de.lutums.net / Ally Invest Review - Low-Cost-Geschäfte auf Aktien und andere Investitionen

Ally Invest Review - Low-Cost-Geschäfte auf Aktien und andere Investitionen


Wenn Sie mit der weiten Welt des Online-Banking überhaupt vertraut sind, haben Sie sicherlich von der in Philadelphia ansässigen Ally Bank gehört. Es ist eine der ältesten und am besten bewerteten Online-Banken, die für überdurchschnittliche Renditen, niedrige Gebühren und praktisch nicht existierende Kontoeröffnungsmindestwerte bekannt sind.

Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie mit Ally Invest, der viel neueren Online-Brokerage von Ally Bank, vertraut sind. Ally Invest ist Erbe von TradeKing, einem Old-School-Discount-Brokerage, der 2016 von Ally Bank gekauft und umbenannt wurde. Wenn Sie auf dem Markt für eine neue Brokerage oder weniger als begeistert von Ihrer aktuellen Anlageerfahrung sind, ist Ally Invest definitiv einen näheren Blick wert aussehen.

Hauptmerkmale

Kontoeröffnungsbonus Angebote

Die Kontoeröffnungsbonusangebote von Ally Invest sind nicht gleichbedeutend mit den führenden neuen Kontoboni des Online-Brokerage-Sektors, die routinemäßig 600 Dollar an Bonus-Bargeld oder Freihandelswert überschreiten. Aber es hält den führenden Online-Banking-Bonusangeboten stand, auch von der Ally Bank selbst.

Ally Invest hat tatsächlich zwei Kontoeröffnungsbonusangebote:

  • Cash Bonus : $ 200 Bonusgeld, wenn Sie ein Konto mit mindestens $ 25.000 an neuem Geld eröffnen
  • Commission-Free Trades : 90 Tage Commission-Free-Handel (Limit 500 $ Freihandelswert insgesamt), wenn Sie ein Konto mit mindestens $ 10.000 in neuem Geld eröffnen

Die Angebote schließen sich gegenseitig aus - Sie können nur das eine oder das andere wählen. Beide Angebote müssen innerhalb von 15 Tagen nach Kontoeröffnung vollständig oder zu 100% über die Mindesteinzahlung verfügen. Der Bonus kann 120 Tage nach Erhalt abgehoben werden.

Kontoeröffnung Transfer Credit

Getrennt von den Kontoeröffnungsboni können sich neue Ally Invest-Kunden für Gutschriften in Höhe von bis zu 150 US-Dollar qualifizieren, wenn sie bestehende Konten (einschließlich Bargeld und Wertpapiere) von einem anderen Broker übertragen. Der Mindestkontostand, um für eine Gebühr Kredit zu qualifizieren ist 2.500 $.

Verfügbare Anlageprodukte und selbstverwaltete Handelskommissionen

Die selbstgesteuerte Handelsplattform von Ally Invest hat eine ziemlich breite Palette von verfügbaren Anlageprodukten:

  • Aktien : Mit Ally Invest können Sie börsennotierte Aktien und bestimmte Over-the-Counter-Aktien kaufen und verkaufen. Die Standardaktienprovision beträgt $ 4, 95 pro Kauf- und Verkaufstransaktion. Es gibt einen Zuschlag von $ 0, 01 pro Aktie auf Penny-Stock-Trades.
  • Anleihen : Mit Ally Invest können Sie Dutzende von Unternehmens- und Staatsanleihen kaufen und verkaufen. Die Standard-Anleihekommission beträgt 1 USD pro Anleihe, mindestens 10 USD pro Trade. Bestimmte Anleihen haben Mindestabnahmemengen, die diesen Schwellenwert überschreiten können. Lesen Sie daher vor dem Abschluss eines Kaufauftrags unbedingt das gesamte Kleingedruckte.
  • ETFs : ETFs oder börsengehandelte Fonds sehen aus wie Investmentfonds und handeln wie Aktien. Wie bei Investmentfonds handelt es sich dabei um strategisch zusammengesetzte Körbe mit Aktien und anderen Finanzinstrumenten, die darauf ausgerichtet sind, bestimmte Ergebnisse zu erzielen, beispielsweise die Wertentwicklung eines zugrunde liegenden Index widerzuspiegeln. Wie bei Investmentfonds haben ETFs Verwaltungsgebühren und andere Aufwendungen, die kumulativ in der jeweiligen Kostenquote des jeweiligen Instruments ausgedrückt sind. Die meisten Index-ETFs haben niedrige Kostenquoten, so wenig wie 0, 05% oder 0, 10% pro Jahr. Insbesondere hat Ally Invest keine transaktionsgebührenfreien ETFs, die in anderen Ländern zunehmend üblich sind. Die Standard-ETF-Provision beträgt hier 4, 95 USD pro Trade.
  • Investmentfonds : Investmentfonds sind wie ETFs auf bestimmte Zwecke zugeschnittene Wertpapierkörbe. Jeder Investmentfonds hat eine Kostenquote, aber Fonds, die für passive Anleger (einschließlich Indexfonds) gebaut werden, haben im Allgemeinen niedrige Quoten. Ally Invest verfügt über mehr als 12.000 Loads (Fondsgebühren werden vom Front- oder Backend separat von den Plattformprovisionen und den laufenden Kosten berechnet) und ohne offene Investmentfonds. Ally Invest verfügt über keine gebührenfreien No-Load-Investmentfonds - die Standard-No-Load-Fondskommission beträgt hier 9, 95 US-Dollar.
  • Optionen : Optionen sind derivative Instrumente, die das Recht zum Kauf oder Verkauf eines Basiswerts zu einem festgelegten zukünftigen Datum (Ablaufdatum) verleihen. Es gibt verschiedene Arten von Optionen, von denen jede ihre eigenen Regeln und Vorteile hat. Wenn Sie also nicht vertraut sind, sollten Sie Ally Invests Hilfsressourcen durchgehen. Optionsgeschäfte kosten $ 4, 95 Basis plus $ 0, 65 pro Vertrag.

Bulk-Preise für Kunden mit hohem Volumen und hohem Kontostand

Ally Invest-Kunden, die bestimmte Qualifikationen erfüllen, sind berechtigt, Sonderpreise für Aktiengeschäfte zu erhalten. Ally bezieht sich auf dieses spezielle Preisschema synonym als "Bulk-Pricing", "High-Volume-Pricing", "High-Balance-Pricing", "Volume / Balance Pricing" oder "Special Pricing".

Diese speziellen niedrigeren Preise sind:

  • 3, 95 $ pro Aktie und ETF-Handel
  • Basispreis von $ 3, 95 plus $ 0, 50 pro Kontrakt für Optionsgeschäfte
  • $ 1 pro Bond-Handel (mindestens $ 10)

Um sich für diese Raten zu qualifizieren, müssen Sie eines von zwei Dingen tun:

  • Machen Sie mindestens 30 qualifizierte Trades pro Quartal
  • Pflegen Sie eine durchschnittliche Tagesbilanz von mindestens 100.000 US-Dollar

Sie müssen eines oder beide dieser Kriterien für das gesamte vorausgehende Quartal erfüllen. Um sich zum Beispiel im zweiten Quartal für Sonderpreise zu qualifizieren, müssen Sie im ersten Quartal mindestens 30 qualifizierte Trades abschließen.

Traditionelle Brokerkonten

Sie können alle Mainline-Produkte von Ally Invest auf einem herkömmlichen Broker-Konto kaufen und verkaufen. Zu den zulässigen Produkten gehören Aktien, Anleihen, Investmentfonds, ETFs und Optionen. Es gibt keine Mindesteinzahlung, um ein traditionelles Broker-Konto zu eröffnen.

Die traditionellen Maklerkonten von Ally Invest können von einer einzigen Person, gemeinsam von einem legalen Paar, oder in einer Sorgerechtsvereinbarung zwischen einem Elternteil oder Vormund und einem minderjährigen Kind (Depotkonto) gehalten werden. Traditionelle Maklerkonten sind nicht steuerbegünstigt.

