de.lutums.net / Wie man die Schuldenprobleme der Vereinigten Staaten behebt und Bundesdefizite verringert

Wie man die Schuldenprobleme der Vereinigten Staaten behebt und Bundesdefizite verringert


Nach den Prognosen des Congressional Budget Office (CBO) wird Amerika auch in den Jahren 2016 bis 2026 und vielleicht noch darüber hinaus mehr ausgeben, als es an Einnahmen erhält. Das Haushaltsdefizit wird bis 2018 voraussichtlich knapp unter 3% des Bruttoinlandsprodukts (BIP) liegen und dann bis 2026 auf 4, 9% steigen.

Wenn die CBO-Projektionen richtig sind, wird die Bundesverschuldung bis zum Ende der 10-Jahres-Periode weitere 9, 4 Billionen US-Dollar wachsen, mit potenziell schlimmen Folgen für das Land. Den Autoren des Berichts zufolge "würde die Wahrscheinlichkeit einer Fiskalkrise in den Vereinigten Staaten zunehmen. Es bestünde ein größeres Risiko, dass die Investoren nicht bereit wären, den Kreditbedarf der Regierung zu finanzieren, wenn sie nicht mit sehr hohen Zinsen entschädigt würden. Wenn das passierte, würden die Zinssätze für die Bundesschuld plötzlich und stark steigen. "

Höhere Zinsen - laut TreasuryDirect von durchschnittlich 2, 3% in den Jahren 2014 und 2015 - bei einer steigenden Verschuldung dürften laut der Federal Reserve Bank of St. Louis zu einem "Crowding-out" -Effekt führen. Da der Bund mehr Geld leiht, um seine Rechnungen zu bezahlen, steht dem privaten Sektor weniger Kapital zur Verfügung.

Viele glauben, dass die Besorgnis des CBO unterbewertet ist. In seiner Aussage vor dem Haushaltsausschuss des US-Senats am 25. Februar 2015 erklärte der Ökonom Dr. Laurence J. Kotlikoff von der Boston University: "Unser Land ist pleite. Es ist nicht in 75 Jahren oder 50 Jahren oder 25 Jahren oder 10 Jahren kaputt. Es ist heute kaputt. In der Tat könnte es in schlechterer Verfassung sein als jedes entwickelte Land, einschließlich Griechenland. "Kotlikoff behauptet, dass der Kongress die Bücher seit Jahren" gekocht "hat und dass der Unterschied zwischen dem gegenwärtigen Wert aller projizierten zukünftigen Staatsausgaben abzüglich des gegenwärtigen Wertes von allen prognostizierten zukünftigen Einnahmen war 2014 tatsächlich 210 Billionen $, mehr als 16-mal die tatsächlich gemeldeten Schulden.

Ob Ökonomen über das angemessene Niveau der Staatsverschuldung einig sind oder nicht, gibt es Einigkeit darüber, dass die einzige Möglichkeit, die jährlichen Defizite zu reduzieren und die Schulden abzuzahlen, darin besteht, dass die Regierung mehr einnimmt als sie ausgibt - ein unwahrscheinliches (wenn nicht unmöglich) Ergebnis heutige politische Atmosphäre. Nur sechs Mal zwischen 1960 und 2015 hat der Bund laut Amt für Verwaltung und Haushalt weniger ausgegeben als eingenommen. Zuletzt, im Jahr 2015, hat die Bundesregierung 3, 25 Billionen US-Dollar Steuern eingezogen, fast 60% aus Steuern, während sie 3, 69 Billionen US-Dollar ausgaben. Infolgedessen wurde das Staatsdefizit von 439 Milliarden Dollar - das niedrigste Defizit seit 2008 - zu den Staatsschulden hinzugefügt.

Der Mythos des Wirtschaftswachstums als Lösung

Politiker schlagen regelmäßig vor, dass das Defizitproblem gelöst werden kann, wenn sich die Wirtschaft verbessert, weil die Einnahmen durch Steuern natürlich steigen, wenn die Einkommen durch stärkeres Wachstum steigen. Ein solches Denken fördert die Verschiebung von politisch unpopulären Aktionen wie die Erhöhung von Steuern oder die Kürzung von Programmen der Bevölkerung.

