de.lutums.net / 6 Anzeichen, dass Sie zu viel Schulden tragen

6 Anzeichen, dass Sie zu viel Schulden tragen


Viele Finanzexperten berichten, dass der durchschnittliche Haushalt mindestens 10.000 US-Dollar an Kreditkartenschulden trägt. Zusätzlich zu diesen Schulden, viele Menschen nehmen verkehrt Auto-Darlehen und überanstrengen sich auf Hauskäufe. Während Schulden im Allgemeinen ein unglücklicher Teil des Lebens sind, wenn Sie sich entschließen, ein Haus oder ein Auto zu kaufen, sollte es keine Entschuldigung sein, um riesige Kreditkartenrechnungen aufzutreiben oder unnötige Darlehen wegzunehmen.

Wenn Sie die Kontrolle über Ihre Schulden übernehmen, müssen Sie Ihre Probleme anerkennen: Sehen Sie Schulden als eine Lebenseinstellung an? Nehmen Sie bereitwillig Kredite auf, um große Anschaffungen wie Flachbildfernseher, Haushaltsgeräte und andere Elektronikgeräte zu finanzieren? Wenn dies der Fall ist, kann dies auf ein zugrunde liegendes Schuldenproblem hinweisen. Je früher Sie jedoch die verräterischen Anzeichen erkennen, desto eher können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Ausgaben zu ändern.

Anzeichen von zu viel Schulden

1. All dein Geld geht in Richtung Schulden
Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um zu berechnen, wie viel Sie jede Woche für Schuldenzahlungen ausgeben. Ziehen Sie Ihre Kreditkartenabrechnungen und andere Finanzberichte heraus, berechnen Sie Ihre Mindestschulden, und vergleichen Sie diese Zahl mit Ihrem monatlichen Einkommen. In einer perfekten Welt sollten die Schuldenzahlungen 36% Ihres monatlichen Bruttoeinkommens nicht übersteigen. Aber wenn Sie jeden Monat 50% oder mehr auf Schuldenzahlungen ausgeben, ist es an der Zeit, einige finanzielle Anpassungen vorzunehmen.

Arbeiten einfach um Ihre Schulden abzuzahlen ist anstrengend und kann zu Burnout führen. Während Sie nichts tun können, um Kreditkartenschulden über Nacht loszuwerden, können Sie Schritte unternehmen, um andere Schulden zu beseitigen. Zum Beispiel können Sie eine billigere Wohnung mieten oder einen Mitbewohner bekommen, um Ihre Ausgaben zu senken. Es gibt auch die Möglichkeit, Ihr Auto zu verkaufen und Ihre Autozahlung zu senken. Hast du ein Teilzeitnutzungsrecht? Wenn ja, erwägen Sie, die Immobilie zu vermieten, um Ihre Schulden zu reduzieren.

2. Sie können nur minimale Zahlungen leisten
Wenn Sie sich die Mindestzahlung Ihrer Kreditkarten kaum leisten können, tragen Sie wahrscheinlich zu viel Fremdkapital. Holen Sie sich ans Telefon und bitten Sie die Kreditkartenunternehmen, Ihre Zinssätze zu senken. Wenn Sie pünktlich bezahlt haben und eine gute Geschichte mit dem Gläubiger haben, wird das Unternehmen wahrscheinlich mit Ihnen zusammenarbeiten.

Andernfalls überweisen Sie die Guthaben auf eine Karte mit einem niedrigen Angebotspreis. In diesem Szenario ist es ideal, Ihre Schulden - oder so viel wie möglich - während der Intro-APR-Periode abzuzahlen, bevor sie sich an den höheren Standard-APR anpassen. Während eine Zinssenkung Ihre aktuelle Mindestzahlung senkt, verringern Sie die Schulden schneller, wenn Sie weiterhin das ursprüngliche Minimum zahlen.

3. Sie leiden unter körperlichen Nebenwirkungen
Zu viel Schulden führt oft zu Kreditkarten, die fast ausgereizt sind. Darüber hinaus können Gläubiger wiederholt Ihr Telefon zu Hause anrufen oder Ihr Mobiltelefon, wenn Sie Zahlungen hinter sich haben. Der Stress, nicht in der Lage zu sein, mit Zahlungen Schritt zu halten, kann Ihre Schlafroutine, Glück, Appetit und Angstniveau beeinflussen. Wenn Sie ständig über Ihre Schulden nachdenken - oder mit Sammelrufen an Ihre Schulden erinnert werden - tragen Sie wahrscheinlich zu viel.

