de.lutums.net / Wie man bei 4 wichtigen arbeitsbezogenen Ausgaben Geld bei der Arbeit spart

Wie man bei 4 wichtigen arbeitsbezogenen Ausgaben Geld bei der Arbeit spart


Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, verbringen Sie rund 40 Stunden pro Woche um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Du magst es nicht besonders genießen, aber es ist zumindest ein fairer Kompromiss: Deine Zeit im Austausch für das Geld, das du zum Leben brauchst.

Was Sie nicht bemerken können, ist, wie ein Job niederzuhalten Ihr Geld sowie Ihre Zeit verbrauchen kann. Wenn Sie zum Beispiel Eltern sind, müssen Sie wahrscheinlich jemanden einstellen, der sich um Ihre Kinder kümmert, während Sie bei der Arbeit sind. Die Fahrt zur Arbeit, ob mit dem Auto, dem Bus oder dem Zug, kostet auch Geld. Und für viele Jobs nehmen die Kosten für eine professionelle Garderobe und ein Mittagessen an Wochentagen auch hart verdientes Geld auf.

Alle diese Ausgaben können einen überraschend großen Teil Ihres Gehaltsschecks nehmen. In "The Complete Tightwad Gazette" knackt Amy Dacyczyn einige Zahlen für ein Paar mit zwei berufstätigen Eltern, die Gehälter von 40.000 Dollar und 25.000 Dollar verdienen. Sie stellt fest, dass fast das gesamte kleinere Einkommen von Steuern, Kinderbetreuung, Pendler- und Garderobenkosten verschlungen wird und jährlich weniger als 4.000 US-Dollar in den Taschen des Paares verbleibt.

Arbeit zu haben ist nicht immer lustig, aber die Bezahlung für die Arbeit ist eine Beleidigung der Verletzung. Glücklicherweise können Sie zurückschlagen, indem Sie Wege finden, um die versteckten Ausgaben, die mit einem Job verbunden sind, zu reduzieren.

1. Kinderbetreuung

Wenn Sie Kinder haben, ist die Bezahlung für ihre Pflege wahrscheinlich Ihre größte berufliche Belastung. Laut einer Umfrage von Care.com aus dem Jahr 2015, die Familien mit Betreuern zusammenbringt, kostet die Pflege von zwei Kindern 341 Dollar pro Woche - mehr als 17.700 Dollar pro Jahr. Für die meisten Familien ist die Kinderbetreuung die größte Einzelausgabe im Haushalt, die pro Jahr sogar noch mehr kostet als das Wohnen.

Hier sind mehrere Möglichkeiten, um diese Kosten im Griff zu behalten:

  • Herum einkaufen . Die Preise für Kinderbetreuung variieren stark. Der billigste Typ ist in der Regel Familien-Kinderbetreuung, eine informelle Kindertagesstätte aus dem Haus des Besitzers betrieben. Laut Care.com kostet die Familien-Tagesbetreuung etwa $ 140 pro Woche für ein Kind oder $ 267 für zwei. Im Gegensatz dazu kostet ein Vollzeit-Kindermädchen für nur ein Kind satte 477 Dollar pro Woche.
  • Maximiere deine Steuern . Eltern mit Kindern bis zum Alter von 12 Jahren können eine Steuergutschrift erhalten, um für ihre Pflege zu bezahlen. Laut dem Internal Revenue Service (IRS) können Sie bis zu 35% Ihrer Kinderbetreuungskosten geltend machen - bis zu einem Höchstbetrag von 3.000 $ für ein Kind und 6.000 $ für zwei oder mehr. Alternativ können Sie in einem flexiblen Ausgabenkonto (FSA) bis zu 5.000 US-Dollar für die Kinderbetreuung in Anspruch nehmen, wenn Ihr Arbeitgeber dies anbietet. Und wenn Sie zwei oder mehr Kinder und Kinderbetreuungskosten von mehr als $ 5.000 pro Jahr haben, können Sie beides tun: Legen Sie $ 5.000 in einer FSA beiseite und fordern Sie eine Steuergutschrift für alle Kosten über diesen Betrag.
  • Stellen Sie einen Großvater ein . Laut einem Bericht von Child Care Aware of America aus dem Jahr 2014, einer gemeinnützigen Organisation, die erschwingliche Kinderbetreuung fördert, haben fast ein Drittel aller Kinder unter fünf Jahren einen Großelternteil, der sich um sie kümmert, während ihre Eltern arbeiten. Wenn Ihre Eltern (oder Ihre Ehegatten) in Ihrer Nähe wohnen, ist es wahrscheinlich die günstigste Option, sich für die Kinderbetreuung an sie zu wenden.
  • Mach mit bei einer Co-Op . In einer Kinderbetreuungseinrichtung kümmert sich eine Gruppe von Eltern abwechselnd um die Kinder der anderen. Wenn Sie beispielsweise samstags arbeiten, aber montags frei haben, können Sie am Montag die Kinder eines Freundes beobachten und am Samstag Ihren Freund beobachten lassen. Dies reduziert die Anzahl der Stunden, die die Kinder in bezahlter Pflege verbringen müssen und hält Ihre Kinder in den Händen von jemandem, dem Sie vertrauen.
  • Verschieben Sie Ihren Zeitplan . Wenn Sie und Ihr Ehepartner in verschiedenen Schichten arbeiten können, können Sie sich abwechselnd um Ihre Kinder kümmern und die Notwendigkeit bezahlter Pflege beseitigen oder zumindest reduzieren. Die offensichtliche Kehrseite dieser Anordnung ist, dass Sie weniger Zeit haben, zusammen zu verbringen. Eine weitere Möglichkeit, die Kosten für die Kinderbetreuung zu senken, besteht darin, die Anzahl der geleisteten Arbeitsstunden zu reduzieren und möglicherweise von Vollzeit- auf Teilzeitarbeit zu verzichten, um die Zeit zu verkürzen, die Ihre Kinder in der Pflege verbringen müssen. Sie können auch darum bitten, von zu Hause oder von zu Hause aus zu arbeiten, damit Sie Ihre Arbeit erledigen und gleichzeitig Ihre Kinder im Auge behalten können.