In der Hoffnung, dass das Wirtschaftswachstum die Probleme Amerikas lösen kann, ist es wahrscheinlich aus folgenden Gründen sinnlos:

  • Das BIP-Wachstum wird niedriger sein als in der Vergangenheit . Laut Budget und Wirtschaftsdaten des CBO betrug das jährliche Wachstum von 1974 bis 2001 durchschnittlich 3, 2% bis 3, 3%, von 2002 bis 2007 2, 7% und von 2008 bis 2015 1, 4%. Während sich die Wirtschaft erholt, prognostiziert das CBO ein durchschnittliches jährliches Wachstum von 2016 bis 2025 bei 2, 0%, deutlich unter dem Durchschnitt vor 2008.
  • Zunehmende Einkommensungleichheit droht das Wirtschaftswachstum . Die Trickle-Down-Theorie wurde durch einen Bericht des Internationalen Währungsfonds aus dem Jahr 2015 diskreditiert, der darauf hinwies, dass, wenn die Reichen reicher werden, kein anderer davon profitiert und sich das Wachstum verlangsamt. Die Daten aus mehr als 150 Ländern deuten darauf hin, dass, wenn die reichsten 20% einer Gesellschaft ihr Einkommen um 1% erhöhen, die jährliche Wachstumsrate des BIP innerhalb von fünf Jahren um fast 0, 1% schrumpft.
  • Die Kosten für die Hauptanspruchsprogramme werden deutlich steigen . Die alternde Bevölkerung, die steigenden Gesundheitskosten pro Person und die erhöhten Kosten des Affordable Care Act dürften die Bundesausgaben für Sozialversicherung, Medicare und Medicaid ankurbeln, wenn die geltenden Gesetze unverändert bleiben. Wie Kotlikoff bezeugte, gehen die geschätzten 76 Millionen Mitglieder der Baby Boomer Generation bereits in einen Zeitraum, in dem jeder Empfänger "40.000 USD an Sozialversicherungs-, Medicare- und Medicaid-Leistungen jedes Jahr" erhält. Als Konsequenz ist die größte Gruppe von Menschen zu stellen Geld in das System - die Boomers - wird beginnen, es herauszunehmen. Unverändert wird die Sozialversicherung beginnen, ihre überschüssigen Mittel zur Zahlung von Leistungen im Jahr 2017 und zum Abbau der Reserven bis 2034 zu verwenden.
  • Zinskosten auf Bundesschulden werden sich in den nächsten 10 Jahren verdreifachen . Laut CBO-Prognosen werden sich die Nettozinskosten für die Staatsverschuldung voraussichtlich von 223 Mrd. USD im Jahr 2015 auf 772 Mrd. USD im Jahr 2025 mehr als verdreifachen.
  • Projektionen enthalten nicht die Kosten neuer Kriege für die Verteidigung gegen den Terrorismus . Das Watson-Institut der Brown University schätzt die Kosten für die Kriege in Afghanistan, Pakistan und im Irak auf 4, 4 Billionen Dollar, die alle durch Kredite finanziert wurden. Einige Analysten schätzen die Kosten der drei Kriege noch höher ein. Die Kosten für zukünftige Verteidigung sind unbekannt, aber wahrscheinlich so hoch wie - wenn nicht sogar höher als - nach vergangenen Kriegen.

Mögliche Optionen zur Verringerung der Defizite und der Bundesschulden

Seit Jahren haben Amerikaner ihre Zukunft verpfändet, indem sie keine harten Entscheidungen über Steuern und Ausgaben treffen. Die weitere Verschärfung verschärft die Schuldenprobleme des Landes und seine Auswirkungen auf das tägliche Leben.

Im November 2014 veröffentlichte der CBO einen Bericht, in dem er 79 Optionen analysierte, die der Gesetzgeber ergreifen könnte, um das jährliche Defizit und die Staatsverschuldung zu verringern. Ihre Optionen stimmten mit den Empfehlungen der parteiübergreifenden Simpson-Bowles-Kommission überein, die tiefe Kürzungen bei den militärischen und inländischen Ausgaben verband, populäre Steuervergünstigungen reduzierte oder beendete und die Anspruchsprogramme von Social Security und Medicare signifikant veränderte. Ihre Vorschläge beinhalteten Umsatzsteigerungen sowie Ausgabenkürzungen.

