch, ohne Ihre Schuhe auszuziehen.
  • Bewahren Sie Flüssigkeiten und Gele in Ihrem Handgepäck auf.
  • Halten Sie Ihren Laptop in Ihrer Tasche.
  • Halten Sie Ihre Jacke oder Oberbekleidung an.
  • Halte deinen Gürtel an.
  • Gehen Sie durch eine PreCheck-only-Zeile, die normalerweise viel kürzer als die anderen Zeilen ist.

Laut TSA beträgt die durchschnittliche Sicherheit für PreCheck-zugelassene Passagiere 2017 fünf Minuten. PreCheck ist derzeit an mehr als 180 Flughäfen verfügbar und wird von 30 Fluggesellschaften genutzt. (Einige Fluggesellschaften, wie Spirit und Frontier, nehmen nicht am Programm teil, so dass Sie es möglicherweise nicht immer nutzen können.)

Bitte beachten Sie, dass Sie selbst dann, wenn Sie PreCheck haben, immer noch Metalldetektoren durchgehen müssen. Sie werden möglicherweise trotzdem aufgefordert, einen Test auszuführen oder ein verbessertes Scan-Gerät zu durchlaufen. Außerdem können die in TSA PreCheck nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden, um die normalen Screeninglinien und -verfahren zu durchlaufen.

Qualifikationen

Kriminalgeschichte
TSA PreCheck steht Personen, die wegen bestimmter Straftaten angeklagt, verurteilt oder angeklagt wurden oder einen Haftbefehl erhalten haben, nicht zur Verfügung. Die TSA führt eine Liste von Straftaten, die eine Person disqualifizieren, von denen die meisten ziemlich schwer sind, wie Spionage, Raub und Verteilung von kontrollierten Substanzen.

Anekdotisch wurde den Antragstellern der TSA-PreCheck für "kleinere" Straftaten, wie Fahren im Rausch, verweigert. Diese Anekdoten sind schwer zu überprüfen, obwohl sich die TSA das Recht vorbehält, einen Antragsteller abzulehnen, wenn er der Ansicht ist, dass der Antragsteller eine Sicherheitsbedrohung darstellen könnte.

Dokumentation
Um ein TSA PreCheck-zugelassener Passagier zu werden, müssen Sie einige grundlegende Anforderungen erfüllen. Aktiv diensthabende Angehörige der Streitkräfte oder der Küstenwache, Studenten in einer der Service-Akademien oder solche, die in den Reservaten oder der Nationalgarde dienen, können ihre militärische ID nutzen, um die Vorteile von TSA PreCheck zu nutzen. prior to traveling. Wounded Warriors können sich ebenfalls qualifizieren, müssen sich jedoch vor der Reise an die TSA Cares Helpline unter 1-855-787-2227 wenden oder eine E-Mail an [email protected] senden.

Sie müssen in der Lage sein, Ihre Staatsangehörigkeit oder Ihren legalen Aufenthaltsstatus nachzuweisen, indem Sie Ihrem Antrag mindestens einen und möglicherweise zwei Dokumente beifügen. Wenn Sie eines der folgenden Dokumente besitzen, benötigen Sie keinen zusätzlichen Nachweis über die Staatsbürgerschaft oder den Wohnsitz:

  • Aktuelle US-Pass- oder Passkarte.
  • Aktuelle erweiterte Stammeskarte (ETC).
  • Aktuelle kostenlose und sichere Handelskarte (FAST).
  • Aktueller US-Führerschein (Advanced Enhanced Driver's Licence, EDL) oder aktuelle erweiterte Identifikationskarte (EID).
  • Permanent Resident Card (I-551) oder "Green Card".
  • Derzeitiger ausländischer Reisepass und ein Einwanderungsvisum mit der I-551-Anmerkung "Nach der Bestätigung dient als vorübergehender I-551, der eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis von 1 Jahr erteilt."
  • Aktuelle Wiedereintrittsgenehmigung (I-327).

