de.lutums.net / Einen Gym-Mitgliedschaftsvertrag verhandeln

Einen Gym-Mitgliedschaftsvertrag verhandeln


Hat jemand anderes die Gefahren eines Fitnesscenters durchgemacht? Der Beitritt zu einem Fitnessstudio kann eine unglaublich qualvolle Erfahrung sein. Ich spreche aus Erfahrung. Ich ging zu einem lokalen Fitness-Center und der gesamte Prozess war eine Hektik. Der Verkäufer wollte mir nicht den Preis einer Mitgliedschaft in einem Fitnessstudio nennen, ohne mich zuvor in einen teuren Langzeitvertrag zu sperren. Mir wurde versichert, dass ich diesen Preis nie wieder bekommen würde, wenn ich weggehen würde. Es war ein "Special" nur für heute und würde ablaufen, nachdem ich gegangen bin. Nachdem ich drei Stunden verhandelt hatte, ging ich mit einem vernünftigen Deal. Das Wichtigste, was ich an diesem Tag gelernt habe, ist vorbereitet zu sein.

Hier sind 6 Dinge, die ich aus meiner schrecklichen Erfahrung in einem Fitness-Center gelernt habe:

1. Zuerst anrufen.

Eines der ersten Dinge, die ich gelernt habe, ist, dass es besser ist, deinen Vertrag telefonisch zu verhandeln. Auf diese Weise sind Sie weniger anfällig für die hohen Verkaufstaktiken von Verkäufern. Verhandeln Sie telefonisch und lassen Sie sich per E-Mail die Vertragsbedingungen mitteilen. Das gibt Ihnen Zeit, darüber nachzudenken und das Angebot einzukaufen. Wenn Sie darauf warten, dies im Fitness-Center zu tun, werden Sie Verkäufer zurück zu einem dieser Glasbehälter bringen und ihre besten Verkaufsargumente auf Sie werfen. Sie können am Ende einem Vertrag zustimmen, den Sie für die kommenden Jahre bereuen werden.

2. Nimm niemals das erste Angebot an.

Das erste Angebot, das Sie anführen, ist immer das schlechteste Angebot. Verkäufer versuchen, Ihre anfängliche Aufregung in Form zu nehmen, um Sie dazu zu bringen, jedem Preis zuzustimmen. Denken Sie daran, dass, obwohl alle im gleichen Fitness-Club arbeiten, jeder einen anderen Betrag bezahlt. Wenn Sie das erste Angebot nehmen, erhalten Sie den schlechtesten Preis. Mein Fitness-Center fragte zunächst für $ 55 pro Monat und einen Mitgliedsbeitrag von $ 199. Nach stundenlangem Feilschen wurde mein Mitgliedspreis unter 17 Dollar pro Monat.

3. Erhalte es schriftlich.

Ich habe gelernt, dass mündliche Versprechen von Verkäufern in Fitness-Zentren nicht vertraut werden können. Lesen Sie sich den Vertrag durch und stellen Sie sicher, dass der Preis der Preis ist, den Sie angegeben haben. Versteckte Gebühren und Vorabgebühren können im Kleingedruckten des Vertrags gefunden werden. Einige Mitgliedschaften verlängern sich automatisch, wenn Sie nicht anrufen und abbrechen. Unterschreiben Sie niemals einen Vertrag, bis Sie sich die Zeit genommen haben, darüber nachzudenken.

4. Lassen Sie sie den Mitgliedsbeitrag erlassen.

Stimme niemals einem Mitgliedsbeitrag zu. Egal was sie sagen oder wie sehr sie versuchen, dich zu überzeugen, unterschreibe nie einen Vertrag mit einem Mitgliedsbeitrag. Sie sollten kein Geld bezahlen müssen, nur um einen langfristigen Vertrag zu unterschreiben. Sie bitten Sie, Geld für das Privileg zu zahlen, ihnen mehr Geld zu zahlen. Das ist lächerlich.

5. Unterschreiben Sie nie für über ein Jahr.

Sie sind vielleicht sehr aufgeregt, jetzt in Form zu kommen, aber was ist mit 2012 und 2013. Fitnessstudios werden versuchen, Sie in 3- oder 4-Jahres-Verträge zu sperren, weil sie wissen, dass Sie Ihre Meinung später ändern können. Plus ist es ein garantierter Einkommensstrom für das Fitnessstudio. Unterschreiben Sie niemals länger als 1 Jahr. Sie wissen nicht, wie Sie sich in der Zukunft fühlen werden.

6. Bezahlen Sie Ihre Mitgliedschaft vollständig.

Finden Sie heraus, welche Rabatte verfügbar sind, um Ihre gesamte Mitgliedschaft im Fitnessstudio zu bezahlen. Sie können den größtmöglichen Rabatt auf Ihre Mitgliedschaft erhalten, indem Sie vollständig bezahlen. Zum Beispiel kann ein Fitness-Center $ 19, 99 pro Monat für eine 12-monatige Mitgliedschaft berechnen. Dies ist ein Aufwand von 240 $. Sie können diese Mitgliedschaft oft für 160 $ ​​oder weniger erhalten, wenn Sie die vollen 12 Monate bezahlen. Bezahlen Sie Ihre Mitgliedschaft monatlich kostet Sie viel mehr Geld über ein Jahr.

Letztendlich ist es eine wunderbare Sache und großartig für Ihre Gesundheit, ins Fitnessstudio zu gehen und in Form zu kommen. Hoffentlich helfen diese Tipps, den Beitrittsprozess für Sie auf Ihrer Reise zur Form etwas erträglicher zu machen. Hast du Verhandlungstipps oder Geschichten?

(Fotokredit: ahip)


Wie kaufen Vegan und Herbivore Schuhe, Kleidung und Accessoires

Wie kaufen Vegan und Herbivore Schuhe, Kleidung und Accessoires

Ich wurde während meiner Collegezeit zuerst Vegetarier. Persönlich habe ich Fleisch aus ethischen Gründen aufgegeben - vor allem, weil ich dachte, dass Großfarmen unmenschlich seien. Das Fleisch, das in unserem Speisesaal serviert wurde, war sowieso nicht so gut, also war es keine große Sache. Zwischen Salat, Pasta und vegetarischen Gerichten hatte ich kein Problem andere Dinge zu finden.Aber

(Geld und Geschäft)

Ist der Kauf eines Hauses mit einem Freund eine gute Idee?  - Für und Wider

Ist der Kauf eines Hauses mit einem Freund eine gute Idee? - Für und Wider

Ein Haus oder eine Wohnung mit einem Freund zu mieten, ist eine großartige Möglichkeit, Geld zu sparen, und es ermöglicht Ihnen, die Gesellschaft einer anderen Person zu genießen, während Sie es tun. Es ist zwar üblich, dass Freunde nach der Schule oder dem College gemeinsam einen Platz mieten, aber es ist oft ein kurzfristiges Arrangement, bis man einen eigenen Platz hat oder sich einen leisten kann.Wenn

(Geld und Geschäft)