de.lutums.net / 9 Finanzunterricht aus "Downton Abbey" (Spoiler Alert)

9 Finanzunterricht aus "Downton Abbey" (Spoiler Alert)


Wenn Sie einer der 8, 5 Millionen Zuschauer waren, die seufzten, als die letzte Staffel von "Downton Abbey" zu Ende ging, treten Sie dem Club bei - ich bin ein begeisterter Fan. Tadeln Sie meine Liebe zu allem Britischen und den erstaunlichen Kostümen - und natürlich zu der saftigen Storyline und den aufregenden Handlungswechseln.

Aber während "Downton Abbey" für eine Sonntagnacht einfach als ein bisschen Spaß angesehen wird, habe ich ein wiederkehrendes Thema bemerkt, das buchstäblich jeden Teil der Show, Charaktere und Handlung färbt: Geld. Schließlich ist die ganze Prämisse der Show, zu beweisen, dass jeder zwischen den "Haben" und den "Habenichts" seine eigenen Herausforderungen hat. In diesem Sinne habe ich begonnen, die Show mit neuem Interesse am Thema Geld und finanzielle Sicherheit zu verfolgen.

Hinweis: Dieser Artikel enthält Spoiler zu der Show "Downton Abbey".

Finanzunterricht aus den Crawleys

Was ich fand, ist, dass die Bewohner von Downton Abbey bei all ihrem Geld und ihrer Opulenz in der Regel eher eine warnende Geschichte als eine perfekte Version des Geldmanagements zu Beginn des 20. Jahrhunderts darstellen. Obwohl es nicht der Hauptzweck der Autoren war, kann "Downton" in unserer heutigen Zeit einen interessanten Einblick in finanzielle Do's - und noch mehr Verbote - geben. Also, hier ist, was Matthew, Mary und die Bande mir in den letzten vier Staffeln beigebracht haben.

1. Führen Sie Ihr Zuhause wie ein Geschäft

Als Matthew mit dem Geld, das er geerbt hat, in Downton einkauft, bittet er Lord Grantham, sich die Bücher anzusehen. Lord Grantham reicht sie glücklich und erwartet einen Händedruck und einen Klaps auf den Rücken für eine gute Arbeit. Es ist nur dann, dass Matthew entdeckt, dass Downton seit Jahren grob betrübt ist, einschließlich rücksichtslose Ausgaben und schlechte Investitionsentscheidungen. Er teilt Grantham mit, dass er Downton gerne als Unternehmen führen würde - Ausgaben verfolgen, Bewohner ans Budget binden und Führungskräfte einstellen.

Auch wenn Sie nicht Eigentümer eines großen Anwesens sind, macht es Sinn, Ihr Haus wie ein Geschäft zu führen. Schließlich möchten Sie, dass Ihre Familie erfolgreich ist. Wenn Sie also ein Haushaltsbudget erstellen, Ausgaben aufspüren, Geld für Zulagen bereitstellen und häufig den Fortschritt überprüfen, können Sie auf dem richtigen Weg bleiben. Eine monatliche Überprüfung Ihres Budgets und Haushaltes kann Sie - und Ihre Familie - vor rücksichtslosen Ausgaben und übermäßigem Budget bewahren.

2. Beziehen Sie Ihre Kinder in die Finanzen ein

Nachdem Matthew am Ende der dritten Staffel stirbt, ist es sein Erbe George, der plötzlich Teilhaber von Downton wird. Natürlich, da er ein Baby ist, kehrt die Kontrolle zu Matthews Frau Mary (und Lord Granthams Tochter) als Georges Wächter zurück. Lord Grantham wehrt sich zunächst gegen die Idee: eine Frau, die das Anwesen führt? Seine eigene Tochter, nicht weniger? Da jedoch andere Familienmitglieder ihre Zustimmung äußern, stimmt er widerwillig zu, Mary an einem großen Erfolg teilhaben zu lassen. Sie schlägt neue Geschäfte vor und hilft Downton nach einem verheerenden Tod wieder auf die Beine.

