de.lutums.net / Wie Sie einen separaten Stand-Alone-Gefrierschrank kaufen können, sparen Sie Geld

Wie Sie einen separaten Stand-Alone-Gefrierschrank kaufen können, sparen Sie Geld


Wenn Sie wie die meisten Leute sind, wenn Sie das Wort "Gefrierschrank" hören, stellen Sie sich das kleine Fach in Ihrem Kühlschrank vor, in dem das Eis lebt. Es ist nicht sehr groß - wahrscheinlich zwischen sieben und neun Kubikmeter - aber das ist genug Platz für ein Tablett mit Eis und ein paar Tüten mit gefrorenem Gemüse. Wahrscheinlichkeiten sind, es ist Ihnen nie sogar eingefallen, dass ein Gefrierschrank mehr als das tun kann.

Ein größerer Stand-alone-Gefrierschrank kann jedoch viel mehr als nur Eisgeschmack speichern. In der Tat kann es eine komplette Spiel-Wechsler in Bezug darauf, wie Sie einkaufen, kochen und essen. Je nachdem, wie Sie jetzt essen, könnte die Menge, die Sie mit Ihrem neuen Gefrierschrank für Lebensmittel sparen, möglicherweise für das Gerät in einem Jahr oder weniger bezahlen.

Vorteile von Stand-Alone Freezers

Essen hält länger im Gefrierfach als im Kühlschrank - und ein Stand-alone-Gefrierschrank kann viel davon speichern. Dies ermöglicht es Ihnen, alle Arten von Essen Schnäppchen zu nutzen, ohne sich Sorgen zu machen, dass Ihre Einkäufe schlecht werden, bevor Sie die Chance bekommen, sie zu genießen. Mit Hilfe Ihres treuen Gefrierschranks können Sie in großen Mengen einkaufen und kochen und dann die meisten Lebensmittel zum Auftauen wegräumen, wann immer Sie sie brauchen. Sie können auch das kostenlose Essen wie Gartenprodukte, frisch gefangenen Fisch und Geschenke von Freunden und Nachbarn genießen.

Gartenprodukte erhalten

Einen Gemüsegarten zu haben, ist eine wunderbare Möglichkeit, köstliche, frische Produkte mit kleinem Budget zu genießen. Es ist jedoch möglich, zu viel Gutes zu haben. Einige Wochen produziert Ihr Garten mehr von einer einzigen Ernte - Tomaten, Kohl, Kürbis - als Sie möglicherweise sofort essen können. Fast jeder Gärtner ist irgendwann in Versuchung geraten, Zucchini auf die Veranda des Nachbarn zu schleudern, weil sie es einfach nicht ertragen können, noch einen Bissen davon zu essen.

Zum Glück, wenn Sie einen Gefrierschrank haben, müssen Sie nicht in solche Tiefen sinken. Stattdessen können Sie das Kopfgeld Ihres Gartens speichern, um es später zu genießen. In der bitteren Kälte des Februars, wenn der Supermarkt nichts als geschmacklose Tomaten aus Tausenden von Meilen transportiert, werden Mais und Zucchini aus dem letzten Sommer wunderbar schmecken.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre Gartenprodukte einzufrieren. AllRecipes empfiehlt, die meisten Gemüse zu blanchieren (sie schnell in kochendes Wasser einzutauchen), abzutrocknen und sie fest in die Gefrierbeutel zu packen, wo sie bis zu 18 Monate haltbar sind. Frische Früchte können entweder ganz oder in Sirup abgefüllt werden; Sie bleiben bis zu einem Jahr im Gefrierschrank. Sie können Ihre Tomaten auch in Soße oder Ihr frisches Basilikum in Pesto verarbeiten und für ein zukünftiges Spaghetti-Dinner in kühlschranksicheren Behältern aufbewahren.

Selbst wenn Sie keinen Garten haben, können Sie immer noch einen Gefrierschrank verwenden, um den Geschmack des Sommers zu bewahren. Zum Beispiel, wenn Freunde mit Gärten Ihnen ihren Überschuss anbieten, müssen Sie sich nicht darauf beschränken, was Sie sofort essen können; Sie können so viel akzeptieren, wie sie bereit sind, den Rest für später zu geben und zu speichern. Sie können auch Ihre Lieblings-Obst und Gemüse auf Bauernmärkten oder Lebensmittel-Co-Ops aufladen, wenn sie in der Saison sind und die Preise niedrig sind. Die Möglichkeit, überschüssige Produkte zu lagern, könnte es sogar lohnen, in einen CSA-Anteil (Community-Supported Agriculture) zu investieren, der sonst zu viel Nahrung für Ihre Familie bedeuten würde.