2. Pendlerkosten

Das Pendeln zur Arbeit ist ein Doppelschlag. Es fügt Ihrem Arbeitstag Zeit hinzu - ungefähr 26 Minuten pro Strecke im Durchschnitt, entsprechend dem US Census Bureau, wie von USA Today berichtet - und nimmt auch Geld aus Ihrem Geldbeutel. Sie können jedoch verschiedene Strategien anwenden, um Ihre Fahrtkosten zu senken - und möglicherweise Ihre Zeit besser zu nutzen.

Auto pendelnd

Nach Angaben des Census Bureau fahren etwa 86% aller Arbeiter zu ihrem Arbeitsplatz. Das bedeutet, dass sie an jedem Werktag nicht nur für Gas und Maut zahlen, sondern auch für alle anderen Kosten eines Autos, einschließlich Abschreibung, Wartung und Versicherung. Wenn diese Kosten $ 0, 575 für jede gefahrene Meile ergeben - der Betrag, den die IRS Ihnen für jede Meile zuweist, die Sie aus geschäftlichen Gründen fahren - kostet eine Fahrt von 15 Meilen pro Strecke satte $ 17, 25 pro Tag oder mehr als $ 4.300 pro Jahr .

Hier sind einige Möglichkeiten, um diese Zahl zu verringern:

  • Mitfahrgelegenheit . Unter den Menschen, die mit dem Auto pendeln, fahren fast 9 von 10 selbst - der am wenigsten effiziente Weg zur Arbeit. Wenn Sie einen Mitarbeiter finden, der eine Fahrt mit Ihnen teilt, jede Person, die die Hälfte der Zeit fährt, können Sie Ihre jährlichen Fahrtkosten von $ 4.300 auf $ 2.150 senken. Fügen Sie der Fahrgemeinschaft einen weiteren Arbeiter hinzu, und die Kosten sinken auf ungefähr 1.435 $.
  • Effizienter fahren . Es gibt viele Möglichkeiten, mehr Meilen pro Gallone aus Ihrem Auto zu bekommen. Am wichtigsten ist es, langsam und reibungslos zu fahren - die meisten Autos fahren am effizientesten mit einer konstanten Geschwindigkeit von etwa 50 Meilen pro Stunde. Sie können auch das Gewicht Ihres Autos reduzieren, indem Sie überflüssigen Müll aus dem Kofferraum entfernen und den Windwiderstand reduzieren, indem Sie die Außenregale entfernen und die Fenster so weit wie möglich geschlossen halten. Versuchen Sie schließlich, den Leerlauf zu vermeiden. Schalten Sie Ihren Motor nicht aus, während Sie im Verkehr sind, aber schalten Sie ihn aus, wenn Sie für eine Minute oder zwei gestoppt werden - zum Beispiel auf der Durchfahrt oder an einem Bahnübergang.
  • Pflegen Sie Ihr Auto . Regelmäßige Wartung hält Ihr Auto bei höchster Effizienz. Holen Sie sich regelmäßige Tuning-Ups, wechseln Sie regelmäßig alle Filter und halten Sie Ihre Reifen richtig gefüllt.
  • Verbessere dein Auto . Wenn Sie einen großen Gas-Guzzler fahren, gibt es eine Chance, dass Sie Geld sparen könnten, indem Sie es für etwas kleineres und kraftstoffeffizienteres handeln. Allerdings wird dies nicht funktionieren, wenn Sie ein fast wertloses altes Auto eintauschen, um ein teures neues Auto zu kaufen, also tun Sie das Mathe zuerst und stellen Sie sicher, dass ein Upgrade ein guter Deal ist.
  • Kaufen Sie billigeres Gas . Egal, wie viel Sie die Kraftstoffeffizienz Ihres Autos verbessern, müssen Sie noch etwas Gas kaufen, also geben Sie so wenig pro Gallone aus, wie Sie können. Versuchen Sie es mit einer Gaspreis-App wie GasBuddy, um die billigsten Stationen in Ihrer Nähe zu finden und tanken Sie, wenn Sie in der Nähe sind. Verwenden Sie nie ein Benzin mit höherer Oktanzahl, als Ihr Auto wirklich benötigt - es kostet mehr und trägt nicht zur Leistungssteigerung bei.

Mass Transit

Nicht alle Arbeitnehmer haben die Möglichkeit, öffentliche Verkehrsmittel zur Arbeit zu bringen. Es ist wirklich nur möglich, wenn du sowohl in einer Stadt lebst als auch in einer Stadt lebst und arbeitest, oder nahe genug an einer, um in Reichweite des Transportsystems zu sein. Wenn Sie jedoch das Glück haben, in dieser Situation zu sein, können Sie viel sparen, indem Sie den Nahverkehr nutzen, anstatt ein Auto zu haben.

In New York beispielsweise kostet ein 30-Tage-Unlimited-Pass für das MTA-Transportsystem $ 116, 50, was sich auf $ 1.417 pro Jahr beläuft. Das ist viel weniger als die $ 9.100 Consumer Reports Magazin zitiert als die durchschnittlichen jährlichen Kosten für den Besitz eines Autos. Auf der anderen Seite, wenn Sie bereits ein Auto besitzen, könnte es günstiger sein, es zur Arbeit zu fahren als mit der U-Bahn. Ein Fünf-Meilen-Fahrt bei $ 0, 575 pro Meile kostet $ 2, 88, während eine einfache U-Bahn-Fahrkarte $ 3, 00 kostet.

Aber auch wenn es Ihnen nicht Geld spart, hat die Fahrt zur Arbeit mit dem Bus oder Zug andere Vorteile gegenüber dem Fahren. Da Sie sich nicht auf die Straße konzentrieren müssen, können Sie Ihre Pendelzeit damit verbringen, etwas zu tun, das Ihnen Spaß macht, z. B. lesen, stricken oder sogar einen Film auf Ihrem Telefon ansehen. Sie erhalten auch ein wenig Bewegung zu Fuß von und zu Ihrer Haltestelle und einige soziale Kontakte von Chatten mit anderen Fahrern. Eine Studie aus dem Jahr 2014 an der britischen University of East Anglia ergab, dass sich Arbeitnehmer, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln zur Arbeit fahren, in dieser Zeit besser fühlen als Autofahrer.

Wandern oder Radfahren zur Arbeit

Wenn Sie nahe genug an Ihrem Arbeitsplatz wohnen, können Sie die Wegekosten beim Gehen oder Radfahren zur Arbeit einsparen. Ein Fahrrad ist viel billiger zu kaufen und zu warten als ein Auto, und es benötigt keinen Kraftstoff. Was das Laufen angeht, hat es keine Kosten außer Verschleiß an den Schuhen.