Während Sie vielleicht Ihre Kinder vor dem langweiligen täglichen Teil der Haushaltsfinanzen schützen möchten, können sie ihre eigenen Geld-Smarts aufbauen lassen. Egal, ob es sich um ein Familientreffen handelt, um das Budget zu besprechen, oder um sie dazu zu ermutigen, einen Teil ihrer Zulagen zu sparen, Sie können Ihre Kinder als finanzielle Partner und nicht als Angehörige betrachten. Schließlich könnten sie eines Tages sein.

3. Bereite dich auf alles und alles vor

"Downton" hat den Tod von mindestens zwei Hauptcharakteren gesehen, zusammen mit Überraschungsschwangerschaften, Gefängniszeit und sogar einem Krebsschreck. Natürlich ist es auch ein fiktives Drama, also könntest du den Handlungsstrang mit einem gigantischen Körnchen Salz nehmen.

Aber während man den Charakteren nach jeder Handlungsdrehung zusieht, ist eines klar: Es ist wichtig, für alle Eventualitäten zu planen. Tod, Scheidung, verlorenes Geld und gewonnenes Geld können alle Ihre Lebensweise verändern. Auf dramatische oder unerwartete Situationen vorbereitet zu sein, kann eine schnellere Genesung bedeuten.

Hier sind einige der Pläne und Dokumente, die Sie haben sollten:

  • Ein legaler Wille / lebendiges Vertrauen . Mit einem Testament und / oder einem lebenden Trust können Sie im Voraus angeben, wer Ihr Vermögen und Vermögen kontrolliert oder erhält. Ohne eine solche Lösung könnten Vermögenswerte in Nachlassangelegenheiten gebunden werden, was zu einem kostspieligen Gerichtsverfahren führt und Ihnen im Wesentlichen keine Mitsprache lässt, wie Ihre Erben nach Ihrem Tod versorgt werden.
  • Notfall Einsparungen . Ziel für jeden 10% Gehaltsscheck. Sie wissen nie, wann eine Entlassung, ein kaputtes Auto oder eine medizinische Rechnung Ihre Finanzen gefährden könnte. Notfall-Einsparungen helfen, einige der "Was wäre wenn" aus dem Drama des Lebens zu entfernen.
  • Vorsorgen . Ob Sie sich für eine traditionelle 401k durch Ihre Arbeit, eine IRA oder eine Roth IRA entscheiden, das Geld für den Ruhestand beiseite zu legen, garantiert Ihnen eine gewisse Lebensqualität, wenn Sie mit der Arbeit fertig sind. Sie können sich nicht darauf verlassen, dass die Sozialversicherung - oder sogar altes Familiengeld - sich nach der Pensionierung bezahlt macht.
  • Ein Notfallplan bei Naturkatastrophen . Mit einem 72-Stunden-Kit, einem drei- bis sechsmonatigen Lebensmittellager (einschließlich Wasser) und einem Notfallplan für Ihr Zuhause können Sie und Ihre Familie sich besser auf Notfälle vorbereiten.
  • Krankenversicherung Auch wenn Sie in der Lage sind, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und die gelegentliche Medikation zu leisten, mildert die Krankenversicherung größere Katastrophen und die Kosten der fortlaufenden Medikation.
  • Lebensversicherung . Selbst wenn Sie sich nur einen minimalen Plan leisten können, um die Kosten für Beerdigung und Beerdigung zu decken, ist es ein Anfang. Sie können auch Term Policies und dauerhafte Optionen für größere Beträge der Lebensversicherung, die helfen Hypotheken abzuzahlen, zahlen für verlorene Löhne, und helfen Sie Ihrer Familie überleben und gedeihen, wenn Sie sterben.

