de.lutums.net / Wie man einen Wohnungs-Mietvertrag ohne Strafe bricht

Wie man einen Wohnungs-Mietvertrag ohne Strafe bricht


Leasingverträge sind rechtlich bindende Verträge, und das Verlassen eines Mietobjekts vor Ablauf des Mietvertrags kann schwerwiegende Folgen haben. Aber was soll man tun, wenn man keine Miete machen kann? Sie können die Zahlung überspringen und Ihrem Vermieter ausweichen, bis Sie in der Lage sind, das Geld zu trommeln. Allerdings funktioniert diese Methode selten und einige Vermieter beginnen den Räumungsprozess, sobald die Zahlungen 15 Tage überfällig sind.

In dieser Situation haben Sie nur wenige Wahlmöglichkeiten - entweder brechen Sie Ihren Mietvertrag vorzeitig ab oder riskieren, dass Ihre Sachen auf die Straße geworfen werden. Es gibt eine Reihe von Konsequenzen, denen Sie begegnen könnten, wenn Sie einen Leasingvertrag brechen, aber es gibt immer noch Möglichkeiten, mit der Situation taktvoll umzugehen und größere Strafen zu vermeiden.

Mögliche Folgen eines Mietvertragsbruchs

So hart wie Sie versuchen, Ihren Mietvertrag zu brechen, ist dies manchmal Ihre einzige Alternative. Leider kann das Brechen eines Leasingvertrags schwerwiegende Folgen haben und einen Domino-Effekt erzeugen, der sich über Jahre auf Ihre persönlichen Finanzen auswirken kann, sowie Ihre Kreditwürdigkeit.

1. Zivilverfahren
Da es sich bei Leasingverträgen um rechtlich bindende Vereinbarungen handelt, kann Ihr Vermieter rechtliche Schritte einleiten, um die Mietzahlungen zurückzuerhalten. In den meisten Fällen wird Ihr Vermieter die Klage gewinnen und ein Richter wird Ihnen befehlen, das Leasingguthaben zu bezahlen. Arbeitsplatzverlust, Krankheit oder Scheidung können sich negativ auf Ihre Finanzen auswirken und Ihre Fähigkeit beeinträchtigen, Mietzahlungen zu leisten. Aber leider entschuldigen diese Ausreden Sie nicht, um einen Pachtvertrag vorzeitig zu brechen.

2. Kredit Urteil
Ein Krediturteil ist ein Befehl, eine Schuld zu begleichen, und nach Anhörung Ihres Falles kann ein Richter ein Urteil gegen Sie erlassen. Sie können einen Schuldentilgungsplan vor Gericht einleiten oder die Schulden sofort bezahlen, um ein Urteil zu vermeiden. Urteile sind abwertend, und diese Informationen bleiben für sieben Jahre in Ihrer Kreditauskunft. Da Ihr Vermieter höchstwahrscheinlich die Vertragsverletzung bei den Büros melden wird - was dazu führen wird, dass Ihr Punktestand sinkt - ist das Vermeiden eines Urteils der Schlüssel zur Verringerung des Kreditschadens nach dem Brechen eines Mietvertrags.

3. Schwierigkeit, einen neuen Platz zu mieten
Ein neues Haus oder eine Wohnung zu mieten, nachdem man einen Mietvertrag gebrochen hat, kann schwierig sein. Ihr neuer Vermieter kann Mietnachweise anfordern oder Ihre Kreditauskunft einsehen. Negative Informationen in Ihren Berichten - wie etwa eine Zwangsräumung, Vertragsbruch oder schlechte Zahlungsgewohnheiten - können dazu führen, dass zukünftige Vermieter Ihren Mietantrag ablehnen.

Sie können versuchen, einen neuen Platz zu mieten, bevor der Vertragsbruch Ihre Kreditauskunft trifft, aber auf der Gelegenheit, dass Ihr Vermieter sich erkundigt, ob Sie jemals einen Mietvertrag früh gebrochen haben, seien Sie ehrlich und offen. Ihr neuer Vermieter wird Ihre Vergangenheit wahrscheinlich zu gegebener Zeit aufdecken, und das Liegen auf einer Anwendung oder das Zurückhalten von Informationen kann die Miete kosten.