Tax-Advantaged Accounts

Sie können jedes Hauptanlageprodukt auf einem steuerbegünstigten Konto kaufen und verkaufen:

  • Traditionelle IRA : Sie können Vorsteuer-Dollars zu Ihrer traditionellen IRA beitragen, bis zu 100% der Entschädigung oder $ 5.500 pro Jahr ($ 6.500 für Personen ab 50 Jahren). Abhängig von Ihrem Einkommen, Ihrem Status und anderen Faktoren können Ihre Beiträge steuerlich absetzbar sein.
  • Roth IRA : Sie können Steuern nach Steuern an Ihre Roth IRA zahlen, mit denselben Beschränkungen wie traditionelle IRAs. Roth IRA Beiträge sind nicht steuerlich absetzbar. Nach 59, 5 Jahren können Sie in der Regel steuerfreie Ausschüttungen auf Beiträge auf dem Konto für mindestens fünf Jahre nehmen. Wenn Ihr Einkommen bestimmte Grenzen überschreitet, die mit dem Status der Einreichung variieren, können Sie keine Roth-Beiträge leisten.
  • Rollover-IRA : Sie können Vermögenswerte, die in einem qualifizierten betrieblichen Pensionsplan (z. B. 401 (k)) gehalten werden, auf einen Rollover-IRA-Account übertragen, der in Ihrem Namen geführt wird. Rollover-IRAs werden als traditionelle IRA-Konten mit den gleichen Beitrags- und Vertriebsbeschränkungen wie traditionelle IRAs bezeichnet.
  • SEP IRA : SEP IRAs sind kleine Betriebsrentenkonten für Unternehmen mit weniger als 25 Mitarbeitern. Mitarbeiter leisten vor Steuern Beiträge, die den von der IRS auferlegten Beitragsbeschränkungen und -beschränkungen unterliegen, und zahlen die Ausschüttungssteuern zu dem jeweils geltenden Steuersatz. Arbeitgeber können steuerabzugsfähige Beiträge leisten, die den IRS-Beschränkungen unterliegen.
  • EINFACHE IRA : EINFACHE IRAs sind Lohnreduktionspläne für Arbeitgeber mit weniger als 100 Angestellten und keine anderen qualifizierenden Pensionspläne. Wenn Sie selbstständig sind, qualifizieren Sie sich wahrscheinlich auch für eine einfache IRA.
  • Coverdell Education Sparkonto : Education Savings Accounts (oder ESAs) sollen Mittel für Bildungsausgaben bereitstellen. ESA-Begünstigte müssen unter 18 Jahre alt sein oder bei der Feststellung des Kontos eine Behinderung haben. Beiträge sind nicht steuerlich absetzbar, aber Ausschüttungen sind in der Regel steuerfrei. Die Beiträge sind auf $ 2.000 pro Steuerjahr begrenzt.

Sofern nicht anders angegeben, haben diese Konten keine laufenden Gebühren von Ally Invest. Erkundigen Sie sich bei der IRS oder Ihrem Finanzfachmann nach wichtigen Informationen zu steuerbegünstigten Kontoberechtigungen, Eignung, Einschränkungen und mehr.

Vielleicht möchten Sie auch : Nicht sicher, welche IRA Ihren Bedürfnissen und Zielen am besten entspricht? Schauen Sie sich unseren ausführlichen Beitrag zu den Unterschieden zwischen traditionellen und Roth IRA an.

Forex und Futures Trading

Ally Invest bietet separate Konten für Forex (Währungen) und Futures-Handel.

Die Mindesteinzahlung für die Eröffnung eines Forex-Kontos beträgt 250 US-Dollar, aber Ally Invest empfiehlt mindestens 2.500 US-Dollar, um unsere Produkte voll auszunutzen und Ihnen mehr Flexibilität und besseres Risikomanagement zu ermöglichen. Die Forex-Plattform unterstützt mehr als 50 Währungspaare Gold und Silber, und kündigt seine engen Spreads und transparente Preisgestaltung als wichtige Verkaufsargumente. Im Gegensatz zu einigen Konkurrenten berechnet Ally Invest keine versteckten Gebühren oder Provisionen für Währungsgeschäfte. Wenn Sie ein Devisenhändler zum ersten Mal sind, nutzen Sie das Übungsportfolio von Ally Invest, um Strategien zu testen und sich mit dem Markt vertraut zu machen.

Ally Invests Futures vertikal verfügt über eine anpassbare Handelsplattform mit mehr als 100 technischen Indikatoren. Es ist in der Lage Day-Trader und aktive Anleger zu unterstützen, die ein Engagement in dynamischen (wenn auch riskanten) Metallen, landwirtschaftlichen Produkten und anderen Rohstoffen suchen. Provisionen variieren je nach Volumen, Kontogröße und anderen Faktoren, beginnen aber bei nur 0, 45 $ pro Vertrag.