Wenn Sie keines der oben genannten Dokumente besitzen, müssen Sie einen gültigen Lichtbildausweis sowie einen gültigen Staatsbürgerschaftsnachweis vorlegen.

Die TSA akzeptiert die folgenden gültigen Formen der Foto-ID:

  • Aktueller Status oder Führerschein außerhalb des Besitzes.
  • Aktueller temporärer Führerschein plus abgelaufener Führerschein. (Beide zusammen zählen als ein Dokument.)
  • Aktueller Lichtbildausweis, ausgestellt von der Bundesregierung oder von einem Staat oder einem Außenbesitz. Diese müssen ein bundesstaatliches, staatliches oder staatliches Agentur-Siegel oder -Logo enthalten. Zum Beispiel ist ein Studentenausweis der staatlichen Universität in der Regel akzeptabel, genauso wie staatliche Personalausweise. Staatliche Genehmigungen wie Jagd- oder Waffengenehmigungen werden nicht akzeptiert.
  • Aktueller US-Militärausweis.
  • Aktuelle US-Militärausweis im Ruhestand.
  • Aktuelle Karte des US-Militärs.
  • Stammesdokument des amerikanischen Ureinwohners mit Foto.
  • Aktuelles Amt für Heimatschutz (DHS) / Verkehrssicherheitsverwaltung (TSA) / Identifikationsnummer für Verkehrsbeschäftigte (TWIC).
  • Aktuelle Merchant Mariner Credential (MMC).
  • Abgelaufener US-Pass innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf und mindestens ein weiteres Dokument aus dieser Liste oder der Nachweis der Staatsbürgerschaftsliste.

Zusätzlich zu einem gültigen Lichtbildausweis benötigen Sie mindestens eines der folgenden Elemente:

  • US Geburtsurkunde.
  • US-Staatsbürgerschaftszertifikat (N-560 oder N-561).
  • US-Einbürgerungsurkunde (N-550 oder N-570).
  • US-Bürgerausweis (I-179 oder I-197).
  • Konsularischer Bericht über die Geburt im Ausland (FS-240).
  • Bescheinigung des Geburtsberichts (DS-1350 oder FS-545).
  • Abgelaufener US-Pass innerhalb von 12 Monaten nach Ablauf und mindestens ein weiteres Dokument aus dieser Liste oder die Photo ID-Liste.

Bewirbt sich

Reichen Sie eine wahrheitsgemäße Bewerbung ein
Wenn Sie sich für TSA PreCheck bewerben möchten, reichen Sie eine Bewerbung unter www.tsa.gov/tsa-precheck ein. Die Anwendung wird Sie um viele Details bitten, einschließlich persönlicher Informationen und Details zu Vorstrafen. Beantworte alle Fragen so ehrlich und genau wie möglich. Ein einfacher Fehler oder eine Unterlassung kann zur Verleugnung ausreichen.

Bezahlen Sie die Anmeldegebühr
Ab 2017 kostet die Beantragung von PreCheck $ 85. Dies ist eine nicht erstattungsfähige Gebühr. Wenn Sie die Zahlung erstattet haben, erhalten Sie sie nicht zurück, auch wenn Sie Ihre Meinung ändern oder abgelehnt werden. Sie müssen die Gebühr jedoch nicht einreichen, wenn Sie die Online-Bewerbung einreichen, aber Sie müssen zahlen, wenn Sie zum Sicherheitsinterview gehen.

Beende ein Interview
Sobald Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Universal Enrollment ID und einem Link, über den Sie Ihr Sicherheitsinterview einplanen können. Sie haben 120 Tage nach dem Tag, an dem Sie Ihren Antrag eingereicht haben, Ihr Vorstellungsgespräch in einem Aufnahmezentrum abgeschlossen. Im Vorstellungsgespräch müssen Sie Ihre Identität nachweisen, indem Sie die entsprechenden Formen der Identifizierung angeben, Ihre Fingerabdrücke abgeben und Fragen zur Wahrhaftigkeit Ihrer Bewerbung und deren Inhalt beantworten.