Maßnahmen zur Erhöhung der Staatseinnahmen

In Anerkennung der Tatsache, dass eine politisch akzeptable Lösung eine Kombination aus Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen beinhalten muss, empfahl die CBO folgende Maßnahmen zur Erhöhung der Bundeseinnahmen. Die Umsetzung all dieser Maßnahmen würde den Bundeseinnahmen jährlich mehr als 606 Milliarden Dollar einbringen.

1. Steuererhöhungen
Niemand mag Steuererhöhungen, wenn die Erhöhung für ihr Einkommen gilt. Infolgedessen sind Steuererhöhungen für Politiker so giftig, dass eine Verpflichtung, niemals Steuern zu erheben, für Republikaner, die ein Amt anstreben, praktisch notwendig ist und für Demokraten, die in republikanischen Distrikten agieren, notwendig ist, so Grover Norquists Americans for Tax Reform. Eine politisch akzeptable Lösung erfordert jedoch eine Kombination aus höheren Einnahmen und niedrigeren Ausgaben.

Die folgenden neuen Steuern würden die Bundeseinnahmen von 2016 bis 2024 um etwa 1, 9 Billionen US-Dollar erhöhen:

  • Anhebung aller Steuersätze auf das ordentliche Einkommen um 1% . Jeder der sieben gesetzlichen Steuersätze - 10%, 15%, 25%, 28%, 33%, 35% und 39, 6% - würde um 1% aufgestockt werden, was zu zusätzlichen geschätzten Einnahmen in Höhe von 689 Milliarden US-Dollar führen würde.
  • Einführung einer neuen Mindeststeuer auf bereinigte Bruttoeinkommen (AGI) für Steuerzahler, die in AGI eine Million US-Dollar überschreiten . Diese Option würde eine neue Mindeststeuer von 30% für Steuerpflichtige mit einer AGI von mehr als 1 Million US-Dollar einführen. Sie erhielten auch einen Kredit in Höhe von 28% ihrer Spenden. Die neue Steuer würde den Bundeseinnahmen geschätzte 66, 1 Milliarden Dollar einbringen.
  • Erhöht den Steuersatz für langfristige Kapitalgewinne und Dividenden um 2% . Diese Änderung würde den Bundeseinnahmen zwischen 2015 und 2024 52, 9 Milliarden US-Dollar zuführen.
  • Fremdeinkommen in steuerpflichtiges Einkommen einbeziehen . US-Bürger, die außerhalb des Landes leben, können 200.000 US-Dollar von der Besteuerung ausschließen, selbst wenn sie in dem Land, in dem sie leben, keine Steuern zahlen. Während die Änderung den Abzug von an ausländische Regierungen gezahlten Steuern fortsetzen würde, würde sie die Steuerparität gegenüber den US-Bürgern sicherstellen und zusätzliche Einnahmen in Höhe von 96, 2 Milliarden US-Dollar in den ersten 10 Jahren bringen.
  • Steuern Sozialversicherungsleistungen . Diese Änderung würde die Leistungen der Sozialen Sicherheit ähnlich behandeln wie die Renten aus leistungsorientierten Renten, und sie werden den Bundeseinnahmen in den ersten 10 Jahren zusätzliche 412 Milliarden Dollar einbringen.
  • Erhöhen Sie die Körperschaftsteuer um 1% . Während die höchste Steuerklasse bei einem Unternehmenseinkommen von über 10 Millionen US-Dollar 35% beträgt, ist der effektive Steuersatz aufgrund von Steuergutschriften und niedrigeren Steuern für Einkommen unter 10 Millionen US-Dollar viel niedriger. Diese Option würde alle Körperschaftssteuerklassen um 1% erhöhen und die Einnahmen bis 2024 auf 102 Milliarden US-Dollar erhöhen.
  • Erhöhen Sie die Verbrauchsteuern auf Treibstoff auf 35 Cent pro Gallone . Derzeit beträgt die Verbrauchssteuer auf eine Gallone Benzin 18, 4 Cent und 24, 4 Cent für eine Gallone Diesel. Diese Preise wurden 1993 festgelegt, als die Rohölpreise 16, 75 $ pro Barrel betrugen; Die Ölpreise erreichten 2008 über 140 US-Dollar pro Barrel und sind seither auf 30 US-Dollar gesunken. Dieser Anstieg würde den Highway Trust Fund um 469 Milliarden US-Dollar aufstocken, um im nächsten Jahrzehnt Infrastrukturverbesserungen und den Massenverkehr zu finanzieren.

