de.lutums.net / Wie man mit verschiedenen Arten von Inkasso-Kollektoren umgeht

Wie man mit verschiedenen Arten von Inkasso-Kollektoren umgeht


Hoffentlich haben Sie keine Kreditkonten, die in Verzug sind. Aber einige von euch haben vielleicht kürzlich das Licht über das Ändern Ihrer Finanzen gesehen und jetzt versuchen Sie, Ihre Vergangenheit aufzuräumen. Ein Teil dieser Bereinigung kann den Umgang mit Geldsammlern beinhalten. Geldsammler haben einen der schlimmsten Jobs der Welt. Es ist ihre Aufgabe, Geld von Leuten zu sammeln, die kein Geld haben. Sammler haben sich in den letzten Jahrzehnten einen sehr schlechten Ruf gemacht, weil sie für ihre harten Sammelpraktiken bekannt sind. In der Tat war ihre Behandlung von Kunden so schlecht, dass es einen föderalen Akt hervorbrachte, der als Fair Debt Collection Practices Act bezeichnet wurde. Dieses Gesetz gab dem Verbraucher mehr Rechte und beschränkte die Sammelstellen auf bestimmte Praktiken. Im Grunde genommen hat es die Inkassobüros davon abgehalten, sich wie Monster zu verhalten, und gab den Verbrauchern ein juristisches Argument gegen die Art und Weise, wie Abrechnungssammler sie behandelten. Wenn Sie mit dieser Handlung nicht vertraut sind, klicken Sie bitte auf den obigen Link und lesen Sie über Ihre Rechte als Verbraucher und die Regeln und Vorschriften, die Sammler beachten müssen, um die Schulden, die Sie schulden, ordnungsgemäß einzutreiben.

Es gibt viele verschiedene Arten von Rechnungssammlern da draußen. Es gibt Sammler, die für das Unternehmen arbeiten, die Schulden sammeln, Sammler, die für eine Drittfirma arbeiten, die die Schulden für ein bestimmtes Unternehmen eintreiben wollen, und Sammler, die alte Schulden kaufen und versuchen, sie zu sammeln, um damit Profit zu machen. Jeder Sammler hat seinen eigenen Stil, um Schulden zu sammeln. Sie müssen sicherstellen, dass ihr Stil nicht gegen die Vorschriften des FDCP Act verstößt.

Staff Collection-Vertreter: Sie werden in der Regel finden, dass Mitarbeiter Sammler ein wenig einfacher zu arbeiten sind als die anderen beiden Arten von Sammlern. Sie müssen das Unternehmen in einer guten Art und Weise vertreten und sind möglicherweise bereit, mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um einen fairen Schuldeneintreibungsplan aufzustellen. Wenn die Schuld zwischen sechs bis zwölf Monaten delinquent ist, dann werden Sie in der Regel mit einem Mitarbeiter Sammler für große Kreditkartenunternehmen, Hypothekenbanken und andere gesicherte Schulden wie ein Autokredit beschäftigen. Diese Leute werden fest sein, was sie von Ihnen abholen wollen, und sie werden sich nur ungern mit weniger begleichen als die Schulden wert sind. Es ist äußerst schwierig, sich mit einem Prozentsatz der Schulden zu begnügen, die weniger als ein Jahr alt sind. In der Regel können Sie jedoch einen Zahlungsplan mit Personensammlern ausarbeiten. Das soll nicht heißen, dass du keine schlechten Samen findest. Sears Credit-Agentur war berüchtigt für sehr harte Sammlungspraktiken.

Inkassobüros von Drittanbietern: Auch hier treffen Sie auf diese Sammler, wenn die Schulden nicht sehr lange säumig sind. Viele Kreditkartenunternehmen, Handy-Unternehmen und Versorgungsunternehmen werden eine dritte Partei bezahlen, um ihre Schuldeneintreibung zu behandeln. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Schulden immer noch im Besitz des ursprünglichen Unternehmens sind, dem Sie Geld schulden, aber ein Dritter handelt, um die Schulden in ihrem Namen einzutreiben. Ich habe festgestellt, dass diese Sammler ein wenig aufdringlicher und unhöflicher als Personalkollektoren sein können. Sie werden sich größtenteils an das FDCP Act halten, aber sie tendieren dazu, die Grenzen zu überschreiten. Sie sind in der Regel widerwillig, mit Ihnen zu arbeiten. Sie akzeptieren Ihre Teilzahlungen, aber sie werden selten einen Zahlungsplan mit Ihnen schriftlich ausarbeiten.