Mit Fußkraft zur Arbeit zu kommen, bietet auch andere Vorteile:

  • Übung . Wenn Sie fünf Meilen von Ihrem Arbeitsplatz entfernt wohnen, sollten Sie mit dem Fahrrad zur Arbeit mit einer Geschwindigkeit von 15 Meilen pro Stunde etwa 20 Minuten pro Strecke zurücklegen. Dies zweimal am Tag zu tun, summiert sich zu einem ziemlich guten Training. Laut einer Harvard-Studie aus dem Jahr 2004 verbrennen 40 Minuten Radfahren bei einer 155-Pfund-Person rund 250 Kalorien, im Gegensatz zu nur 50 verbrannten Kalorien während der Fahrt. Es hilft auch, Ihr Herz in guter Form zu halten.
  • Reduzierte Belastung . Laut der East Anglia Studie fühlen sich Menschen, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren, weniger Stress und können sich besser auf die Arbeit konzentrieren als diejenigen, die mit dem Auto pendeln. Je länger sie laufen oder Fahrrad fahren, desto besser fühlen sie sich - im Gegensatz zu Pendlern, die sich umso gestresster fühlen, je länger ihre Fahrt dauert.
  • Weniger Verkehr . Ein möglicher Grund, zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit zu gehen, ist weniger stressig, weil Sie weniger Zeit im Stau verbringen. Auf einem Fahrrad kann man oft entlang der Schulter- oder Radwege direkt an den stillgelegten Autos vorbeifahren. Sie können auch Fuß- und Radwege nutzen, die für Autos überhaupt nicht zugänglich sind, was Ihnen oft einen schöneren Weg zur Arbeit gibt, als die Fahrer bekommen.
  • Kleiner Carbon Footprint . Wenn Ihr Auto 25 Meilen in die Gallone bekommt, dann spart eine 10-Meilen-Rundreise zur Arbeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad 0, 4 Gallonen Benzin. Dies macht 100 Mal pro Jahr eine Ersparnis von 40 Gallonen Gas. Das ist laut Angaben der Environmental Protection Agency genug, um über ein Drittel einer Tonne Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu halten.

Natürlich hat das Laufen oder Radfahren zur Arbeit auch einige Nachteile. Es ist nicht so schnell, und wenn Sie nicht viel direkter zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs sind als im Auto, müssen Sie zusätzliche Zeit für Ihre Fahrt einplanen. Es ist auch nicht in der Lage bei starkem Regen oder Schnee und bei heißem Wetter bedeutet es, dass Sie alle verschwitzt arbeiten. Außerdem gibt es in manchen Gegenden keine sicheren oder legalen Wege für Fahrräder oder Fußgänger.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die meisten dieser Probleme zu umgehen. Sie können online nach Radkarten Ihrer Region suchen, um einen sicheren und direkten Weg zu Ihrem Arbeitsplatz zu finden. Da Laufen oder Radfahren zur Arbeit ein Workout für sich ist, können Sie das Fitnessstudio an den Tagen, an denen Sie es tun, überspringen und so Zeit sparen. Und an heißen Tagen kann man sich im Rucksack die Kleidung wechseln und bei der Arbeit in die Toilette wechseln, so dass man bei Arbeitsbeginn vorzeigbar aussieht.

3. Arbeitskleidung

In vielen Bürojobs wird die Kleidung, die du am Wochenende trägst, bei der Arbeit nicht bestanden. Plus, Geschäftskleidung ist teuer. Ein anständiger Anzug für Männer kostet etwa $ 300, plus weitere $ 50 bis $ 100 für die Schneiderei, um die Passform genau richtig zu bekommen. Ein Hemd und eine Krawatte fügen weitere $ 30 oder so hinzu, und geschäftsangemessene Schuhe machen noch $ 100 oder mehr aus. Alles in allem, eine grundlegende Business-Garderobe von drei Anzügen, Hemden und Krawatten, plus ein Paar Schuhe, kommt zu mehr als $ 1.300 - und das ist nicht einschließlich der Kosten für die chemische Reinigung.

Hier sind ein paar Strategien, um die Kosten Ihrer Arbeitskleidung unter Kontrolle zu halten:

  • Secondhand kaufen . In Second-Hand-Läden und Konsignationsgeschäften finden Sie Geschäftskleidung in gutem Zustand für einen Bruchteil dessen, was sie neu kosten würden. Bei einem kürzlichen Einkaufsbummel kauften mein Mann und ich einen Anzug aus der Joseph-Linie im Männerbekleidungsgeschäft Jos. A. Bank. Während der Anzug ungefähr $ 650 neue kosten würde, haben wir nur $ 59 ausgegeben.
  • Geschäft Verkäufe . Kaufhäuser und große Bekleidungsketten halten häufig Verkäufe ab und senken ihre regulären Preise um 50% oder mehr. Zum Beispiel, eine schnelle Suche der "Clearance" Abschnitt bei dem beliebten Business-Händler Men's Wearhouse zeigt Dutzende von Anzügen für $ 150 oder weniger. Wenn Sie ein wirklich gutes Angebot finden, kann der Kauf neuer Kleidung zum Verkauf sogar billiger sein als der Kauf von Secondhand.
  • Tausch Kleidung . Wenn Sie alte Kleidung in gutem Zustand haben, die Ihnen nicht mehr passt - oder die Sie einfach nicht interessieren - können Sie sie an Freunde weitergeben, die sie benutzen können, und im Gegenzug Stücke für sich selbst abholen. Du kannst einen Haufen Freunde für eine Kleidungstauschparty zusammenbringen, oder du kannst beiläufig eine Jacke hier aufheben und ein T-Shirt dort hinüberreichen, darauf vertrauend, dass es schließlich ausgleichen wird.
  • Konzentriere dich auf Klassiker . Gute Geschäftskleidung hält lange Zeit, also ist es sinnlos, Geld für topaktuelle Mode zu verschwenden, die man in einem Jahr ersetzen muss, weil sie alt aussehen. Stattdessen investieren Sie Geld in klassische, zeitlose Stücke, die Sie jahrelang immer wieder tragen können. Zu den Kostbarkeiten für Männer gehören ein maßgeschneiderter Anzug, ein weißes Hemd und Oxford-Schuhe. Zu den klassischen Kleidungsstücken für Frauen gehören ein einfaches schwarzes Kleid, eine gute Anzugjacke und eine gut gemachte Handtasche.
  • Halte die Kleidung länger . Kleidung, die beschädigt ist oder nicht mehr richtig passt, muss keine Abschreibung sein. Sie können Ihre Kleidung länger halten, indem Sie grundlegende Reparaturen zu Hause durchführen, wie zum Beispiel das Ersetzen von Knöpfen oder das Umschlagen von Hosen. Wenn eine Reparatur über Ihre Nähfertigkeiten hinausgeht, können Sie den Gegenstand wahrscheinlich zu einem Schneider bringen und ihn für viel weniger reparieren lassen, als es kosten würde, um zu ersetzen. Auch wenn du abgenommen hast und deine Kleidung jetzt zu groß für dich ist, kann ein guter Schneider sie verändern, damit du sie weiter tragen kannst.

4. Wochentag Mittagessen

Es ist teuer, jeden Tag zu Mittag zu essen. Eine 2012 Studie von der Job-Suche-Website Accounting Principals zeigt, dass zwei von drei amerikanischen Arbeiter ihr Mittagessen an Werktagen kaufen, verbringen einen Durchschnitt von 37 $ pro Woche - mehr als 1.800 $ pro Jahr. Darüber hinaus hat ungefähr die Hälfte von ihnen eine Kaffeegewohnheit, die ihnen $ 20 pro Woche oder $ 1.000 jährlich kostet.

Ein braunes Lunchpaket ist eine viel billigere Alternative - und es ist oft auch gesünder. Wenn Sie jeden Tag essen, sind die schnellsten Optionen oft Fastfood wie Burger oder Pizza, die nicht für ihren Nährwert bekannt sind. Im Gegensatz dazu, wenn Sie Ihr eigenes Mittagessen einzahlen, kontrollieren Sie genau, was hineingeht, also ist es einfacher, auf Obst und Gemüse aufzuladen oder auf den Mayo zu verzichten.

Ein Lunchpaket muss nicht dasselbe alte Erdnussbuttersandwich sein, das Sie als Kind in die Schule mitgenommen haben. Essensmagazine und Websites wie Eating Well und Family Fresh Meals bieten viele günstige Alternativen, die Sie zu Hause für 1 bis 3 $ reparieren können, wie zum Beispiel:

  • Suppen . Sie können ganz einfach Suppe zur Arbeit in einer Thermosflasche nehmen oder in ein gut verschlossenes Glas packen und in der Mikrowelle aufwärmen. Zu den preiswerten hausgemachten Suppen gehören Linsen, Butternusskürbis und Minestrone. Selbst wenn Sie Suppe in einer Dose kaufen, ist es immer noch billiger als die meisten Restaurant Mahlzeiten.
  • Salate . Es ist schwer, viel einfacher oder gesünder als ein Salat zu werden. Vom einfachen grünen Salat über Nudelsalat, Waldorfsalat bis Kartoffelsalat sind die Möglichkeiten endlos. Die Zubereitung Ihres eigenen hausgemachten Salatdressings macht diese Mittagessenoption noch billiger.
  • Sandwiches und Wraps . Sandwich-Entscheidungen gehen heute weit über Thunfisch oder Erdnussbutter und Gelee hinaus. Betrachten Sie Tomaten und Basilikum auf Weizen, Curry-Hühnchen-Salat auf Pita oder eine Pute-Veggie-Packung.
  • Essensreste . Vielleicht die billigste Option von allen ist, Reste vom Abendessen der letzten Nacht in einem mikrowellengeeigneten Behälter zu nehmen. Wenn Sie normalerweise nur Reste wegschmeißen, dann bedeutet das, dass das Mittagessen am nächsten Tag bedeutet, dass es wirklich so etwas wie ein kostenloses Mittagessen gibt.

Wenn Sie sich nicht dazu bringen können, jeden Tag ein komplettes Mittagessen einzunehmen, versuchen Sie zumindest, Ihr eigenes Getränk mitzubringen. Die meisten Getränke in einer Cafeteria kosten mindestens 1 Dollar, was bei einem Mittagessen im Jahr 250 Dollar ergibt. Im Gegensatz dazu können Sie Getränkedosen im Supermarkt für so wenig wie $ 0.20 kaufen - oder eine Mehrwegflasche voll Leitungswasser kostenlos mitbringen.

Wenn Sie gerade dabei sind, versuchen Sie Ihren eigenen Kaffee zur Arbeit zu bringen, wenn Sie ein Kaffeetrinker sind. Daily Finance berechnet, dass Sie eine anständige Tasse Kaffee zu Hause für etwa 0, 18 $ brauen können. Ersetzen Sie nur einen $ 2.29 Starbucks Kaffee jeden Tag mit einer hausgemachten Alternative spart Ihnen mehr als $ 500 pro Jahr.

Letztes Wort

Einige Arbeiter können nicht alle diese Tipps nutzen, aber fast jeder Arbeiter kann einige davon ausnutzen. Für Eltern mit kleinen Kindern ist die Kinderbetreuung wahrscheinlich der größte Kostenfaktor. Die Suche nach Wegen, diese Kosten zu senken, bietet die beste Chance für Einsparungen. Die Fahrtkosten sind der zweitgrößte Posten auf der Liste, zumindest für diejenigen, die zur Arbeit fahren, und das Mittagessen kommt in einem entfernten Drittel.

Wenn Sie jedoch nach Einsparungen suchen, müssen Sie nicht nur überlegen, wo Sie am meisten ausgeben, sondern auch, welche Schnitte am einfachsten zu machen sind. Dieser Faktor verschiebt das Mittagessen an die Spitze der Liste. Günstigere Kinderbetreuung oder Radfahren zur Arbeit zu finden, ist nicht für jeden praktisch, aber so gut wie jeder Arbeiter kann ein braunes Lunchpaket packen.

Was kostet Sie Ihr Geld? Welche Schritte unternehmen Sie, um diese Kosten unter Kontrolle zu halten?


Online-Rezepte: Tipps zum sicheren Aufenthalt

Online-Rezepte: Tipps zum sicheren Aufenthalt

Meine Katze wurde kürzlich mit Nieren- und Schilddrüsenproblemen diagnostiziert und ihr wurden Medikamente verschrieben, um die Symptome zu kontrollieren oder das Unvermeidliche zu verzögern. Ich war froh, die von unserem örtlichen Tierarzt festgesetzten Preise bezahlen zu können, weil ich davon ausging, dass die Kosten auf der ganzen Linie gleich sein würden. Letz

(Geld und Geschäft)

Wie Sie Ihr Finanzhaus nach dem Konkurs wiederherstellen

Wie Sie Ihr Finanzhaus nach dem Konkurs wiederherstellen

Die aktuelle Wirtschaftskrise hat dazu geführt, dass Millionen von Amerikanern ihre Häuser verloren haben und viele in die Insolvenz getrieben haben. Einige waren gezwungen, drastische Maßnahmen zu ergreifen, um Konkurs anzumelden. Es ist keine Schande, den Bankrott zu deklarieren. Es kann ein notwendiger Schritt für einige Leute sein, die übermäßig gehebelt werden. Währe

(Geld und Geschäft)