2. Schließen der Steuerpräferenzen (Schlupflöcher)
Steuerpräferenzen sind umstritten, da ein Anreiz für eine Partei eine Lücke zu einer anderen darstellt. In der Vergangenheit wurden Präferenzen - Abzüge und Kredite - für Steuererleichterungen oder Ermunterungen verwendet, um bestimmte Investitionen für das soziale Wohl zu tätigen. Nach Angaben der unabhängigen Steuerforschungsorganisation Tax Foundation beliefen sich die Gesamtkosten für Präferenzen im Jahr 2015 auf 1, 339 Billionen US-Dollar - 131 Milliarden US-Dollar für Unternehmen und 1, 208 Billionen US-Dollar für Einzelpersonen. Die Eliminierung oder Reduzierung einiger Präferenzen kann die Einnahmen des Bundes erheblich steigern.

Vorschläge des CBO in Bezug auf Steuerpräferenzen umfassen Folgendes:

  • Hypothekenzinsenabzug mit einer Steuergutschrift von 15% umwandeln . Die Option würde über einen Zeitraum von sechs Jahren schrittweise eingeführt. Der maximale Zinsabzug - derzeit 1 Mio. US-Dollar - würde für jedes Jahr um 100.000 US-Dollar gekürzt werden, wobei ein Kredit von 15% aufgrund der maximalen Hypothekendarlehen in Höhe von 500.000 US-Dollar ab 2020 gelten würde.
  • Erlass Abzug für staatliche und lokale Steuern . Der Wert bestimmter aufgeschlüsselter Abzüge, einschließlich staatlicher und lokaler Steuern, wird für Steuerpflichtige über einem bestimmten AGI-Schwellenwert gesenkt. Die Einnahmen der Fed werden bis 2024 auf 1, 088 Billionen Dollar geschätzt.
  • Reduzieren Sie Abzüge für wohltätige Zwecke . Nur Beiträge über 2% der AGI wären für Steuerpflichtige, die Einzelsteuerpflichtige und Steuerpflichtige mit höheren Einkommensteuerpflichten weiter einschränken würden, abzugsfähig. Die bis 2024 gezahlten zusätzlichen Steuern werden auf 213 Milliarden Dollar geschätzt.
  • Beschränken Sie themenbezogene Abzüge für Einzelpersonen . Dieser Vorschlag würde die Steuervorteile von Einzelabzügen auf 28% ihres Gesamtwerts begrenzen und bis 2024 zusätzliche Einnahmen in Höhe von 139 Mrd. USD bringen.
  • Begrenzen Sie die jährlichen Beiträge zu Altersvorsorgeplänen . Der höchstzulässige Beitrag einer Person ist auf 5.000 US-Dollar für IRAs und 15.500 US-Dollar für 401.000 US-Dollar-Pläne jährlich begrenzt, unabhängig vom Alter des Beitragenden. Die Summe der beitragsorientierten Plangrenzen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber würde auf jährlich 47.000 US-Dollar reduziert. Diese Änderung würde bis 2024 zu zusätzlichen Einnahmen von 82, 5 Milliarden US-Dollar führen.
  • Eliminierung der prozentualen Verarmungsfreisetzung für extraktive Industrien . Die Verwendung von Kostenerschöpfung zur Rückgewinnung von Investitionskosten würde intakt bleiben, aber eine prozentuale Erschöpfung würde eliminiert werden. Diese Änderung würde in den nächsten 10 Jahren geschätzte 21, 3 Milliarden Dollar ergeben.
  • Steuerpräferenzen für Bildungsausgaben beseitigen . Diese vorgeschlagene Änderung würde die American Opportunity Tax Credit (AOTC) und die Lifetime Learning-Steuergutschrift eliminieren, während die Wiedereinführung der Hope-Steuergutschrift storniert wird. Die maximale Abzugsfähigkeit der Zinsaufwendungen für Studienkredite würde in jährlichen Schritten von 250 US-Dollar in den nächsten 10 Jahren reduziert werden. Diese Option würde bis 2024 Einnahmen in Höhe von 150 Mrd. USD einbringen.