4. Sie wurden für eine neue Gutschrift abgelehnt
Die Höhe der Schulden, die Sie schulden, beeinflusst Ihre Kredit-Score. Je mehr Schulden Sie tragen, desto schwieriger ist es, neue Kredite zu bekommen. Ihre Kreditgenehmigungen können schnell zu einem Ende kommen, wenn Kreditgeber und Kreditgeber Ihre Anträge überprüfen und entscheiden, dass Sie überfordert sind.

Gläubiger und Kreditgeber senden Ablehnungsschreiben, nachdem Kreditanträge abgelehnt wurden, und diese Briefe erklären oft die Gründe für eine Ablehnung. Häufige Gründe sind eine geringe Kreditwürdigkeit, keine Kredithistorie, hohe Salden und manchmal zu viel Kredit.

5. Ihr Sparkonto enthält nichts
Ein komfortables Nest Ei ist ein Zeichen für ein gutes persönliches Finanzmanagement. Dies bietet Einkommen nach einem Arbeitsplatzverlust und Bargeld für andere Notfälle. Wenn Sie jedoch Ihr gesamtes Geld für Schuldenzahlungen ausgeben, gibt es wahrscheinlich nur noch wenig zu sparen.

Ein zusätzliches Einkommen aus einer Nebentätigkeit oder einer Lohnerhöhung muss nicht den Kauf eines größeren Hauses oder eines besseren Autos ausschließen. Werfen Sie einen Blick auf Ihre persönlichen Sparkonten: Wie viel haben Sie in liquiden Mitteln? Haben Sie mindestens sechs Monatseinkommen in einer Barreserve? Das Fehlen eines Sparkontos kann auf ein großes Problem hinweisen - vor allem, wenn Sie ständig einkaufen und neue Gläubiger ansammeln.

6. Sie zahlen Ihre Rechnungen spät
Wenn Sie zu viel Schulden haben, kann es schwierig sein, mit Ihren monatlichen Zahlungen Schritt zu halten. Sie können Gläubiger und Fälligkeitsdaten insgesamt vergessen oder verspätete Zahlungen senden. Zu viel kann Ihren Kredit-Score verletzen, und wenn Sie anfangen, verspätete Zahlungen zu senden, nimmt Ihre Punktzahl einen weiteren großen Treffer.

Letztes Wort

Sobald Sie ein mögliches Schuldenproblem erkannt haben, besteht der nächste Schritt darin, einen Schuldentilgungsplan auszuarbeiten. Sie brauchen verfügbares Einkommen, um Schulden zu bewältigen - was schwer zu erreichen ist. Zu den Optionen, um zusätzliches Einkommen zu generieren, gehören der Online-Verkauf Ihrer Gegenstände und die Einlösung der Schulden. Sie können sich für einen befristeten Teilzeitjob bewerben oder die Schuldenregelung mit Ihren Gläubigern besprechen. Schulden Siedlung Unternehmen und Konkurs sind andere Optionen, die nur als letztes Mittel erkundet werden sollte.

Welche anderen Faktoren deuten auf ein Schuldenproblem hin?


So verwalten Sie Ihre Zurück zur Schulliste

So verwalten Sie Ihre Zurück zur Schulliste

Wenn Sie alle so genannten essentiellen Back-to-School-Elemente in der Werbung kaufen würden, können Sie davon ausgehen, dass Sie unter dem Gewicht von allem entweder pleite und / oder schwankend sind. Es ist vernünftig, dass Sie nicht alles kaufen können, so dass Sie sorgfältig darüber nachdenken müssen, was Sie wirklich brauchen und worauf Sie verzichten können. Vieles

(Geld und Geschäft)

5 Politische Lügen über soziale Sicherheit - Die Probleme verstehen

5 Politische Lügen über soziale Sicherheit - Die Probleme verstehen

Die Sozialversicherung wurde am 14. August 1935 geschaffen, als Präsident Franklin D. Roosevelt das Sozialversicherungsgesetz unterzeichnete und seit seiner Gründung umstritten ist. Ein Kommentar des Cato-Instituts verglich die Sozialversicherung mit Otto von Bismarcks Wohlfahrtsstaat in Deutschland und nannte es ein "Schneeballsystem, mit neuen Beiträgen, um frühere" Investoren "auszuzahlen.&qu

(Geld und Geschäft)