In einem Bericht des US-Landwirtschaftsministeriums (USDA) aus dem Jahr 2011 wurde festgestellt, dass die Amerikaner durchschnittlich 0, 50 US-Dollar pro "eßbares Becheräquivalent" für frisches Obst und Gemüse bezahlen. Das heißt, wenn Sie während der Wachstumsperiode - von Mai bis Oktober - einen Liter Frischware pro Woche wegquetschen können, sparen Sie etwa 52 US-Dollar pro Jahr. Je mehr Sie speichern können, desto mehr sparen Sie.

Erhalten Sie Ihren Fang

Gärtner sind nicht die einzigen, die sich manchmal mit mehr Essen versorgen, als sie essen können. Wenn Ihre Hobbys Jagen oder Fischen sind, haben Sie wahrscheinlich nach einem erfolgreichen Tag mit genug Fleisch oder Fisch nach Hause kommen, um Ihre Familie für Tage, wenn nicht Wochen zu ernähren. Das heißt, wenn es lange genug bleiben würde - und wenn Ihre Familie so viele Nächte hintereinander dasselbe essen könnte. Ein Gefrierschrank bietet eine offensichtliche Lösung für dieses Problem. Sie können nur ein oder zwei Mahlzeiten von dem genießen, was Sie sofort eingepackt haben, dann bewahren Sie den Rest auf, um später zu genießen.

Das Einfrieren Ihres Fangs ist auch praktisch, wenn Sie nur Fische beißen, die Sie nicht gerne essen. Wenn du mit einem Creel voller Bluefish nach Hause gekommen bist und du Bluefish einfach nicht ausstehen kannst, friere deinen Fang ein und biete dann an, ihn mit deinen Freunden und Nachbarn zu tauschen. Im Gegenzug könntest du Produkte von ihren Gärten, hausgemachten Wollsachen oder sogar einen Service erhalten, wie deine Regenrinnen gereinigt zu haben.

Mit Ihrem Gefrierschrank können Sie auf diese Weise große Einsparungen erzielen. Laut Butcher & Packer kann ein einzelner ausgewachsener Bock etwa 70 Pfund Wildbret ergeben. Die gleiche Menge an frischem Rindfleisch, basierend auf den Zahlen des Bureau of Labor Statistics (BLS), würde zwischen $ 255 und $ 544 kosten. Selbst wenn ein Reh die gesetzliche Grenze ist, ist das eine Ersparnis von mindestens $ 255 für die Saison.

In größeren Mengen kaufen

Einer der häufigsten Tipps zum Schneiden Ihrer Lebensmittelrechnung ist, in großen Mengen zu kaufen, da größere Pakete fast immer weniger pro Pfund kosten. Leider sind sie oft zu groß für eine einzelne Person oder sogar eine kleinere Familie. Fünf Pfund Mozzarellakäse für nur 10 Dollar zu kaufen ist kein Schnäppchen, wenn man nicht so viel Käse essen kann, bevor es schimmlig wird.

Wenn Sie jedoch viel Gefrierraum haben, können Sie die größeren Pakete kaufen und einfrieren, was Sie nicht verwenden können. Dies macht es einfacher, von einer Warehouse-Club-Mitgliedschaft auf Ihr Geld zu kommen. Eine jährliche Gebühr von $ 50 oder $ 60 ist ein viel besseres Angebot, wenn Sie tatsächlich die günstigen, Jumbo-großen Pakete des Ladens nutzen können.