Der Planungsprozess ist notorisch problematisch, da viele Bewerber angeben, dass die einzigen verfügbaren Interviewzeiten Monate in der Zukunft oder sogar nach Ablauf des 120-Tage-Fensters sind. Wenn Sie sich Sorgen um die Zeitplanung machen, können Sie die verfügbaren Zeiten auf der Website so oft wiederholen, wie Sie möchten. Wenn eine Stornierung stattfindet, werden diese Zeiten auf der Website verfügbar sein.

Viele Reisende hatten Erfolg beim Ausfüllen ihres Interviews auf Walk-in-Basis, ohne einen Termin zu vereinbaren. Die meisten Zentren scheinen Bewerber zu akzeptieren, aber Sie möchten vielleicht vorher anrufen und mit einem Agenten im Zentrum bestätigen.

Nach Ihrem Interview
Sobald Ihr Interview vorbei ist, müssen Sie wahrscheinlich drei bis vier Wochen warten, bevor Sie von Ihrer Bewerbung erfahren. Anstatt auf eine Antwort per E-Mail zu warten, können Sie den Status Ihrer Anwendung über das Universal Enroll Portal überprüfen. Viele Reisende berichten, dass sie innerhalb von Tagen nach ihrem Interview genehmigt wurden, erhielten aber bis Wochen später keine offizielle Benachrichtigung per Post.

Verwendung

bekannte Nummer des Reisenden
Sobald Sie eine Benachrichtigung über Ihre Genehmigung erhalten, entweder per Post oder online, erhalten Sie eine Known Traveler Number (KTN). Sie können PreCheck nur nutzen, wenn Sie Ihr KTN in Ihre Ticketreservierung aufnehmen. Sie können dies tun, indem Sie die Nummer zu Ihrem Profil auf einer teilnehmenden Fluggesellschaft oder Reise-Website hinzufügen.

Um die PreCheck-Vorteile nutzen zu können, benötigen Sie ein Ticket oder eine Bordkarte, die mit dem PreCheck-Symbol bedruckt ist, oder eine Telefon-App mit Ihrer Bordnummer und Ihrem PreCheck-Symbol. Um Ihr KTN zu einem Flug hinzuzufügen, den Sie bereits gebucht haben, müssen Sie Ihre Reservierung auf der Website der Fluggesellschaft aktualisieren, so dass Ihr KTN vor dem Check-in enthalten ist. Wenn Sie Ihr KTN vor dem Check-in nicht angeben, können Sie PreCheck für diese Reise nicht verwenden.

Globaler Einstieg

Global Entry ist ein optimierter Sicherheitsprozess für berechtigte Reisende. Im Gegensatz zu PreCheck wird Global Entry von der US-Zoll- und Grenzschutzbehörde (CBP) internationalen Reisenden angeboten, die an einem Grenz- oder Zollkontrollpunkt in die Vereinigten Staaten einreisen. Wie PreCheck ist Global Entry nur für qualifizierte Bewerber offen, beinhaltet einen Bewerbungsprozess und eine Gebühr und dauert fünf Jahre.

Alle Reisenden, die für Global Entry zugelassen sind, können PreCheck ebenfalls nutzen. Wenn Sie beide Programme benötigen, müssen Sie nur den globalen Eintrag beantragen, der zusätzliche Vorteile bietet, die TSA PreCheck nicht bietet:

  • Automatische Passkontrolle Kioske.
  • Reduzierte Wartezeiten bei Passkontrolle und Gepäckabholung.
  • Kein erforderliches Zolldeklarationsformular.
  • Beschleunigte Eintrittsgelder in einigen fremden Ländern.
  • Nach Feierabend oder früherer Einreise. (Wenn zum Beispiel die CBP-Einwanderung an Ihrem Flughafen bei Ihrer Landung nicht geöffnet ist, können Sie weiterhin die automatisierten Kiosks von Global Entry verwenden, anstatt zu warten, bis die Einreise offen ist.)

