de.lutums.net / Wichtige Steuertipps für schwule und lesbische Partner und unverheiratete Paare

Wichtige Steuertipps für schwule und lesbische Partner und unverheiratete Paare


Schwule Ehe, obwohl in einer Reihe von Staaten legal, wird von der Bundesregierung nicht anerkannt. Dies bedeutet unter vielen anderen Themen, dass gleichgeschlechtliche Paare nicht die gleichen Steuererleichterungen genießen wie verheiratete heterosexuelle Partner in den Vereinigten Staaten.

So frustrierend das auch sein mag, die gute Nachricht ist, dass es immer noch Möglichkeiten gibt, wie Sie Ihre Steuergesetze senken können. Und dieser Rat ist nicht nur für gleichgeschlechtliche Partner großartig - jedes unverheiratete, finanziell abhängige Paar kann von den folgenden Tipps profitieren.

Wege, um Ihre Steuerlast zu reduzieren

1. Ordnen Sie die Angehörigen weise zu
Haben Sie Kinder, die Sie gemeinsam unterstützen? Der höher verdienende Partner erhält eine größere Steuerermäßigung, indem er den Status des Haushaltsanmelders beansprucht und das Kind oder die Kinder als abhängige Personen beansprucht. Beachten Sie, dass die IRS nicht erlaubt Ihnen die Kinder Ihres Partners als Ihre eigenen zu nehmen, es sei denn, sie sind als Ihre Angehörigen qualifiziert. Wenn das Kind also biologisch oder legal nur einem Partner angehört, muss der andere Partner fast die gesamte Unterstützung des Kindes leisten, um ihn als Abhängigen zu beanspruchen. Wenn das Kind beide Partner als Eltern auf der Geburtsurkunde oder dem Adoptionsnachweis aufgeführt hat, kann jeder Partner das Kind als Abzug beanspruchen, wenn es Unterstützung leistet.

Außerdem können Sie die Kinder als Partner einem Partner zuweisen, solange Sie beide arbeiten und beide als Eltern aufgeführt sind. Dies kommt zum Tragen, wenn ein Partner nur sehr wenig verdient und daher nicht viel an Steuern schuldet - beispielsweise wenn ein Partner ein Elternhaus ist. Mit anderen Worten, es hat keinen Sinn, den Abzug von der Inanspruchnahme einer abhängigen Person zu "verschwenden", wenn dieser Partner ohnehin wenig Steuern zahlt. Aber auf der anderen Seite, da die Steuergutschrift für Kinderbetreuungsleistungen mit einem Einkommen von $ 75.000 ausläuft, kann es sinnvoll sein, dass ein besser verdienender Partner auf das Guthaben verzichtet und es an den anderen Elternteil weitergibt, wenn auch sein Einkommen hoch, um es zu nehmen.

Denken Sie daran, Sie müssen Kinder zu Hause als Haushaltsvorstand haben. Wenn Sie also einen Partner zu Hause haben und keine minderjährigen Kinder, sollten Sie beide als Single ablegen.

2. Nutzen Sie Hypothekenzinsen Abzüge
Sie können in der Lage sein, den Hypothekenzinsabzug aufzuteilen, wenn Sie beide auf der Hypothek aufgeführt sind und beide Geld dafür zahlen, oder Sie können einem Partner (dem Partner, der als Hauptzahler auf der Hypothek aufgeführt ist) den gesamten Hypothekenzinsenabzug zuweisen. Die IRS erwartet jedoch, dass der Partner, an den das Formular 1098 ausgegeben wird, Hypothekenzinsen abzieht. Wenn der andere Partner die Zinsen stattdessen oder einen Teil davon abziehen möchte, wenden Sie sich an einen Wirtschaftsprüfer für die Anweisung. Zum Beispiel kann ein Partner in der Lage sein, vom gesamten Hypothekenzinsenabzug zu profitieren und andere Abzüge aufzählen, wie etwa Spenden für wohltätige Zwecke, während der andere Partner den Standardabzug übernimmt. Die Art und Weise, in der Sie gemeinsam Eigentum besitzen, kann sich auch darauf auswirken, wie Sie den Hypothekenzinsabzug vornehmen können.

3. Sie können die Hausverkaufsausnahme auf Kapitalgewinne verdoppeln
Ein weiterer netter Bonus ist, dass Sie, wenn Sie ein Haus verkaufen, das Sie und Ihr Partner gemeinsam besitzen, den Ausschluss von $ 250.000 auf Kapitalgewinne nehmen können. Also, wenn Sie $ 600.000 Gewinn auf Ihr Haus gemacht haben, können Sie gemeinsam $ 500.000 von der Kapitalertragssteuer ausschließen und nur Steuern von jeweils $ 50.000 schulden.