Pro-Tipp : Auf Forex- und Futures-Konten gehaltene Vermögenswerte sind nicht durch die Securities Investor Protection Corporation (SIPC) geschützt. Vermögenswerte, die auf anderen Konten von Ally Invest gehalten werden, sind durch SIPC geschützt, vorbehaltlich bestimmter Einschränkungen und Beschränkungen: 500.000 USD an Gesamtsalden und 250.000 USD an Geldforderungen. Beachten Sie, dass SIPC keinen Schutz vor Investitionsverlusten aufgrund von Marktschwankungen bietet - es tritt nur ein, wenn das Covered Brokerage (in diesem Fall Ally Invest) ausfällt.

Verwaltete Portfolios

Die verwalteten Portfolios von Ally Invest sind ideal für Hands-Off-Anleger, die nicht auf dem DIY-Ansatz verkauft werden und nicht überzeugt sind, dass sie Prämien für die Hilfe von Finanzberatern zahlen müssen. Es gibt eine minimale Eröffnungseinzahlung von $ 2.500 und eine Pauschalberatungsgebühr von 0.30% des verwalteten Vermögens (AUM) pro Jahr, unabhängig von der Größe des Kontos oder dem Anlagemix.

Die verwalteten Portfolios von Ally Invest sind "professionell gestaltete, personalisierte Portfolios, die auf Ihre Finanzbedürfnisse, Risikotoleranz, Ziele und Anlagehorizonte zugeschnitten sind." Nach einer Onboarding-Beratung mit einem Finanzexperten, der Ihre Ziele und Risikotoleranzen bewertet, werden diese größtenteils mit geringen Mitteln aufgebaut -Kostenindex-ETFs. Sie werden dann automatisch nach einem flexiblen Zeitplan neu ausgerichtet, der die Zusammensetzung Ihres Portfolios, die Risikotoleranz, das Gleichgewicht und den Zeithorizont aktiviert. Transaktionen, die mit diesem automatisierten Anlageberater getätigt werden, sind immer provisionsfrei.

Plattform-Tools und Ressourcen

Die selbstverwaltete Seite von Ally Invest bietet eine schöne Auswahl an Tools und Ressourcen für unternehmungslustige Händler und Investoren:

  • Echtzeit (Streaming) Charts : Diese anpassbaren Charts gibt es in sechs verschiedenen Konfigurationen, einschließlich der sofort erkennbaren Candlestick- und Berg-Varianten. Sie können die Performance von Indizes, Aktien und ETFs mit mehr als 90 Visualisierungs- und Zeichenwerkzeugen darstellen.
  • Profit-Loss Calculator : Dieses Tool macht die harte Arbeit der Berechnung des potenziellen Gewinns oder Verlusts eines Optionshandels, bevor es gemacht wird. Obwohl es nicht vorhersagbar ist, können Sie es verwenden, um einen allgemeinen Eindruck von Ihrer wahrscheinlichen Exposition zu bekommen.
  • Watchlist : Mit diesem mehrjährigen Brokerage-Tool können Sie Ihre bevorzugten Aktien und Fonds an einem Ort zusammenstellen. Verfolgen Sie ihre Leistung in Ihrer Freizeit und drücken Sie dann den Abzug, wenn das Timing stimmt.
  • Snapshots und Marktdaten : Ally Invests Markt- und Unternehmens-Snapshots sind informationsreiche (aber nicht zu dichte) Profile, die zur Steigerung Ihres Markt-IQs entwickelt wurden. Das Marktdaten-Tool gibt Ihnen einen tieferen Einblick in Unternehmen, Fonds und Indizes, einschließlich historischer Performance und wichtiger Finanzdaten.
  • Wahrscheinlichkeitsrechner : Wie der Gewinn-Verlust-Rechner ist der Wahrscheinlichkeitsrechner von Ally Invest nicht prädiktiv. Aber es erfordert einen wissenschaftlichen Ansatz für die Risikobewertung, indem die implizite Volatilität verwendet wird, um die relative Wahrscheinlichkeit zu bestimmen, mit der sich Ihre Strategie auszahlt.