Qualifikationen

Staatsbürgerschaft
Wie bei TSA PreCheck müssen Global Entry-Bewerber entweder US-Bürger oder rechtmäßige Permanent Residents ohne nennenswerte Vorstrafen sein. Auch Bürger anderer ausgewählter Länder können das Programm nutzen, solange sie alle anderen Qualifikationen erfüllen. Derzeit können Bürger aus den folgenden Ländern den Global Entry beantragen:

  • Kanada
  • Kolumbien
  • Deutschland
  • Panama
  • Singapur
  • Südkorea
  • Schweiz
  • Großbritannien
  • Mexiko

Jeder internationale Bewerber muss den richtigen Bewerbungsprozess durchlaufen, der je nach Land der Staatsbürgerschaft unterschiedlich ist.

Bewirbt sich

Eine Bewerbung ausfüllen
Um sich für Global Entry zu bewerben, müssen Sie eine Online-Bewerbung unter www.globalentry.gov ausfüllen. Füllen Sie den Antrag vollständig aus, einschließlich Ihres Namens, Ihrer früheren Adressen in den letzten 10 Jahren, einer Liste der von Ihnen besuchten fremden Länder, Passinformationen usw.

Sie werden auch nach Ihrer kriminellen Vergangenheit gefragt, und Sie müssen ehrlich sein. Wie PreCheck können Sie abgelehnt werden, wenn Ihre kriminelle Vorgeschichte Sie zu einem Sicherheitsrisiko macht, aber wenn Sie keine Geschichte angeben, wird eine Leugnung wahrscheinlicher.

Zahlen Sie Ihre Gebühr
Im Gegensatz zu PreCheck müssen Sie Ihre Global-Teilnahmegebühr bei der Einreichung Ihrer Bewerbung einreichen. Die Gebühr ab 2017 beträgt 100 $ und nicht erstattungsfähig.

Planen und vervollständigen Sie das Sicherheitsinterview
Nachdem Sie Ihre Bewerbung abgeschickt haben, müssen Sie zwischen 24 Stunden und 10 Tagen auf Ihre Vorabgenehmigung warten. Nach Erhalt der Benachrichtigung haben Sie 30 Tage Zeit, um ein Sicherheitsinterview bei einem zugelassenen Global Entry Enrollment Center zu vereinbaren.

Wenn Sie das Gespräch nicht innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Vorabgenehmigung planen, verlieren Sie Ihre 100-Dollar-Gebühr und müssen sich erneut bewerben und eine weitere Anmeldegebühr zahlen. (Beachten Sie, dass Sie das Interview innerhalb von 30 Tagen planen müssen; das Ausfüllen des Interviews vor Ablauf des 30-Tage-Fensters ist nicht erforderlich.)

Online-Terminierung kann schwierig sein, und es ist üblich, dass Bewerber Schwierigkeiten haben, verfügbare Zeitfenster zu finden. Walk-In-Interviews sind möglich, aber Sie sollten das Einschulungszentrum anrufen und vorher fragen. Einige Reisende hatten Erfolg, als sie in einem Flughafen bei einem Global Entry Enrollment Center vorbeikamen und fragten, ob jemand da sei, um das Interview zu führen.

Wenn Sie zu dem Vorstellungsgespräch gehen, müssen Sie einige spezifische Gegenstände mitbringen:

  • Ein Ausdruck Ihrer E-Mail oder Ihres Briefes mit bedingter Genehmigung.
  • Gültiger Reisepass oder ständige Aufenthaltskarte
  • Wohnsitznachweis, z. B. Führerschein, staatlich ausgestellter Personalausweis, Stromrechnung mit Namen und Adresse usw.

Im Rahmen des Interviews nimmt der CBP-Beamte Ihre Fingerabdrücke und fragt Sie, ob die Informationen, die Sie in Ihrem Antrag angegeben haben, richtig und wahrheitsgemäß sind. Der Beamte wird auch Ihr Foto machen, das auf der Global Entry-Karte verwendet wird, die Sie in der Post erhalten, wenn Sie akzeptiert werden. Der Beamte kann Ihnen am Ende des Interviews die ID Ihres Bekannten Reisenden mitteilen, oder Sie erhalten sie später mit Ihrer E-Mail-ID.

