de.lutums.net / New vs Gebrauchtwagen - 6 Vorteile des Kaufs eines etwas Gebrauchtwagens für Billig

New vs Gebrauchtwagen - 6 Vorteile des Kaufs eines etwas Gebrauchtwagens für Billig


Anders als Ihr Zuhause ist Ihr Auto möglicherweise der teuerste Kauf, den Sie je getätigt haben. Ich liebe schöne Autos, aber ich versuche auch, meine Finanzen verantwortungsvoll zu verwalten. Daher bin ich widerwillig zu dem Schluss gekommen, dass ein neues Auto eine unnötige Ausgabe ist.

Sicher, Sie können überteuerte Gebrauchtwagen und Schnäppchen kaufen bei nagelneuen Fahrzeugen, aber es ist nicht nur der Aufkleberpreis, der ein neues Auto zur Verschwendung macht. Die damit verbundenen Gebühren, Folgekosten und Wertverluste (dh Abschreibungen) summieren sich in den ersten Jahren des Neuwagenbesitzes auf Tausende von Dollar. Dies ist besonders schlechte Nachrichten, wenn Sie auf Ihrem Autokredit auf den Kopf stehen.

Auf der anderen Seite kann ein "leicht benutztes" Auto, das nur etwa zwei Jahre alt ist und weniger als 30.000 Meilen hat, Ihnen helfen, Bargeld in Ihrer Tasche zu behalten, ohne die Qualität zu opfern. Im Folgenden sind 6 Vorteile des Kaufs eines Gebrauchtwagens (in neuwertigem Zustand) über einen brandneuen.

1. Gebrauchtwagen: Niedrigere Preisschild, weniger Abschreibungen

Erinnern Sie sich an das alte Sprichwort, dass ein neues Auto Tausende von Dollar an Wert verliert, sobald Sie es vom Parkplatz fahren? Es ist immer noch wahr, und deshalb sind Gebrauchtwagen bessere Schnäppchen. Es ist auch, warum Sie einen 2007 Porsche für den Preis einer 2011 Honda kaufen können. Jemand hat den Porsche für 50.000 $ gekauft und jetzt kann er für 25.000 € dein sein.

Denken Sie über den Durchschnittspreis des Neukaufs nach. Zahlen von CNW Marketing Research zeigen, dass der durchschnittliche Preis eines neuen Autos im Jahr 2008 25.536 $ vor Steuern und Gebühren betrug. Dieses Auto könnte jetzt rund 13.000 Dollar wert sein. Wären Sie lieber der ursprüngliche Käufer, der $ 12.000 oder $ 13.000 verloren hat, oder der zweite Käufer, der so viel spart?

Wenn Sie ein Auto kaufen, das ein oder zwei Jahre alt ist, wird es immer noch abwerten, aber Sie werden weniger Geld weniger schnell verlieren. Und Sie werden diesen großen Anfangshit vermeiden, den der vorherige Besitzer genommen hat.

2. Umsatzsteuer auf neue Autos

Jede Anzeige für ein neues Auto glänzt über das Steuerproblem. In vielen Landesgesetzen werden Neuwagen der staatlichen Umsatzsteuer unterworfen, nicht aber Gebrauchtwagen. Wenn Sie zum Beispiel in Georgia ein gebrauchtes Auto von einem privaten Verkäufer kaufen, schulden Sie überhaupt keine Umsatzsteuer. Im Vergleich dazu kann die Verkaufssteuer, die Händler zum Preis eines neuen Autos hinzufügen müssen, Tausende von Dollar betragen. Unterschätzen Sie nicht die Einsparungen und erforschen Sie die Gesetze Ihres Landes zu diesem Thema, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

3. Fallende Registrierungsgebühren

In den meisten Staaten richtet sich die Höhe Ihrer jährlichen Registrierungsgebühr nach dem Wert Ihres Autos und nach dem Modelljahr. In Colorado zum Beispiel fallen die Zulassungsgebühren in den ersten Jahren nach der Herstellung eines Autos dramatisch. Die Rate ist in den ersten drei Jahren am höchsten und stagniert dann nach fünf Jahren. Wenn Ihr Staat ähnliche Regeln hat, können Sie ungefähr tausend Dollar sparen, indem Sie die neuen Autoanmeldungsgebühren vermeiden und ein Auto kaufen, das mindestens drei oder besser fünf Jahre alt ist.

4. Nutzlose Extras bei Neuwagen, günstigere Features bei Gebrauchtwagen

Der älteste Trick im Händlerbuch ist die Installation zusätzlicher Händleroptionen. Sie werden einen Nadelstreifen, einen Schutzfilm oder die unsterbliche "Anti-Rost-Beschichtung" hinzufügen, aber neue Autokäufer, die diese Add-ons haben wollen, können sie leicht zu einem viel niedrigeren Preis von einem After-Market-Installateur bekommen. Unabhängig davon, diese Änderungen fügen dem Verkaufswert des Autos sowieso keinen Cent hinzu. Wenn Sie gebraucht kaufen, bekommen Sie vielleicht nicht jedes Feature, das Sie wollen, aber Sie werden sicherlich nicht extra für Dinge bezahlen, die Sie nicht verlangt haben.