Produkte, die Sie in großen Mengen kaufen und einfrieren können:

  • Fleisch . Fleisch ist eines der teuersten Produkte im durchschnittlichen Einkaufswagen, aber der Einkauf in großen Mengen macht es viel billiger. Zum Beispiel, die BLS legt den Durchschnittspreis für knochenlose, hautlose Hühnchenbrust bei 3, 13 $ pro Pfund, aber in einem meiner lokalen Supermärkte im letzten Monat, könnten Sie ein Vier-bis-fünf-Pfund-Familienpackung für nur 1, 99 $ pro Pfund kaufen. Die Huffington Post berichtet, dass alle Fleischsorten für mindestens einen Monat im Gefrierschrank aufbewahrt werden und größere Stücke - Steaks, Braten und ganze Hühner oder Puten - bis zu einem Jahr haltbar sind.
  • Nüsse . Nüsse sind köstlich und nahrhaft, aber sie sind auch teuer - so viel wie $ 12 pro Pfund. Also, wenn Sie eine Menge über Massennüsse finden, ist es verlockend, sich einzudecken. Leider bleiben sie nur für ein paar Monate im Regal. Durch das Einfrieren werden die Öle in den Nüssen jedoch nicht ranzig, so dass sie bis zu zwei Jahre schmackhaft bleiben.
  • Körner . Genau wie Nüsse enthalten Vollkorn- und Vollkornmehl Öle, die nach einigen Monaten ranzig werden können. Das Einfrieren wird jedoch laut dem Vollkornverband die Haltbarkeitsdauer in etwa verdoppeln. Es schützt sie auch vor Mehlwürmern - kleinen Mottenlarven, die bei Raumtemperatur eingelagerte Körner befallen können.
  • Brot . Wenn du alleine lebst, kannst du nicht immer ein Familienbrot durchkommen, bevor es abgestanden ist. Zum Glück wird das Einfrieren des unbenutzten Teils es für ein paar Monate gut erhalten. Sie können Scheiben einfach entfernen und sie in den Toaster nach Bedarf stecken. Einfrieren von Brot macht es auch einfacher, Geld zu sparen, indem Sie Ihre eigenen backen, da Sie mehrere Brote auf einmal machen können und frieren, was Sie nicht brauchen.
  • Käse . Nach Angaben der Huffington Post Charge bleiben sowohl Hart- als auch Weichkäse bis zu sechs Monate im Gefrierschrank. Wenn Sie Blockkäse kaufen, zerkleinern Sie ihn auf einmal und frieren Sie ihn in großen Beuteln ein - der zerkleinerte Käse kocht genauso schnell wie Frischkäse in Pizzas und Nudelgerichten.
  • Kaffee . Viele Kaffee-Snobs argumentieren, dass Sie niemals Kaffee einfrieren sollten, weil es den Geschmack der Bohnen abbaut. Ein Geschmackstest bei Serious Eats hat jedoch festgestellt, dass dies nicht immer der Fall ist. Kaffee, der aus ganzen Kaffeebohnen hergestellt wurde, schmeckte viel besser, wenn die Bohnen bei Raumtemperatur gelagert wurden - aber wenn der Kaffee vor der Lagerung gemahlen wurde, schmeckte der gefrorene Boden tatsächlich besser schmeckenden Kaffee. Meister, der Experte, der den Test durchgeführt hat, kam zu dem Schluss, dass, wenn Sie Kaffee in großen Mengen kaufen, es am besten ist, es in luftdichten, portionsgroßen Verpackungen im Gefrierschrank zu lagern. Stellen Sie sicher, dass Sie das gesamte Paket auf einmal verbrauchen und nicht wieder auftauen.

Die Einsparungen beim Großeinkauf können sehr beeindruckend sein. Wenn Sie statt fünf einzelnen Ein-Pfund-Packungen pro Monat eine Hähnchenbrustpackung für die ganze Familie kaufen, ist das allein bei Hühnchen eine Ersparnis von über $ 68 pro Jahr. Ebenso kostet der Kauf eines Pfund Bio-Gourmetkaffees jeden Monat für 12 Dollar fast 40 Dollar mehr pro Jahr als der Kauf von drei Vier-Pfund-Säcken zu je 35 Dollar.

Lager auf und sparen

Kaufen Sie größere Pakete ist nicht die einzige Möglichkeit, tolle Angebote im Supermarkt zu bekommen. Sie können es genauso gut oder besser machen, indem Sie sich während des Verkaufs eindecken - vor allem, wenn Sie den Verkauf mit Gutscheinen kombinieren können. Aber wenn Sie kein Gefrierfach haben, müssen Sie diese Art der Lagerung auf Konserven und andere Produkte mit langer Haltbarkeit begrenzen. Mit einem Gefrierschrank können Sie auch den Verkauf von frischen Lebensmitteln nutzen und mehrere Monate Fleisch oder Produkte in einer Reise kaufen.