Offensichtlich kann die Planung für die Zukunft verwirrend sein - und manchmal geradezu ärgerlich. Die Einstellung des richtigen Finanzplaners kann helfen, den Prozess zu vereinfachen. Die meisten Planer sind in der Lage, bei der Einrichtung von Rentenkonten, bei der Planung eines Testaments und sogar bei der Auswahl der richtigen Lebensversicherung zu helfen, um sicherzustellen, dass Sie einen Plan für nahezu alle Fälle haben. Wenn Sie Pläne für Notfälle haben, können Sie beruhigt und beruhigt sein, wenn Sie wissen, dass Sie und Ihre Familie im Falle eines "Verschwindens der Handlung" umsorgt werden.

4. Wenn es wie ein "sicheres Ding" aussieht, ist es wahrscheinlich nicht

In "Downton Abbey" haben wir zwei Charaktere im finanziellen Ruin gesehen, weil sie in etwas investiert haben, das als "sicheres Ding" angepriesen wurde: Thomas verlor sein Geld nach dem Krieg auf dem Schwarzmarkt und Lord Grantham versenkte das Vermögen der Familie in eine fehlerhafte kanadische Eisenbahn. Beiden wurde versprochen, dass es eine schnelle, einfache Möglichkeit sei, Geld zu verdienen - und beide waren völlig enttäuscht.

Im Gegensatz zu Thomas wirkte Lord Granthams schlechtes Urteil nicht nur individuell auf ihn ein, sondern auch auf den Lebensunterhalt seiner Familie und seines Personals. Zum Glück wurde er von Matthews Freundlichkeit gerettet - aber erwarte nicht, dass das gleiche Bilderbuch für dich endet.

Die finanzielle Lektion hier? Schnell reich zu werden passiert nicht. Wenn Ihnen jemand eine große (und garantierte) Rendite verspricht, seien Sie vorsichtig. Echter Reichtum wird langsam durch intelligente Investitionen und eine Diversifizierung der Fonds aufgebaut, statt nur einen großen Teil in einem einzigen Projekt zu versenken. Recherchiere alle deine Investitionen sorgfältig und vermeide diejenigen, die unmögliche (oder unmoralische) Versprechen machen.

Außerdem lehrt uns die gleiche Geschichte viel über Diversifizierung. Es ist nie eine gute Idee, alle Ihre Gelder in eine Investition zu investieren, egal wie "garantiert" die Ergebnisse sind. Sprechen Sie mit einem Finanzberater und finden Sie die richtige Kombination aus Investmentfonds, Rentenanlagen und Aktien, um Ihr Geld mit weniger Risiko zu vermehren. Selbst die garantierte Investition kann tanken - fragen Sie Lord Grantham.

5. Ignorieren schlechte Finanzen werden sie nicht weggehen

Der liebenswerte Lord Grantham ist sozial fortschrittlich, freundlich und standhaft - aber wenn es um Finanzen geht, kann er ein bisschen ein Trottel sein. Er musste gewusst haben, dass die Familie und das Anwesen jahrelang mehr Geld ausgaben, als es für opulente Partys, Personallöhne und -kleidung und mangelndes Einkommen von versagenden Farmen sein sollte. Er ignorierte kunstvoll das Problem, bis es sich verschärfte und drohte, die ganze Familie zu ruinieren.

Genau wie das Ignorieren von Rechnungen wird sie nicht magisch bezahlen lassen, wissend, dass dein Haushalt Geld blutet und deinen Kopf im Sand versteckt, kann dies zu schwerwiegenden Auswirkungen führen, wie schlechte Kreditwürdigkeit, Konten, die in Sammlungen gehen, und Tonnen von Schulden. Einen "Termin" zu vereinbaren, um über Ihren aktuellen Finanzstatus zu schauen und mit Ihrem Partner zu sprechen, ist der beste Weg, schlechte Gewohnheiten zu stoppen und eine Trendwende zu machen.

Lord Grantham brauchte einen schnellen Tritt von Matthew nach einer Überprüfung von Downtons Büchern - du brauchst vielleicht eine Dosis Realität, wenn du auch gedankenlos ausgibst.