Eine Pacht mit minimalem oder keinem Schaden brechen

Sie wollen eine Klage vermeiden und eine gute Kreditwürdigkeit behalten. Außerdem können negative Informationen, die den Kreditauskunfteien gemeldet werden, Pläne für den Kauf eines Hauses in der Zukunft verzögern. Aus diesem Grund müssen Sie Ihr Leasing brechen, ohne Ihr Guthaben zu beschädigen.

1. Überprüfen Sie auf Vertragsbruch
Im Rahmen des Mietvertrages verpflichten sich die Vermieter, das Eigentum zu erhalten und eine sichere, gesunde Umgebung zu schaffen. Aber bedauerlicherweise werden manche Vermieter ihrem Ende nicht gerecht. Sie können Anforderungen ignorieren, um nicht arbeitende Geräte zu ersetzen, oder sich weigern, fehlerhafte Rohrleitungen und defekte Heizsysteme zu reparieren. Andere Probleme mit der Einheit können Schimmel oder Insektenbefall sein. Das Versäumnis, die Vermietung in gutem Zustand zu halten, wird Vertragsbruch genannt, und wenn Ihr Vermieter den Vertrag verletzt, können Sie den Mietvertrag ohne Vertragsstrafe brechen.

Möglicherweise müssen Sie nachweisen, dass Sie versucht haben, den Vermieter zur Zusammenarbeit mit Ihnen zu bewegen. Bewahren Sie daher Kopien aller Korrespondenzen auf, die an Ihren Vermieter bezüglich der Probleme mit der Unterkunft gesendet wurden, und machen Sie Fotos. Wenn Ihr Vermieter beschließt, zu klagen, können Sie diese Briefe und Bilder dem Richter als Beweis vorlegen.

2. Suchen Sie nach einer Early-Termination-Klausel
Einige Vermieter schließen diese Klausel nicht in den Mietvertrag ein, und wenn sie dies tun, teilen sie den Antragstellern nicht immer mit. Eine Klausel zur vorzeitigen Kündigung ist eine Erklärung innerhalb einiger Mietverträge, die Mietern ein "out" gibt, wenn sie auf Schwierigkeiten stossen oder andere Situationen begegnen. Diese Klauseln ermöglichen es Mietern, einen Mietvertrag zu brechen, wenn es zu einem Arbeitsplatzverlust, familiären / persönlichen medizinischen Problemen, einer Scheidung oder einem Jobtransfer kommt.

3. Bitten Sie um Gnade
Wenn dein Vermieter ein Idiot ist und sich nur um Geld kümmert, wird dich das Betteln um Gnade nicht weit bringen. Aber wenn Ihr Vermieter Verständnis hat, appellieren Sie an seine oder ihre Gefühle, um früh aus Ihrem Mietvertrag auszusteigen.

Sprechen Sie mit Ihrem Vermieter, sobald Sie merken, dass Sie Ihren Mietvertrag brechen müssen. Je früher Sie sprechen, desto eher können Sie mit Ihrem Leben weitermachen. Halte dich nicht zurück, sondern erkläre deine Situation im Detail. Dies ist nicht die Zeit, sich zu schämen. Diese Konversation bestimmt, ob Sie Ihren Mietvertrag ohne Strafe brechen können.

4. Bezahlen Sie das Leasingverhältnis im Laufe der Zeit aus
Die Auszahlung des Pachtzinses ist eine Möglichkeit, auf die gute Seite Ihres Vermieters zu kommen und Ihre Pacht ohne Strafe zu brechen. Wenn Sie es sich jedoch nicht leisten können, mehrere tausend Dollar zu zahlen, um den Restbetrag zu begleichen, fragen Sie nach, ob Sie den Mietvertrag über mehrere Monate abbezahlen können. Zum Beispiel, wenn noch zwei Monate auf Ihrem Vertrag bleiben und Sie $ 2.000 auf den Mietvertrag schulden, bieten Sie an, den Restbetrag über 12 Monate zu bezahlen und geben Sie Ihrem Vermieter $ 166 pro Monat.