Ein Gefrierschrank kann auch ein Segen für Stadtbewohner sein, die keine Autos besitzen und nicht in der Nähe eines Supermarkts leben. Wenn Sie in dieser Situation sind, kann ein Ausflug zum nächsten großen Supermarkt ein großer Ausflug sein. Sie müssen schwere Einkaufstüten mit dem Bus oder der U-Bahn nach Hause bringen - manchmal sogar mit mehreren Bussen oder U-Bahnen - oder Sie zahlen 20 Dollar oder mehr für den Taxifahrpreis. Viele Stadtbewohner verlassen sich daher entweder auf teure lokale Märkte oder essen die ganze Zeit auswärts.

Für einen Stadtbewohner, der eine Tiefkühltruhe besitzt, macht das Einkaufen im Supermarkt jedoch mehr Sinn. Anstatt jede Woche in den Laden zu gehen, können Sie pro Monat eine große Aufstockungsfahrt machen, um Ihren Gefrierschrank zu füllen. Solange Sie nur einmal im Monat für den Taxifahrpreis bezahlen müssen, ist das Geld, das Sie für Lebensmittel sparen, mehr als genug, um die Kosten auszugleichen. Oder Sie können das Taxi auslassen und eine Mitfahrgelegenheit von einem Freund abzweigen - ein vernünftiger Gefallen zu fragen, solange es nur einmal im Monat ist.

Wenn Sie es gewohnt sind, in einem trendigen, gehobenen Lebensmittelgeschäft in der Stadt einkaufen zu gehen, zahlen Sie möglicherweise doppelt so viel wie in einem normalen Supermarkt. Wenn Sie Geschäfte mit Hilfe Ihres Gefrierschranks wechseln, können Sie bis zu $ ​​175 pro Monat oder $ 2.100 pro Jahr sparen.

Mache Tiefkühlkost

Wenn Sie einen vollen Terminkalender haben, ist es nicht immer einfach, die Zeit zu finden, eine Mahlzeit von Grund auf neu zu kochen. Wenn Sie spät und erschöpft von der Arbeit nach Hause kommen, ist es viel einfacher, ein Restaurant zu besuchen, als die Ärmel hochzukrempeln und zu kochen.

Leider ist es auch viel teurer. Basierend auf der neuesten "Kosten für Essen zu Hause" -Karte von der USDA, ist es möglich, eine hausgemachte Mahlzeit für weniger als 4 $ vorzubereiten. Im Gegensatz dazu kann ein Restaurant Mahlzeit für eine kostet zwischen $ 6 für Fast Food bis $ 50 für gutes Essen.

Wenn Sie jedoch einen Gefrierschrank haben, können Sie für diese Situationen vorausschauend planen, indem Sie Tiefkühlkost machen. Dies sind entweder vollständig gekochte oder teilweise gekochte Mahlzeiten, die Sie im Voraus zusammenbauen und im Gefrierfach aufbewahren, bereit zum Erhitzen und Essen. Zum Beispiel können Sie einen großen Topf Chili oder eine Pfanne Lasagne machen, in portionsgroße Behälter teilen und sie einfrieren. Dann, an jenen Tagen, an denen Sie einfach nicht die Energie zum Kochen haben, können Sie eines Ihrer hausgemachten "TV-Abendessen" herausnehmen, es in der Mikrowelle aufmachen und innerhalb von Minuten eine warme Mahlzeit zu sich nehmen.

Wenn Sie einmal pro Woche eine Mahlzeit mit einem Tiefkühlfach für ein Restaurantessen ersetzen, könnten Sie im Laufe eines Jahres mehr als 750 Dollar sparen. Darüber hinaus sind Gefrierkost oft gesünder als Essen zum Mitnehmen, und Sie können genau kontrollieren, was in sie hineingeht. Das heißt, wenn Sie auf einer speziellen Diät sind - wie glutenfrei, vegan oder paleo - müssen Sie nicht extra bezahlen, um eine Mahlzeit zu Ihren Anforderungen gekocht zu bekommen.