6. Wenn Sie mit Verlust konfrontiert sind, verbessern Sie Ihre Fähigkeiten

Die arme Edith. In den ersten paar Saisons war sie fast ein Antagonist wie Thomas und O'Brien. Als mittlere Schwester zwischen Mary und Sybil fehlt ihr die Starrheit des Älteren und die Laune des Jüngeren, die dabei oft verkniffen und verschroben wirkt.

Aber während sie vielleicht ein wenig schelmisch und zungenbetont war, empfanden wir alle einen Stich der Sympathie, als sie sich schließlich verliebte, sich scheinbar einen Ehemann sicherte und anschließend von ihrem Verlobten am Altar zurückgelassen wurde. Sie reagierte wie jeder andere: indem sie herumwirbelte und sich im allgemeinen für sich selbst bemitleidete, bis die Gräfin der Witwe im Grunde sagte, sie solle aufhören, sich selbst zu bemitleiden und etwas anderes zu tun finden.

Und sie tat es: Edith fand schnell Arbeit als Kolumnistin für eine Londoner Zeitung, sehr zum Skandal ihrer richtigen Familie. Es ist eine Lektion, wenn es darum geht, Fähigkeiten zu verbessern und selbst gegen Widerstände marktfähig zu werden. Ob es nun ein Haufen Schulden, eine schlechte Trennung, ein Jobverlust oder etwas anderes ist, das dich in den Müllhaufen bringt, einen Kurs macht, etwas Neues lernt und dich selbst verbessert, kann dich ins Spiel zurückschleudern.

7. Mit der Tradition halten kann gefährlich sein

Viele der finanziellen Probleme der Crawleys ließen sich auf Traditionen zurückführen. Die Bälle, die Partys, die Kleidung und der Mangel an Einkommen - das war einfach das, was man nach Jahren erwartete, immer das Gleiche zu tun (und zu tun, was andere aristokratische Familien taten), wenn keine besonders erschwinglich für das sich verschlechternde Anwesen waren.

Klingt bekannt? Es ist wie eine historische Version von "mit den Jones mithalten." Die Crawleys veranstalteten teure Abendessen und Partys, weil Tradition es diktierte und andere es erwarteten. Natürlich hat es zu grober finanzieller Misswirtschaft und dem Beinahe-Ruin der Familie beigetragen.

Denken Sie daran, dass Traditionen niemals bestimmen sollten, wie Sie Ihr Geld verwalten. Zum Beispiel können Ihre Eltern traditionell von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck gelebt haben, aber das heißt nicht, dass Sie dem Beispiel folgen müssen.

Der Versuch, mit Freunden, Nachbarn und sogar Familienmitgliedern mithalten zu können, macht finanziell wenig Sinn. Wenn Sie ihre Finanzdaten nicht gesehen haben und ihre Gehälter, Schulden und Vermögen genau kennen, wissen Sie nicht, wie sie sich neue Autos, Häuser und Ferien leisten. Bleibe bei dem, was du weißt: deine eigene finanzielle Situation. Geld sparen und Schulden abbezahlen bedeutet, dass Sie der eine neue Weg sind.

8. Finanzielle Kompatibilität zählt

Erinnerst du dich, als es schien, als ob alles für Matthew und Mary zusammenkommen würde? Sie wollten heiraten ... aber stattdessen kam es zu einem großen Streit um Geld.

Finanzielle Kompatibilität und Vision sind in einer Beziehung definitiv wichtig. Matthew hatte eine massive Erbschaft von Lavinia erhalten, die alle rechtlichen Probleme von Downton hätte lösen können. Stattdessen weigerte er sich, das Geld zu nehmen und endete damit, Mary ziemlich wütend zu machen - fast kostete sie die Hochzeit.

Während es schließlich gelöst wurde, ist es eine Lektion, um sicherzustellen, dass Ihre finanziellen Ziele mit denen Ihres Partners übereinstimmen. Es ist schwer, für die Anzahlung auf das Haus zu sparen, wenn Ihr Ehepartner mehr Interesse am Kauf von Schuhen hat, oder? Mein Mann und ich haben gerne "Finanzierungstermine", um Geld zu sprechen: Bringen Sie die Kinder ins Bett, bestellen Sie etwas zum Mitnehmen und gehen Sie über unser Budget, unsere Ausgabengewohnheiten und Ziele. Es ist eine gute Möglichkeit, mit unseren gemeinsamen Zielen in Verbindung zu bleiben und mögliche Zweideutigkeiten zu vermeiden.