Maßnahmen zur Ausgabenreduzierung

Eine Mehrheit der Amerikaner befürwortet eine defizitäre Strategie, die die Staatseinnahmen erhöht und die Staatsausgaben senkt. Leider haben die Gesetzgeber wenig Interesse und weniger Aktion bei der Lösung der Probleme gezeigt. Letztlich wurde die politische Pattsituation dadurch gelöst, dass die Schuldenobergrenze zeitweilig angehoben wurde, ohne dass sich unser fiskalpolitischer Ansatz geändert hätte.

Die CBO-Empfehlungen enthalten Kürzungen bei obligatorischen und frei verfügbaren Ausgaben:

  • Reduzieren oder eliminieren Sie die Leistungen für Bezieher niedriger Einkommen . Dies würde durch eine Kombination von Reduzierung der Leistungen auf niedrigere Ebenen und Erhöhung der Höhe des Einkommens für die Teilnahme am Supplemental Nutrition Assistance Program (SNAP) erreicht werden. Andere Maßnahmen umfassen die Abschaffung von Subventionen für Mahlzeiten, die in den nationalen Mittags- und Schulfrühstücksprogrammen für jene Familien serviert werden, die mehr als 185% der bundesstaatlichen Armutsrichtlinien verdienen, sowie die Beseitigung von zusätzlichen Sicherheitseinkommensleistungen für Kinder. Die geschätzten durchschnittlichen jährlichen Einsparungen würden 53, 5 Milliarden Dollar betragen.
  • Reduzieren oder eliminieren Sie subventionierte Darlehen, einschließlich Pell Grants, für Studenten . Die Zuschüsse wären auch auf die bedürftigsten Studenten beschränkt. Diese Maßnahmen würden die Ausgaben über 10 Jahre auf etwa 114, 4 Milliarden US-Dollar reduzieren.
  • Reduzieren Sie deaktivierte Veteranen-Vorteile . Die Empfehlung würde jährliche Einsparungen von etwa 15 Milliarden US-Dollar erbringen.
  • Reduzierung der Bundesrenten für Regierungsangestellte und Militärpersonal . Geschätzte Einsparungen würden 600 Millionen Dollar pro Jahr betragen.
  • Cap Basic Pay für Mitglieder des Militärdienstes . Die Empfehlung beinhaltet auch die Ersetzung ziviler Mitarbeiter durch bewaffnete Mitglieder, um 10-jährige Einsparungen von 24 Milliarden US-Dollar zu erzielen.
  • Beseitigung oder Reduzierung von Verteidigungsprogrammen . Zu den Empfehlungen gehören die Streichung des Kaufs der neuen F-35 Joint Strike Fighters und die Verwendung fortgeschrittener Versionen von Kampfflugzeugen, die bereits verwendet werden. Außerdem würde die Regierung aufhören, neue Flugzeugträger zu bauen, die Anzahl der U-Boote mit ballistischen Raketen zu reduzieren und die Entwicklung eines neuen Langstreckenbombers aufzuschieben. Die jährliche Ausgabenreduzierung wird auf 8, 4 Milliarden US-Dollar geschätzt.
  • Eliminiere Weltraumforschungsprogramme . Die Einstellung von Programmen wie dem Mars-Explorationsprogramm würde jährlich 7 Milliarden US-Dollar einsparen.
  • Reduzieren Sie die Anzahl der Regierungsmitarbeiter . Die Begrenzung des Ersatzpersonals auf höchstens einen Angestellten für jeweils drei Arbeiter, die das Unternehmen verlassen, und die Reduzierung der jährlichen Gesamtanpassung für zivile Angestellte würde jährlich schätzungsweise 10, 3 Milliarden Dollar einsparen.
  • Reduzieren Sie Highway Funding und beseitigen Sie Zuschüsse und Subventionen für Flughäfen, Amtrak und Transitsysteme . Die projizierten Ausgaben würden jährlich um geschätzte 10, 4 Milliarden Dollar sinken.
  • Aufhebung des Davis-Bacon Act . Diese Gesetzgebung verlangt von den Arbeitgebern, den Arbeitern auf Bundesprojekten den geltenden Lohn für Arbeitnehmer mit ähnlichen Aufgaben und Verantwortungen in der Region zu zahlen. Die Aufhebung des Gesetzes würde bedeuten, dass Arbeitnehmer in föderalen Projekten niedrigere Löhne erhalten und 1, 2 Milliarden Dollar pro Jahr sparen würden.