Nachteile von Stand-Alone Freezers

Natürlich, wenn Tiefkühlschränke alle diese großen Vorteile mit absolut keinen negativen Seiten bieten, würde jeder einen haben. Die meisten amerikanischen Haushalte tun dies jedoch nicht. Es gibt drei Hauptnachteile, die Menschen vom Kauf eines separaten Gefrierschranks abhalten: Kosten, Energie und Platz.

Kosten

Ein Gefrierschrank ist ein großes Gerät, das Hunderte von Dollar kostet, um zu kaufen. Der Preis hängt jedoch stark davon ab, welchen Typ Sie wählen. Es gibt drei Arten von Gefriergeräten:

  • Mini-Gefrierschränke . Diese kleinen Einheiten reichen von knapp über einem Kubikfuß bis zu fünf Kubikfuß Kapazität - kleiner als das Gefrierfach in den meisten Kühlschränken. Laut ConsumerSearch ist es möglich, einen Gefrierschrank dieser Größe für weniger als $ 200 zu kaufen.
  • Gefriertruhen . Diese Art von Gefrierschrank, wie der Name schon sagt, ist wie eine Truhe gebaut, mit der Tür oben. Consumer Reports sagt, dass Gefriertruhen in der Regel konsistenter kalt bleiben als aufrechte, und sie sind weniger wahrscheinlich, Gefrierbrand zu verursachen. Die Preise für diese Art von Gefrierschrank liegen zwischen $ 200 und $ 1.000. Sie können eine 15-Kubik-Fuß-Gefriertruhe kaufen - groß genug, um einen gesamten geschlachteten Ochsen zu speichern - für etwa $ 500.
  • Aufrechte Gefrierschränke . Manche Leute bevorzugen Tiefkühltruhen mit der Tür auf der Vorderseite, weil sie bequemer zu verwenden sind. Sie geben Ihnen einen leichteren Zugang zu den Speisen im Inneren, und die meisten brauchen kein Auftauen. Allerdings sind Gefrierschränke etwas teurer als Truhen: zwischen 300 und 1.500 US-Dollar. Eine mittelgroße Einheit zwischen 15 und 17 Kubikfuß kostet rund 700 Dollar.

Energieverbrauch

Die Kosten für den Besitz einer Gefriertruhe hören nicht auf, wenn Sie nach Hause kommen. Sie müssen auch für Strom bezahlen, um es am Laufen zu halten. Ein mittelgroßer Gefrierschrank verbraucht zwischen 300 und 500 Kilowattstunden (kWh) pro Jahr, was Ihrer Stromrechnung etwa 50 US-Dollar einbringt.

Auch hier macht die Art der Gefriertruhe einen Unterschied. Tiefkühltruhen sind in der Regel effizienter als Tiefkühltruhen. Die bestplatzierte Gefriertruhe für 2017 bei ConsumerSearch misst 15, 69 Kubikfuß und verbraucht 306 kWh pro Jahr. Der Gefrierschrank der Spitzenklasse ist mit 16, 6 Kubikfuß etwas größer, verbraucht aber 436 kWh pro Jahr - über 40% mehr.

Sie können auch Energie sparen, indem Sie einen Gefrierschrank mit dem Energy Star Label wählen. Jeder Gefrierschrank mit diesem Etikett ist garantiert mindestens 10% effizienter als der minimale Bundesstandard. Der wichtigste Faktor für den Energieverbrauch eines Gefrierschranks ist jedoch die Größe. Sie erhalten den besten Wert für Ihren Dollar, indem Sie einen auswählen, der gerade groß genug ist, um alles zu speichern, was Sie wollen, und nicht größer. Wenn Sie ein Jäger sind, der jedes Jahr einen oder mehrere ganze Hirsche im Gefrierschrank verstaut, brauchen Sie mehr Platz als jemand, der nur einen Monat lang gefrorenes Essen vorrätig halten möchte. Eine gute Faustregel ist, dass ein einziger Kubikfuß Gefrierraum etwa 35 Pfund Futter aufnehmen kann.