Kundendienst

Ally Invest verfügt über ein robustes Gerät zur Kundenunterstützung, das Telefon-Support und Live-Chat beinhaltet. Das Call-Center, das Kunden von Ally Bank und Ally Invest bedient, ist rund um die Uhr geöffnet - ich habe während der frühen Morgenstunden angerufen, um sicherzugehen. Das System zeigt die aktuellen Wartezeiten an, damit Sie Ihre Anrufe entsprechend planen können.

Das Live-Chat-System behauptet, rund um die Uhr geöffnet zu sein, aber meine Erfahrung ist mehr Hit oder Miss. Es ist unklar, ob dies auf Pech oder systemische Probleme zurückzuführen ist. Forex-Unterstützung ist von Sonntag um 10 Uhr Ost bis Freitags um 17 Uhr Ost verfügbar.

Vorteile

  1. Keine Mindesteinzahlung für selbstverwaltete Konten . Wie die Giro- und Sparkonten von Ally Bank haben auch die selbstverwalteten Konten von Ally Invest keine Mindesteinlagen. Das ist natürlich eine gute Nachricht für Anleger mit geringem Kontostand und ein starkes Argument für die Aufnahme von Ally Invest in die engere Auswahlliste des ersten Anlegers.
  2. Niedrige Gebühren für verwaltete Portfolios . Die verwalteten Portfolios von Ally Invest weisen niedrige Verwaltungsgebühren auf: nur 0, 30% AUM, annualisiert, unabhängig vom Saldo. Im Gegensatz dazu berechnen menschliche Finanzberater typischerweise 0, 75% bis 1, 50% AUM. Hybride Berater, die praktische Finanzberatung mit automatisiertem Anlage-Management kombinieren, berechnen in der Regel 0, 50% bis 1, 00% AUM, abhängig von der Plattform und dem Kontostand. Ally Invest ist stärker auf vollautomatisierte Plattformen wie Wealthfront und Betterment ausgerichtet, die niedrige Managementgebühren als ein wichtiges Verkaufsargument bezeichnen.
  3. Relativ niedrige Handelsgebühren für selbstgeführte Konten . Die selbstgesteuerten Handelsprovisionen von Ally Invest sind im Vergleich zu konkurrierenden Full-Service-Brokern ziemlich niedrig. Sie zahlen hier nicht mehr als 4, 95 $ für einen Aktienhandel, auch wenn Sie nur gelegentlich kaufen und verkaufen. Einige Makler verlangen doppelt so viel pro Handel.
  4. Feste Kontoeröffnungsbonusangebote . Die Dual Account Eröffnungsbonusangebote von Ally Invest halten sich gegen die besten Eröffnungskurse für Bankkonten. Das Barangebot beträgt 200 US-Dollar, wenn Sie ein neues Konto mit mindestens 25.000 US-Dollar an neuem Geld eröffnen. Das Freihandelsangebot ist bis zu 500 $ wert, obwohl Sie innerhalb von 90 Tagen mindestens 100 Aktiengeschäfte tätigen müssen, um diese Obergrenze zu erreichen.
  5. Große Auswahl an verfügbaren Kontoarten . Ally Invest verfügt über eine umfassende Palette an Kontotypen: traditionelle selbstverwaltete Maklerkonten, eine Vielzahl von Alterskonten und spezialisierte Kontotypen wie Forex / Futures und Managed-Portfolios. Unabhängig von Ihrer Strategie oder Ihrem Zeithorizont finden Sie hier wahrscheinlich ein Konto, das Ihren Bedürfnissen entspricht.
  6. Robuste Kundenbetreuung . Das Kundenbetreuungsteam von Ally Invest ist rund um die Uhr per Telefon und Online-Chat erreichbar, sieben Tage die Woche. Dies ist ein besonderes Merkmal der Ally Bank. Die meisten konkurrierenden Finanzinstitute beschränken die Kundenbetreuung auf Werktage oder schließen über Nacht für 12 Stunden oder länger.
  7. Zugang zu erweiterten Anlageprodukten über Forex- und Futures-Konten . Viele Online-Broker verzichten auf Futures und Forex, beides fortgeschrittene Anlageprodukte, die nicht für jeden geeignet sind. Dass Ally Invest Platz für sie schafft, ist eine gute Nachricht für erfahrene Anwender, für deren Anlage- oder Handelsstrategien diese Produkte von unschätzbarem Wert sein können.
  8. Full-Service-Schwesterbank macht für Full-Spektrum-Finanzmanagement . Obwohl funktional getrennt, sind Ally Bank und Ally Invest eindeutig verwandt. Die Ally Bank vermarktet Ally Invest begeistert an ihre Kunden, für die Ally Invest eine ideale erste Brokerage ist. Ebenso ist es nicht schwer zu sehen, wie hochverzinsliche Ally Bank Einlagenkonten in die Diversifikation und Liquiditätspläne der Ally Invest Kunden einfließen könnten. Während viele Online-Broker haben verbundenen oder benachbarten Banken, ist es selten zu finden, eine so umfassend oder gut geführt wie Ally Bank.