Verwendung

Aktivieren und verwenden Sie Ihre globale Eintrittskarte
Sobald Sie Ihre Global Entry-Karte erhalten haben, müssen Sie online gehen und sie über die GOES-Website aktivieren. Nach der Aktivierung können Sie Ihre Karte zur Identifikation auf Reisen verwenden und die CBP PASSID-Nummer auf der Rückseite der Karte als Ihre bekannte Reisenummer verwenden.

Mit Kreditkarten die Anmeldegebühren zurückzahlen

Viele beliebte Kreditkarten wie Citi Prestige und American Express Platinum entschädigen Karteninhaber für PreCheck- und Global Entry-Anmeldegebühren, wenn Sie die Karte für die Zahlung dieser Gebühren verwenden. Andere Karten, wie z. B. die Ritz-Carlton Rewards-Karte, bieten Prämienpunkte oder Credits, mit denen Sie die Gebühren bezahlen können, vorausgesetzt, Sie verwenden die Karte, wenn Sie am Sicherheitsinterview teilnehmen.

Wenn Sie nicht wissen oder nicht sicher sind, ob Ihre Karte eine Rückerstattung oder einen Vorteil für eine TSA PreCheck- oder Global-Teilnahmegebühr bietet, können Sie die TSA-Website besuchen. Da die TSA jedoch keine vollständige und aktuelle Liste aller Karten vorhält, die diese Vorteile bieten, überprüfen Sie am besten Ihre Kartenbedingungen oder wenden Sie sich an einen Kundendienstmitarbeiter.

Letztes Wort

Für jeden, der regelmäßig fliegt, besonders für diejenigen mit begrenzter Zeit, sind sowohl TSA PreCheck als auch Global Entry Programme, in die man investieren sollte. Wenn Sie nicht international fliegen oder nicht glauben, dass Sie bald kommen werden, ist Global Entry wahrscheinlich übertrieben TSA PreCheck kann sich lohnen.

Wenn Sie bereits über eine Kreditkarte verfügen, die Ihnen die Global Entry- oder PreCheck-Gebühren erstattet oder einfach den zusätzlichen Komfort von weniger Reiseproblemen bietet, können Sie sich bei jeder Bewerbung für eine Reise viel einfacher entscheiden.

Sind Sie ein Vielflieger, der TSA PreCheck oder Global Entry verwendet? Was war deine Erfahrung? Ist es die Zeit und die Kosten wert?


So finden Sie den richtigen Geschäftspartner - Pros & Contras

So finden Sie den richtigen Geschäftspartner - Pros & Contras

Die Zusammenarbeit mit einem Geschäftspartner verändert die Dynamik des Geschäftsbetriebs drastisch. Ein guter Geschäftspartner kann einem Unternehmen viel hinzufügen. Auf der anderen Seite können Unternehmer auch davon profitieren, solo zu gehen, wenn die Alternative eine inkompatible Partnerschaft bedeutet oder mit einem Partner arbeitet, der nicht über die richtigen Fähigkeiten oder Erfahrungen verfügt, die für den Erfolg notwendig sind.Einen Ges

(Geld und Geschäft)

Was sind binäre Optionen?  - Broker & Wie man handelt

Was sind binäre Optionen? - Broker & Wie man handelt

Anfang 2004 verkaufte der 32-jährige Engländer Ashley Revell alles, was er besaß - Möbel, Kleidung, Auto, Golfschläger und seinen alten Kricketschläger - um fast £ 76, 840 oder umgerechnet $ 140, 617 in US-Dollar zu verdienen Durchschnittskurs 2004). Am 11. April 2004 ging Revell zu einem Las Vegas Roulette Tisch und legte sein gesamtes Vermögen auf die Farbe Rot.Roulett

(Geld und Geschäft)