Raum

Für viele Menschen ist das größte Hindernis beim Kauf eines Gefrierschranks nicht die Kosten - es ist der Platz. Eine typische 15-Kubik-Fuß-Gefriertruhe misst etwa vier Fuß breit, drei Fuß hoch und fast drei Meter tief. Einen Platz zu finden, um etwas so Großes zu speichern, kann eine Herausforderung sein, besonders wenn man in einer kleinen Wohnung lebt.

Es gibt jedoch einige Möglichkeiten, dieses Problem zu umgehen. Man sollte einen Gefrierschrank anstelle einer Gefriertruhe wählen. Gefrierschränke sind tatsächlich etwas größer als Gefriertruhen mit der gleichen Kapazität, aber ihre Standfläche ist kleiner. Das kann sie leichter in einen kleinen Bereich wie einen Schrank drücken. Nach Verbraucherberichten nimmt ein 22-Kubikfuß-Gefrierschrank ein 2, 5-Fuß-Quadrat der Bodenfläche ein, während eine ähnlich große Gefriertruhe einen zwei mal sechs Fuß großen Raum benötigt.

Sie können auch Platz sparen, indem Sie einen kleineren Gefrierschrank wählen. Eine typische Fünf-Kubik-Fuß-Gefriertruhe ist nur 30 Zoll breit und 21 Zoll tief, und es kann immer noch halten rund 175 Pfund Lebensmittel. Ein kleinerer Gefrierschrank ist auch leichter zu manövrieren, besonders wenn Sie Treppen oder enge Flure hinaufgehen müssen.

Sollten Sie einen Gefrierschrank kaufen?

Fast jeder kann mit einem Gefrierschrank etwas Geld sparen. Für einige Menschen ist die Menge, die sie sparen können, jedoch nicht ausreichend, um die Kosten für den Gefrierschrank und die Energie, die er verbraucht, auszugleichen. Der Platz, den der Gefrierschrank einnimmt, ist ebenfalls ein Problem. Einige Leute könnten mehr Geld sparen, indem sie diesen Platz einem anderen Gerät widmen, wie zum Beispiel einem kompakten Waschtrockner, der die Münzwäscherei vermeiden könnte.

Hier sind ein paar Fragen, die Ihnen helfen können zu entscheiden, ob ein Gefrierschrank ein guter Kauf für Sie ist:

  • Wie viele Menschen leben mit dir? Es ist wahrscheinlicher, dass Sie Ihr Geld aus einem Gefrierschrank holen, wenn Sie viele Münder zu füttern haben. Je größer deine Familie ist, desto größer ist der Vorrat an Nahrung, die du vernünftig aufbewahren kannst. Im Gegensatz dazu, wenn Sie alleine leben, könnte die Gefrierabteilung in Ihrem Kühlschrank genug sein, um Ihren bescheidenen Essensvorrat zu speichern.
  • Wie groß ist Ihr Gefrierschrank? Moderne Kühlschränke sind in der Regel viel größer als ältere, mit viel mehr Speicherplatz im Kühlschrank und Gefrierschrank. Die Gefrierfächer in einigen French-Door- und Side-by-Side-Kühlschränken messen neun Kubikmeter oder mehr - genug, um etwa 315 Pfund an Lebensmitteln aufzunehmen. Im Gegensatz dazu könnte ein kleinerer Kühlschrank mit einem Aufsatz-Gefriergerät so wenig wie drei Kubikmeter Gefrierraum haben.
  • Wie viel Fleisch isst du? Fleisch gehört zu den teuersten Artikeln im Supermarkt und bietet damit auch das größte Einsparpotenzial. Wenn Ihre Familie bei fast jeder Mahlzeit Fleisch isst, können Sie ein Bündel sparen, indem Sie sich auf Koteletts oder Hühnchen aufladen, wenn Sie einen guten Verkauf bekommen. Wenn Ihre Ernährung hauptsächlich oder vollständig vegetarisch ist, können Sie einen Gefrierschrank immer noch gut verwenden, indem Sie Gemüse und Getreide lagern - aber diese sind bei weitem nicht so teuer, so dass Sie nicht so viel sparen können.
  • Jagen Sie, Fisch oder Garten? Wenn Sie Hirsche oder etwas Größeres jagen, ist ein Gefrierschrank fast ein Muss. Es gibt so viel Fleisch auf einem Hirsch, dass es selbst für eine große Familie unmöglich ist, alles zu essen, bevor es schlecht wird. Angeln und Gartenarbeit können Ihren Gefrierschrank auch füllen, aber nicht in jedem Fall. Wenn Sie jedes Wochenende ein Fischschwarm voller Fische mit nach Hause nehmen, oder wenn Sie einen Garten haben, der tausende Quadratfuß misst, werden Sie bestimmt einen Gefrierschrank brauchen, um den ganzen Überschuss zu speichern. Wenn Sie jedoch nur ein paar Fische pro Jahr fangen oder Sie einen Garten im Taschenformat haben, essen Sie wahrscheinlich das meiste von dem, was Sie mitbringen, und lassen nur wenig für den Gefrierschrank übrig.
  • Haben Sie Platz dafür? Ein Gefrierschrank ist nur praktisch, wenn man einen Platz dafür hat - und einen Weg, um ihn dorthin zu bringen. Der Raum muss groß genug sein, um den Gefrierschrank mit ein paar Zentimetern um die Luftzirkulation herum zu lagern und Platz für die Tür zum Schwingen zu lassen. Es braucht auch Zugang zu einer Steckdose, und es muss das ganze Jahr über eine vernünftige Temperatur haben. Die meisten Gefriergeräte können nicht bei Temperaturen unter 32 ° F oder heißer als 100 ° F arbeiten, wodurch einige Garagen und andere unbeheizte Bereiche eliminiert werden. Schließlich, sobald Sie einen Platz gefunden haben, der ideal aussieht, müssen Sie auch sicherstellen, dass genug Platz ist, um den Gefrierschrank in diesen Raum zu bekommen - Treppen, Türen und Flure hinauf.