Primärsammlungsagenturen: Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie versuchen, mit einem primären Inkassomitglied zu verhandeln, dann haben Sie höchstwahrscheinlich vergessen, dass Sie Geld schulden oder Ihre Schulden wirklich lange laufen lassen. In der Regel, wenn eine überfällige Schuld auf die Drei-, Vier- oder Fünf-Jahres-Marke kommt, werden die Unternehmen ihre alten Schulden für Pennies auf den Dollar an diese Inkassounternehmen verkaufen. Dies sind die Bottom Feeder der Branche. Glauben Sie niemals einem Wort, das aus ihrem Mund kommt. Sie werden definitiv die Grenzen überschreiten, wenn es um ihren Stil geht, Sie zur Zahlung der Schulden zu zwingen. Sie sind in der Regel aufdringlich und unhöflich. Wenn Sie jedoch Ihre Karten richtig spielen und damit umgehen, wie unhöflich sie Ihnen begegnen, können Sie möglicherweise eine Einigung mit ihnen erzielen. Wenn sie die Schuld für 25 Cent auf den Dollar gekauft haben, dann sind sie wahrscheinlich bereit, 50 Cent auf den Dollar als eine Abfindung zu akzeptieren. Aber sie werden dem nicht sofort zustimmen. Sie müssen wirklich einen guten Job machen, sie davon zu überzeugen, dass Sie nicht das Geld oder die Vermögenswerte haben, um die Schuld vollständig zu bezahlen.

Dinge, an die man sich im Umgang mit Inkassobüros erinnert

  1. Erhalte immer schriftliche Vereinbarungen. Wenn Sie irgendwelche Vereinbarungen oder Abschlüsse mit einem Inkassobüro treffen, lassen Sie diese schriftlich niederschreiben, sonst könnten Sie den Deal nicht berücksichtigen. Alle Arten von Sammlern sind berüchtigt dafür, dass sie ihr Wort brechen, und Menschen werden ständig verbrannt, weil sie denken, dass die Sammler sich an das halten, was sie verbal vereinbart haben.
  2. Erlaube niemals den elektronischen Zugriff auf dein Girokonto. Wenn Sie einem Sammler einen elektronischen Zugang geben, werden sie Ihr Bankkonto sauber löschen, bis sie den vollen Saldo der Schulden erhalten haben. Selbst wenn sie sagen, dass sie es nicht tun werden, werden sie es tun.
  3. Lass dich niemals von einem Sammler dazu bringen, Schulden zu machen. Sie halten das Scheckbuch, also legen Sie die Bedingungen für die Rückzahlung der Schulden fest. Sie werden alles in dem Buch versuchen. Sie werden versuchen, dass Sie sich wie eine schreckliche Person fühlen, weil sie straffällig wird. Wenn Sie jemals in irgendeiner Weise drohen, legen Sie sofort auf und schreiben Sie ihnen ein Schreiben, in dem Sie erklären, dass Sie sie wegen eines Verstoßes gegen das FDCP Act verklagen werden, wenn sie sich nicht an dessen Regeln halten. Senden Sie den Brief per Einschreiben.

Die moralische und ethische Sache ist es, alle alten Schulden abzuzahlen. Wenn Sie jedoch wirklich nicht das Geld haben, dann haben Sie nicht das Geld. Zahlen Sie nie eine alte Schuld, wenn es bedeutet, dass Sie nicht in der Lage sein werden, Ihre Familie für den Monat zu ernähren oder Ihre Hypothek / Miete zu bezahlen. Sie haben das Risiko auf sich genommen, indem Sie den Kredit erhöht haben, also zahlen Sie immer zuerst für die Notwendigkeiten, dann geht alles Weitere in Richtung der Begleichung ausstehender Schulden.

Wenn Sie weitere Fragen zu einer bestimmten Situation haben, können Sie mich kontaktieren, um darüber zu diskutieren.


Was ist ein zertifizierter Finanzberater - 15 Arten & Credentials

Was ist ein zertifizierter Finanzberater - 15 Arten & Credentials

Seit prähistorischen Zeiten haben sich Männer mit Farbe, Tierhäuten und Federn geschmückt, um ihre Mitmenschen zu beeindrucken, einzuschüchtern und zu beeinflussen. Während die Leute solche Ausstattungen nicht mehr tragen, bauen viele, besonders jene, die in der Finanzindustrie beschäftigt sind, ihren Status weiter aus, indem sie alphabetische Symbole an ihre Namen anhängen, die psychischen Totems einer modernen Welt. Natürl

(Geld und Geschäft)

9 Tipps, um auf Frauen Plus-Size Fashion & Kleidung zu sparen

9 Tipps, um auf Frauen Plus-Size Fashion & Kleidung zu sparen

Die Plus-Size-Modeindustrie erwirtschaftete mehr als 16, 2 Milliarden Dollar Umsatz, und wenn Sie übergroße Kleidung tragen, kennen Sie die Kosten für Mode nur allzu gut. Leider wird bei Mode in Übergrößen oft ein Preis festgesetzt, was es schwierig macht, in Ihrem persönlichen Budget zu bleiben. Laut

(Geld und Geschäft)