5. Verwirken Sie Ihre Kaution
Die meisten Mieter freuen sich darauf, ihre Kaution nach dem Auszug aus einem gemieteten Wohnraum zurück zu erhalten. Aber wenn Sie versuchen, Ihren Mietvertrag zu brechen und Kreditschäden zu vermeiden, seien Sie bereit, Ihre Sicherheitsleistung zu verlieren. In der Tat, schlagen Sie diese Option vor, wenn Sie mit Ihrem Vermieter verhandeln. Dieses Geld kann Ihrem Vermieter helfen, die Immobilie zu erhalten, bis ein neuer Mieter einzieht. Sie können einen Schritt weiter gehen und anbieten, die Wohnung selbst zu putzen und zu streichen, was Ihrem Vermieter Zeit und Geld sparen kann.

6. Suchen Sie einen kurzfristigen Mieter
Untermiete ist in vielen Fällen keine Option. Aber wenn Ihr Vermieter nicht gegen Untervermietung in Ihrem Mietvertrag spricht, ist es einen Versuch wert. Dieser Ansatz ist sehr einfach. Finden Sie jemanden, der eine kurzfristige Unterkunft benötigt und lassen Sie diese Person vorübergehend übernehmen. Untervermietung funktioniert am besten, wenn Sie in der Nähe Ihrer Mietvertragslaufzeit sind. Ihr Name bleibt auf dem Mietvertrag und Sie bleiben für die Vermietung verantwortlich. Der Untermieter schreibt jedoch den Scheck für die Einheit jeden Monat. Sie senden Ihnen einen Scheck, und Sie wiederum senden einen Scheck an Ihren Vermieter.

Letztes Wort

Ein guter Vermietungsverlauf erhält Punkte bei Ihrem Vermieter. Wenn Sie Ihren Mietvertrag in der Zukunft brechen, kann Ihr Vermieter Ihre gute Mietgeschichte zurückrufen und sich in Ihre Situation einfühlen. Aber für den Fall, dass Sie Kreditschäden nicht vermeiden können, seien Sie versichert, dass Sie Ihre Kredit-Score neu erstellen und vielleicht für eine Hypothek in der Zukunft qualifizieren können. Bleiben Sie bei Ihren anderen Zahlungen, halten Sie die Schulden auf ein Minimum und arbeiten Sie daran, alle Beurteilungen zu bezahlen.

Welche kreativen Maßnahmen haben Sie ergriffen, um frühzeitig aus einem Mietvertrag zu kommen?


Was ist ein Coverdell Education Sparkonto (ESA) - Regeln und Grenzen

Was ist ein Coverdell Education Sparkonto (ESA) - Regeln und Grenzen

Angesichts der alarmierenden Geschwindigkeit, mit der Universitäten ihre Studiengebühren erhöhen, kann das Sparen für die Hochschulausbildung Ihres Kindes eine entmutigende Aufgabe sein. Aber ob Sie es glauben oder nicht, es ist fast schon wichtiger, wenn Sie anfangen zu sparen, im Gegensatz zu wieviel. Al

(Geld und Geschäft)

Sollten wir den Penny loswerden?  - 8 Gründe, es zu behalten vs es zu beseitigen

Sollten wir den Penny loswerden? - 8 Gründe, es zu behalten vs es zu beseitigen

Nach einem alten Aberglauben ist es Glück, auf dem Bürgersteig einen Penny zu finden. Aber ob du glaubst oder nicht, dass du diesen Penny abholst, wird dir Glück bringen, eine Sache, die dir definitiv nichts bringen wird, ist Reichtum. Pennies sind jetzt so wenig wert, dass man, wenn man fünf Sekunden braucht, um sich eine zu holen, nur 7, 20 Dollar pro Stunde verdient - weniger als der föderale Mindestlohn.Penn

(Geld und Geschäft)