Wie man einen Gefrierschrank kauft

Wenn Sie denken, ein Gefrierschrank ist eine gute Investition für Sie, ist Ihre erste Entscheidung, welche Größe zu bekommen. Frugal lebende Expertin Amy Dacyczyn, in ihrem Buch "The Complete Tightwad Gazette", sagt, eine gute Faustregel ist es, drei Kubikmeter für jede Person in Ihrem Haushalt anzustreben. Sie sollten diese Zahl jedoch je nach Lebensstil nach oben oder unten anpassen. Wählen Sie einen größeren Gefrierschrank, wenn Sie jagen oder einen großen Garten haben, oder einen kleineren, wenn Sie gar nicht gärtnern.

Als nächstes überlegen Sie, welche Art von Gefrierschrank Sie bevorzugen. Gefrierschränke haben eine kleinere Stellfläche und ihre Innenregale erleichtern die Organisation und den Zugriff auf alle Ihre Lebensmittel. Eine Gefriertruhe der gleichen Größe bietet jedoch mehr Platz und verbraucht weniger Energie. Consumer Reports sagt, dass Gefriertruhen auch besser eine konstante, niedrige Temperatur halten, was bedeutet, dass sie Lebensmittel besser frisch halten können.

Ein großer Faktor in Ihrer Entscheidung wird Abtauen sein. Alle Truhen müssen manuell aufgetaut werden - ein langwieriger Vorgang, bei dem Sie den Gefrierschrank vollständig entleeren müssen, den entstandenen Frost schmelzen lassen und das Wasser mit einem Schlauch durch den Abfluss oder durch die Tür entleeren. Dies kann Stunden dauern, und Sie müssen es etwa zweimal im Jahr tun, um den Gefrierschrank effizient laufen zu lassen.

Die meisten Gefrierschränke dagegen tauen sich automatisch auf, genau wie Ihr Kühlschrank. Das erspart Ihnen viel Ärger, hat aber auch Nachteile. Gefriergeräte mit automatischer Abtauung sind lauter und weniger effizient als Modelle mit manueller Abtauung, und es ist wahrscheinlicher, dass sie Gefrierbrand verursachen. Sie müssen entscheiden, ob der Komfort eines selbstauftauenden Gefrierschranks diese Nachteile für Sie überwiegt.