Wenn alle vom CBO vorgeschlagenen Ausgabenkürzungen umgesetzt würden, würde sich die Gesamtreduktion auf etwa 220 bis 240 Mrd. USD pro Jahr oder etwa 55% des Defizits 2015 belaufen.

Berechtigungsspezifische Empfehlungen

Mehr als die Hälfte (52%) der Ausgaben des Bundes gehen in die Renten- und Gesundheitsversorgung - vor allem in die beiden Anspruchsprogramme Sozialversicherung und Medicare / Medicaid. Zusätzlich zu den allgemeinen Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen empfahl der CBO eine Reihe von Umsatzsteigerungen und Sozialleistungen, die spezifisch für SS / Medicare / Medicaid und andere staatliche Gesundheitsprogramme sind - die Anspruchsprogramme, von denen viele glauben, dass sie die Wurzel unserer Defizite sind:

  • Erhöhen Sie die Einkommensgrenze für die Lohnsteuer der Sozialversicherung . Derzeit unterliegen nur 117.000 US-Dollar der Steuer. Die Anhebung des steuerpflichtigen Betrags auf 241.600 US-Dollar und die Indexierung auf die Inflation würden dem Sozialversicherungsfonds weitere 687 Milliarden US-Dollar zuführen.
  • Erhöhen Sie das volle Rentenalter für Sozialversicherungsleistungen . Das derzeitige Renteneintrittsalter für Personen, die 1960 oder später geboren wurden, liegt bei 67 Jahren. Wenn das Alter in einem Zeitraum von sechs Jahren auf 70 Jahre erhöht wird, könnten bis 2024 Ausgaben in Höhe von 35 Milliarden US-Dollar eingespart werden.
  • Verknüpfen Sie die anfänglichen Sozialversicherungsleistungen mit den durchschnittlichen Preisen . Die Berechnung der Vorteile, die auf dem Wachstum des Verbraucherpreisindex basieren und nicht auf dem Anstieg der Löhne - die derzeitige Methode - würde die jährlichen Ausgaben um etwa 8, 6 Milliarden US-Dollar reduzieren.
  • Reduzieren Sie die Leistungen für zukünftige Sozialversicherungsempfänger 15% . Betroffen sind nur die Personen, die nach Januar 2016 62 Jahre alt werden. Geschätzte Einsparungen von 10 Jahren sind 204 Milliarden US-Dollar.
  • Ändern Sie den Index der Lebenshaltungskosten (COLA) für soziale Sicherheit . Das Ersetzen der traditionellen CPI-Maßnahme durch den "verketteten" VPI kann die Sozialversicherungszahlungen zwischen 2016 und 2026 um 116, 4 Mrd. USD reduzieren.
  • Erhöhen Sie den Medicare Payroll-Steuersatz auf 3, 9% der Gehaltsabrechnung . Würden die derzeitigen Steuersätze von 2, 9% um 1% aufgestockt, würden sich zwischen 2016 und 2026 geschätzte 800 Mrd. USD ergeben. Die neue Steuererhöhung würde zu gleichen Teilen zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber aufgeteilt. Der bestehende Zuschlag von 0, 9% der Lohnsumme gilt für Mitarbeiter, die 200.000 $ verdienen und mehr können bleiben.
  • Erhöhen Sie die Prämien für Medicare Parts B und D. Die laufenden Prämien werden auf 25% der Kosten von Teil B pro Teilnehmer und 25, 5% für Kosten von Teil D festgelegt. Eine Aufstockung der Prämien auf 35% der Kosten hätte die Prämieneinnahmen für den Zeitraum 2014 bis 2015 um 299 Mrd. USD erhöht.
  • Erhöhen Sie die Bundessteuer auf alkoholische Getränke und Zigaretten . Ersteres würde auf 16 US-Dollar pro Proof-Gallone erhöht (was etwa 0, 25 US-Dollar pro Unze entspricht), und weitere 0, 50 US-Dollar pro Packung würden zur Verbrauchsteuer auf Zigaretten hinzugefügt werden. Während diese Vorschläge die Staatseinnahmen erhöhen können, besteht die primäre Absicht darin, den Konsum von Alkohol und Tabak zu reduzieren, zwei Substanzen, die die Gesundheitskosten des Landes erheblich beeinflussen.
  • Verlagern Sie mehr Kosten für die Betreuung von Medicare- und Tricare-Begünstigten . Die Betroffenen wären fast 9, 5 Millionen aktive Dienstmitglieder, Mitglieder der Nationalgarde und der Reserve, Militärrentner und ihre Familien im Gesundheitsprogramm des Verteidigungsministeriums. Einsparungen von 10 Jahren werden auf 73 Milliarden Dollar geschätzt.
  • Von den Arzneimittelherstellern wird verlangt, einen Mindestrabatt in Höhe von 23, 1% für Arzneimittel zu zahlen, die an bedürftige Personen im Rahmen von Medicare-Teil-D mit niedrigem Einkommen verabreicht werden . Zuvor wurde der Rabatt zwischen privaten Teil-D-Plänen und Drogenherstellern ausgehandelt. Wenn diese Empfehlung umgesetzt wird, würde der Rabatt direkt an Medicare gezahlt werden. Diese Änderung würde Medicare über 10 Jahre 103 Milliarden Dollar hinzufügen.