Auf der anderen Seite, wenn Sie nach bestimmten Funktionen suchen, die Sie in einem Gebrauchtwagen, wie einem Schiebedach oder Navigationssystem, wollen, werden Sie viel weniger bezahlen als der ursprüngliche Besitzer. Anstatt das teure Navigationspaket eines Händlers mit Gebühren und Zuschlägen ablehnen zu müssen, können Sie sich die integrierten Funktionen leisten.

5. Händler und ihre verrückten Gebühren

Als ob die Zahlung von $ 500 für Rostschutz nicht schlecht genug wäre, treffen Händler neue Käufer mit Versandkosten, Zielgebühren und "Händlervorbereitung". Diese Gebühren fühlen sich noch schlimmer an, denn im Gegensatz zu den unnötigen, unerwünschten Nadelstreifen haben die Besitzer absolut nichts Zeigen Sie für diese Gebühren außer einem niedrigeren Bankkonto. Wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen, müssen Sie die DMV besuchen, um Tag, Titel und Registrierungsgebühren zu bezahlen, aber Sie werden sich nicht mit dem Quatsch auseinandersetzen, den Händler hinzufügen.

Anstatt Händlergebühren zu bezahlen und neue zu kaufen, nehmen Sie eine stärkere Rolle ein, wenn Sie auf dem Markt sind, um ein gebrauchtes Auto zu kaufen. Sie haben einen viel besseren Fall für Verhandlungen, wenn Sie einem privaten Verkäufer sagen können, dass Sie gerade von ihrem alten Auto weggehen. Wenn sie neu kaufen, werden sie nicht alles wissen, was Sie über die Vorteile des Kaufs wissen. Sie werden eifrig darauf bedacht sein, Sie am Verhandlungstisch zu halten.

6. Bedingung

Heutzutage sind Autos für mindestens 100.000 Meilen gebaut, so dass Sie nicht auf Zuverlässigkeit und Gesamtzustand verzichten müssen, nur um ein gutes Geschäft mit einem gebrauchten Auto zu bekommen. Sie können ein gebrauchtes (oder "gebrauchtes") Auto bekommen, das frei von Kratzern und in exzellenter mechanischer Form ist. In der Tat, wenn Sie etwas über Autos wissen, sollten Sie in der Lage sein, ein "wie neu" Zustand zu finden.

Wenn Sie sich jedoch unter der Haube nicht wohl fühlen, können Sie sich auf die Zertifizierungsprogramme und verlängerten langfristigen Autogarantien verlassen, die die meisten Autohersteller anbieten. Wenn Sie ein Gebrauchtfahrzeug bei einem Händler eines Herstellers kaufen, wissen Sie, dass das Fahrzeug inspiziert wurde und dass es die strengen Zertifizierungsanforderungen erfüllt. Der größte Vorteil, den Sie finden können, ist die Herstellergarantie für Gebrauchtwagen. Toyota bietet zum Beispiel eine siebenjährige 100.000-Meilen-Garantie auf zertifizierte Gebrauchtfahrzeuge. Diese Art von Ruhe ist entscheidend beim Kauf eines Gebrauchtwagens.

Letztes Wort

Neue Autos riechen toll, aber wie viel ist dieser Duft wirklich wert? Wenn Sie über den Verkaufspreis hinausschauen und die Gesamtkosten des Neukaufs berücksichtigen, können Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie viel Sie wirklich für das Privileg zahlen, der erste Besitzer Ihres nächsten Autos zu sein. Sie müssen vielleicht ein bisschen mehr Zeit für Recherchen aufwenden, aber vom anfänglichen Preis bis zu den langfristigen Kosten werden Sie sich selbst dafür danken, dass Sie ein leicht gebrauchtes Auto gekauft haben, das in gutem Zustand ist.

Was sind die Vor- und Nachteile, die Sie beim Kauf neuer oder beim Kauf von Gebrauchtwaren sehen? Teilen Sie Ihre Erfolgsgeschichten oder Albtraum-Angebote in den Kommentaren unten.


3 Neue Kredittrends und wie sie Sie beeinflussen

3 Neue Kredittrends und wie sie Sie beeinflussen

Kreditkartenunternehmen verdienen Geld, und sie verwenden alle ihnen zur Verfügung stehenden Techniken, um sicherzustellen, dass alles, was Sie von ihnen borgen, zehnfach zurückzahlen wird.Nachdem die Kreditblase platzte und die Standardwerte ihrer Konten sprunghaft anstiegen, begannen Banken und Kreditkartenausgeber, neue Tricks aus ihren Hüten zu ziehen, um ihren Gewinn im Fluss zu halten: Kreditkartengebühren links und rechts, höhere Zinssätze und strengere Kreditgenehmigungsstandards.Ein s

(Geld und Geschäft)

So richten Sie einen zugewiesenen Ausgabenplan ein

So richten Sie einen zugewiesenen Ausgabenplan ein

Das Nachverfolgen dessen, was Sie ausgeben, ist ein wesentliches Element der Finanzplanung. Aber es ist am wertvollsten, wenn Sie die Informationen verwenden, um Ihre finanziellen Ressourcen in Zukunft besser zu steuern.Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, einen zugewiesenen Ausgabenplan zu erstellen.

(Geld und Geschäft)