Denken Sie schließlich darüber nach, welche zusätzlichen Funktionen Ihr Gefrierschrank haben soll. Zum Beispiel, wenn Sie kleine Kinder haben, werden Sie wahrscheinlich eine Sicherheitssperre wollen, so dass sie den Gefrierschrank nicht öffnen können - oder schlimmer, hineinklettern - ohne Erlaubnis. Innenfächer, wie Regale, Trennwände und abgestufte Mülleimer, können das Ein- und Ausladen von Speisen wesentlich erleichtern. Andere nette Eigenschaften schließen einen schnellen Gefrierzyklus ein, der große Mengen Nahrung schnell einfrieren kann, oder ein Weichgefrierabschnitt, der Eiscreme bereit hält zu schaufeln.

Sobald Sie wissen, welche Art von Gefrierschrank Sie wollen, können Sie nach bestimmten Modellen suchen, die Ihren Bedürfnissen entsprechen. Rezensionsseiten wie Consumer Reports und ConsumerSearch sind ein guter Ausgangspunkt. Sie können Ihnen helfen, Modelle zu finden, die Ihren Spezifikationen entsprechen, gute Leistungen bringen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Suchen Sie nach einem Gefrierschrank, der leise und effizient ist, konstant kalt bleibt und das Essen mindestens 24 Stunden bei Stromausfall gefroren hält.

Letztes Wort

Es ist wichtig, daran zu denken, dass Essen in einem Gefrierschrank nicht für immer gut bleibt. Sie sparen kein Geld, wenn Ihr Essen schlecht wird, bevor Sie es benutzen. Behalten Sie den Inhalt Ihres Gefrierschranks im Auge, um dieses Problem zu vermeiden. Wenn Sie etwas zum Gefrierschrank hinzufügen, beschriften Sie es mit dem Datum. Dann, wenn Sie Essen aus dem Gefrierschrank ziehen, können Sie zuerst die ältesten Pakete holen und sie verwenden, solange sie noch gut sind. Sie können Ihr Essen auch frischer halten, indem Sie es richtig verpacken, um Gefrierbrand zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass es vollständig abgekühlt ist, und wickeln Sie es dann in mehrere Lagen Plastikfolie, um Luft und Feuchtigkeit abzudichten.

Denken Sie daran, den Gefrierschrank selbst ordnungsgemäß zu warten. Wenn Sie es immer mindestens halb voll haben, muss es nicht so hart arbeiten, um den Inhalt kalt zu halten. Wenn es sich um ein Modell mit manueller Abtauung handelt, sollten Sie es immer dann auftauen, wenn die Frostschicht sich auf etwa einen halben Zoll aufbaut. Solange Sie sich gut um Ihren Gefrierschrank kümmern, können Sie darauf zählen, dass er sich gut um Ihr Essen kümmert.

Hatten Sie jemals einen Stand-alone-Gefrierschrank? Wenn ja, denkst du, es hat dir Geld gespart?


15-jährige vs. 30-jährige Hypothek - Vergleich, Pros & Contras

15-jährige vs. 30-jährige Hypothek - Vergleich, Pros & Contras

Es gibt keinen Mangel an Entscheidungen, die bei der Beantragung eines neuen Hypothekarkredits getroffen werden müssen. Sie müssen einen Kreditgeber auswählen und entscheiden zwischen einer festen oder einer einstellbaren Rate - und dann müssen Sie die größte Entscheidung von allen treffen.Die Zahlung eines Hypothekendarlehens für 30 Jahre ist typisch, und in der Tat nehmen viele Hauskäufer an, dass sie eine 30-jährige Hypothekenlaufzeit akzeptieren müssen . Allerdin

(Geld und Geschäft)

36 Bartering & Swapping Websites - Die besten Orte, um Online-Handel zu betreiben

36 Bartering & Swapping Websites - Die besten Orte, um Online-Handel zu betreiben

Das Tauschgeschäft für Waren und Dienstleistungen ist eine jahrhundertealte Kunst. In letzter Zeit hat die Idee, mit Ihren Nachbarn und innerhalb Ihrer Gemeinschaft zu handeln, einen großen Schub erhalten und einen modernen Spin erhalten. Durch die Kombination unserer oft materialistischen, eigentumsbezogenen Gesellschaft mit der Fähigkeit des Internets, Käufer, Verkäufer und Händler zusammenzubringen, hat Online-Tauschhandel eine Fülle neuer Websites und Communities geschaffen.Da die

(Geld und Geschäft)