4. Vergiss deine Adoptions-Credits nicht
Sie können für jedes Kind, das Sie adoptieren, eine Gutschrift von bis zu 13.190 $ erhalten, und dieser Betrag kann zwischen Partnern aufgeteilt werden, wenn Sie beide zu den Adoptionsausgaben beigetragen haben und beide als Adoptiveltern aufgeführt sind. Da dieses Guthaben zu einem modifizierten bereinigten Bruttoeinkommen (AMI) von 197.880 $ ausläuft, können unverheiratete Partner im Allgemeinen mehr von diesem Kredit aufnehmen als Ehepaare, die sich gemeinsam anmelden.

5. Benennen Sie sich gegenseitig als Begünstigte
Während Ehepartner in der Regel in der Lage sind, Altersguthaben ohne oder mit nur wenigen Ausgaben untereinander zu transferieren, wird von unverheirateten Ehepartnern häufig mehr verlangt, weshalb es wichtig ist, Ihren Partner als Begünstigten auf Ihren Konten zu bezeichnen.

Die Informationen der Anspruchsberechtigten sind besonders wichtig für unverheiratete Paare, da Rentenkonten nach dem Tod des Kontoinhabers ohne Testament oder unter Angabe der Begünstigten zu einem Nachlass kommen können und dies selten zugunsten des überlebenden Partners erfolgt. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Ihre Empfänger regelmäßig auf allen Konten überprüfen. Der Begünstigte, den Sie im Jahr 1987 aufgeführt haben, wird weiterhin den Inhalt Ihrer IRA erhalten, wenn Sie heute verstorben sind, ohne ihn zu ändern. Wenden Sie sich für alle Immobilienangelegenheiten an einen Immobilienplaner, um Ihre spezielle Situation zu besprechen.


6. Treffen Sie Vorsichtsmaßnahmen gegen die Schenkungssteuer
Paare, die einen hohen Verdiener und einen geringen Verdiener haben, können auf Schenkungssteuern stoßen, wenn der Verdiener tatsächlich Geld an die Geringverdiener überweist, auch wenn es sich um Haushaltsausgaben handelt, die für beide Seiten vorteilhaft sind, wie Lebensmittel oder Heimwerker. Der jährliche Geschenksteuerausschluss beträgt 14.000 US-Dollar, dh, solange Sie unter diesem Schwellenwert bleiben, werden Sie nicht auf den überwiesenen Betrag besteuert. Seien Sie sich bewusst, wenn Sie ein gemeinsames Bankkonto haben, dass Geld die hohen Verdiener Einlagen und der Niedrigverdiener herausnimmt, kann ein Geschenk sein. In solchen Fällen kann es für den Hochverdiener einfacher sein, die Mehrheit der für beide Seiten vorteilhaften Käufe zu tätigen oder zumindest die teureren zu machen.

Letztes Wort

Während Steuererhöhungen für schwule und lesbische Paare schwieriger sein können, können Sie mit ein wenig Aufwand immer noch verschiedene Steuererleichterungen in Anspruch nehmen und müssen nicht so viel an Onkel Sam bezahlen.

Was waren Ihre größten Herausforderungen, wenn es um Steuern im Rahmen einer gleichgeschlechtlichen Partnerschaft ging?


So erhalten Sie erschwingliche Zahnpflege ohne Versicherung

So erhalten Sie erschwingliche Zahnpflege ohne Versicherung

Können Sie sich keinen Zahnarztbesuch leisten? Du bist nicht allein. Die Kosten der Zahnpflege sind in den letzten 50 Jahren um fast das Doppelte der durchschnittlichen Inflationsrate gestiegen. Zusätzlich zu steigenden zahnmedizinischen Kosten sank die Zahl der Verbraucher mit Zugang zur zahnärztlichen Versicherung allein zwischen 2009 und 2010 um 5, 7%, so dass nur etwa 45% der Amerikaner zahnärztlich versichert sind.Der

(Geld und Geschäft)

Die Wahrheit über die Beantragung neuer Kreditkarten für Kleinunternehmen und was Sie dagegen tun können

Die Wahrheit über die Beantragung neuer Kreditkarten für Kleinunternehmen und was Sie dagegen tun können

Laut dem jüngsten Bericht der Tower Group verwenden mehr als zwei Drittel der kleinen Unternehmen ihre Kreditkarten für verschiedene Geschäftsausgaben, aber von diesen machen nur etwa 40% die Gebühren für Geschäftskreditkarten aus. Die übrigen 60% riskieren eine persönliche Haftung und gefährden ihr persönliches Vermögen.Geschäftsk

(Geld und Geschäft)