Letztes Wort

Die Schuldenprobleme der Nation zu lösen, wird nicht einfach sein. Viele werden die vom CBO vorgeschlagenen Empfehlungen "drakonisch" nennen und sich weigern, ihre Auferlegung in Betracht zu ziehen. Gleichzeitig zögerten unsere politischen Führer, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um den Kreislauf der wiederholten Defizite zu stoppen, und zogen es vor, das Geld an zukünftige Generationen weiterzugeben. Laut der Heritage Foundation-Mitarbeiterin Romina Boccia, die 2016 in einem Washington Examiner-Artikel zitiert wurde, hätten "die jüngeren, arbeitenden Generationen aufgrund der hohen Staatsverschuldung niedrigere Einkommen und weniger Beschäftigungsmöglichkeiten." Die Fiscal Times behauptet, dass junge Amerikaner wurden "ihres Geburtsrechts beraubt" und werden "die erste Generation sein, deren Aussichten niedriger sind als die ihrer Eltern".

Die Lösungen für übermäßige Verschuldung sind offensichtlich, wenn auch unpopulär, und werden Opfer von allen erfordern. Seit Generationen haben Amerikaner über ihre Verhältnisse gelebt. Die Rechnung ist fällig.

Sind Sie besorgt über die Schulden und deren Auswirkungen auf Sie, Ihre Kinder oder Enkelkinder?


Sollte ich dem Friedenskorps beitreten?  - Vorteile und Nachteile des Service

Sollte ich dem Friedenskorps beitreten? - Vorteile und Nachteile des Service

Willst du die Welt sehen und andere Kulturen erleben? Das Peace Corps könnte für Sie das Richtige sein. Jedes Jahr bewerben sich ungefähr 15.000 bis 18.000 Amerikaner um zu dienen. Während die Schauplätze von Jahr zu Jahr variieren, reichen die Möglichkeiten von den Inseln Jamaika und der Dominikanischen Republik bis zu den Bergen Nepals und Perus. Frei

(Geld und Geschäft)

8 Möglichkeiten, Geld zu College-Lehrbüchern zu sparen

8 Möglichkeiten, Geld zu College-Lehrbüchern zu sparen

Die durchschnittlichen Studiengebühren für ein Jahr an einer öffentlichen Universität betragen jetzt 17.000 Dollar, und der durchschnittliche Jahrespreis privater Hochschulen ist doppelt so hoch . Anstatt jedoch Ihre weiße Flagge zu schwenken und den Gedanken aufzugeben, jemals die Schule besucht zu haben, sollten Sie wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt, Geld für die Kosten des College zu sparen - einschließlich der Anschaffung billiger Lehrbücher.Wenn Gel

(Geld und Geschäft)