Nachteile

  1. Keine Provisionsfreie Option für selbstbestimmte Benutzer . Ally Invest verfügt über keine provisionsfreie Handels- oder Anlageoption für selbstverwaltete Benutzer. Dies ist ein Nachteil gegenüber Abonnement-basierten Diensten wie Folio Investing, dessen unbegrenzter Plan bis zu 2.000 kostenlose Trades pro Monat erlaubt - mehr, als die meisten Benutzer jemals benötigen werden.
  2. Keine transaktionsfreien ETFs und keine offenen Investmentfonds . Obwohl es sich das Recht vorbehält, diese in Zukunft hinzuzufügen, hat Ally Invest derzeit keine transaktionsgebührenfreien ETFs und keine offenen Investmentfonds. Dies ist ein großer Nachteil für Kunden von Ally Invest, deren Investitionsstrategie stark von diesen Produkten abhängt. Da kostengünstige ETFs und Investmentfonds integraler Bestandteil von passiven und Indexinvestments sind, und dies für viele Anleger mit längeren Zeithorizonten ist, ist dies eine eklatante Auslassung. Konkurrierende Full-Service-Broker wie TD Ameritrade und Schwab verfügen über zahlreiche Fonds ohne Transaktionsgebühren.
  3. Keine physische Infrastruktur . Ally Invest hat keine Niederlassungen oder Büros - Sie können die Mitarbeiter von Ally Invest nicht persönlich treffen, selbst wenn Sie ein Managed-Portfolio-Kunde sind. Wenn Sie eine persönliche Beziehung mit den Verantwortlichen für Ihr Geld bevorzugen, könnte ein traditioneller Finanzberater besser passen.

Letztes Wort

Ally Invest ist eine überdurchschnittliche Online-Brokerage, aber es ist nicht die einzige Trading- und Anlageplattform, die Ihre hart verdienten Dollar verdient. Es gibt viele andere Möglichkeiten da draußen, und nur Sie (vielleicht in Absprache mit einem Finanzberater) können entscheiden, welches am besten zu Ihren Bedürfnissen passt.

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Online-Investing-Spiel zu wechseln, können Sie hier Ihre Gedanken und Erfahrungen teilen. Was suchen Sie in einer Online-Brokerage? Wie finden Sie diese schwer fassbare Passform?


Headhunters & Career Counsellors nutzen, um einen Job zu bekommen - ist es das wert?

Headhunters & Career Counsellors nutzen, um einen Job zu bekommen - ist es das wert?

Wenn Sie nach einem Job suchen, brauchen Sie alle Hilfe, die Sie bekommen können. Ein Insider-Track kann Ihnen helfen, einen schwierigen Arbeitsmarkt zu meistern, insbesondere wenn sich Dutzende von Menschen für die gleiche Position bewerben.Ein Headhunter oder ein Karriereberater kann Ihnen einen Vorteil auf einem wettbewerbsfähigen Arbeitsmarkt verschaffen. D

(Geld und Geschäft)

3 einfache und effektive Möglichkeiten, Ihre Schulden zu reduzieren

3 einfache und effektive Möglichkeiten, Ihre Schulden zu reduzieren

Wenn Sie verschuldet sind, fühlt es sich an, als würden Sie niemals das ausstehende Gleichgewicht aufheben und zur Normalität zurückkehren. Während Sie nie eine große Delle in Ihre Schulden machen werden, ohne große Zahlungen zu machen, gibt es einige kleinere Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Schulden zu reduzieren, ohne dabei Ihr Bankkonto vollständig zu entleeren. Hier si

(Geld und Geschäft)