Glücklicherweise haben Matthew und Mary ihre finanziellen Differenzen ausgebügelt, bevor sie geheiratet haben, eine ausgezeichnete Lektion in Kommunikation. Wenn Sie das wichtige Geld sprechen, bevor Sie sagen "Ich tue", können Sie Ihre Ziele definieren, über Budgetierung sprechen und Ihre Ehe ohne den zusätzlichen Druck von Geldstreitigkeiten beginnen.

9. Nehmen Sie Stolz in Ihrer Arbeit

Der Teil von "Downton Abbey" im oberen und unteren Stockwerk ist vielleicht das, was die Zuschauer am meisten anzieht. Wie eine Gruppe von Individuen so unterschiedliche Leben führen kann, während sie in demselben Haus wohnen, ist faszinierend. Aber während die Hausangestellten ihre Tage damit verbringen, zu kochen, zu putzen, zu nähen und andere kleine Aufgaben zu erledigen, sind sie wirklich stolz darauf, was sie tun. Außerdem streben viele der Charaktere nach höheren Positionen, sei es Thomas 'Aufstieg zum Kammerdiener oder Daisys Reise in der Küche.

Ob Sie aufmüpfig sind oder das Gefühl haben, in einer Sackgasse stecken zu bleiben - für eine Arbeitsmoral, bei der Sie Ihr Bestes geben, weil Sie stolz auf die Ergebnisse sind, ist etwas zu sagen. Wenn "Downton" ein Anzeichen dafür ist, wird in der Regel harte Arbeit erkannt und kann zu besseren Möglichkeiten und verbesserter Zufriedenheit führen. Sich um Ihre Verantwortung zu kümmern und sicherzustellen, dass Sie stolz auf die Ergebnisse sind, kann Ihre Karriere fördern, aber auch Ihr Selbstwertgefühl steigern.

Letztes Wort

Ja, die Welt von "Downton Abbey" ist komplett fiktiv. Aber nur weil es ein Fernsehdrama ist, heißt das nicht, dass es einige Lektionen zu lernen gibt. Abgesehen von den Liebesgeschichten, den saftigen Skandalen und den sich drehenden Charakteren gibt es einen Unterton dessen, wie die Finanzen in den 1920ern aussahen. Lerne aus Lord Granthams Fehlern in der Geldverwaltung, folge Daisys Beispiel, um stolz auf deine Arbeit zu sein, und folge Matthäus und Marys Geschichte bis zur Bank.

Haben Sie noch andere finanzielle Themen in "Downton Abbey" bemerkt?


Wie man einen Autounfall-Anspruch bildet und Entschädigung erhält

Wie man einen Autounfall-Anspruch bildet und Entschädigung erhält

Vor ein paar Monaten hatten mein Mann und ich die unglückliche Erfahrung, bei einem Autounfall zu sein. Der andere Fahrer passte nicht auf und hinten endete uns.Dankbar waren wir nicht verletzt über einige Beulen, Prellungen und einen kleinen Schnitt. Zu unserer Bestürzung war unser Auto jedoch ein totaler Verlust. W

(Geld und Geschäft)

6 Arten von unerwarteten Ausgaben und wie man für sie plant

6 Arten von unerwarteten Ausgaben und wie man für sie plant

Wie der Schriftsteller und Karikaturist Allen Saunders einmal sagte: "Das Leben ist das, was uns passiert, während wir andere Pläne machen."Persönliche Finanzen sind ein perfektes Beispiel. Sie können sich hinsetzen und ein Budget erstellen, das alle Ihre normalen Ausgaben deckt - Unterkunft, Essen, Transport - bis zum letzten Penny. Ab

(Geld und Geschäft)